Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 4.900 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

17.03.2010 17:18
#46 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat von Douglas
Sie sind auf dem besten Wege zum kleinen Schoßhund der
zögerlichen und inkompetenten DEL-Funktionäre zu werden.



Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Norman_Friedmann
Beiträge:

17.03.2010 19:33
#47 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Die Aktion beim Spiel der Adler gegen die Haie war schon mal sehr gut gelungen. Gratulation!

Auch wenn ich nicht mit allen Zielen, die an manchen Orten mit der Aktion verbunden wurden, einverstanden bin - zB ist die Wiedereinführung von Auf-/Abstieg unsinnig, da sportliche, wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge in romantischer Naivität verkannt werden - bin ich dennoch auf der Linie, dass dieses Weichhockey wieder verschwinden muss.


Daher:

Die Verschwörungstheorien ("Maulkorberlass an Sky", "spezielle Schiedsrichteranweisungen für diesen Spieltag" et cetera) hin oder her: Falls die Fans es schaffen diese Protestaktionen über einen längeren Zeitraum durchzuhalten und gerade immer bei Sky-Übertragungen durchzuführen wird sich die Beachtung von selbst einstellen.

Herr Tripcke meinte zwar in seinem Haimspiel-Interview, dass hierdurch dem deutschen Eishockey Schaden entstünde - dabei hat er unter anderem jedoch Ursache und Wirkung verwechselt: Der Schaden ist bereits eingetreten durch das Verhalten der DEL-Verantwortlichen.

PS: Das Problem bei Sky könnte im Übrigen auch sein, dass bei genauer Betrachtung so mancher Moderator seit Jahren dieses Weichhockey als Ziel unterstützt hat. Gell, Herr Hindelang?

__________________________________________________________________________________________________________________________________


DEL - Deutsches Eishockey Langweilt!

.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.230

17.03.2010 19:52
#48 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Geile Aktion in Mannheim, Hut ab!!!


weil es echt ist

GO WINGS!


MERC Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 70

17.03.2010 20:14
#49 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat von C-Gam



Hier noch ein Video, da kommt die Aktion noch besser rüber, glaube ich wenigstens.

http://www.youtube.com/watch?v=nyUBTjXxYRM


Ohne Frankfurt macht es wenig Spaß


Douglas Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 689

18.03.2010 08:49
#50 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat von Norman_Friedmann
zB ist die Wiedereinführung von Auf-/Abstieg unsinnig, da sportliche, wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge in romantischer Naivität verkannt werden



Das müsste dann logischerweise auch auf alle anderen Sportarten zutreffen.
Aus meiner Sicht ein zentraler Bestandteil einer möglichen Zukunft des Eishockeys in Deutschland. Ohne Kooperation von DEB und DEL geht es mit Sicherheit nicht! Auf welche Weise eine Durchlässigkeit geschaffen wird, kann man sicherlich diskutieren. Es muss aber möglich sein!



Twenty Seven Offline

Baby Löwe

Beiträge: 12

18.03.2010 09:52
#51 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Welchen Sinn macht eine Aktion "für mehr Härte", die man an einem Check eines Dennis Reul gegen Augsburg festmacht, der - wie die Fernsehbilder zeigen - ein klares Foul war? (Er hat mal sowas von klar die Ellbogen oben). Das Elefantenbaby kann nun mal nicht Eishockey spielen. Wenn so einer mit NHL Profis bei Olympia verglichen wird, macht man sich von vornherein lächerlich. Da würde ich als Journalist auch nicht drüber berichten - außer ich habe keine Ahnung und plappere alles nach.

und dann schweigen die Fans mit ihren schwarzen Pullis eine Minute - und nach 1 Minute und 2 Sekunden, wenn ein Spieler ihrer Mannschaft leicht berührt wird, ruft die ganze Halle "Heyyy". Ja, wenn mehr Härte, dann mal konsequent sein. Meine Meinung.


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

18.03.2010 10:29
#52 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Auch ich war von den Spielen in Vancouver angetan - harte faire Checks, Schiedsrichter, die meistens richtig lagen und die Regeln so ausgelegt haben, wie auch ich es mir wünsche.

