Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 1.852 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Pv2 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 283

25.02.2010 16:14
#16 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Das ganze Gerede <mehr oder weniger AL> kann meiner Meinung nach nur ein späterer Schritt sein. Als erstes müssen die Basics stimmen. Hier fehlt es z.B. an genügend Eiszeiten in Ermangelung an zu wenig Flächen und auch an der Einstellung des Eistrainingsbetriebes i.d.R. ab Ostern. In anderen Ländern gibt es im Gegensatz zu uns nicht nur eine Winterrunde, dort wird das ganze Jahr auf Eis trainiert und gespielt. So lange sich diese Grundlagen in Deutschland nicht ändern, werden wir auch nie den Anschluss an die Weltspitze schaffen.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

25.02.2010 21:10
#17 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von czechomania
Ich denke das es 15 Spieler in der zweiten, dritten und im Juniorenberreich gibt, die in der DEL spielen könnten.


Wow, das ist einer pro DEL-Team...


weil es echt ist

GO WINGS!


Harry Hirsch Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

28.02.2010 00:59
#18 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Ich glaube kaum das auffallen würde wenn jetzt Deutsche aus der Unteren Liga hierspielen, es werden jetzt schon viele Ausländer aus den unteren Ligen geholt (früher war das AHL und jetzt schon ECHL und Dänemark obwohl es kein vergleich zwischen ECHL und Dänemark sein soll). Wenn man die Ausländerbegrenzung nun auf 6 begrenzen würden würden die Ausländer die man dann holen könnte 3 mal besser, ich wiederhole mich nochmal gern man siehe Schweiz. Das würde das Niveau des Spiels nicht beeinträchtigen. Man könnte so Junge Deutsche deutlich fördern und das Niveau würde in 2-3 jahren oder eher auf den von Schweden Finnland liegen oder noch besser. Fakt ist Junge Deutsche Spieler müssen besser gefordert werden und nicht in 20 Jahren sondern am besten sofort.
Das ist meine Meinung und wenn ihr ehrlich seit hab ich da nicht unrecht.


Also DEL los gehts WM Sieger spätestens 2016.



Wer Fehler findet darf sie behalten.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.159

28.02.2010 01:17
#19 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Harry Hirsch

Also DEL los gehts WM Sieger spätestens 2016.



Eher wird Schalke in der Zeit deutscher Meister.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

28.02.2010 03:29
#20 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Harry Hirsch
Ich glaube kaum das auffallen würde wenn jetzt Deutsche aus der Unteren Liga hierspielen, es werden jetzt schon viele Ausländer aus den unteren Ligen geholt (früher war das AHL und jetzt schon ECHL und Dänemark obwohl es kein vergleich zwischen ECHL und Dänemark sein soll).


Du musst dabei beachten, dass in dem Nordamerikanischen Ausland, sowie in Finnland und Schweden Eishockey einen ganz anderen Stellenwert hat, als hier in Deutschland.
Dort wird einem der Puck, Hockeyschläger und Ausrüstung so gut wie in die Wiege gelegt, in Kanada ist Eishockey das, was in Deutschland Fußball ist!!
Die Kinder lernen von kleinauf das Schlittschuhlaufen und spielen im Winter so gut wie jeden Tag Hockey auf dem Teich.
Ein großer Unterschied zu den Verhätnissen hierzulande, meinst Du nicht??
Ist es da verwunderlich, dass dort viel mehr und bessere Spieler "produziert" werden als bei uns?
Und die besten der besten werden gefördert noch und noch, sowas gibt es bei uns garnicht!!!

Zu den Minors: das Niveau der AHL ist IMO deutlich über dem der DEL, die Ligen darunter sind wohl auf einer Ebene, würd ich vermuten.
Anders gesagt: Die besten Deutschen der DEL sind so gut wie die besten Spieler der ECHL / QMHL usw.

