Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 597 Antworten
und wurde 68.712 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 40
Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

15.05.2010 11:37
#181 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Ich werde die Lions überall unterstützen, egal in welcher Liga auch immer!!


Barrie Offline

Twen Löwe


Beiträge: 474

15.05.2010 11:52
#182 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Rastaman
Was hätte man den sonst machen sollen? Vorsorglich nicht für die neue Saison planen? Dauerkartenverkauf eisntellen, Spielerverträge auflösen, und die Rolläden an der GS runterlassen? Dann hätt ich Dich mal hören wollen.



Also in Köln werden solange keine Dauerkarten angeboten bis klar ist ob es weiter geht. Auch wenn dort nix normal läuft, sowas ist kundenfreundlicher als das was hier jetzt abläuft.


Löwen in den Zoo - Adler in den "Horst" >AHOI AHOI...


PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

15.05.2010 11:54
#183 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Das ganze Thema ist sicherlich für alle ein grosser Schock. Auch wenn die Verantwortlichen ganz offensichtlich versuchen, mit diesem medialen Paukenschlag die Stadt Frankfurt und Sponsoren wachzurütteln, scheint die Situation dennoch sehr ernst zu sein. Das letzte was aktuell hilft, ist das Management der Löwen in Frage zu stellen. Wenn ich hier einige Beiträge lese, geht mir der Hut hoch. Ich hoffe, dass Herr Schneider sich nicht antut, hier zu lesen.

Wenn er nach dem Tod von Herrn Schröder nicht mit Geschäftspartnern eingestiegen wäre, wäre Eishockey gleich mit gestorben in Frankfurt. Schon damals konnte ich es kaum glauben, dass hier mehr interessiert, wer wann von der blauen Linie früher schiessen sollte, als dass das Frankfurter Eishockey kurzfristig wieder zukunftsfähig gemacht werden konnte. Diese Zukunftsfähigkeit hängt - und das wurde immer und von Anfang an gesagt - ganz maßgeblich vom Willen der Stadt Frankfurt ab einen Hallenausbau zu fördern.

Und genau hier treibt es einem die Zornesröte ins Gesicht. Müssen wir erst Herrn Sportdezernent Markus Frank oder Frau Oberbürgermeisterin Petra Roth Postkarten mit einem Aufruf zur Rettung der Löwen schicken, um zu zeigen, dass es auch Frankfurter gibt, die sich nicht (nur) für Fussball interessieren? Eishockey hatte noch nie eine Lobby bei der Stadt. Die ganzen Investitionen in einen Verein wie den FSV Frankfurt bei gleichzeitiger Ignoranz des mittlerweile seriösen Managements der Löwen machen mich fassungslos.

Ich kann Herrn Schneider sehr gut verstehen, wenn er sagt, dass er und seine Partner nicht bereit sind, Jahr für Jahr Millionen in diesen Verein aus dem Privatvermögen zu stecken. Die selben, die hier erregte Diskussionen führen, ob das RMV-Ticket jetzt bei den Karten wegfällt oder nicht, sollen sich einmal fragen, wie sie selbst handeln würden, wenn sich Eishockey auf Dauer zumindest nicht kostendeckend in dieser Stadt ausrichten lässt. Zu der dauernden Verzögerungstaktik der Stadt ("eine Studie soll bis August 2010 klären, ob der Hallenausbau...") kommt jetzt noch der Absprung von privaten Investoren.

Wie oben gesagt, ich halte eine Kampagne a la BILD-Zeitung ("schicken Sie eine Postkarte an den Bundespräsidenten...") für gar nicht so abwegig, um hier regional einmal der Stadt zu zeigen, dass es ausreichend vielen Menschen (und Wählern) nicht gleichgültig ist, ob Frankfurt DEL-Eishockey zeigen kann oder nicht.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

15.05.2010 11:59
#184 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

@Gooni: Du musst mich misverstanden haben. Ich wollte nur Tweetys Unterstellung wiedersprechen, dass der Ausstieg der CoBa bestimmt schon länger bekannt ist.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

15.05.2010 11:59
#185 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

vielleicht sollte man Frau Roth und Co mal sagen das Eishockeyfans auch Wähler sind und das dies nicht nur die 5-7000 in der Halle sind sondern auch viele andere die den Sport verfolgen. Eventuell verstehen sie das.

Ne Demo (Flashmob) aufm Römer wäre was, mit Bannern etc... und ganz wichtig MIT PRESSE !


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


Gorgenlaender
Beiträge:

15.05.2010 12:00
#186 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

Zitat von Gorgenlaender
Auch die Tatsache, dass man jetzt schon Spieler langfristig an sich gebunden hat um dann 1-2Wochen später von Insolvenz zu sprechen, ist einfach eine Riesenfrechheit.


Was hätte man den sonst machen sollen? Vorsorglich nicht für die neue Saison planen? Dauerkartenverkauf eisntellen, Spielerverträge auflösen, und die Rolläden an der GS runterlassen? Dann hätt ich Dich mal hören wollen.