Aber wenn hier schon von Reul & Co geschrieben wird, sind wir bei einem weiteren Problem. Wie mache ich aus einem Esel ein Rennpferd? Kann ich in einer drittklassigen Liga erwarten, Checks wie in der NHL zu sehen?? Hinkt der Anspruch nicht ein wenig?

Klar, es geht nicht um technische Kabinettstücke, sondern um harte, ehrliche Arbeit. Aber wie schwer ist es, einen Check fair zu fahren??

Und so wie die User - frei von der Vereinsbrille - unterschiedlicher Meinung über Checks sind, so werden auch immer die Schiedsrichter unterschiedlicher Meinung sein. Und die haben keine Wiederholung, aus 4 verschiedenen Perspektiven. Selbst über den Check von Langfeld gibt es in diesem Forum ja unterschiedliche Meinungen.

Niemand verbietet Körperkontakt oder Checks. Vielleicht gibt es einfach nicht mehr genug Spieler, die das können??



Douglas Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 689

18.03.2010 12:12
#53 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

ja - wir sollten sofort eine Gegenbewegung starten!
Ein "Anti-Spieltag58-Projekt"!!!
Mann - endlich könnte sich mal was bewegen - und was macht der Deutsche? Debattieren...



Twenty Seven Offline

Baby Löwe

Beiträge: 12

18.03.2010 12:22
#54 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Zitat von Douglas
ja - wir sollten sofort eine Gegenbewegung starten!
Ein "Anti-Spieltag58-Projekt"!!!
Mann - endlich könnte sich mal was bewegen - und was macht der Deutsche? Debattieren...



Darum gehts nicht. Aber vielleicht mal eine Aktion Durchdenken anstatt übers Knie zu brechen hätte mal was. Hat jemand z.B. Sky angesprochen, dass man eine solche Aktion durchführen möchte? So etwas könnte so eine Aktion öffentlichkeitswirksamer machen.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

18.03.2010 13:21
#55 RE: Rettet unseren Sport - Deutschland trauert um sein Eishockey Zitat · antworten

Zitat von MERC
Hier noch ein Video, da kommt die Aktion noch besser rüber, glaube ich wenigstens.
http://www.youtube.com/watch?v=nyUBTjXxYRM

Am besten ist das: "Gerstberger, Schimm soll den Scheiß lassen"


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Douglas Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 689

18.03.2010 13:40
#56 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Zitat von Twenty Seven

Zitat von Douglas
ja - wir sollten sofort eine Gegenbewegung starten!
Ein "Anti-Spieltag58-Projekt"!!!
Mann - endlich könnte sich mal was bewegen - und was macht der Deutsche? Debattieren...



Darum gehts nicht. Aber vielleicht mal eine Aktion Durchdenken anstatt übers Knie zu brechen hätte mal was. Hat jemand z.B. Sky angesprochen, dass man eine solche Aktion durchführen möchte? So etwas könnte so eine Aktion öffentlichkeitswirksamer machen.




Die DEL steht direkt am Abgrund! Was willst du da groß Durchdenken?
Ich sage nur: RESPEKT an Mannheim - das war mal eine geile Aktion!!!
Und selbst wenn es übers Ziel hinausgeschossen sein sollte (was es definitiv nicht ist) - in der Übertreibung liegt die Anschauligkeit.

WEITER SO! Sonst raffen die Deppen von DEL und DEB niemals, dass es kein zickiger Streit zwischen zwei Lausbuben ist, sondern die ganze Sportart den Bach runter geht!



C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

18.03.2010 14:10
#57 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Mediennachlese Aktion Spieltag 58

http://sportinsider.wordpress.com/2010/0...58/#rssowlmlink

Fotos und Videos auf der Homepage von Spieltag58

http://www.spieltag58.de/fotosvideos.html


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

18.03.2010 14:26
#58 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Die DEL steht am Abgrund?
Krefeld, Kassel, Köln aktuell. Hannover, Nürnberg.......alle aus verschiedensten Gründen.
Zuschauerzahlen gehen allenthalben zurück, nicht nur im Eishockey. Der Euro wird halt zweimal umgedreht, bevor er ausgegeben wird.
Die DEL ist nicht an allem schuld. Diverse Geschichten aus dem Bereich des DEB zeigen mir, dass es in der DEL (fast) noch geordnet zugeht.

