Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 5.826 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

28.05.2010 14:50
#46 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat
Stellt sich halt die Frage ob Schneiders Anspruch realistisch ist.



Ich denke das Frage können wir klar verneinen. Zumindest nicht so wie er es sich vorstellt.


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

28.05.2010 14:52
#47 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Trapper

Zitat von Bobby Orr
@Marco

Zitat
Variante 2: Frankfurt



Nein eben nicht. Dem widerspricht Schneider ganz eindeutig

Zitat
Sie haben aber ein ziemlich teures Hobby.
Klar bekomme ich aus dem Freundeskreis die Frage gestellt: „Bist du größenwahnsinnig geworden? Wieso bindest du dir so etwas ans Bein?“ Ich sehe jedoch die Chance, dass wir eine schwarze Null schreiben und irgendwann auch mit den Lions Geld verdienen können. Für mich ist das Geld geparkt.



Stellt sich halt die Frage ob Schneiders Anspruch realistisch ist.



"Das" ist die ultimative Frage, die sich Herr Schneider ganz sicher auch schon selbst gestellt hat! Er hat(hatte) andere Erwartungen und Hoffnungen, hat Zeichen gesetzt mit finanziellen Mitteln und dem von mir kritisierten und als voreilig verpflichteten Kühnhackl, aber dann bleiben die Sponsoren weg und die Stadt kann nicht "sofort" mit finanziellen Entgegenkommen einen Weg ebnen, der Alle optimistischer blicken läßt! So siehts zumindest derzeit aus!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


rebi
Beiträge:

28.05.2010 14:54
#48 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Highty67
Sehr geehrter Herr Schneider,

bitte legen die endlich ehrliche Fakten zum Thema Etat, Etatplanung und Altschulden auf den Tisch!

Anhand der von Ihnen in der Vergangheit getätigten Aussagen kann es um die Frankfurt Lions Eishockey GmbH nicht so schlimm stehen, das aus meiner Sicht das Einreichen eines Insolvenzantrages notwendig erscheint.

Die Frankfurt Lions verfügen über eine ordentliche und treue Fan-Basis.

Das Trikot und die Hose sind von oben bis unten voll mit Sponsoren, alle Banden sind befüllt. Auch wenn diese Sponsoren vielleicht nicht Millionen geben, so gibt es doch dauerhafte Einnahmen.

Die Stadt Frankfurt ist gesprächsbereit bei dem Thema Stadionmiete, in Zukunft und Vergangenheit, sowie der Vergabe eines Namenssponsors für die Eishalle.

Trotz all dieser Fakten prognostizieren sie ein Minus von 2,0 Millionen Euro für die Saison 10/11.

Und das soll irgendein Fan glauben? Wo versacken die Summen? Selbst wenn es so dramatisch sein sollte, dann reduzieren sie den Etat. Auch so kann man, siehe Augsburg, erfolgreich und ehrlich sein.

Wenn sie sich verkalkuliert und übernommen haben sollten, dann seien sie ehrlich und gestehen dies bitte ein!

Lassen sie uns von unten, ehrlich und frisch starten. Der Standort Frankfurt hat schon einmal bewiesen, dass man von unten nach ganz oben kommen kann. Und auch die Fans werden dem Verein weiter treu bleiben. So lange sie nicht das Gefühl bekommen, nach Strich und Faden belogen worden zu sein!

MfG
Steffen Schiller



Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

28.05.2010 15:33
#49 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Und gab's schon ne Antwort?


Orange crush - no matter what


Ducati Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 56

28.05.2010 15:45
#50 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Cologne Kentucky Star
Warum hinterfragt eigentlich kaum jemand bei aller jetzt aufkommenden Kritik, weshalb Erich Kühnhackl einen unbefristeten Vertrag als Sportdirektor im Nachwuchs- und Jugendbereich der Lions bekommen hat und in in diesen Bereich ein sechsstelliger Betrag investiert wurde und wieder bzw. langfristig jedes Jahr investiert werden soll, obwohl die Anzahl der Sponsoren nicht erst seit gestern rückläufig sind?!?



Erst wird jahrelang gejammert das nichts für die Nachwuchsförderung getan wird und kaum läufts schlecht war es Unsinn dies zu tun.
So weit ist der Fan vom Politiker also nicht entfernt,da wird ja auch zuerst an der Bildung gespart.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

28.05.2010 15:46
#51 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat
Und gab's schon ne Antwort?



