Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 4.488 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2016/17
Seiten 1 | 2 | 3
markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 543

23.09.2016 23:01
T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Top
#94

#71 der einen Weg zum gewinnen gefunden hat

Keussen hat mir gut gefallen

Die Mannschaft die regelmäßig aufs Tor schießt


Neutral
# 49 unauffällig

Schirileistung irgendwie seltsam

Negativ
Chancenverwertung
Wir werden gegen körperlich Spielende, große Mannschaften Probleme bekommen, nicht genug Masse auf dem Eis
Bankstrafe wegen falschem Anspiel, kann ein Statistikfuchs mal ermitteln wann es das zuletzt in der Eissporthalle gab?

Der DJ - diese Einspielung "wir sind Löwen....". nein aus meiner Sicht wird da niemand mitsingen falls das die Intention gewesen sein sollte

Im L Block keinerlei Bässe Berg die Anlage


Goalie Ledoux hat sich bedankt!
Maxpo Offline

Twen Löwe


Beiträge: 184

23.09.2016 23:09
#2 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Top:

- Laub, Wahnsinns Entwicklung
- Keussen, interpretiert seine Rolle nach wie vor seeehr offensiv, aber defensiv heute relativ sicher
- Gläßl, immer mit hohem Einsatz, einige gute Aktionen gesehen

Neutral:
- Stretch, zwar bemüht, aber hängt noch in der Luft

Flops:
- Jaeger, haufenweise unkontrollierte Abpraller nach vorne in den Slot, wirkt generell nicht sehr sicher. Wird mich noch einige Nerven kosten der Gute.


Jadeee Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 68

23.09.2016 23:33
#3 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Frankfurt hat wieder ein Eishockey Team.
Grossartige U 23 Spieler, Laub sogar fuer mich man of the match, aber auch Stephan und Gaessl super.
Trainerleistung: Laub und Mueller im 3. Sturm, umstellung im 3. Drittel auf 3 Reihen, da waren endlich die in der letzten Saison vermissten Impulse von der Bank
Und da sieht man wieder wie unterschiedlich 2 Personen einen Spieler beurteilen. Fuer mich Jaeger ein absoluter Top. Ich fand er hat kaum prallen lassen, selten so viele gefangene Schuesse gesehen.
Die Stimmung am Anfang sehr verhalten, die letzte Saison hat wirklich tiefe Spuren hinterlassen, hat man auch bei der Summergame und der heutigen Zuschauerzahl gesehen. Aber dann ist der Funke uebergesprungen, das war perfekt von Mannschaft und Publikum.
Ich glaube nach diesem Spiel gegen einen sehr guten Gegner kann das Ruder herumgerissen werden und dass Eishockey in Frankfurt doch eine Zukunft hat


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

23.09.2016 23:35
#4 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Wir sind die Löwen war "unser" Lied in der 2. Bundesliga, wenn ich mich recht erinnere.


markusp hat sich bedankt!
Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

23.09.2016 23:39
#5 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Top:
Laub
Keussen macht Spass
Drittel 1 und phasenweise noch 2
Der Ravensburger Goalie
Größtenteils spielerisch gutes und attraktives Hockey

Flops:
Drittel 3, im Verhältnis deutlich schlechter
Gefühlt nur 20% der Bullies gewonnen


weil es echt ist

GO WINGS!


Jr_Flyers Offline

Baby Löwe

Beiträge: 26

23.09.2016 23:57
#6 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

TOP: Trotz Zwischenschwäche und Pech das Spiel am Ende wieder unter Kontrolle bekommen
FLOP: Halbblind durch zwei Stunden Blitzlichtgewitter in der Halle (hoffe das war nur eine Ausnahme)


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

24.09.2016 00:01
#7 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Tops:
- Laub und Reimer - Super Entwicklung. Da sieht man knapp 2m, rechnet mit nem Haudrauf und dann hat der so Hände
- Keussen - Irgendwie unorthodox und in keine wirkliche Schublade zu stecken aber es hat Hand und Fuß, was er macht
- Trotz Rückschlägen durch fragwürdige Schirientscheidungen und nem dummen Stolpertor nie wirklich ernsthaft vom Gameplan abgekommen
- Das PP hat mir heute sehr gefallen, viel Bewegung, Schüsse, Ideenreichtum...weiter so
- Ein schönes Spiel mit gutem Unterhaltungswert und irgendwie bin ich mit nem besseren Gefühl aus der Halle angegangen, als bei so manchem Sieg zu Beginn der letzten Saison

Neutral:
- Jaeger - kann ihn noch net wirklich einschätzen. Mal noch ein paar Spielchen abwarten

Flops:
- keine wirklichen, außer der jämmerliche Versuch Ravensburgs, durch dreckiges Spiel ins Spiel zu kommen


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.159

24.09.2016 00:03
#8 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Für mich sah Langmann ebenfalls weitestgehend souverän aus, allerdings muss er den zweiten Gegentreffer haben in meinen Augen.
Oberflop: Jegliche anderen Torjingles sind stimmungsvoller, wie es sich im Publikum zeigt, aber das Kindergartengeschrei wird dennoch weiterhin mit aller Macht durchgeprügelt.


