Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 5.276 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 613

13.11.2016 22:23
T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Was soll man von dem Spiel halten?

Top
Doch noch gewonnen

Flop
Wie bekommt man das so hin?
Diese Schlafphasen werden uns noch viel kosten ...
Das man dem Schiri erst die Bandentür aufmachen muss ( diese Reaktion war übrigens Top vom Betreuer) damit er die Verletzung sieht.
Die 5Minuten Überzahl.
Fans der Lausitzer, kennen nur 4 Worte: Weiswasser, Frankfurter, Arschlöcher, Dynamo

Was mich immer wieder fasziniert
Card arbeiten gegen Ostwald
Schubst ostwald vor Löwentor weg...
Gibt Ostwald den ersten Stockschlag in die Wade
Dann den 2. Stockschlag.
Schiedsrichter sieht nichts.
Lausitz verliert die Scheibe, Ostwald auf dem Weg zurück und .... Foul , findet sich in der Kühlbox 8-)


#44 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 262

13.11.2016 22:41
#2 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Top:
Auch wenn es gewaltig eng war, hatte ich immer den Glauben an einen Sieg
Immer das Gefühl gehabt, dass wir noch eins schießen, wenn es notwendig ist
Eier bewiesen und das Ding dann tatsächlich noch gewonnen
Pistilli und Laub heute ganz stark
Loibl ist der Wahnsinn, würde mich freuen, ihn öfters zu sehen, der mach einigen erfahrenen Spielern schon einiges vor!
Franzreb für sein Alter überragend!

Flop:
Unnötig spannend gemacht
Check von Svoboda an Loibl, so geht man nicht in einen Zweikampf
Chancenverwertung weiterhin ausbaufähig
Powerplay heute leider gruselig!


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.695

13.11.2016 23:07
#3 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Top:
- den jungen Evnties um uns rum hat es gefallen. Kommen bestimmt wieder

Flop:
- das Nichtnutzen der 5Min Überzahl, die waren brutal schwach gespielt.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Trevor Young Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

13.11.2016 23:34
#4 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Ober the Top: GEWONNEN und das zählt am Ende.

Aber mit dieser Leistung ist es nicht unwahrscheinlich, dass man gegen KS und BiBi verloren hätte. Bei dem Biss von BN hätte ich wäre sogar eine Niederlage gegen BN wahrscheinlich.

Loibl ist nach meiner Meinung kein Überzahlspieler und annährend vergleichbar mit den Fölis aus 2014/2015.

Endlich habe wir eine Topreihe und schon wird diese wieder aufgelöst.

Die Tatsache,dass Brett und insbesondereClarke so wenig Überzahl spielen finde ich sehr schlecht. Das Standing der beiden ist einfach schlecht. Bei der 5 Minuten Strafe war, wenn ich es richtig gesehen habe, Clarke gar nicht auf dem Eis.

Und beide zusammen finde ich auch nicht schlau, weil sie beide die robustesten Spieler sind.

Es ist schon tragisch, wenn Rinke Leitans nicht mal einen Check gegen Mücke und dem ist der Name Programm hinbekommt bei Minute 2:30 und hinfällt.

Ratajack und Pfennigs haben kein DEL 2 Niveau und # 88 ebenfalls nur sehr partiell.

Hayes, Fischer und Swinnen erwartungsgemäß gut.

Statt eines Hayes hat Cherno letztes Jahr einen Hammond und Hogan gebracht, obwohl er laut Außendarstellung und gleichgeschalteter Eishockeynews doch so tolle Auslandsbeziehungen haben soll und der Starmanager ist.


lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 174

13.11.2016 23:55
#5 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #4
.

Ratajack und Pfennigs haben kein DEL 2 Niveau und # 88 ebenfalls nur sehr partiell.




Gesundheit!!


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.114

14.11.2016 09:27
#6 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

TOP:

+++ Spannungsbogen hätte auch von Meister Hitchcock nicht besser aufgebaut sein können.
So ein schneller Wechsel zwischen Frustration und Siegestaumel lässt einen mit gutem Gefühl und 3 Punkten aus der Halle gehen!