Ja Hr. Schneider entschuldigt sich für die Situation, nimmt den Antrag zurück, stellt die Lions glatt und verpflichtet Chris Pronger, Mike Richards und Claude Giroux (die schon Morgen in Frankfurt eintreffen) für die nächste Saison


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

28.05.2010 15:47
#52 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Ducati

Zitat von Cologne Kentucky Star
Warum hinterfragt eigentlich kaum jemand bei aller jetzt aufkommenden Kritik, weshalb Erich Kühnhackl einen unbefristeten Vertrag als Sportdirektor im Nachwuchs- und Jugendbereich der Lions bekommen hat und in in diesen Bereich ein sechsstelliger Betrag investiert wurde und wieder bzw. langfristig jedes Jahr investiert werden soll, obwohl die Anzahl der Sponsoren nicht erst seit gestern rückläufig sind?!?



Erst wird jahrelang gejammert das nichts für die Nachwuchsförderung getan wird und kaum läufts schlecht war es Unsinn dies zu tun.
So weit ist der Fan vom Politiker also nicht entfernt,da wird ja auch zuerst an der Bildung gespart.




Dir ist schon klar, dass es ohne die Lions auch für die Young Lions schwierig wird, oder?


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

28.05.2010 15:48
#53 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Goil- 3 Stanley Cup Sieger in Frankfurt! Ein stabiler Defender und gleich zwei pot. 1st Line Center- endlich!

Und dann kann ich auch sagen: Ja, die können was, denn die haben einen Ring (Pronger sogar 2)!


Orange crush - no matter what


Highty67 Online

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

28.05.2010 18:14
#54 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter
Und gab's schon ne Antwort?



Ich habe das doch nur hier im "Lions vor dem Aus"-Thread gepostet. C-Gam hat dann nen eigenen Thread draus gemacht und "Offener Fanbrief" genannt.

Das war nie meine Intention. Ich habe meinem Post nur nen förmlichen Touch gegeben

Eine Antwort war nie gewollt oder erwartet...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Ducati Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 56

28.05.2010 18:29
#55 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Nein ist es mir nicht denn all die Jahre zuvor mußten die Young Lions auch ohne jegliche Unterstützung klarkommen.
Zu Schröders Zeiten war Nachwuchsförderung ja auch ein Fremdwort.


Ducati Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 56

28.05.2010 18:29
#56 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Zitat von Ducati

Zitat von Cologne Kentucky Star
Warum hinterfragt eigentlich kaum jemand bei aller jetzt aufkommenden Kritik, weshalb Erich Kühnhackl einen unbefristeten Vertrag als Sportdirektor im Nachwuchs- und Jugendbereich der Lions bekommen hat und in in diesen Bereich ein sechsstelliger Betrag investiert wurde und wieder bzw. langfristig jedes Jahr investiert werden soll, obwohl die Anzahl der Sponsoren nicht erst seit gestern rückläufig sind?!?



Erst wird jahrelang gejammert das nichts für die Nachwuchsförderung getan wird und kaum läufts schlecht war es Unsinn dies zu tun.
So weit ist der Fan vom Politiker also nicht entfernt,da wird ja auch zuerst an der Bildung gespart.




Dir ist schon klar, dass es ohne die Lions auch für die Young Lions schwierig wird, oder?




Nein ist es mir nicht denn all die Jahre zuvor mußten die Young Lions auch ohne jegliche Unterstützung klarkommen.
Zu Schröders Zeiten war Nachwuchsförderung ja auch ein Fremdwort.


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

28.05.2010 19:08
#57 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Ducati

Zitat von Cologne Kentucky Star
Warum hinterfragt eigentlich kaum jemand bei aller jetzt aufkommenden Kritik, weshalb Erich Kühnhackl einen unbefristeten Vertrag als Sportdirektor im Nachwuchs- und Jugendbereich der Lions bekommen hat und in in diesen Bereich ein sechsstelliger Betrag investiert wurde und wieder bzw. langfristig jedes Jahr investiert werden soll, obwohl die Anzahl der Sponsoren nicht erst seit gestern rückläufig sind?!?


Erst wird jahrelang gejammert das nichts für die Nachwuchsförderung getan wird und kaum läufts schlecht war es Unsinn dies zu tun.
So weit ist der Fan vom Politiker also nicht entfernt,da wird ja auch zuerst an der Bildung gespart.




