Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 414 Antworten
und wurde 101.013 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28
Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.572

14.06.2019 19:33
#361 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Nächste Woche könnte es Kader-News geben. Ob das dann reicht, um eventuell Pre-Playoffs zu spielen, werdet ihr sicher dann beurteilen können.


airknee und Darkkshadow haben sich bedankt!
Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.924

14.06.2019 22:04
#362 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Dann bin ich mal gespannt, ob sich auch Namen wie Brandl, McAuly, Sonnenburg und Hertel unter den Kader - News befinden!?! 🤔😗


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


blockhopper Offline

Twen Löwe

Beiträge: 312

14.06.2019 22:17
#363 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #351
Das mit Laub ist doch ein schlechter Witz, von wegen der wartet auf ein DEL-Angebot - Ich befürchte mal grandios gepennt oder gespart!

Btw. vielleicht gibt's ja noch einen fast vierzigjährigen Vorruheständler auf den Markt der besser passt als Laub.


Ich frage mich gerade was in Bietigheim vor zwei Jahren abgegangen ist, als Schüle bei uns unterschrieben hat..., wahrscheinlich das gleiche Drama...


Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

© Albert Schweitzer


Löwenpitti Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.236

15.06.2019 00:11
#364 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

@Cologne Kentucky Star
MacAulay, Brandl und Hertel sind fix, der Schüle-Ersatz bleibt noch ein Rätsel!


Cologne Kentucky Star hat sich bedankt!
Barrie Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.464

15.06.2019 00:33
#365 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Zitat von Frankfurter-bubb im Beitrag #343
Das Thema Lukas Laub wäre dann also auch erledigt.

https://steelers.de/lukas-laub-wird-ein-steeler/


Sehr sehr schade, hätte Lukki gerne wieder in Bembeltown gesehen...

Bi-Bi verpflichtet diese Saison wohl Alles, was mal in FFM gespielt hat & derzeit verfügbar ist?


> bekennender Valtteri Salo - Fan <


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.894

15.06.2019 07:53
#366 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Zitat von FFMLion im Beitrag #360
Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #359
Zitat von Frankfurter-bubb im Beitrag #343
Das Thema Lukas Laub wäre dann also auch erledigt.

https://steelers.de/lukas-laub-wird-ein-steeler/


Ich weiss zwar nichts über die jetzige Leistungsstärke von Laub, aber merkwürdig ist es doch, daß
er zu den Steelers geht, obgleich FDF sein Interesse an ihm bestätigt hatte.


Wenn die Löwen Interesse an ihm hatten, MUSS ein Spieler dann zusagen ? Oder darf er gar frei entscheiden wohin er gehen mag ?
Fragen über Fragen.
Nehme es doch als gegeben hin. basta


Natürlich muss und darf man das hinnehemen.
Dennoch ist es bemerkenswert, dass wir sehr wenig zu potentiellen Neuzugängen sagen, aber dann in einem der wenigen Fälle Interesse bekunden und dass der Spieler dann zu einem Mitbewerber geht.
Bietigheims Ankündigung den Gürtel enger zu schnallen trägt eigenartige Früchte. Gleich 3 DEL erfahrene Deutsche einem anderen DEL 2 Top Team und Zuschauermagnet weg zu schnappen ist doch schon bemerkenswert und darf für mich auch diskutiert werden. Alles keine Katastrophe aber doch auch wichtig genug um sich darüber Gedanken zu machen.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.594

15.06.2019 10:22
#367 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #366
Zitat von FFMLion im Beitrag #360
Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #359
Zitat von Frankfurter-bubb im Beitrag #343
Das Thema Lukas Laub wäre dann also auch erledigt.

https://steelers.de/lukas-laub-wird-ein-steeler/


Ich weiss zwar nichts über die jetzige Leistungsstärke von Laub, aber merkwürdig ist es doch, daß
er zu den Steelers geht, obgleich FDF sein Interesse an ihm bestätigt hatte.


Wenn die Löwen Interesse an ihm hatten, MUSS ein Spieler dann zusagen ? Oder darf er gar frei entscheiden wohin er gehen mag ?
Fragen über Fragen.
Nehme es doch als gegeben hin. basta


Natürlich muss und darf man das hinnehemen.
Dennoch ist es bemerkenswert, dass wir sehr wenig zu potentiellen Neuzugängen sagen, aber dann in einem der wenigen Fälle Interesse bekunden und dass der Spieler dann zu einem Mitbewerber geht.
Bietigheims Ankündigung den Gürtel enger zu schnallen trägt eigenartige Früchte. Gleich 3 DEL erfahrene Deutsche einem anderen DEL 2 Top Team und Zuschauermagnet weg zu schnappen ist doch schon bemerkenswert und darf für mich auch diskutiert werden. Alles keine Katastrophe aber doch auch wichtig genug um sich darüber Gedanken zu machen.