+++ Jaeger (zumindest größtenteils). Sehr stark mit der Fanghand. Er macht sich und ist mittlerweile ein sehr guter Rückhalt.

FLOP:

- Schießen - einfach Schießen!
Ja Kruzifix, was warten die Jungs denn immer so lange?
Egal ob im Powerplay oder im normalen Spiel. Es wird gewartet, bis die Schusslinie wieder zu steht. Oder es wird aus aussichtsreicher Position nochmal ein völlig unnötiger Schnörkel gespielt oder gepasst. Völlig unverständlich. Feht denen der Mut oder das Selbstvertrauen??
Beim Powerplay der Füchse konnte man es meist deutlich sehen, wie man es macht: Querpass und Schlagschuss.

- in eigentlich harmlosen Situationen unnötige Fehler machen. Kam leider in manch anderem Spiel schon vor.
Das 5 minütige PP ist leider Sinnbild dieser Schwäche. Ich glaube Lausitz hatte genau so viele Chancen wie wir, weil wir nervös und unkooridniert angerannt sind, anstatt in Ruhe in die PP Formation zu kommen.


#44 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 262

14.11.2016 09:36
#7 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #4


Loibl ist nach meiner Meinung kein Überzahlspieler und annährend vergleichbar mit den Fölis aus 2014/2015.




Spiel gesehen? Das Zuspiel auf Keussen zum 3:1 war zum Zunge schnalzen und das mit gerade einmal 20 Jahren!

Generell war er in diesen 4 Spielen unglaublich stark und spielt schon jetzt ein herausragendes Eishockey!


heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 461

14.11.2016 09:51
#8 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Tops zu einem merkwürdigen Spiel.
Gewonnen
CJ Stretch, was der Schichten fährt, Wahnsinn.
Mike Card, der Kerl gefällt mir einfach
Brett Breitkreuz(enorm wichtiger Mann geworden)

Neutral/Flops zu einem merkwürdigen Spiel.
Neutral:
Jaeger, einmal super Saves, und dann lässt er manchmal einfache Sachen abprallen
Tomassoni, Licht und Schatten, tolles Tor, und hinten verliert er manchmal den Überblick
Keussen ähnlich, bei ihm wird es aber langsam

Flops:
die Verteidigung verdient ihren Namen nicht. Empfand ich als der Flop des Tages. Ein Hühnerhaufen manchmal.
Rinke-Leitans nicht DEL2 tauglich


underdog Offline

Twen Löwe


Beiträge: 372

14.11.2016 09:52
#9 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Der Verlaufe erinnerte mich ein wenig an das letzte Spiel gegen die Tigers und war ein für diese Saison typisches Heimspiel unserer Löwen (großartige Ausnahme: vs. Steelers).

(+) Freue mich v.a. über die Highlights von Tomassoni, Pistilli & Loibl, sowie das glückliche & verdiente bessere Ende für uns!

(-) bei 5min PP war wenig davon zu sehen, dass wir statistisch(!) relativ gut im PP & die Lausitzer relativ schwach in eigener UZ sind


Meister aller Klassen - ESC !!!


lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 174

14.11.2016 10:14
#10 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Nur ein paar kleine Ergänzungen von mir:

Ich kann die "Kritik" von Trevor Young (wie so vieles von dem, was er von sich gibt) an Pfennings und Ratajczyk in keinster Weise nachvollziehen. Pfennings ist (noch) kein Laub, kommt vom College und macht seine Aufgaben gut! Ratajczyk ist 20(!!!) Jahre alt und macht in meinen Augen ebenfalls einen guten Job. Einige verstehen wohl einfach nicht, dass es nicht nur Scorer im Team gibt.
Ebenso die Meinung zu Loibl. Der Typ ist eine absolute Bereicherung für die 3. Reihe !
Die Einschätzung von Rinke-Leitans teile ich da schon eher, obwohl er gestern ein ordentliches Spiel gemacht hat. Der Pass auf Pistilli war top! Ansonsten frage ich mich aber bei ihm auch, ob da nur Luft in seinem Körper ist. Der Kerl wiegt gefühlt 150kg und wird auch von einem 70kg Gegner umgehauen.