Ausserdem wird in einem Bericht von Sportal ja sehr gut analysiert, warum es so ist wie es ist. An und für sich sollte es keine große Sache sein, die Schiedsrichter auf eine einheitliche Linie zu bringen. Im Fußball klappte das auch immer sehr gut (Trikot ziehen=gelbe Karte, rote Karte für Notbremsen, etc.)

Die P.O.´s stehen an......und wenn ich mir etwas wünschen würde, dann, dass sie nicht von den Schiedsrichtern entschieden werden. Danach kann man weiter diskutieren, protestieren.



Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

18.03.2010 14:26
#59 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Zitat von Twenty Seven

Zitat von Douglas
ja - wir sollten sofort eine Gegenbewegung starten!
Ein "Anti-Spieltag58-Projekt"!!!
Mann - endlich könnte sich mal was bewegen - und was macht der Deutsche? Debattieren...



Darum gehts nicht. Aber vielleicht mal eine Aktion Durchdenken anstatt übers Knie zu brechen hätte mal was. Hat jemand z.B. Sky angesprochen, dass man eine solche Aktion durchführen möchte? So etwas könnte so eine Aktion öffentlichkeitswirksamer machen.





Das ist genau der Grund, warum es in Frankfurt nicht gehen wird. Statt was zu machen, wird alles erstmal seitenlang zerredet.

"Net schwaetze, mache" lauetet die Devise der Stunde.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


MERC Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 70

18.03.2010 15:18
#60 RE: Spieltag 58 Zitat · antworten

Zitat von Twenty Seven
Welchen Sinn macht eine Aktion "für mehr Härte", die man an einem Check eines Dennis Reul gegen Augsburg festmacht, der - wie die Fernsehbilder zeigen - ein klares Foul war? (Er hat mal sowas von klar die Ellbogen oben). Das Elefantenbaby kann nun mal nicht Eishockey spielen. Wenn so einer mit NHL Profis bei Olympia verglichen wird, macht man sich von vornherein lächerlich. Da würde ich als Journalist auch nicht drüber berichten - außer ich habe keine Ahnung und plappere alles nach.

und dann schweigen die Fans mit ihren schwarzen Pullis eine Minute - und nach 1 Minute und 2 Sekunden, wenn ein Spieler ihrer Mannschaft leicht berührt wird, ruft die ganze Halle "Heyyy". Ja, wenn mehr Härte, dann mal konsequent sein. Meine Meinung.



Hallo

Auch bei uns war man über die gezeigten Checks nicht glücklich da, wohlwollend betrachtet, Grenzwertig.
Das "Heyy" ist das nächste Problem, da müssen wir Fans entgegenwirken. Auch wenn es seinen Ursprung weder in Ma noch in Fra hat, es zieht Kreise.


Ohne Frankfurt macht es wenig Spaß


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Umbennung (DEL&) - Eishockey in Deutschland
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
9 04.07.2013 12:10
von MegaTefyt • Zugriffe: 661
Online Petition: Reformiert das deutsche Eishockey; geregelter Spielbetrieb jetzt!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von TwinLion
2 22.02.2013 16:51
von Rheinländer • Zugriffe: 401
Buch "Eishockey für Kinder und Eltern"
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von npitaev
0 19.12.2012 08:09
von npitaev • Zugriffe: 223
Eishockey auf der Wii ???
Erstellt im Forum PS3 von HolgerSince1984
1 27.01.2011 03:12
von Cornholio • Zugriffe: 306
Deutschland Cup 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
35 16.11.2010 13:21
von Summer of 69 • Zugriffe: 1417
Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Bobby Orr
75 08.10.2010 17:06
von quinney • Zugriffe: 6624
Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Bobby Orr
179 28.07.2010 18:23
von czechomania • Zugriffe: 21265
Ultras und Eishockey
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von alaska
17 08.03.2010 00:26
von alaska • Zugriffe: 1798
Krupp fordert Draftsystem in Deutschland
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
8 19.11.2009 15:23
von Bobby Orr • Zugriffe: 397
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Xobor Community Software