Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 12.970 mal aufgerufen
  
Umfrage: Wie stellt ihr euch die Zukunft des Frankfurter Eishockeys vor ?
Bisher wurden 103 Stimmen zur Umfrage "Wie stellt ihr euch die Zukunft des Frankfurter Eishockeys vor ?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Siggi Schneider sollte um jeden Preis versuchen die Lions unter seiner Führung in der DEL zu halten 7
6,8%
2. Es sollte sich ein neuer Eigentümer finden, der die Lions in der DEL halten will 9
8,7%
3. Ein Verbleib in der DEL (mit Schneider) sollte nur angestrebt werden, wenn dieser langfristig auf soliden Füssen steht 36
35,0%
4. Ein Verbleib in der DEL (mit neuem Eigentümer) sollte nur angestrebt werden, wenn dieser langfristig auf soliden Füssen steht 15
14,6%
5. Siggi Schneider sollte in die Insolvenz gehen, dann alles nach seinen Vorstellungen umbauen und von unten neu anfangen 1
1,0%
6. Ein kompletter Neuanfang wäre das Beste für das Frankfurter Eishockey 34
33,0%
7. ich habe andere Vorstellung über die Zukunft des Frankfurter Eishockeys 1
1,0%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
103 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

31.05.2010 14:39
Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Nachdem die Zukunft des Frankfurter Eishockey im Moment völlig offen ist, wäre es denke ich einmal ganz Interessant herauszufinden, wie denn die Meinung der Fans ist.

Wie wünscht man sich hier die Zukunft des Frankfurter Eishockeys. Dazu habe ich mal eine Umfrage gemacht mit den folgenden Optionen:

- Siggi Schneider sollte um jeden Preis versuchen die Lions unter seiner Führung in der DEL zu halten
- Es sollte sich ein neuer Eigentümer finden, der die Lions in der DEL halten will
- Ein Verbleib in der DEL (mit Schneider) sollte nur angestebt werden, wenn dieser langfristig auf soliden Füssen steht
- Ein Verbleib in der DEL (mit neuem Eigentümer) sollte nur angestebt werden, wenn dieser langfristig auf soliden Füssen steht
- Siggi Schneider sollte in die Insolvenz gehen, dann alles nach seinen Vorstellungen umbauen und von unten neu anfangen
- Ein kompletter Neuanfang wäre das beste für das Frankfurter Eishockey
- andere Vorstellungen

wenn ihr andere Vorstellungen habt, wäre es Klasse wenn ihr dazu 2-3 Sätze schreiben würdet.


Alter Löwe Offline

Baby Löwe

Beiträge: 31

31.05.2010 16:02
#2 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Also da Siggi Schneider wohl tatsächlich geglaubt hat mit dem Eishockey im Allgemeinen und den Lions im Speziellen Geld zu verdienen, wird es wahrscheinlich keine Möglichkeit geben für den Fortbestand der Lions. Die undurchsichtige Konstellation dieser SSD-AG lässt wahrscheinlich gar nichts Anderes zu als den Laden dicht zu machen. Es hilft nur ein Mäzen der sein Geld in die GmbH nachschießt wen`s eben gebraucht wird. Und nur das kann Herr Schneider im Moment machen und genau das muß man von ihm leider Fordern da die Defizite bestimmt abzusehen waren vor zwei Jahren, am Ende der Saison sowieso, noch vor der Verpflichtung neuer Mitarbeiter. Deswegen gibt es nur die Wahl bei 1. ein Kreuzchen zu setzen, sonst kommt am Ende noch einer auf die Idee, vieleicht sogar von Amts wegen, jemanden persönlich haftbar zu machen und die ganze Insolvenzgeschichte gar nix bringt...


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

31.05.2010 16:02
#3 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Zitat von Bobby Orr
... wenn ihr andere Vorstellungen habt, wäre es Klasse wenn ihr dazu 2-3 Sätze schreiben würdet.


Der FÜNFTE Thread zu einem Thema – obendrein wird seit Tagen fast jeder Presse-Fred mit immer fast gleichlautenden „Statements” zugepostet.