Das ist eine klassische Fehlinterpretation von Tatsachen! Kühnhackl und die Nachwuchsförderung wurde bezahlt, obwohl dafür überhaupt kein Geld vorhanden war und gerade nicht wenige Altlasten getilgt werden mussten! Es geht hier nicht um die Frage, ob und wieviel Geld in wen oder was investiert wird, wenn es um Nachhaltigkeit in der Nachwuchsförderung geht, die "endlich" in Frankfurt richtig forciert wird! Leider aber ist man hier voreilig sehr spendabel gewesen, offensichtlich unwissend, wie zukünftig diese anspruchsvolle Herausforderung gemeistert werden kann, wenn eben wie schon erwähnt Sponsorengelder rückläufig sind!

Lieber Ducati! Gibst Du Geld aus, was Du nicht hast und wahrscheinlich auch so schnell nicht bekommen wirst, in der Hoffnung, dass Du ein Projekt realisieren kannst und dazu noch ein Repräsentanten für Deine Vorhaben, damit mehr als nur der Anschein gewahrt bleibt, Du meinst es auch ernst? Der Staat ist pleite, die Kommunen sind pleite, große Sponsoren interessieren sich nicht sonderlich für die Randsportart Eishockey trotz geiler WM, von wem soll denn das Geld kommen, wenn nicht von eishockeyverrückten Privatgönnern? Und wenn die keinen Bock mehr haben, dann helfen auch Drohgebärden nicht, dann ist irgendwann SCHLUSS! Aus meiner Sicht bleibt nur zu hoffen, es finden sich noch ein paar Eishockeyverrückte mit dicker Geldbörse in Frankfurt (und auch in Köln)! Dann wird auch der Nachwuchs seine verdiente Chance bekommen, finanziert mit einer langfristigen Perspektive!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

28.05.2010 22:12
#58 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

@ Trapper:
Danke für deine Beiträge.

Besonders „treffend” finde ich folgende Zeilen:

Zitat
Schneider hat eindeutig kommuniziert: Er hat angekündigt, dass ein Insolvenzantrag nötig sein könnte. Er hat verhandelt. Die Verhandlungen haben dem Zahlungsengpass nicht Abhilfe geschaffen. Der Zahlungsengpass ist gekommen. Korrekterweise wird Insolvenzantrag wie angekündigt gestellt. Gleichzeitig erklärt er, dass ein Insolvenzantrag nicht gleichbedeutend mit einem Insolvenzverfahren oder einem Ausschluss aus der DEL ist.
Das ist nicht nur ehrlich, sondern auch sehr deutlich und klar erklärt.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Audianer Offline

Herr der Ringe


Beiträge: 339

28.05.2010 22:13
#59 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Ich stimme Highty 100%ig zu.
Wo ist soll das ganze Minus herkommen. Ich glaube das sich die SSD einfach nur übernommen hat und kein Plan haben was sie überhaupt machen.

Also Herr Schneider mal mit der Wahrheit raus.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.454

28.05.2010 22:37
#60 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter

Und dann kann ich auch sagen: Ja, die können was, denn die haben einen Ring (Pronger sogar 2)!




Endlich mal keine Graupen verpflichtet. Good Job, wer auch immer


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Lions
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frankfurt Lions Gamer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von palmcat26
1 07.04.2014 21:07
von palmcat26 • Zugriffe: 490
+++ HP - 01.06.2010 - Offener Brief an alle Fans der Frankfurt Lions +++
Erstellt im Forum Newsletter von Summer of 69
22 11.06.2010 19:25
von Destroyer • Zugriffe: 2235
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 1.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
3 01.04.2010 13:52
von fiftyone • Zugriffe: 461
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 30.03.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
0 30.03.2010 12:58
von Kampfsau#8 • Zugriffe: 412
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 28.3.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Summer of 69
10 29.03.2010 18:19
von Rastaman • Zugriffe: 1050
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 26.3.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
0 26.03.2010 10:50
von C-Gam • Zugriffe: 417
+++ Frankfurt-Lions Newsletter 18.03.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von LöwenDJ
2 18.03.2010 17:43
von Scarface • Zugriffe: 473
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 4.1.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
3 04.01.2010 23:23
von escliond • Zugriffe: 592
+++ Vorbereitung steht: Frankfurt Lions bestreiten acht Testspiele +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
6 18.05.2009 14:46
von oLION • Zugriffe: 668
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 28
Xobor Xobor Community Software