Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 5.044 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2017/18
Seiten 1 | 2
markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 721

11.02.2018 21:55
T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Ein eigentlich sehr ansehnliches Spiel.

Top
#46 - währe bei mir Spieler des Tages gewesen

Wir können also wenig Strafzeiten

Die Schiedsrichter, wenn man von der ein oder anderen Icingentscheidung absieht - die Check gegen den Kopf Situation habe ich nicht gesehen.

Flop
#44 für die "Vorbereitung" des Gegentors.
#40 in dieser Situation darf man, egal ob die Entscheidung das der Puck raus war richtig ist oder nicht, keine Diszi bekommen. Nie. Das muss drin sein das ein Spieler wie er sich im Griff hat.


was war eigentlich mit #10?


cds23 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.427

11.02.2018 22:19
#2 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

#10 fehlt ca 2 Wochen verletzt.

TOP: 1. Punkt für #5 in dieser Saison, freut mich für ihn


Gruß
cds23


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.405

11.02.2018 22:46
#3 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Zitat von cds23 im Beitrag #2

TOP: 1. Punkt für #5 in dieser Saison, freut mich für ihn

Erstens das, hab mich auch riesig gefreut, zweitens hat er auch ein starkes Spiel gemacht!
Nicht nur Checks gefahren, dass er das kann, weiß ja inzwischen jeder, auch hatte er heute gutes Positioning, und dazu mindestens zwei gegnerische Vorstöße mittels Stick-Checking an der eigenen blauen Linie verhindert.

Ansonsten ein sehr gutes Spiel auf hohem Niveau, leider aus unserer Sicht mit dem falschen Sieger


weil es echt ist

GO WINGS!

https://cornholio666.wixsite.com/paddysmusikblog


Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.448

11.02.2018 23:01
#4 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Ich habe auch ein Klassespiel gesehen.
Sehr hohes Niveau.
Taktisch sehr interessant und beide Teams sehr diszipliniert.
Die erste Reihe der Werdenfelser erste Sahne.
Beide Teams sehr kampfstark und mit guter Spielanlage.
Ich gehe davon aus das Garmisch dieses Jahr ein Wort mit spricht bei Vergabe des Titels.
Das Spiel hätten beide Teams gewinnen können.
Wir mit überragenden Torhüter, mit einem Monstersave.
Flops möchte ich keine aufzählen, da selbst die Schiedsrichter in meinen Augen einen guten Job gemacht haben.
Auch wenn das Ergebnis gegen uns spricht, bin ich sehr zufrieden.
Das war ein wirklich tolles Spiel.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


klaus7959 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 182

11.02.2018 23:16
#5 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Top
Ich habe ein hochklassiges Spiel zweier Topmannschaften gesehen.
Rießersee, die haben das Zeug um Meister zu werden.
Antti, muss man da noch was sagen? Was der alles hält!
Wir haben verloren, aber ich bin doch zufrieden.

Flops
Die beiden Undiszipliniertheiten, die zu den 10 Minuten Strafen führten.
Etwas Pech bei der Überzahl kurz vor Schluss und in der Overtime.


Weightwatcher Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 521

12.02.2018 00:29
#6 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

+ Top Spiel
+ Spannend
+++ Antti
++ Liese
+++ Der Mini Cooper/Kraftzwerg/Gewaltwürfel mit der #88. Mon Dieu, aber gut, so geht DEL, bins nimmer gewohnt.
Großes Tennis, mehr davon!
Love it!

++ auch deren Goalie
+ Generell die Garmischer auch die Fans
+++ Richie bleibt ein Bembeltowner, das ist seit heute glasklar
+ Wenn wir gegen die Garmischer wirklich ranmüssen, dann packen wir die!
+ die Schirileistung war zwar blind, aber okay. #40 darf sich nicht beschweren. #12 hat bei mir eh einen schweren Stand.
- AufdieeigeneNasezeig: Solange draussen babbeln, und grosse Teile des zweiten Drittels verpassen geht nicht.
Gar nicht.
- Auchwenndaskeinerhörenwill: Unsere Defense ist Müll


Oo=v=oO


Mainzi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.491

12.02.2018 01:25
#7 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Einzelkritik verbietet sich meines Erachtens. Wenn die immer so gekämpft hätten, hätte es die Durststrecke nicht gegeben.

Für mich war Antti Spieler des Tages, aber Liese schon ok. TOP auf jeden Fall der Empfang für Riiiiitschie. Einmal Löwe immer Löwe (gilt nicht für jeden hässlichen Vogel, für ihn aber schon).

Zwei richtig gute Teams. Riessersee hatte die bessere Abwehr und wir den besseren Goali. Wobei der vom SCR auch richtig gut war. Die Bayuwaren hatten die besseren Chancen. Das Ergebnis geht in Ordnung, ohne dass man unseren was vorwerfen könnte.