Ich glaube das weder Schüle(wollte ja schon letzte Saison weg)noch BB ( er vielleicht ja auch)uns weg genommen wurden, da wohl auch kein Interesse seitens der Löwen bestand. Irgendwo muss es ja frisches Blut geben um eine Mannschaft weiter zu entwickeln und ein Mitchell und auch Lewandowski sehe ich als deutlich wichtigere Elemente in dem Team. Laub hätte vom Alter, Speer und Technik gut zu uns gepasst, andererseits bringt ein Brand mehr Erfahrung mit.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.894

15.06.2019 20:25
#368 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Ob Frankfurt wirklich kein Interese hatte, oder nur merkte das man wenig Chancen hatte da sich die Spieler bereits anders entschieden hatten sei mal da hingestellt. Auch ist es egal wann sich der Speiler für Bitiegheim und gegen Frankfurt entschieden hat. Fakt ist alle drei haben sich gabz offensichtlich gegen Frankfurt entschieden. Das kann man sehen wie man will, aber all zu viele Deutsche mit den Fähigkeiten der drei gibt es nun auch wieder nicht in Liga 2 und da ist die Häufung für mich bemerkenswert. Zumal alle zudem in Richtung eines Clubs ziehen der angeblich sparen muss und will.


Dr.Strafraum hat sich bedankt!
Lumme93 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 295

15.06.2019 20:53
#369 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Manche werden mich für diese Einschätzung steinigen, andere werden sie vielleicht teilen. Verwunderlich ist, dass nicht nur diese 3 Spieler, sondern auch letztes Jahr Richie Mueller sich gegen die Löwen entschieden haben. Alle Spieler wurden von einem gewissen Herrn Chernomaz geholt und "gefördert". Cherno hat einen unglaublich hohen Stellenwert für Spieler in Deutschland, gerade für die die er geholt und gefördert hat. Das Ende von Cherno war sehr sehr unglücklich und definitiv nicht nach der feinen englischen Art. Man weiß, dass Cherno damit sehr zu kämpfen hatte nach allem was man gemeinsam durchgemacht und erlebt hat.
Ich weiß, dass Spieler gerne alte Wegbegleiter nach deren Meinung und Einschätzung zu Themen wie z. B. Wechsel fragen. Selbstverständlich wählt jeder Spieler seinen Weg selbst, aber ich gehe ganz stark davon aus, dass das zusammenhängt.
Breitkreuz hatte lange mit Cherno zutun und es ist kein Geheimnis, dass beide ein sehr gutes Verhältnis hatten.
Lukas Laub hat seine erste Profistation durch Cherno spielen können.
Ein Richard Mueller war ebenfalls sehr eng mit Cherno.

Ich möchte jetzt keine allgemeine Cherno-Diskussion auslösen - die hatten wir lange genug. Ich bin Cherno immer sehr dankbar was er hier geleistet hat. Der Cut in Frankfurt war nötig aber etwas falsch ausgeführt. Alles egal, wollte nur mal meine Einschätzung dazu abgeben.


#44 und Dr.Strafraum haben sich bedankt!
schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.594

15.06.2019 21:40
#370 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Zitat von Lumme93 im Beitrag #369
Manche werden mich für diese Einschätzung steinigen, andere werden sie vielleicht teilen. Verwunderlich ist, dass nicht nur diese 3 Spieler, sondern auch letztes Jahr Richie Mueller sich gegen die Löwen entschieden haben. Alle Spieler wurden von einem gewissen Herrn Chernomaz geholt und "gefördert". Cherno hat einen unglaublich hohen Stellenwert für Spieler in Deutschland, gerade für die die er geholt und gefördert hat. Das Ende von Cherno war sehr sehr unglücklich und definitiv nicht nach der feinen englischen Art. Man weiß, dass Cherno damit sehr zu kämpfen hatte nach allem was man gemeinsam durchgemacht und erlebt hat.
Ich weiß, dass Spieler gerne alte Wegbegleiter nach deren Meinung und Einschätzung zu Themen wie z. B. Wechsel fragen. Selbstverständlich wählt jeder Spieler seinen Weg selbst, aber ich gehe ganz stark davon aus, dass das zusammenhängt.
Breitkreuz hatte lange mit Cherno zutun und es ist kein Geheimnis, dass beide ein sehr gutes Verhältnis hatten.
Lukas Laub hat seine erste Profistation durch Cherno spielen können.
Ein Richard Mueller war ebenfalls sehr eng mit Cherno.

Ich möchte jetzt keine allgemeine Cherno-Diskussion auslösen - die hatten wir lange genug. Ich bin Cherno immer sehr dankbar was er hier geleistet hat. Der Cut in Frankfurt war nötig aber etwas falsch ausgeführt. Alles egal, wollte nur mal meine Einschätzung dazu abgeben.



Sollte dem so sein, dann sind sie alle dort am besten aufgehoben eo sie nun sind. Wenig professionell aber egal, alle Spieler die du genannt hast wären mit so einer Einstellung hier eh falsch am Platz.