Zitat von Harry Hirsch
Wenn man die Ausländerbegrenzung nun auf 6 begrenzen würden würden die Ausländer die man dann holen könnte 3 mal besser,


Wie kommst Du den darauf??
Ich bin nicht mal sicher, ob die Ausländer, die jetzt in der DEL spielen, dann noch da wären, denn wenn man einfach 5 Ausländer (sprich: Spieler mit gehobenem Niveau) streicht, und diese durch Deutsche aus Liga 2 und 3 (unterklassig) ersetzt, warum sollte sich ein Langfeld z.B. so ein im Vergleich zu jetzt rapide sinkendes Niveau noch antun??
Der einzige Grund ist der, dass man als Ausländer dann wohl relativ gut verdienen kann, denn dann werden nur die besten rausgepickt (man darf ja nur noch 6 im Kader haben), und die werden dann wie Superstars behandelt.

Zitat von Harry Hirsch
ich wiederhole mich nochmal gern man siehe Schweiz. Das würde das Niveau des Spiels nicht beeinträchtigen.


Jeder zweite Post hier hat es gesagt: Die Schweiz hat vor Jahren (oder Jahrzehnten?) ein weitreichendes Konzept bzgl. Nachwuchs eingeführt.
D.h. dass Kinder von kleinauf mehr gefördert werden und daher auch auf einem besseren Level spielen können.
So langsam zahlt sich das halt aus, wie man bei internationalen Turnieren unschwer erkennen kann.

Zitat von Harry Hirsch
Man könnte so Junge Deutsche deutlich fördern und das Niveau würde in 2-3 jahren oder eher auf den von Schweden Finnland liegen oder noch besser.


Bist Du denn auch der Meinung, dass Du in 2-3 Jahren durch intensiveres Training Dein Hobbysport soweit bringen könntest, um auf nationaler Ebene zu den Besten zu zählen?
Klar sind 2-3 Jahre besseres Training gut, aber das muss von kleinauf kommen, die Kinder, die jetzt mit dem Spielen anfangen, da muss man anpacken!
In 15 Jahren kann man was bewegen, aber nicht in 2 oder 3 Jahren, das ist doch total realitätsfremd


weil es echt ist

GO WINGS!


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

28.02.2010 08:33
#21 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Wenn man jetzt die AL reduzieren würden, würden die AL´er keinen Deut besser, weil keiner mehr Kohle für die hat, weil man die nämlich den wenigen guten Deutschen in den Allerwertesten pusten muss!

In der momentanen Weltwirtschaftslage und der speziellen finanziellen Lage der DEL ist das absolut Realitätsfremd, man, man, man....


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Harry Hirsch Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

28.02.2010 10:55
#22 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Highty67
Wenn man jetzt die AL reduzieren würden, würden die AL´er keinen Deut besser, weil keiner mehr Kohle für die hat, weil man die nämlich den wenigen guten Deutschen in den Allerwertesten pusten muss!

In der momentanen Weltwirtschaftslage und der speziellen finanziellen Lage der DEL ist das absolut Realitätsfremd, man, man, man....



Man sieht in der Schweiz das das nicht der Fall ist.


Harry Hirsch Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

28.02.2010 10:56
#23 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Cornholio

Zitat von Harry Hirsch
Ich glaube kaum das auffallen würde wenn jetzt Deutsche aus der Unteren Liga hierspielen, es werden jetzt schon viele Ausländer aus den unteren Ligen geholt (früher war das AHL und jetzt schon ECHL und Dänemark obwohl es kein vergleich zwischen ECHL und Dänemark sein soll).


Du musst dabei beachten, dass in dem Nordamerikanischen Ausland, sowie in Finnland und Schweden Eishockey einen ganz anderen Stellenwert hat, als hier in Deutschland.
Dort wird einem der Puck, Hockeyschläger und Ausrüstung so gut wie in die Wiege gelegt, in Kanada ist Eishockey das, was in Deutschland Fußball ist!!
Die Kinder lernen von kleinauf das Schlittschuhlaufen und spielen im Winter so gut wie jeden Tag Hockey auf dem Teich.
Ein großer Unterschied zu den Verhätnissen hierzulande, meinst Du nicht??
Ist es da verwunderlich, dass dort viel mehr und bessere Spieler "produziert" werden als bei uns?
Und die besten der besten werden gefördert noch und noch, sowas gibt es bei uns garnicht!!!

