Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 689 Antworten
und wurde 31.315 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 46
Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

29.01.2010 20:53
#61 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

Stimmung?? Wo war da Stimmung, da war Hass auf beiden Seiten.

Wenn die Gäastefans nur niveaulose Beschimpfungen übrig haben, müssen wir uns denn deren Niveau anpassen. NEIN !! Ich hoffe das dieser Bengalodepp nicht nur Stadionverbot bekommen hat, sondern von den Ordnern an die Herren in dunkelblau (ehem. grün) weitergeleitet wurde und ne satige Anzeige wg. versuchter Körperverletzung oder so bekommt. Hier haben auch die Fans die rundrum standen richtig reagiert, den Ordnern sofort gezeigt wer es war und bei seinem Abtransport "Raus die Sau" (hier mit Recht diese Fäkalsprache) skandiert.

Ich fand die Zeiten noch gut als man z.B. am Bierstand auch mit Mannheimern in Ruhe schwätzen konnte. Geht mitlerweile dank der aufgeheizten Stimmung und des Alters der meisten von denen nicht mehr.

Zum "Stimmungs"block. Brauchen wir sowas. Die Idee ist ja eig. gut gewesen, aber das was zu sehen ist aus dieser Ecke brauchen wir eigentlich nicht. Einen Kapo der nur kommt um den anderen was vorzusingen und sich dann ganz toll zu fühlen, dabei aber logischerweise nix vom Spiel mitbekommt da er ja mitm Rückn zum Eis steht -- brauchen wir sowas? Bitte nicht. Find ich jedesmal wenn ich Nauheim bin immer wieder lächerlich so einen.

Was ist aus den alten, ironischen, humorvollen Gesängen geworden?? Als Beispiel fällt mir hier auch das Köln-Spiel ein. Früher: "Es kommt die Zeit, in der das Wasser wieder steigt", "Wir ziehen los, mit Messern und mit Ketten..." Die hatten noch Niveau. Heute wird dort "Wo ist euer Stadtarchiv... Ihr Wichser" gesungen. So eine Aussage ist unter aller Sau. Bei dem Unglück sind nicht nur div. Dinge vernichtet worden die nicht mehr zu ersetzen sind, sondern es sind auch Menschen gestorben. Muss man sowas besingen ?? NEIN, denn das ist assozial. Das bei dem ewigen "Löwen... klatsch klatsch klatsch" kaum noch Leute mitmachen ist auch verständlich, denn es wird langweilig.

Wie wäre es denn mal mit einem Zeichen gegen Hooligans und Möchtegerns? Beispiel beim nächsten Spiel ein Banner hinter der Plexi in der Sitzkurve mit: "Wir sind Eishockeyfans und wollen keine Holligans."


Was denk ich auch zur aufgeheizten Stimmung beiträgt ist die Teilung des Stehblocks auf der Geraden. Meiner Meinung nach sollte dort von den Lions aus die Order kommen das der wieder rein in Frankfurter Hand bleibt. Dann wäre da sicher mehr Ruhe da die Fangruppen nicht von einem Flatterband sondern von nem Zaun an dem dann gerne div. Ordner stehen können getrennt. In der Saison 04/05 war dies noch so und wir mussten uns rechtfertigen warum wir 2 in Adlertrikots in den Lionsblock mitnehmen wollen. Die Kontrollen sollten dann logischerweise das ganze Spiel über an der Treppe sein.


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


IceBembel Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 59

29.01.2010 21:26
#62 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

Voll mit! Du sprichst mir aus der Seele!


Slapshot71 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 111

29.01.2010 22:02
#63 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

Zitat von Cradle-of-Fear
Stimmung?? Wo war da Stimmung, da war Hass auf beiden Seiten.

Wenn die Gäastefans nur niveaulose Beschimpfungen übrig haben, müssen wir uns denn deren Niveau anpassen. NEIN !! Ich hoffe das dieser Bengalodepp nicht nur Stadionverbot bekommen hat, sondern von den Ordnern an die Herren in dunkelblau (ehem. grün) weitergeleitet wurde und ne satige Anzeige wg. versuchter Körperverletzung oder so bekommt. Hier haben auch die Fans die rundrum standen richtig reagiert, den Ordnern sofort gezeigt wer es war und bei seinem Abtransport "Raus die Sau" (hier mit Recht diese Fäkalsprache) skandiert.

Ich fand die Zeiten noch gut als man z.B. am Bierstand auch mit Mannheimern in Ruhe schwätzen konnte. Geht mitlerweile dank der aufgeheizten Stimmung und des Alters der meisten von denen nicht mehr.