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.924

15.06.2019 22:57
#371 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

@Lumme93: Cherno und Fritzi kann man einfach nicht miteinander vergleichen! Die Löwen verfolgen inzwischen eine andere sportliche Philosophie mit gänzlich neu definierten Ansprüchen an die sportliche Führung, um möglichst finanziell gesund schon bald wieder zurück zu sein in der DEL! Der eingeschlagene Weg soll junge Talente nachhaltig fördern mit wenigen gestandenen Profis - das ist mit Fritzi an Stelle von Cherno eher möglich, daher gibt es ganz sicher immer wieder den einen oder anderen Ehemaligen, der eben aus guten Gründen nicht zurück kommt zu den Löwen!
Ich bin mir sehr sicher, die Löwen werden auch kommende Saison eine interessante sportlich starke Mannschaft präsentieren und damit ein weiteres Stück Fundament errichten auf dem Weg zurück ins Oberhaus! Finanzielle Risiken jedoch wird es kommende Saison nicht geben, so plant man nicht in Frankfurt! Zumindest ich finde diesen Weg gesund und wohl auch zielführend! Grüsse aus Köln (wo man endlich auch mehr auf den tollen Nachwuchs setzt)!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Genoviva hat sich bedankt!
0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.894

16.06.2019 07:23
#372 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Der Ansatz aktuell ist sicher nicht falsch, dennoch darf man aber auch nicht vergessen, dass der Erfolg im deutschen Eishockey seit Jahrzehnten stets einfacher war mit "alten Hasen". Daher sollte man zumindest einen Zwischenweg in erwägung ziehen. In den letzen Playoffs konnte man ja zu deutlich sehen wie eine Mischung aus Leichtsinn und mangelnder Erfahrung einen Titel kosten kann.

An der Frage ob es auch an der Art des Umgangs mit Ehemaligen und auch mit Cherno lag mag was dran sein. Wobei es viel allgemeiner sein kann, dass unser Vorgehen in der Vergangenheit bei Trennungen oft nicht optimal war, so dass dies eben Spielern auch ohne besondere Bindung zu einem Cherno ganz allgemein in eher schlechter Erinnerung geblieben ist.


ToniRaubal hat sich bedankt!
Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.572

16.06.2019 11:05
#373 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Was an der Trennung mit Cherno unglücklich gewesen sein soll, bleibt euer Geheimnis. Trennungen sind üblich im Geschäft und verliefen auch hier nach genau demselben Schema wie überall. Das alleine ist natürlich kein Merkmal für saubere oder weniger saubere Trennungen, aber zeitlich war es nicht anders möglich, als die Trennung vor Jahreswechsel und damit mit Beginn der Vertragsaktivitäten für die neue Saison zu vollziehen.


DexMo Online

Baby Löwe

Beiträge: 38

16.06.2019 11:49
#374 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #373
Was an der Trennung mit Cherno unglücklich gewesen sein soll, bleibt euer Geheimnis. Trennungen sind üblich im Geschäft und verliefen auch hier nach genau demselben Schema wie überall. Das alleine ist natürlich kein Merkmal für saubere oder weniger saubere Trennungen, aber zeitlich war es nicht anders möglich, als die Trennung vor Jahreswechsel und damit mit Beginn der Vertragsaktivitäten für die neue Saison zu vollziehen.


Dann lüfte ich mal das Geheimnis, was ich an der Trennung unsauber fand:

1. Cherno erfährt aus der Presse davon und die Gerüchte kursieren schon länger durch die Frankfurter Presse. Ja, es kommt oft zu Gerüchten vor Bestätigung seitens des Vereins, aber es ranken sich ja die Spekulationen, dass es keinerlei Gespräch mit Cherno gab und er erst nachdem er es gelesen hat, dass er an Tag X ersetzt wird, tatsächlich an Tag X das Gespräch hatte (wurde glaube ich auch so kommuniziert). Jedenfalls ob es nun feststeht oder ein Gerücht ist: Ich kann es mir aufgrund der sehr unglücklichen Außendarstellung der Löwen/seitens der GF durchaus vorstellen...und dann ist das ganze alles andere als profesionell und respektvoll.

2. Gab es nicht einen Dankesbeitrag an Cherno, ebenso wurde er nicht gebührend genug verabschiedet für seine großen Verdienste für das alte und neue Frankfurter Eishockey. Das ist einfach nur extrem erbärmlich gewesen meiner Meinung nach, vielleicht siehst du es anders, jedoch war ich ziemlich enttäuscht. So geht man einfach nicht mit einem Menschen um, der viel für das Frankfurter Eishockey getan hat.

Und jetzt am besten wieder Back to Topic. Wie jeden Tag driftet dieser Thread ab und ist weit weg von irgendwechen Gerüchten...obgleich es aktuell außer Brandl, MacAulay und Hertel nicht wirklich welche gibt.


Dr.Strafraum und #44 haben sich bedankt!
Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.924

16.06.2019 13:10
#375 RE: Neuverpflichtungen 2019/2020 Zitat · antworten

@DexMo: Wieso sind die drei genannten ein Gerücht, angeblich sind sie doch fix?!? 🤔😗


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28
 Sprung  


Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software