Zu den Minors: das Niveau der AHL ist IMO deutlich über dem der DEL, die Ligen darunter sind wohl auf einer Ebene, würd ich vermuten.
Anders gesagt: Die besten Deutschen der DEL sind so gut wie die besten Spieler der ECHL / QMHL usw.

Zitat von Harry Hirsch
Wenn man die Ausländerbegrenzung nun auf 6 begrenzen würden würden die Ausländer die man dann holen könnte 3 mal besser,


Wie kommst Du den darauf??
Ich bin nicht mal sicher, ob die Ausländer, die jetzt in der DEL spielen, dann noch da wären, denn wenn man einfach 5 Ausländer (sprich: Spieler mit gehobenem Niveau) streicht, und diese durch Deutsche aus Liga 2 und 3 (unterklassig) ersetzt, warum sollte sich ein Langfeld z.B. so ein im Vergleich zu jetzt rapide sinkendes Niveau noch antun??
Der einzige Grund ist der, dass man als Ausländer dann wohl relativ gut verdienen kann, denn dann werden nur die besten rausgepickt (man darf ja nur noch 6 im Kader haben), und die werden dann wie Superstars behandelt.

Zitat von Harry Hirsch
ich wiederhole mich nochmal gern man siehe Schweiz. Das würde das Niveau des Spiels nicht beeinträchtigen.


Jeder zweite Post hier hat es gesagt: Die Schweiz hat vor Jahren (oder Jahrzehnten?) ein weitreichendes Konzept bzgl. Nachwuchs eingeführt.
D.h. dass Kinder von kleinauf mehr gefördert werden und daher auch auf einem besseren Level spielen können.
So langsam zahlt sich das halt aus, wie man bei internationalen Turnieren unschwer erkennen kann.

Zitat von Harry Hirsch
Man könnte so Junge Deutsche deutlich fördern und das Niveau würde in 2-3 jahren oder eher auf den von Schweden Finnland liegen oder noch besser.


Bist Du denn auch der Meinung, dass Du in 2-3 Jahren durch intensiveres Training Dein Hobbysport soweit bringen könntest, um auf nationaler Ebene zu den Besten zu zählen?
Klar sind 2-3 Jahre besseres Training gut, aber das muss von kleinauf kommen, die Kinder, die jetzt mit dem Spielen anfangen, da muss man anpacken!
In 15 Jahren kann man was bewegen, aber nicht in 2 oder 3 Jahren, das ist doch total realitätsfremd




Man merkt aber auch das du es nicht veränderst willst. Schade weil es sehr viele gibt die es so sehn. Und darum wird sich auch nichts ändern und wir werden weiter 3 Klassige Ausländer Verpflichten.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

28.02.2010 14:11
#24 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Du verstehst es einfach nicht, oder?
Dann kann ich Dir auch nicht helfen!
Mit "wollen" hat das nichts zu tun!
Es muss was passieren, da stimme ich Dir zu, aber in Deiner geliebten Schweiz hat das auch "etwas länger" als 2-3 Jahre gedauert...

Versuch mal bitte, auf menie Antworten konkret Stellung zu nehmen, das würde mich brennend interessieren!!


weil es echt ist

GO WINGS!


Harry Hirsch Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

28.02.2010 23:48
#25 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Cornholio
Du verstehst es einfach nicht, oder?
Dann kann ich Dir auch nicht helfen!
Mit "wollen" hat das nichts zu tun!
Es muss was passieren, da stimme ich Dir zu, aber in Deiner geliebten Schweiz hat das auch "etwas länger" als 2-3 Jahre gedauert...

Versuch mal bitte, auf menie Antworten konkret Stellung zu nehmen, das würde mich brennend interessieren!!