Flops:
-Die Abstimmung vorm 4:4. Wie kann Swinnen da so frei zum Schuss kommen? Der Pass geht quer durchs Angriffsdrittel...
- Ach ja.. Unser Spiel mit einem Mann mehr auf dem Eis, was sich "Powerplay" nennen soll..


DonCarlo Offline

Baby Löwe

Beiträge: 10

14.11.2016 10:57
#11 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #6


FLOP:

- Schießen - einfach Schießen!
Ja Kruzifix, was warten die Jungs denn immer so lange?
Egal ob im Powerplay oder im normalen Spiel. Es wird gewartet, bis die Schusslinie wieder zu steht. Oder es wird aus aussichtsreicher Position nochmal ein völlig unnötiger Schnörkel gespielt oder gepasst. Völlig unverständlich. Feht denen der Mut oder das Selbstvertrauen??




Jeder der selbst mal Eishockey gespielt hat, weiss wie sinnlos es ist bei freier Sicht für den Goalie von der blauen Linie zu schiessen.
Oft ist es die bessere Alternative zu warten bis Traffic vor dem Tor ist und dann gezielt zu schiessen. Das mit dem Zielen steht dann wieder auf einem anderen Blatt Papier.


kladigo hat sich bedankt!
DonCarlo Offline

Baby Löwe

Beiträge: 10

14.11.2016 11:00
#12 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #10
Nur ein paar kleine Ergänzungen von mir:

Ich kann die "Kritik" von Trevor Young (wie so vieles von dem, was er von sich gibt) an Pfennings und Ratajczyk in keinster Weise nachvollziehen. Pfennings ist (noch) kein Laub, kommt vom College und macht seine Aufgaben gut! Ratajczyk ist 20(!!!) Jahre alt und macht in meinen Augen ebenfalls einen guten Job. Einige verstehen wohl einfach nicht, dass es nicht nur Scorer im Team gibt.
Ebenso die Meinung zu Loibl. Der Typ ist eine absolute Bereicherung für die 3. Reihe !
Die Einschätzung von Rinke-Leitans teile ich da schon eher, obwohl er gestern ein ordentliches Spiel gemacht hat. Der Pass auf Pistilli war top! Ansonsten frage ich mich aber bei ihm auch, ob da nur Luft in seinem Körper ist. Der Kerl wiegt gefühlt 150kg und wird auch von einem 70kg Gegner umgehauen.


Sorry, aber Pfennings und Ratajczyk bringen wenig bis gar nichts. Gerade Ratajczyk wirkt für mich technisch völlig überfordert. Da wusste ein Gradl mit gleichem Alter deutlich mehr zu überzeugen...


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.114

14.11.2016 11:08
#13 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Zitat von DonCarlo im Beitrag #11
Zitat von Dougman im Beitrag #6


FLOP:

- Schießen - einfach Schießen!
Ja Kruzifix, was warten die Jungs denn immer so lange?
Egal ob im Powerplay oder im normalen Spiel. Es wird gewartet, bis die Schusslinie wieder zu steht. Oder es wird aus aussichtsreicher Position nochmal ein völlig unnötiger Schnörkel gespielt oder gepasst. Völlig unverständlich. Feht denen der Mut oder das Selbstvertrauen??




Jeder der selbst mal Eishockey gespielt hat, weiss wie sinnlos es ist bei freier Sicht für den Goalie von der blauen Linie zu schiessen.
Oft ist es die bessere Alternative zu warten bis Traffic vor dem Tor ist und dann gezielt zu schiessen. Das mit dem Zielen steht dann wieder auf einem anderen Blatt Papier.





1. Habe ich den Begriff "Blaue Linie" nie erwähnt
2. Ist der Sinn eines Schlagschusses nach einem Querpass ja genau der, dass der Goalie eben NICHT freie Sicht auf einen Spieler hat, sondern sich erstmal umorientieren muss. Wenn ich die Scheibe erst annehme und warte, kann er sich auf mich einstellen und DANN bringt ein Schuss bei freier Sicht nicht mehr viel - soviel ist klar.