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 992

24.09.2016 01:18
#9 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Zitat von markusp im Beitrag #1
Top
#94

#71 der einen Weg zum gewinnen gefunden hat

Keussen hat mir gut gefallen

Die Mannschaft die regelmäßig aufs Tor schießt


Neutral
# 49 unauffällig

Schirileistung irgendwie seltsam

Negativ
Chancenverwertung
Wir werden gegen körperlich Spielende, große Mannschaften Probleme bekommen, nicht genug Masse auf dem Eis
Bankstrafe wegen falschem Anspiel, kann ein Statistikfuchs mal ermitteln wann es das zuletzt in der Eissporthalle gab?

Der DJ - diese Einspielung "wir sind Löwen....". nein aus meiner Sicht wird da niemand mitsingen falls das die Intention gewesen sein sollte

Im L Block keinerlei Bässe Berg die Anlage




äh, wie jetzt? Die körperliche präsenteste Mannschaft (Löwen) bekommt Probleme gegen wen? ich fand gerade das Body-Screening vor dem gegnerischen Netz sehr stark... (nur ne Frage....)


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 992

24.09.2016 01:31
#10 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

es wird Zeit, den Satz "offense wins games" positiv zu besetzen! Das war coast-to-coast vom Feinsten...sehr inspirierend!

Top:
- die Jungs spielen ohne Angst nach vorne!!!
- super "screening" vor dem gegnerischen Tor! Das habe ich letzte Saison vermisst
- "Pistol Pete" Pistilli...erst gebencht, dann ne Chance vergeigt, dann nachgesetzt...Score! So muss es sein!
- gute Körpersprache

Neutral:
- CJ Stretch kann mehr
- Beweglichkeit von Jaeger bei Rebounds...wirkte da etwas langsam
- Linesmen beim Bully

Flop:
- wenn Lukas Laub so weiter macht, spielt der in 2 Jahren DEL - der Bub ist für Höheres berufen!!!


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.333

24.09.2016 01:37
#11 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Topps:
Wurden schon gesagt.
In der Breite ein super agierendes Team. Sehr gut!

Topps & Flopps:
Brett Jaeger. Stark mit der Fanghand.
Aber schwach in nahezu allen anderen Belangen.
Abpraller, desorientiert, früh unten, keine Ruhe.
Es mag noch zu früh sein, aber unsere aktuelle Nr. 2 sollte im Training weiter Gas geben. Er hat gute Chancen die Nr 1 zu werden.


vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 992

24.09.2016 02:12
#12 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #11
Topps:
Wurden schon gesagt.
In der Breite ein super agierendes Team. Sehr gut!

Topps & Flopps:
Brett Jaeger. Stark mit der Fanghand.
Aber schwach in nahezu allen anderen Belangen.
Abpraller, desorientiert, früh unten, keine Ruhe.
Es mag noch zu früh sein, aber unsere aktuelle Nr. 2 sollte im Training weiter Gas geben. Er hat gute Chancen die Nr 1 zu werden.


agree@Jaeger...ohne ihn runtermachen zu wollen...


Elvis is King Offline

Twen Löwe


Beiträge: 403

24.09.2016 08:17
#13 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Über die Tops wurde schon alles gesagt
Für mich gestern der Monster Flop, der Sound.
Wir sind es ja bei uns im Block G gewohnt, dass wir eigentlich so gut wie nichts verstehen (gehört wohl zu 25 Jahre Frankfurter Löwen, ist wohl eine Tradition und wird sich wohl auch leider nicht mehr ändern), aber gestern, dass war Monster katastrophal, da war ja noch nicht einmal die Musik zu verstehen.


Zeugwart hat sich bedankt!
Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.333

24.09.2016 08:50
#14 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Bevor es untergeht:

TOP
Einlauf der Jungs mit Flammen. Sehr schön!
Es mag für viele Fans Spielerei sein, aber sowas ist cool und macht auch manch neuem, jungen Fan Freude.
Ich hoffe die Würfel bleiben die Saison über.
(Die kleinem Fehler beim Einlauf werden sie hoffentlich noch abstellen. Sooo schwer ist eine numerisch aufsteigende Logik ja nicht ;))


#44 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 162

24.09.2016 08:51
#15 RE: T&F Löwen - Türme Zitat · antworten

Tops

+ Wir scheinen wieder eine Mannschaft zu haben, die den Namen auch verdient
+ Zu keiner Situation den Faden verloren, was man von der vergangenen Saison fast gewohnt war
+ Powerplay läuft schon ordentlich
+ #94, #61, #16, #57 mit einem sehr guten Spiel! Gerade Gläßl und Laub machen einfach nur Spaß

o Jaeger: Finde ihn grundsätzlich nicht schlecht. Er ist nicht überragend, aber auch nicht schlecht. Jaeger ist solide und als deutsche Lösung dafür definitiv in Ordnung! Er lässt zwar häufiger prallen, aber ich denke die Abwehr wird sich darauf im Saisonverlauf einstellen können!

- Die Trommel im A-Block relativ weit hinten...ich bin bald wahnsinnig geworden! Hat sich angehört als wären wir in Afrika oder so! Einfach nur nervig und war aus meiner Sicht auch bisschen Stimmungskiller!
- Auch mich nervt dieses ewige durchgeziehe mit Chelseadagger, wir hatten doch mit CanCan im vergangenen Jahr die meiner Meinung nach beste Alternative gefunden, warum jetzt wieder der Wechsel? Oder man macht zur Okotberfest Saison wieder den Hochzeitsmarsch?


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software