Zum "Stimmungs"block. Brauchen wir sowas. Die Idee ist ja eig. gut gewesen, aber das was zu sehen ist aus dieser Ecke brauchen wir eigentlich nicht. Einen Kapo der nur kommt um den anderen was vorzusingen und sich dann ganz toll zu fühlen, dabei aber logischerweise nix vom Spiel mitbekommt da er ja mitm Rückn zum Eis steht -- brauchen wir sowas? Bitte nicht. Find ich jedesmal wenn ich Nauheim bin immer wieder lächerlich so einen.

Was ist aus den alten, ironischen, humorvollen Gesängen geworden?? Als Beispiel fällt mir hier auch das Köln-Spiel ein. Früher: "Es kommt die Zeit, in der das Wasser wieder steigt", "Wir ziehen los, mit Messern und mit Ketten..." Die hatten noch Niveau. Heute wird dort "Wo ist euer Stadtarchiv... Ihr Wichser" gesungen. So eine Aussage ist unter aller Sau. Bei dem Unglück sind nicht nur div. Dinge vernichtet worden die nicht mehr zu ersetzen sind, sondern es sind auch Menschen gestorben. Muss man sowas besingen ?? NEIN, denn das ist assozial. Das bei dem ewigen "Löwen... klatsch klatsch klatsch" kaum noch Leute mitmachen ist auch verständlich, denn es wird langweilig.

Wie wäre es denn mal mit einem Zeichen gegen Hooligans und Möchtegerns? Beispiel beim nächsten Spiel ein Banner hinter der Plexi in der Sitzkurve mit: "Wir sind Eishockeyfans und wollen keine Holligans."


Was denk ich auch zur aufgeheizten Stimmung beiträgt ist die Teilung des Stehblocks auf der Geraden. Meiner Meinung nach sollte dort von den Lions aus die Order kommen das der wieder rein in Frankfurter Hand bleibt. Dann wäre da sicher mehr Ruhe da die Fangruppen nicht von einem Flatterband sondern von nem Zaun an dem dann gerne div. Ordner stehen können getrennt. In der Saison 04/05 war dies noch so und wir mussten uns rechtfertigen warum wir 2 in Adlertrikots in den Lionsblock mitnehmen wollen. Die Kontrollen sollten dann logischerweise das ganze Spiel über an der Treppe sein.




Danke für diesen Post.


LöwenFan Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 132

29.01.2010 22:13
#64 RE: Frankfurt Lions-Adler Mannheim 2:1 (0:1), 2:0, 0:0 Thread geschlossen

Zitat von LionsDJ
[quote="Bloodline"]Ihr seid doch alle waschlappen.

Ich sag nur eins auch wenn ich für die nächsten Wochen gesperrt werde.

Du hast sie nicht mehr alle Du bist einfach nur krank !!!!!!!!!!!!!!!!!




100% Zustimmung
Wer die Wahrheit sagt, kann (darf) nicht gesperrt werden



Löwenmaus Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 933

29.01.2010 22:27
#65 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

Ich habe jetzt echt kein Bock den ganze Mist durch zulesen
aber eins möchte ich denn noch los werden zum Thema Stimmung

Wir sind einfach nur lächerlich !!!!
Wir schaffen es nicht mal in einem Derby stimmung zu machen... nein, wir lassen uns von Mannheim im Grund und boden singen
Super Leistung
Und dann versuchen ein paar Leute stimmung zu machen und (ohne es gelesen zu haben), werden sie hier noch als die deppen bezeichnet


Gruss
Die Löwenmaus
_______________________________________________
Topscorer & Schütze des letzten Tores für die Frankfurt Lions


fuchsi21 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 891

29.01.2010 22:31
#66 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

Dann hättest du vielleicht den "Mist" mal lesen sollen. Es geht nicht um die Tatsache das Leute Stimmung machen wollen.
Das begrüsst hier bestimmt jeder. Es geht darum auf welche Art und Weise manche Leute Stimmung machen wollen. Dann hab ich lieber weniger Stimmung, muss mir aber nicht ständig irgendwelchen asozialen Mist anhören und ansehen.
Vielleichst machst du dir mal die Mühe den ganzen "Mist" durchzulesen. Dann verstehst du wahrscheinlich auch den Standpunkt der Mehrheit hier.



Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

29.01.2010 22:37
#67 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

Sorry, Löwenmaus, Deine Stereotype Stimmungsverteidigung nervt.
Wenn Du Dir nicht die Mühe machen willst die Scheisse von Bloodline zu lesen, dann halt auch einfach die Klappe zu dem Thema.
"Ich weiss nicht worum es geht, muss aber meinen Senf dazu geben" ist eine ziemlich beschissene Einstellung für ein Diskussionsforum.
Marco hat für den SBFFM zu diesem Thema ja bereits erneut und sehr deutlich Stellung bezogen und damit war es ja auch gut.