Es ist vielleicht übertrieben 2016 WM Sieger aber wenn man die Leute besser fördert und bessere Ausländer kommen, dann kann und wird dadurch auch ein Deutscher besser gefördert und daher ist es endlich Zeit was zu machen.
Aber wenn erst in 20 jahren wieder angefangen wird das Ausländerkontigent zu verringern dann wird sich nie was ändern. Deshalb sollte man der DEL endlich in den hintern tretten damit sich endlich was tut. Das wollte ich mal sagen und ich anregen das die DEL vielleicht das mitbekommt und mehr am Eishockey Deutschland macht. Das die dadurch auch merken das wir Vorschläge machen. Nicht das die denken uns wäre das egal. Aber wird wahrscheinlich keiner lesen ausser hier im Forum wenn überhaupt.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

01.03.2010 00:58
#26 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Harry Hirsch
Nicht das die denken uns wäre das egal. Aber wird wahrscheinlich keiner lesen ausser hier im Forum wenn überhaupt.


Dann solltest Du das vielleicht der DEL schreiben und nicht im Lions Fanforum


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Harry Hirsch Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

01.03.2010 01:10
#27 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

Zitat von Harry Hirsch
Nicht das die denken uns wäre das egal. Aber wird wahrscheinlich keiner lesen ausser hier im Forum wenn überhaupt.


Dann solltest Du das vielleicht der DEL schreiben und nicht im Lions Fanforum



Ja das sollte ich wohl, aber ein paar die das ebend so sehn wie ich wären auch nicht verkeehrt gewesen.


Horst Karthreit Offline

Cam Neely


Beiträge: 307

01.03.2010 05:30
#28 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Diesen Unfug mit "drittklassigen Ausländern", Reduzierungen der ALs und den wenig sinnvollen Vergleichen mit der Schweiz mag ich wirklich nicht mehr lesen.

Vielleicht mal darüber nachgedacht, Herr Hirsch, dass die Schweiz weit mehr als Deutschland ein typisches Wintersportland ist und allein deshalb viel mehr Möglichkeiten hat, um im Nachwuchs zu arbeiten? Dass es dort einfach viel mehr Eisflächen-Kapazitäten (erst recht in Relation zur Einwohnerzahl) gibt und Rasenschach bei weitem nicht so weit vorne steht wie hier, wo die meisten Kids, die nicht ununterbrochen an der Play-Station hängen, ganz zwangsläufig irgendwann mal beim Fußball landen, wenn sie sich im Verein sportlich betätigen wollen?

Nein, es geht ja viel einfacher: Grenzen zu, Ausländer raus! Und schwupp wird Deutschland 2016 Eishockey-Weltmeister - aber nur, wenn vorher irgendein Adolf H. junior Tschechien, die Schweiz, die Slowakei, Dänemark, Schweden und Finnland sowie Polen, die Ukraine und große Teile Russlands annektiert haben sollte!






"Herr Rüssmann, wie fanden Sie das Spiel?" - "Ja, ich kam auf den Platz, und da war es!"


Harry Hirsch Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

01.03.2010 12:18
#29 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 6 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Zitat von Horst Karthreit
Diesen Unfug mit "drittklassigen Ausländern", Reduzierungen der ALs und den wenig sinnvollen Vergleichen mit der Schweiz mag ich wirklich nicht mehr lesen.

Vielleicht mal darüber nachgedacht, Herr Hirsch, dass die Schweiz weit mehr als Deutschland ein typisches Wintersportland ist und allein deshalb viel mehr Möglichkeiten hat, um im Nachwuchs zu arbeiten? Dass es dort einfach viel mehr Eisflächen-Kapazitäten (erst recht in Relation zur Einwohnerzahl) gibt und Rasenschach bei weitem nicht so weit vorne steht wie hier, wo die meisten Kids, die nicht ununterbrochen an der Play-Station hängen, ganz zwangsläufig irgendwann mal beim Fußball landen, wenn sie sich im Verein sportlich betätigen wollen?