Okay, nehmen wir mal an die Commerzbank hat tatsächlich kurzfristig kurzfristig angekündigt nicht weiterzumachen (was ich nicht glaube, da gerade bei Sponsoren eigentlich frühzeitig über Vertragsverlängerungen gesprochen wird). Die CoBa hat angeblich um die 300000Euro pro Saison gezahlt. Bleibt ein operatives Defizit von gut 700.000€ und die Tatsache, dass Schneider wusste, dass ohne neue Halle kein Eishockey in FFM mehr möglich ist. Und genau in dieser Situation erwarte ich von jedem Unternehmen/Verein das man eben nicht Spieler langfristig an sich bindet, gerade da man davon ausgehen kann, dass z.B. Hackert und Beechey nicht gerade eben unter die Kategorie Schnäppchen einzuordnen sind. Von Rolläden runter etc hat kein Mensch was gesagt, aber man hätte vorher klipp und klar sagen können was los ist und sich dann genauso drum kümmern können Sponsoren zu gewinnen um einen Etat für diese Liga auf die Beine zu bekommen und der Stadt klarmachen können, dass ohne neue Halle kein Eishockey mehr möglich ist. Teure Spieler holen und kurz darauf von der Stadt verlangen Schulden zu erlassen und die Halle umzubauen ist für mich ein ähnlich stilloses Vorgehen wie im Falle von Kassel. Aber naja, scheint ja in unserer Gesellschaft mittlerweile recht angesehen zu sein Geld auszugeben und dann nach Hilfe von Land und Kommunen zu schreien.


CanuckLion Offline

Twen Löwe


Beiträge: 375

15.05.2010 12:05
#187 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von PatLebeau

Und genau hier treibt es einem die Zornesröte ins Gesicht. Müssen wir erst Herrn Sportdezernent Markus Frank oder Frau Oberbürgermeisterin Petra Roth Postkarten mit einem Aufruf zur Rettung der Löwen schicken, um zu zeigen, dass es auch Frankfurter gibt, die sich nicht (nur) für Fussball interessieren? Eishockey hatte noch nie eine Lobby bei der Stadt. Die ganzen Investitionen in einen Verein wie den FSV Frankfurt bei gleichzeitiger Ignoranz des mittlerweile seriösen Managements der Löwen machen mich fassungslos.



Irgendwie fühl ich mich an die Zeit erinnert, als die Politiker der Eintracht unter die Arme griff, um sie vor ihrem Niedergang zu retten.
Alles wird für den Fußball getan und die anderen Sportvereine schauen in die Röhre!


Das Forum ist für die User wie ein Wohnzimmer in dem man schnell vergisst, dass man öffentlich ist.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

15.05.2010 12:06
#188 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Barrie

Zitat von Rastaman
Was hätte man den sonst machen sollen? Vorsorglich nicht für die neue Saison planen? Dauerkartenverkauf eisntellen, Spielerverträge auflösen, und die Rolläden an der GS runterlassen? Dann hätt ich Dich mal hören wollen.


Also in Köln werden solange keine Dauerkarten angeboten bis klar ist ob es weiter geht. Auch wenn dort nix normal läuft, sowas ist kundenfreundlicher als das was hier jetzt abläuft.



Oder es ist ein weiteres Indiz, dass die Situation bei den Lions nicht mit der in Köln vergleichbar ist. Makes yo think???
(Darüber hinaus wage ich zu bewzweifeln, dass seit bekanntwerden der möglichen Insolvenz der Lions auch nur eine Dauerkarte verkauft wurde - schon alleine wegen dem GS-Umzug). Aber Hauptsache mal auf das eigene Management geschimpft und die tollen Kölner Verhältnisse gelobt.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Gorgenlaender
Beiträge:

15.05.2010 12:10
#189 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

OKay wenn die Situation mit Köln nicht vergleichbar sein sollte (also wohl nicht ganz so schlimm) dann find ich es auch ne ziemliche Frechheit, dass man so nen Riesenaufschrei loslässt und mit den Nerven von Fans und Angestellten spielt.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

15.05.2010 12:17
#190 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Gorgenlaender
Aber naja, scheint ja in unserer Gesellschaft mittlerweile recht angesehen zu sein Geld auszugeben und dann nach Hilfe von Land und Kommunen zu schreien.


So wie bei Kindergeld, Bafög, Hartz 4, Gründerdarlehen, ...???