Und @ Bloodline: jetzt bist Du ja gesperrt, Held. Wenn Du aber genauso dicke Eier hast, wie Du hier anonym die Klappe aufreist, kannst Du ja mal zum Forumstreffen in der 2. Drittelpause kommen und Deine Thesen Face-to-face vertreten. Aber wie so oft bei den Typen mit großer Klappe, wirds Dir dazu an Selbstvertrauen fehlen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Hayzy Offline

Hessie James


Beiträge: 1.649

29.01.2010 22:38
#68 RE: Frankfurt Lions-Adler Mannheim 2:1 (0:1), 2:0, 0:0 Thread geschlossen

@Cradle-of-Fear: Besser hätte ich es auch nicht beschreiben können. Diese zwei Bengalo-Deppen sind mir schon vor Spielbeginn aufgefallen, postierten sich anfangs noch am Flatterband - denen war die Lust auf Stress deutlich anzusehen. Als das Bengalo flog wusste ich sofort woher das nur kommen konnte. Alle Umstehenden haben richtig reagiert. Solche Wi...er braucht kein Mensch!!!

Genauso wenig brauch ich aber auch Frankfurter Doppelstockhalter die mit Böllern und niveaulosen Gesängen vor dem Einlass einen auf Stimmung machen wollen... Kaum die ersten Haare am Sack aber schon den Dicken machen. Jeder andere stellt sich normal in der Reihe an, die Kleinen haben das nicht nötig - sie gehen direkt vor und versuchen es von der Seite... In der Meute bin ich stark!

Bei uns standen einige Mannheimer mit denen war es wie früher - gut unterhalten, sachlich dikutiert und trotzdem die jeweils eigene Mannschaft angefeuert. Man muss doch nicht alles gleich persönlich nehmen...


LöwenFan Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 132

29.01.2010 22:47
#69 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

Zitat von Löwenmaus
Ich habe jetzt echt kein Bock den ganze Mist durch zulesen
aber eins möchte ich denn noch los werden zum Thema Stimmung

Wir sind einfach nur lächerlich !!!!
Wir schaffen es nicht mal in einem Derby stimmung zu machen... nein, wir lassen uns von Mannheim im Grund und boden singen
Super Leistung
Und dann versuchen ein paar Leute stimmung zu machen und (ohne es gelesen zu haben), werden sie hier noch als die deppen bezeichnet




Das mit " Wir sind einfach nur lächerlich, solltest Du erklären. Wenn Du denn "Mist" nicht gelesen hast, stell Dich nur weiter auf die Seite der zu Recht angesprochenen Deppen.
Niemand macht Leute an die Stimmung machen. Solltest Du das überwiegend, völlig niveaulose und beleidigende Geschreie der Mannheimer vermissen, oder gar als Stimmung bezeichnen.
Danke, daran wird sich die Mehrheit sicher nicht beteiligen.



Slivi Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 882

29.01.2010 23:15
#70 RE: Frankfurt Lions-Adler Mannheim 2:1 (0:1), 2:0, 0:0 Thread geschlossen

Zitat von Fleischmütze
Ich fände es ja toll wenn mal wirklich Gästefans der aufforderung nachkommen und sich mal auf den weg zu unseren Kindern machen! Was meint ihr wie schnell die ihre Beine in die Hand nehmen!
Mir wäre der ärger mal richtig wert!




....glaube, rennen würden die nicht....

....aber mal was andereds....ansttatt immer wieder gegen die sogenannten junge Fans zu mosern, arbeitet doch lieber zusammen !!!!
Kein Wunder wenn Ihr IMMER gegen den SBFFM arbeitet das keine gemeinsame Stimmung aufkommt....ich bin beim Eishockey in keiner Gruppierung aber immer dieses Ihr macht das falsch, und das dürft ihr nicht machen und ihr seid Doof und dazu auch noch lächerlich bringt auch keine Stimmung !!!!
Ich bin jetzt 34 Jahre, habe wie gesagt kein Bock da Partei zu ergreifen, aber schafft zusammen Stimmung !!!!



H.M. Murdock Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.995

29.01.2010 23:17
#71 RE: Auf gehts Löwen kämpfen und siegen ... (inkl. Stimmungsgelaber aus dem T&F gg. MA) Thread geschlossen

"Herrlich", sagt Herr Enzensberger und hat recht.