Sorry, verliere langsam den Überblick ...
... aber vor allem die Lust, auch hierzu noch zwei bis drei Sätze zu schreiben – außer, dass ich für „Punkt 6” gestimmt habe:

Ein kompletter Neuanfang wäre das beste für das Frankfurter Eishockey


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Alter Löwe Offline

Baby Löwe

Beiträge: 31

31.05.2010 16:09
#4 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Ein kompletter Neuanfang? Wenn in der DEL ein Spielbetrieb in unserer Eissporthalle nicht lohnt! Wie soll das denn gehen?


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

31.05.2010 16:36
#5 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Zitat von Mannix

Zitat von Bobby Orr
... wenn ihr andere Vorstellungen habt, wäre es Klasse wenn ihr dazu 2-3 Sätze schreiben würdet.


Der FÜNFTE Thread zu einem Thema – obendrein wird seit Tagen fast jeder Presse-Fred mit immer fast gleichlautenden „Statements” zugepostet.

Sorry, verliere langsam den Überblick ...
... aber vor allem die Lust, auch hierzu noch zwei bis drei Sätze zu schreiben – außer, dass ich für „Punkt 6” gestimmt habe:

Ein kompletter Neuanfang wäre das beste für das Frankfurter Eishockey




Es zwingt niemand hier zu lesen oder zu schreiben. Sinnentlerte Beiträge habe ich von diesem User (Bobby Or) zumindest noch nicht gelesen.

In diesem Sinne......
......- Siggi Schneider sollte um jeden Preis versuchen die Lions unter seiner Führung in der DEL zu halten
Denn nur so kann der Druck auf die Stadt aufrecht erhalten werden, auch einer anderen Sportart die Unterstützung zukommen zu lassen, die man dem Fußball entgegenbringt. Ein Ende der Lions würde zusätzlich auch der Stadt einen riesigen Imageschaden bescheren - siehe nur "Sportstadt Frankfurt"!



Knöppchedrücker
Beiträge:

31.05.2010 16:38
#6 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Zitat von Mannix

Zitat von Bobby Orr
... wenn ihr andere Vorstellungen habt, wäre es Klasse wenn ihr dazu 2-3 Sätze schreiben würdet.


Der FÜNFTE Thread zu einem Thema – obendrein wird seit Tagen fast jeder Presse-Fred mit immer fast gleichlautenden „Statements” zugepostet.

Sorry, verliere langsam den Überblick ...
... aber vor allem die Lust, auch hierzu noch zwei bis drei Sätze zu schreiben – außer, dass ich für „Punkt 6” gestimmt habe:

Ein kompletter Neuanfang wäre das beste für das Frankfurter Eishockey






Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

31.05.2010 16:39
#7 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Naja, in Köln sieht man zur Zeit ja auch wunderbar, wie "Sportstadt XY" definiert werden kann... ;)


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


eintrachtonkel
Beiträge:

31.05.2010 16:40
#8 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Interessant, dass Punkt 6 der bislang meistgeklickte ist. Ich habe auch die 6 genommen. Scheinbar gibt es noch mehrere wie mich, die keinen Bock mehr auf die DEL und Ihre Possen haben. Ist doch alles nur ein Kasperletheater was da läuft.....


Stormrider Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 955

31.05.2010 16:44
#9 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Zitat von eintrachtonkel
Interessant, dass Punkt 6 der bislang meistgeklickte ist. Ich habe auch die 6 genommen. Scheinbar gibt es noch mehrere wie mich, die keinen Bock mehr auf die DEL und Ihre Possen haben. Ist doch alles nur ein Kasperletheater was da läuft.....




das würde sich aber durch einen Neustart bei den Lions auch nicht ändern...