Klasse Spiel zweier richtig guter Teams. Hat Spaß gemacht trotz des unglücklichen Ausgangs.

Die Schiris hätte ich nach 40 Minuten noch abonniert. Aber irgendwas darf man dann doch auch mal pfeifen im letzten Drittel. Die Pfeife war für den Kick-Cup an Rüdiger doch nur ausgeliehen, oder habe ich da was falsch verstanden?

Vielleicht sehen wir uns im Halbfinale wieder...


Einen Löwen interessiert es nicht, was das Schaf über ihn denkt.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen,
sondern mit den Augen die Tür zu finden.


lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 230

12.02.2018 02:34
#8 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Irgendwie verwundert mich die Sichtweise der User hier im Forum über das Spiel ein wenig..
ich habe auch ein klasse Spiel gesehen. Viel Tempo, gelungenes Kombinationsspiel, effektive Verteidigung, guter Fore-Check. Das alles hat eine Mannschaft gehabt. Leider nicht unsere! Wir hatten die ersten 40 Minuten nicht den Hauch einer Chance. Da war ja häufig an der Mittellinie schon Schluss. Das spiegelt unter anderem auch die Schussstatistik wider. Wenn es nach 2. Dritteln 1:4 steht, wäre das dem Spielverlauf entsprechend gewesen. In meinen Augen war schon die Führung eher schmeichelhaft.
Im letzten Drittel dann die Löwen mit mehr Willen und Entschlossenheit, ABER was man beim SCR sieht: Da sind die Reihen eingespielt und es gab eine schöne Kombination nach der anderen. Bei uns ist das alles einfach ziemlich viel Zufall und Krampf.
Für mich persönlich hatte heute nur 1 Löwe Bestform und das war Antti. Für mich war er klar der Spieler des Tages.
Aber naja so unterschiedlich können die Eindrücke eben sein.


Löwenflo Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 58

12.02.2018 06:32
#9 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Tops:
- Antti
- spiel auf hohem Niveau
- powerhockey vom Feinsten
- Schiris Top! Viele gute faire Checks
- Breitkreuz Brüder haben mir gut gefallen

Flops:
- ausraster von schüle (Puck war leider drausen da muss er sich im Griff haben)

Neutral:
- die ersten 2 Drittel waren wir total unterlegen gut das Antti top drauf war


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.154

12.02.2018 07:49
#10 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Ich habe gestern Abend ein Spiel gesehen, was den Namen "Spitzenspiel" in vollem Umfang auch verdient hat.
Zwei Top-Teams, die von der ersten Sekunde an Vollgashockey gespielt haben, wo es rauf und runter ging, was spannend und sehr abwechslungsreich war, hochkarätige Torchancen hüben wie drüben und zwei klasse Torleute, die ihr jeweiliges Team immer im Spiel gehalten haben.

Leider hatte das Spiel aus meiner Siche den falschen Sieger, aber trotzdem Glückwunsch nach Garmisch für diesen Zusatzpunkt.

Ein Wehrmutstropfen hatte das Spiel aus meiner Sicht dann doch - und zwar die beiden Referees.
Es ist ja bemerkenswert, das man das Spiel lange einfach laufen lässt und auch mal das eine oder andere Auge zudrückt, aber wenn die Löwen Spieler über Sekunden regelrecht von hinten umarmt werden, oder auch bei Richie´s Check von hinten, darf man schon einmal den Arm heben und eine Strafe aussprechen.

Ich bin gestern Abend trotz der Overtime-Niederlage total zufrieden nach Hause gefahren, denn ich habe ein richtig geiles Eishockeyspiel gesehen, was sehr sehr viel Lust auf mehr macht.
Danke an alle beteiligten Akteure (Löwen und Garmischer) für diesen schönen Abend.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.271

12.02.2018 09:17
#11 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Hm schließe mich Lions-Fan 1991 an, das Spiel zweier Top-Del2-Mannschaften war schnell und unterhaltsam, allerdings war auch für mich Riessersee über weite Teile der ersten beiden Drittel klar am Drücker und hat für mich auch verdient gewonnen, auch wenn ich es gerne anders gehabt hätte. Deutlich schnelleres und kombinationssicheres Spiel der Bayern, da ging bei uns meist wenig und wenn dann viel zu lahm. Aber mit wie wenig so manch einer sich nun zufrieden zeigt!

Top:
+++ Karjalainen, der Junge ist 22 und strahlt die Ruhe eines ganz Alten aus!
+++ Faber, der junge spielt super routiniert und mit Übersicht, der ist einem Gläßl und Stephan um einiges voraus und darf gerne hierbleiben
++ Der Einsatz der Mannschaft hat gestimmt
+ #5 der junge macht sich langsam


+/- Schiris, für mich haben sie zuviel laufen gelassen, gerade ab Mitte des 2ten Drittels hätte es die eine oder andere Strafzeit geben dürfen.