Trevor Young Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

14.11.2016 11:19
#14 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

@Dougmann:

Wie kann Jaeger mit einer Fangquote von 83,33 % ein Top sein, auch wenn Du dies selbst mit einer Einschränkung versiehst, obwohl ein Top?

Solltest Du dies tatsächlich ernst meinen, dann erklärt sich einiges, dass Du häufig zufrieden bist und ich nicht.

Wenn wir schon beim Faktencheck sind, wie viele Punkte haben Ratajchak und Pfennings?

Es ist nicht böse gemeint, aber ein Gradl und Erk, die beide einen großen Frankfurter Bezug haben, sind nicht schlechter und wären ein gutes Signal an die Young Lions gewesen und alle jungen und lernenden gewesen. Zudem hätten die Löwen aus dem Reindl Pool oder wie auch immer der Fördertopf heißt Geld bekommen, dass die Jugend oder die Löwen sicher gerne genommen hätten.

Außerdem fördern eigene Spieler eine Identifikation zwischen dem Stammverein und den Löwen.

Es auch Sinnbildlich ein Armutszeugnis, dass die beiden Frankfurter jetzt in BN spielen!

Wollen wir in Frankfurt den niemals einige Spieler auf dem Eis sehen!


DonCarlo Offline

Baby Löwe

Beiträge: 10

14.11.2016 11:24
#15 RE: T&F Loewen-Lausitz Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #14
@Dougmann:

Wie kann Jaeger mit einer Fangquote von 83,33 % ein Top sein, auch wenn Du dies selbst mit einer Einschränkung versiehst, obwohl ein Top?

Solltest Du dies tatsächlich ernst meinen, dann erklärt sich einiges, dass Du häufig zufrieden bist und ich nicht.

Wenn wir schon beim Faktencheck sind, wie viele Punkte haben Ratajchak und Pfennings?

Es ist nicht böse gemeint, aber ein Gradl und Erk, die beide einen großen Frankfurter Bezug haben, sind nicht schlechter und wären ein gutes Signal an die Young Lions gewesen und alle jungen und lernenden gewesen. Zudem hätten die Löwen aus dem Reindl Pool oder wie auch immer der Fördertopf heißt Geld bekommen, dass die Jugend oder die Löwen sicher gerne genommen hätten.

Außerdem fördern eigene Spieler eine Identifikation zwischen dem Stammverein und den Löwen.

Es auch Sinnbildlich ein Armutszeugnis, dass die beiden Frankfurter jetzt in BN spielen!

Wollen wir in Frankfurt den niemals einige Spieler auf dem Eis sehen!



Und ein Tim Ansink, der mittlerweile auch in Bad Nauheim spielt.


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Lausitzer Füchse - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
2 27.02.2016 10:22
von Snell • Zugriffe: 1096
+++Löwen in der Lausitz, Sonntag gegen Ravensburg+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 28.10.2015 11:35
von mike39 • Zugriffe: 225
mike-hammond-wird-nicht-fuer-die-loewen-auflaufen
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von schlobo
33 28.08.2015 12:05
von Eisfischer • Zugriffe: 5315
+++Torfestival in der Lausitz+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 19.12.2014 23:13
von mike39 • Zugriffe: 344
Lausitz - Löwen
Erstellt im Forum Löwen Live 2014/2015 von cds23
389 20.12.2014 11:14
von tommy9677 • Zugriffe: 23166
Löwen Frankfurt - Lausitzer Füchse
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von HolgerSince1984
17 26.09.2014 17:53
von bossi72 • Zugriffe: 1465
T&F Heilbronner Falken - Loewen 15.08.14
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von OFC
14 19.08.2014 10:06
von Right Wing • Zugriffe: 2601
+++ Teamcheck Teil 6: Lausitzer Füchse +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von JUS67
3 26.09.2014 16:03
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 698
Lausitzer Füchse
Erstellt im Forum DEL II - Teams von marco1985
29 08.05.2017 15:49
von Hayzy • Zugriffe: 5234
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software