Metatt Offline

Twen Löwe

Beiträge: 176

31.05.2010 16:48
#10 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

...welche Alternative gibt es denn??
Als wäre die Oberliga eine wirklich Alternative. Die Spiele dort sind ja regelmäßig ausverkauft und die Eigentümer schwimmen im Geld.
Ich bin kein Freund der DEL, aber die Oberliga ist für mich keine Alternative.
Nostalgie und der Glanz der "Löwen" Vergangenheit sind zwar tolle Erinnerungen, aber nicht wiederholbar.


yoshi Offline

Twen Löwe

Beiträge: 340

31.05.2010 17:02
#11 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Punkt 4 halte ich leider für unrealistisch da kaum ein neuer Eigentümer
über Nacht erscheinen wird.Allerdings bin ich auch der Meinung das unter
H.Schneider ein weiterer Verbleib in der DEL nicht sinnvoll wäre.Zuviel Porzelan
hat der "angesehene Frankfurter Kaufmann" und seine 2 Partner,die er bis heute
nicht namentlich nennen will,oder kann,in der letzten Zeit zerschlagen.Aber wie
kann ich von solchen Leuten auch Seriösität erwarten,bei der Geschäftspolitik.Deshalb
auch von mir Punkt 6.Kompletter Neuanfang unter wirklichen Kaufleuten.


Siggi thanx for nothing


Tavares91 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 277

31.05.2010 17:11
#12 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Zitat
- Es sollte sich ein neuer Eigentümer finden, der die Lions in der DEL halten will
- Ein Verbleib in der DEL (mit neuem Eigentümer) sollte nur angestebt werden, wenn dieser langfristig auf soliden Füssen steht
- Ein kompletter Neuanfang wäre das beste für das Frankfurter Eishockey



Alles vollkommen unrealistisch. Wer auf einen dieser Punkte hofft, glaubt noch an den Weihnachtsmann.

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, Schneider bewältigt es irgendwie, oder ende. Neuanfang wären die Young Lions oder die Eintracht.


fuchsi21 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 891

31.05.2010 17:18
#13 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Und Young Lions und Eintracht sind kein Frankfurter Eishockey? Denke das es bei einem "Neuanfang" darauf hinaus läuft, dass eines der bestehenden Teams der "Neuanfang" sein würde.



Tavares91 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 277

31.05.2010 17:21
#14 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Zitat von fuchsi21
Und Young Lions und Eintracht sind kein Frankfurter Eishockey? Denke das es bei einem "Neuanfang" darauf hinaus läuft, dass eines der bestehenden Teams der "Neuanfang" sein würde.



Aber auf Jahre hinaus in den unteren Ligen. Hessenliga, Oberliga vielleicht. 2.Buli oder DEL wird wohl nicht so schnell kommen.


Alter Löwe Offline

Baby Löwe

Beiträge: 31

31.05.2010 17:38
#15 RE: Zukunft der Frankfurt Lions Thread geschlossen

Da man beim Eishockey ja nicht von Breitensport reden kann, kann dann Spitzensport eh nur von einer Kommune zusammen mit einem reichen Onkel oder wenigstens ein paar gut sittuierten Geschäftsleuten gestemmt werden. Seriöse Kaufleute bringen da sowieso nichts weil die niemals emotional an die Sache rangehen würden!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frankfurt Lions Gamer
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von palmcat26
1 07.04.2014 21:07
von palmcat26 • Zugriffe: 490
+++ Frankfurt Lions akzeptieren Entscheidung der DEL (vom 05.07.10) +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
25 06.07.2010 19:36
von mike 3680 • Zugriffe: 3529
+++ HP - 01.06.2010 - Offener Brief an alle Fans der Frankfurt Lions +++
Erstellt im Forum Newsletter von Summer of 69
22 11.06.2010 19:25
von Destroyer • Zugriffe: 2235
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 20.05.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Löwenmaus
10 21.05.2010 00:38
von Barrie • Zugriffe: 957
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 6.5.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
21 07.05.2010 15:42
von 1711983 • Zugriffe: 2201
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 03.05.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
18 05.05.2010 11:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 2140
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 12.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
0 12.04.2010 09:43
von C-Gam • Zugriffe: 765
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 13.1.2010 - Dwayne Norris verlängert bis 2011 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
32 14.01.2010 16:44
von Iceman88 • Zugriffe: 1982
+++ PALAZZO-Catering bei den Frankfurt Lions +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von marco1985
19 04.09.2009 00:06
von Slivi • Zugriffe: 1824
+++ Weitere Vertragsauflösung: Verteidiger Mathieu Biron verlässt Frankfurt Lions +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
25 23.06.2009 21:28
von kladigo • Zugriffe: 1725
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software