Oberflop:
--- Ich kann es nicht verstehen, das bei so einem Spiel unser bester AL auf Grund der bescheidenen Rotation, strickt draußen gelassen wird.
--- Er ist zwar Kapitän, aber leider mittlerweile für mich als ein AL deutlich unter dem Niveau der AL´s der Top-6 Mannschaften, sorry ein
Pistilli hätte uns gestern das Spiel gewinnen können, man hätte sich keinen Abbruch getan, ihn erst am Dienstag draußen zu lassen.

Flop:
-- Die fehlende Eingespieltheit,die durch die Rotiererei einzelner Spieler in den Reihen 1 und drei/vier nicht besser wird.
-- #44 - täglich grüßt das Murmeltier, immer für einen grandiosen Bock gut
-- leider ist unsere Defensivarbeit im eigenen Drittel immer noch mehr als mäßig, man rennt nur hinterher und hat man ihn mal,
ist die Verlust- bzw. Fehlpassquote schlimm.

Nach wie vor merke ich nicht, das auf spielerische Schwierigkeiten reagiert wird und ein Plan B aus der Schublade geholt wird. Schade!


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.098

12.02.2018 09:33
#12 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Vorab: Es war ein sehr gutes Zweitligaspiel, indem lange die Taktik und die Disziplin vorherrschte.
Garmisch war der verdiente Sieger.

Top: Die erste Reihe der Garmischer, die Paßgenauigkeit und das Forechecking.
Unsere Kampfkraft und der Wille, das Spiel nicht zu verlieren.
Antti!
Das Tic-Tac-Toe-Pfosten-Fast-Tor der Löwen.

Flop: Wir schafften es oft nicht, den Puck kontrolliert aus dem eigenen Drittel ins gegnerische Tor zu bekommen (bedingt durch gutes Forechecking).
Dadurch entstanden Zufallsprodukte und Unsicherheiten.
Beim Spielerwechsel ist immer die Haupttribünenseite von Garmisch besetzt und von uns verwaist.

Top: Ich finde es gut, wenn Schiedsrichter das Spiel laufen lassen!

Flop: Aber im dritten Drittel wurde erst das 5. Foul der Garmischer mit einer Strafe belegt.
Die Strafe für Stretch war korrekt, die Strafe von Schüle war dumm.

Neutral: Diverse Pfostenschüsse(von beiden) hätten ein anderes Ergebnis liefern können.

Wenn es so bleibt in der Tabelle, wird es ein heißes Halbfinale.


Müller, Karl-Heinz Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 124

12.02.2018 09:54
#13 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Tolles Spiel!
Leider hauptsächlich von der Gastmannschaft.
Unser Team spielerisch und kämpferisch ohne Chance.
Eigentlich mit dem Punkt sehr gut bedient.
Einen Pistilli in aufsteigender Form für Jarret zu benchen ist eine Farce.
Rotation muss nach Leistung und nicht nach Plan erfolgen.
Mit 84 und 88 werde ich nicht warm. Bringen uns nicht weiter.
63 solide, schnörkelos, fehlerfrei, aber halt null Impuls nach vorne.
12 und 19 völlig abgemeldet. Leider.
Dieses Team kann nicht Meister. Spätestens im Halbfinal ist game over


#44 Online

Twen Löwe

Beiträge: 350

12.02.2018 09:57
#14 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Zitat von Müller, Karl-Heinz im Beitrag #13

63 solide, schnörkelos, fehlerfrei, aber halt null Impuls nach vorne.


Liegt vermutlich daran, dass der Verteidiger ist...


Müller, Karl-Heinz Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 124

12.02.2018 10:02
#15 RE: T&F Löwen - Riesersee Zitat · antworten

Man munkelt, das irgendwo schon mal ein Defender mit sicherem und überraschenedem Aufbaupass gesehen worden sein soll. Zeitzeugen aus vorangegangen Generationen berichten außerdem von einer Spezi, die man damals Blueliner nannte. Aber früher war auch mehr Lametta...


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops und Flops in Fischtown
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
25 10.10.2015 23:30
von ozhockey • Zugriffe: 2885
Endlich: Heimspiel-Auftakt gegen Riesersee
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Timo
22 12.09.2014 17:11
von Lebeau • Zugriffe: 2559
DEB Pokal Löwen Frankfurt - SC Riesersee
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Slivi
61 18.09.2011 21:37
von Hayzy • Zugriffe: 10986
Top Ten Games der Frankfurter Eishockeygeschichte
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Bobby Orr
30 18.04.2013 10:00
von HolgerSince1984 • Zugriffe: 3035
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software