Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 3.469 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
DyoneDark Offline

Twen Löwe

Beiträge: 272

17.05.2013 20:19
#46 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Ich dachte mir auch, was soll das denn? Aber am besten war der Moderator. Der sagte nur nun dürfen sie Schweden zum dritten Mal...


Schwede
Beiträge:

03.12.2014 14:01
#47 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Aus aktuellem Anlass nochmals eine Regelfrage, da es teilweise widersprüchliche Aussagen dazu gibt.

Am vergangenen Sonntag, den. 30. NOV, kassierten beim Spiel in Weisswasser die Kasseler Zeiler & Alt jeweils 5 + 20.

In der EHN steht dazu im letzten Abschnitt: "(...) auch wenn die Huskies nach Spieldauerstrafen auch noch auf den Einsatz zweier Stammspieler verzichten müssen".

Auf der Huskies-Facebook-Seite heißt es jedoch, dass beide spielen würden.

Zudem steht in den Regeln:

Spieldauer-Disziplinarstrafe

Eine Spieldauer-Disziplinarstrafe (SD, englisch: Game Misconduct Penalty) ist ist eine Strafe im Eishockey (IIHF-Regelbuch, Regel 505) und wird bei besonders groben Fouls vergeben, die meistens auch eine Verletzung des gefoulten Spielers nach sich ziehen. Der bestrafte Spieler wird vom Spiel umgehend ausgeschlossen und darf am nächsten Spiel nicht teilnehmen.
Das Strafmaß wurde von der DEL zur Saison 2010/11 geändert. Nachdem vorher ein Spieler bereits nach zwei Spieldauerdisziplinarstrafen ein Spiel gesperrt war, ist dies nun erst nach der dritten (in den Play-offs ab der zweiten Strafe) Strafe der Fall. "Damit wollen wir die Auswirkungen der zuletzt gehäuft ausgesprochenen Strafen etwas abfedern", sagt DEL-Schiedsrichter Obmann Holger Gerstberger.


Kann jemand so nett sein und für Klarheit sorgen?
Wäre sehr nett.

PS: Ich meine damit nicht den Unterschied zwischen Match-Strafe und Spieldauerdisziplinarstrafe. Der ist bekannt.
Meine Frage richtet sich explizit nach den Auswirkungen einer Spieldauer mit 5 + 20 und ggf. den entsprechenden Automatismus einer Sperre für das nächste Spiel.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

03.12.2014 14:08
#48 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Weck doch keine schlafenden Hunde und lass die beiden am Freitag erstmal auflaufen


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

03.12.2014 19:24
#49 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Die sind spielberechtigt!


Lionsburger
Beiträge:

03.12.2014 19:50
#50 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #49
Die sind spielberechtigt!



..das ist korrekt, denn die Durchführungsbestimmungen der DEL2 erfordern erst nach der dritten Diszi (auch die 10er!!)
eine Sperre für ein Match!

Beispiele:
- Spieler X erhält die dritte Spieldauer....ein Spiel Sperre

- Spieler Y erhält eine Spieldauer, nachdem er bereits zwei 10er in vorherigen Spielen hatte...ein Spiel Sperre

- Spieler Z erhält die dritte 10er in der Saison...ein Spiel Sperre

In den Playoffs wird das geändert, hier genügen schon zwei solcher "Aussetzer"


Löwenpitti und johnnyboy haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

03.12.2014 20:00
#51 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Es sei denn man verhandelt die nach, richtig?
wobei fuer die zwei nichts bei raus kam..,


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

03.12.2014 23:40
#52 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

@Lionsburger

Wo zum Teufel findet man diese Durchführungsbestimmungen?????


ozhockey hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.065

04.12.2014 00:40
#53 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

@Snell:
Die wurden das letzte mal als vertraulich deklariert.
Ganz generell finde ich das bedenklich, dass sie nicht frei verfügbar sind.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

04.12.2014 09:05
#54 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Guckst du Wikipedia!


simbaya Offline

Twen Löwe


Beiträge: 226

04.12.2014 18:42
#55 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Also, ein Spieler hat schon 2 - 10 Minuten Strafen auf dem Konto und meckert durch die Gegend. Der Schiri gibt eine 10er und für weitermeckern eine weitere Spieldauer.

Dann ist der Spieler:

- In der DEL und DEL 2 für 1 Spiel gesperrt (für die 3. 10er) und hat eine Spieldauer auf dem Konto.
- In der Oberliga bzw. den Landesverbänden für 2 Spiele gesperrt (für die 3. 10er und die Spieldauer)

Sehe ich das richtig?


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

05.12.2014 11:23
#56 RE: 2 Regelfragen Zitat · antworten

Richtig muss es heißen: er kriegt eine 10er für meckern, meckert dann weiter und der Schiedsrichter erteilt eine zweite 10er in diesem Spiel , das wird dann umgewandelt in eine Spieldauer. Quasi gab es die 10er dann nicht.

Nein, er würde in der DEL dann bei 2 10er stehen und einer Spieldauer, also wäre er spielberechtigt.
In der OL und LV wäre er aufgrund der Spieldauer dann für das kommende Spiel gesperrt, bleibt aber bei 2 10ern stehen und würde hier bei der nächsten 10er nochmals gesperrt werden.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Regelfrage Bsp Glusanok
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Frankfurter-bubb
9 07.04.2014 06:43
von Bumbum87 • Zugriffe: 1105
Regelfrage zu Videobeweis ?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von leo
12 09.11.2009 14:07
von Summer of 69 • Zugriffe: 695
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software