Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 4.900 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

10.03.2010 15:47
#16 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat
ZDF-Kommentator Günther-Peter Ploog, fast eine Legende des Eishockey-Journalismus

Muahahaha...

@C-Gam
kannst du vielleicht mal die drei Threads die sich alle mit dem gleichen Thema befassen verschmelzen?
THX


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

10.03.2010 16:14
#17 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat

@C-Gam
kannst du vielleicht mal die drei Threads die sich alle mit dem gleichen Thema befassen verschmelzen?
THX



Done.


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

14.03.2010 19:05
#18 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Interview mit Gernot Tripcke:
http://www.haimspiel.de/magazin/news/sin...ot-tripcke.html


„Mini-Zitat”:

Was jetzt halt passiert, ist dass die Medien über Fanaufstand und schlechte Stimmung berichten. Die Initiatoren der Aktion wollen wahrscheinlich nicht mal schlechte Presse übers Eishockey. Sie wollen sicherlich, dass über die Aktion positiv berichtet wird, aber das ist ja nicht der Umgang, den die Medien mit so etwas pflegen. Stattdessen wird halt wieder Schaden fürs Eishockey entstehen.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


controllero Offline

Buttermilchgewinner

Beiträge: 1.823

14.03.2010 19:09
#19 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Er rafft es nicht. Den Fans geht es wohl auch um schlechte Presse, denn nur so kann man Aufmerksamkeit erzeugen. Jetzt ist die Presse schuld? Schuld sind die, die ihre Fehler nicht eingestehen wollen. Bestes Beispiel dafür war doch die Stellungnahme des Schiri-Ausschuss.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

14.03.2010 19:31
#20 RE: HELFT mit! Hockey muss wieder zu Hockey werden! Zitat · antworten

Zitat von eaglespower
(...)
Hier mein Brief:

Sehr geehrter Herr Lichtnecker,

beigefügt erhalten Sie einen Bericht aus dem heutigen Mannheimer Morgen.
Im Nachbericht zum Spiel der Adler Mannheim vs. Augsburger Panther, wird Ihr Hauptschiedsrichter Herr Schimm zu einem regelkonformen, zugegeben sehr harten Check des Spielers Denis Reul, zitiert:

"Reul soll diesen Scheiß lassen", zu Adlertrainer Teal Fowler.

(...)

Gerne stehe ich Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.



Was an diesem Check „regelkonform” sein soll, kannst du mir gerne verraten.
Das Elefanten-Baby Reul nimmt doch seine Arme nach oben und wuchtet den Augsburger Spieler in die Bande –
siehe (ab 1:35 Min.): http://www.rnf.de/videoportal/sendung/ei...en_den_aufstand


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

14.03.2010 20:16
#21 RE: HELFT mit! Hockey muss wieder zu Hockey werden! Zitat · antworten

Für mich ein harter und fairer Check


weil es echt ist

GO WINGS!


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

14.03.2010 20:19
#22 RE: HELFT mit! Hockey muss wieder zu Hockey werden! Zitat · antworten

Zitat von Cornholio
Für mich ein harter und fairer Check



Absolut!


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

14.03.2010 20:46
#23 RE: HELFT mit! Hockey muss wieder zu Hockey werden! Zitat · antworten

Zitat von marco1985

Zitat von Cornholio
Für mich ein harter und fairer Check



Absolut!




Sehe ich nicht so und schließe mich mal ausnahmsweise Gerstbergers Äußerung verbehaltlos an:

Beim Spiel der Mannheimer Adler gegen Augsburg hat Denis Reul Colin Murphy gecheckt. Die Aktion wäre dann sauber gewesen, wenn Reul die Arme unten gelassen und ihn mit der Schulter gecheckt hätte. Wenn er aber die Arme nach oben reißt, hat das die Wirkung eines Prellbocks. Dann ist es nicht mehr regelkonform. Hier hat man ganz klar den Unterschied zum nordamerikanischen Eishockey gesehen.

Hier der komplette Artikel (aus einem anderen Thread):
http://www.morgenweb.de/nachrichten/spor...0005524187.html

Auch der Check an dem Wolfsburger (ein paar Sekunden vorher im Video-Clip zu sehen) ist mMn nicht sauber, da Reul in den an der Bande stehenden Spieler mit viel Anlauf reinspringt – zudem steht der Wolfsburger mit dem Rücken zum Spielfeld ...



Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

14.03.2010 20:56
#24 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Kann man diese Aktion bitte morgen nochmal im Lions bereich posten?

Damit es möglichst viele mitbekommen um am Dienstag auch mitmachen!
Es wäre außerdem wirklich cool, einige Banner hinzubekommen. Ich bin leider eine isolierte Ich-AG, was dieses betrifft, werde aber meine Möglichkeiten auch ausschöpfen.


Orange crush - no matter what


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

14.03.2010 21:09
#25 RE: HELFT mit! Hockey muss wieder zu Hockey werden! Zitat · antworten

Zitat von marco1985

Zitat von Cornholio
Für mich ein harter und fairer Check



Absolut!




So was von mit. Die Arme gehen zwar hoch, aber weder Stock, noch Fäuste oder Ellenbogen gehen zum Kopf. Zudem steht er weit genug von der Bande weg und sieht den Check auch kommen. Somit kein Cross-Check, kein Ellenbogencheck, kein Check gegen Kopf oder Nacken, kein Bandencheck und kein Check von hinten!

Was also soll es sonst sein


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

14.03.2010 21:10
#26 RE: HELFT mit! Hockey muss wieder zu Hockey werden! Zitat · antworten

Ist doch scheissegal- lasst diesen in meinen Augen endlich mal aufgekommenen, wichtigen Thread jetzt bitte nicht zu einer Regeldiskussion werden.

Lasst uns lieber dafür sorgen, das auch Frankfurt Flagge zeigt gegen Schwuppen Hockey DEL


Orange crush - no matter what


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

14.03.2010 23:19
#27 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter

Es wäre außerdem wirklich cool, einige Banner hinzubekommen.


Aber bitte nicht mit solchen Texten (ersatzweise lieber länger als nur EINE Minute schweigen):

Zwei absolut zum Eishockeysport passende (schwuppige?) „Slogans” (aus dem BN-Forum entnommen), die am Mittwoch im ISS-Dome präsentiert werden sollen:

Zitat
Um zum Ausdruck zu bringen, dass es sich um eine gemeinsame Aktion handelt, werden hinter den Toren, also in unserem "Ultra-Bereich" und bei den Gästefans (angeblich sollen tatsächlich ein paar kommen) die Tapete mit dem identischen Wortlaut stehen:

Gegner auf dem Eis, Brüder im Geiste. Die DEL macht keinen Spaß

Zudem soll es auf der Geraden eine Tapete geben:

Wir lieben diesen Sport. Schade, dass wir ihn nie sehen.



Genauso peinlich und inhaltlich wenig geistreich wie der Flyer von „chatloxx & Co.”, der zudem grammatikalisch nicht ohne Fehl und Tadel ist (wird ja auch nur bundesweit verteilt). Hätte er mal lieber den User „Robert” um Hilfe gebeten ...

...

Ach, was bin ich begeist-ert, so etwas noch mit zu erleben.
Das entspricht voll und ganz meiner emotionalen Natur.
Auch bin ich allzeit bereit, meine Beiträge kritisch sowie selbstkritisch zu überdenken
und werde umgehend die nächsten Stunden andachtvoll beschweigen.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.072

14.03.2010 23:43
#28 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat von Mannix
Interview mit Gernot Tripcke:
http://www.haimspiel.de/magazin/news/sin...ot-tripcke.html


„Mini-Zitat”:

Was jetzt halt passiert, ist dass die Medien über Fanaufstand und schlechte Stimmung berichten. Die Initiatoren der Aktion wollen wahrscheinlich nicht mal schlechte Presse übers Eishockey. Sie wollen sicherlich, dass über die Aktion positiv berichtet wird, aber das ist ja nicht der Umgang, den die Medien mit so etwas pflegen. Stattdessen wird halt wieder Schaden fürs Eishockey entstehen.


den Fans ist es mit Sicherheit egal ob es negative Berichterstattung zum Thema Eishockey in Deutschland und insbesondere der DEL gibt, wenn man einen Aktion faehrt um seinen Sport in Deutschland zu retten sieht man sich wohl schon mit dem Ruecken zur Wand...