Ich habe ja selbst schon geschrieben, dass die Aussagen von Herrn Schneider teilweise widersprüchlich und fragwürdig erscheinen. Wenn es aber Möglichkeiten gibt, hier Unterstützung seitens der Stadt zu bekommen (die Fußball-GmbHs auch bekommen), dies aber nur über öffentlichen Druck funktioniert, finde ich das Vorgehen für durchaus legitim. Schneiders Verhalten zu kritisieren, sollte aber vielleicht insbesondere jeder überdenken, der nicht selbst mehrere Millionen in diesen Club gesteckt hat.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


kiwi Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 77

15.05.2010 12:18
#191 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Nun, der FSV hat bei einem Zuschauerschnitt von 5.000 (abgelaufene Saison) ein neues Stadion im Wert von 30 Mio.(inkl. Hauptribüne ab 1.10.)erhalten.
Bei dem Zuschauerschnitt ist der FSV für mich auch nur Randsportart. Im Übrigen spielte der FSV während der Umbauphase ja in Der ComBa-Arena, und das zu erheblich redzierter Miete.

Wer als Stadt Frankfurt, zu zugegeben wirtschafticher besseren Zeiten, eine Olympia-Bewerbungs GmbH für eine von vornhinein aussichtslose Berwerbung für Olympia gründete, (kostete mal locker 20 Mio.), kann sicher dem "Heimatverein" Lions zumindest in der Hallenmiete entgegen kommen.


PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

15.05.2010 12:19
#192 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Ich bin übrigens gerade mit gutem Beispiel vorangegangen und habe eine E-Mail an Herrn Sportdezernent Markus Frank geschickt mit der Bitte eines klaren Bekenntnisses zu den Frankfurter Löwen (Dezernat IX der Stadt Frankfurt, siehe Internetseite der Stadt). Vielleicht hat kann man auch an die Oberbürgermeisterin schreiben.


Barrie Offline

Twen Löwe


Beiträge: 474

15.05.2010 12:38
#193 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Rastaman
Schneiders Verhalten zu kritisieren, sollte aber vielleicht insbesondere jeder überdenken, der nicht selbst mehrere Millionen in diesen Club gesteckt hat.



Es hat ihn keiner gezwungen "Millionen" in den Club zu stecken, er wird sich etwas dabei gedacht haben...was immer das auch war!

Ich habe übrigens keineswegs das "tolle Kölner Management" gelobt, aber in diesem Fall ist es dem "Kunden" gegenüber ehrlicher!


Löwen in den Zoo - Adler in den "Horst" >AHOI AHOI...


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.138

15.05.2010 12:55
#194 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Barrie

Zitat von Rastaman
Schneiders Verhalten zu kritisieren, sollte aber vielleicht insbesondere jeder überdenken, der nicht selbst mehrere Millionen in diesen Club gesteckt hat.


Es hat ihn keiner gezwungen "Millionen" in den Club zu stecken, er wird sich etwas dabei gedacht haben...was immer das auch war!



Was soll das für ein Argument sein? Das hat mit meiner Aussage irgendwie gar nichts zu tun, oder?

Inwiefern die Kölner "ehrlicher" sind, musst Du mir mal erklären. Nur weil sich die Insolvenz dort schon länger abzeichnete und man deshalb früher als die Lions in den Schlagzeilen stand? Wie oben schon geschrieben: Das Argument mit dem Dauerkartenverkauf zieht schon alleine wg. dem Umzug der GS nicht. Und wer jetzt angesichts dieser Nachrichtenlage noch Geld für eine schon bestellte Dauerkarte überweist, ist selbst schuld.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

15.05.2010 13:06
#195 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Erinnert sich hier noch jemand an Rüdigers Aussage auf der Abschlussfeier?
"...und die gute Nachricht ist, dass es auch nächstes Jahr wieder Frankfurter Eishockey hier geben wird.
Deswegen: Die Frankfurt Lions wünschen euch eine schöne Sommerpause, bis zum August!"


Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 40
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Verkaufe Lions Sammlung
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von taker68
1 20.03.2016 18:02
von taker68 • Zugriffe: 359
VERKAUFE Trikot Frankfurt Lions #26 Robert Reichel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von TrikotSale
0 22.02.2016 20:53
von TrikotSale • Zugriffe: 194
Trikotsammlung Lions zu verkaufen
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von loewen73
2 26.11.2014 13:00
von loewen73 • Zugriffe: 602
Lions Meistertrikot 2004 mit allen Unterschriften
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pittinho
2 17.10.2012 21:59
von TwinLion • Zugriffe: 313
Verkaufe 3 Spielertrikots der Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Richie
9 31.08.2013 16:35
von Richie • Zugriffe: 1349
Verkaufe CCM Lions Hose 07/08 bei Ebay
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Darkkshadow
0 19.10.2011 14:39
von Darkkshadow • Zugriffe: 210
Pressemitteilung der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
6 26.07.2010 08:58
von Messier • Zugriffe: 2155
Verkaufe Lions Trainingstrikot
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lions94
0 31.03.2010 23:03
von Lions94 • Zugriffe: 194
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 22.1.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
6 22.01.2010 14:23
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 753
+++ Lions-Forum schließt die Pforten +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
31 14.07.2010 01:29
von Der Buchwald • Zugriffe: 9166
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software