Out of my Mind - Back in 5 Minutes


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

30.01.2010 00:14
#72 RE: Frankfurt Lions-Adler Mannheim 2:1 (0:1), 2:0, 0:0 Thread geschlossen

Zitat von MERC

Zitat von Mannix

(...) Sorry, lieber Boris, solchen Mist zu lesen macht keinen Spaß. Wenn ich so etwas bräuchte,
wäre ich wohl regelmäßig im „Off. Adler-Forum” am Stöbern.



Dann stöber doch mal. Solche Beiträge wie die von dir zitierten, die du mit vollem Recht anprangerst, wirst du dort nicht finden. Natürlich schlägt man da auch mal über die Stränge, aber so einer wie "Bloodline" wäre nach dem ersten Beitrag verwarnt, nach dem zweiten gesperrt gewesen.



Dass man solchen Schwachsinn in diesem, größtenteils nur von Hochbegabten benutzten Board kaum findet, ist ja nur das Resultat des permanenten Löschens von Beiträgen. Auch wird nicht „umsonst” seit Wochen euer Spieltags-Fred erst Stunden nach Spielschluss geöffnet. Ganz übel ging es in diesem bundesweiten Vorzeige-Forum am 08.01.10 ab, denn da waren die Mods/Admins bis spät nachts damit beschäftigt, in diversen Threads „aufzuräumen”, was auch folgender Eintrag von Mod „zitterer” dokumentiert (vom 09.01., 00:01):

Zitat
wenn auch etwas verspätet (entschuldigung dass wir nicht immer und überall online sein können), ist dieser thread nun geöffnet.
die ansammlung von beleidigungen, pöbeleien u.ä. mit gleichem namen wurde gelöscht.


Dieselben „Stimmungsmacher” sind in diesem Forum der „Grundschulverweigerer” doch immer noch größtenteils aktiv statt gesperrt – vielleicht irre ich mich ja auch nur?!


Tante Ediths Nachtrag (eben erst im „Off. Adler-Forum” entdeckt).
Mod „zitterer” musste vor wenigen Stunden auch im aktuellen Spieltags-Thread mal wieder massiv ausmisten:

Zitat
alle regelwidrigen und sinnlosen beiträge gelöscht.
ab jetzt bitte ordentlich weiter, ansonsten wird der thread geschlossen!
danke


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Slapshot71 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 111

30.01.2010 00:17
#73 RE: Frankfurt Lions-Adler Mannheim 2:1 (0:1), 2:0, 0:0 Thread geschlossen

Zitat von Slivi

Zitat von Fleischmütze
Ich fände es ja toll wenn mal wirklich Gästefans der aufforderung nachkommen und sich mal auf den weg zu unseren Kindern machen! Was meint ihr wie schnell die ihre Beine in die Hand nehmen!
Mir wäre der ärger mal richtig wert!




....glaube, rennen würden die nicht....

....aber mal was andereds....ansttatt immer wieder gegen die sogenannten junge Fans zu mosern, arbeitet doch lieber zusammen !!!!
Kein Wunder wenn Ihr IMMER gegen den SBFFM arbeitet das keine gemeinsame Stimmung aufkommt....ich bin beim Eishockey in keiner Gruppierung aber immer dieses Ihr macht das falsch, und das dürft ihr nicht machen und ihr seid Doof und dazu auch noch lächerlich bringt auch keine Stimmung !!!!
Ich bin jetzt 34 Jahre, habe wie gesagt kein Bock da Partei zu ergreifen, aber schafft zusammen Stimmung !!!!




Das ist aber sehr schwer!! Denn wie schon so oft geschrieben, war/ist die eigentliche Absicht des SBFFM für bessere Stimmung zu sorgen, aber es kommen in dieser "Gruppe" immer mehr Vollidioten zum Vorschein und bevor ich so eine Scheiße wie "Wo ist euer Stadtarchiv...ihr Wichser" mitsinge und das auch noch als Stimmungsmache bezeichne, werde ich zum NHL-Fan klatsche und schreie nur bei besonderen Situationen und erfreue mich über das mangelnde Niveau der DEL


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

30.01.2010 00:52
#74 RE: Frankfurt Lions-Adler Mannheim 2:1 (0:1), 2:0, 0:0 Thread geschlossen

Zum Post von CRADLE OF FEAR :

Vollkommen mit....irgendwas muss passieren um denen Idioten zu zeigen das kein Interesse an ihnen besteht,Banner is schonma ne Idee...ne Pre-Game Ansprache von Rüdi wäre auch net verkehrt,auf jeden Fall irgendwie dieses Gesocks die pure Antipathie spüren lassen!!!


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

30.01.2010 01:42
#75 RE: Frankfurt Lions-Adler Mannheim 2:1 (0:1), 2:0, 0:0 Thread geschlossen

Noch etwas zum Fremdschämen: adlerfans.de/forum


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 46
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software