Und wenn die DEL so offene Kommunikationsstrukturen haette, wuerde ja auch jeder der DEL den Anrufbeantworter voll texten statt mit nem schwarzen Shirt zum Hockey zu gehen... und dann noch eventuell fuern Ultra gehalten zu werden...


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.03.2010 07:50
#29 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

@Mannix:

In diesem Fall ist m.E. fast jeder Slogan ein Guter. Solange er grammatikalisch korrekt ist und ebenso geschrieben.
Alles Andere ("Pussys don't win Championschips") würde lächerlich.


Orange crush - no matter what


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

15.03.2010 13:30
#30 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter
@Mannix:

In diesem Fall ist m.E. fast jeder Slogan ein Guter. Solange er grammatikalisch korrekt ist und ebenso geschrieben.
Alles Andere ("Pussys don't win Championschips") würde lächerlich.


Nun ja – die Aktion war von Anfang an nicht durchdacht.

Grotesk ist ja bereits die Aussage „Deutschland trauert um sein Eishockey”.
Wieviel Deutsche interessieren sich denn überhaupt fürs Eishockey? Sind es 1 Prozent oder vielleicht noch erheblich weniger BürgerInnen?


Unbeirrt (nicht nur von dieser Tatsache) und anscheinend vollkommen beratungsresistent setzen „Chatloxx & Co.” dieser anstehenden „Protestaktion” immer noch mehr Glanzlicher auf – das Ganze wird m.E. von Tag zu Tag lächerlicher bevor es überhaupt begonnen hat.

Hier drei Kostenproben (nachzulesen unter http://www.adlerfans.de/forum/showthread...2511#post412511)

Zitat
von chatloxx
Noch was zusätzlich: Für die Leute, die nichts davon wissen oder es komplett vergessen haben. Wir werden ein paar schwarze Müllsäcke mitnehmen, die gibt es sowohl am Fanstand als auch bei mir in der Reihe (401 rein, rechts abbiegen) abzuholen. Falls also jemand in neongrün, grellweiß oder irgendwelchen anderen herausstechenden Farben kommt, so kann er sich damit noch schwarz "anziehen". (Klar, dass der Tragekomfort von Müllsäcken jetzt nicht der beste ist - wir werden keine Armani-Müllsäcke holen, aber vielleicht für die ersten fünf Spielminuten oder so..!)


Zitat
von Didi
Ich mach ein Plakat
"Wir wandern aus nach Canada, wo ICEHOCKEY auch nach IIHF regeln noch Spass macht"


Zitat
von mannema22
Hi leuts werde auch eins machen kommt zwar spaet aber je mehr desto besser Ich werde wahrscheinlich " pussysport-Nein Danke drauf schreiben bringe es dann heute Abend mit is des ok oder muss ich noch was beachten bis dann




Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Umbennung (DEL&) - Eishockey in Deutschland
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
9 04.07.2013 12:10
von MegaTefyt • Zugriffe: 661
Online Petition: Reformiert das deutsche Eishockey; geregelter Spielbetrieb jetzt!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von TwinLion
2 22.02.2013 16:51
von Rheinländer • Zugriffe: 405
Buch "Eishockey für Kinder und Eltern"
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von npitaev
0 19.12.2012 08:09
von npitaev • Zugriffe: 223
Eishockey auf der Wii ???
Erstellt im Forum PS3 von HolgerSince1984
1 27.01.2011 03:12
von Cornholio • Zugriffe: 306
Deutschland Cup 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
35 16.11.2010 13:21
von Summer of 69 • Zugriffe: 1417
Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Bobby Orr
75 08.10.2010 17:06
von quinney • Zugriffe: 6632
Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Bobby Orr
179 28.07.2010 18:23
von czechomania • Zugriffe: 21289
Ultras und Eishockey
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von alaska
17 08.03.2010 00:26
von alaska • Zugriffe: 1802
Krupp fordert Draftsystem in Deutschland
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
8 19.11.2009 15:23
von Bobby Orr • Zugriffe: 401
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Xobor Community Software