Nein, es geht ja viel einfacher: Grenzen zu, Ausländer raus! Und schwupp wird Deutschland 2016 Eishockey-Weltmeister - aber nur, wenn vorher irgendein Adolf H. junior Tschechien, die Schweiz, die Slowakei, Dänemark, Schweden und Finnland sowie Polen, die Ukraine und große Teile Russlands annektiert haben sollte!


Auch tolle vergleiche. So ein unsinn zu lesen ist ja wohl das allerletzte.


Horst Karthreit Offline

Cam Neely


Beiträge: 307

01.03.2010 22:42
#30 RE: Ausländerbegrenzung auf höchstens 1933-1945 in den nächsten 2 Jahren!!! Zitat · antworten

Wenn Du mir die "Vergleiche" in meinem Beitrag zeigst, werde ich sie (nur für Dich!) überarbeiten. Ansonsten hat Dein Posting etwa den Gehalt von "Ätsch-Bätsch, selber doof!" unter Kleinkindern im Sandkasten. (Wenn Du natürlich geschrieben hättest "So einen Unsinn zu posten ist das Allerletzte!", wäre ich vielleicht sogar beleidigt...)

Mal was anderes à propos "Unsinn, Xaver" (zum Vergleich!):

Adams, Jürgen
Baier, Christian
Denisiuk, Justyn
Egen, Ulrich
Forster, Toni
Fous, Cestmir
Held, Daniel
Hiemer, Jörg
Langlois, Don
Maj, Boguslaw
Mokros, Milan
Mucha, Jaroslav
Pöpel, Ralph
Potz, Jerzy (R.I.P.)
Schulz, Oliver
Simmer, Charlie
Sinner, Stephan
Smicek, Jiri
Zankl, Peter

Das war der Kader von Eintracht Frankfurt aus der Eishockey-Bundesliga-Saison 1988-89 (im Frühjahr 1988 hatte die DEB-Auswahl bei den Olympischen Winterspielen in Calgary unter Trainer Xaver Unsinn den fünften Platz belegt). Aus dem Ausland stammende Spieler habe ich unterstrichen. Der Unterschied zu heute ist wirklich gravierend...
Eintracht-Trainer war übrigens der frühere tschechoslowakische Weltklassetorwart Vladimir Dzurilla (R.I.P.), wahrscheinlich nach Ploogscher "Eishockey-Logik" auch so ein zweitklassiger Ausländer, von dem deutsche Spieler nichts lernen konnten...






"Herr Rüssmann, wie fanden Sie das Spiel?" - "Ja, ich kam auf den Platz, und da war es!"


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++ Richie Mueller „Frankfurter Sportler des Jahres“ +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von JUS67
0 20.11.2016 10:13
von JUS67 • Zugriffe: 275
+++ Jubiläums-Aktion: 25 Jahre, 25 Helden +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
13 23.09.2016 02:04
von vince riendeau • Zugriffe: 1798
+++Ein Jahr - 43 Organisationen, über 600 Gäste+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 08.12.2015 13:07
von mike39 • Zugriffe: 354
+ + + Auch im neuen Jahr keine Zeit zum Verschnaufen + + +
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 01.01.2015 16:04
von Leona • Zugriffe: 342
Voting/ Sportlerehrung: Frankfurter Mannschaft des Jahres 2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
27 22.11.2014 23:02
von Urlöwe • Zugriffe: 2823
Das Fanprojekt wünscht einen Guten Rutsch ins Jahr 2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
16 02.01.2014 02:46
von Mannix • Zugriffe: 1536
Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
80 01.01.2012 20:20
von LukxD • Zugriffe: 8836
+++ Löwen Newsletter – Willkommen im Jahr der Löwen +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von C-Gam
0 07.01.2011 07:51
von C-Gam • Zugriffe: 330
+++ Rüdis Crosscheck: Das verrückte Eishockey-Jahr 2010 +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 15.12.2010 16:56
von Mäcks • Zugriffe: 418
Falls Ihr in den nächsten 2 Jahren in die USA wollt...
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MrMet
0 01.09.2010 20:51
von MrMet • Zugriffe: 304
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software