Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.444 Antworten
und wurde 533.076 mal aufgerufen
  
 DEL II - Teams
Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | ... 363
alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

21.06.2010 22:25
#466 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Erklärung zur aktuellen Situation
Kassel, den 21.06.2010: Liebe Fans, Partner und Sponsoren der Kassel Huskies,

uns ist natürlich nicht verborgen geblieben, dass nach den aktuellen Ereignissen sowie der Berichterstattung diverser Medien eine gewisse Unsicherheit bei Ihnen / Euch herrscht. Daher haben wir uns entschlossen, Euch auf diesem Weg die aktuelle Situation aus unserer Sicht darzulegen und bitten gleichzeitig um Verständnis, dass dies nicht sofort möglich war.

Folgende Dinge haben sich in der vergangenen Woche ereignet:

1)
Das Landgericht Kassel hat die sofortigen Beschwerden der DEL sowie der Unternehmen Schanner und City Press gegen den Insolvenzplan abgelehnt und somit erneut die Rechtsauffassung der Huskies bestätigt. Leider entspricht es nicht – wie in einigen Medien dargestellt – der Richtigkeit, dass der Insolvenzplan mit dieser Entscheidung sofort rechtskräftig ist, denn theoretisch bleibt den o.a. Unternehmen die Möglichkeit, Rechtsbeschwerde beim Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe einzulegen. Die in der Zivilprozessordnung verankerte Notfrist für eine Rechtsbeschwerde beträgt einen Monat, beginnend ab dem Tag der Zustellung des Beschlusses des LG Kassel.

Die Kassel Huskies gehen davon aus, dass weder die DEL noch die Unternehmen Schanner bzw. City Press den Gang zum BGH suchen, da die Rechtsbeschwerde nach unserer Rechtsauffassung zweifelsohne als rechtsmissbräuchlich anzusehen wäre und daher wohl keinerlei Aussicht auf Erfolg hätte. Dennoch bleibt den o.a. Unternehmen grundsätzlich die Möglichkeit, den besagten Rechtsweg zu beschreiten, was eine sogenannte aufschiebende Wirkung hinsichtlich der Rechtskraft des bestätigten Insolvenzplans impliziert. Der DEL dürfte daran liegen, es aus den letztgenannten Gründen zu keiner Entscheidung seitens des BGH kommen zu lassen, ihr Primärinteresse liegt, wie auch schon in der Vergangenheit, im so genannten „Spiel auf Zeit“, denn ohne ihr Zutun wäre der bestätigte Insolvenzplan längst rechtskräftig. Dies durfte aus Sicht der DEL aber in keinem Fall passieren. Warum, dies wird unter dem nun folgenden Absatz klar.

2)
Im Rahmen des Lizenzverfahrens fand in der letzten Woche eine Anhörung statt. Den Huskies wurde aufgetragen, bis zum kommenden Mittwoch einen Betrag von mehreren Millionen Euro für die Saison 2010/2011 nachzuweisen. Die seitens der Kassel Huskies eingereichten Absichtserklärungen der Sponsoren, die in den Jahren der DEL-Zugehörigkeit stets akzeptiert wurden und in der DEL absolut üblich waren (welche Sponsor zahlt schon im Voraus, obwohl der Club noch gar keine Lizenz hat) , sind im Fall der Kassel Huskies auf einmal nicht mehr ausreichend. Dabei wird dahingehend argumentiert, dass sich die Huskies noch im Insolvenzverfahren befinden und somit nach wie vor verschuldet seien, daher müsse der Nachweis erfolgen. Ferner fordert die DEL den Nachweis der Werthaltigkeit hinsichtlich der Sponsorenzusage der ROSCO Salzmanngelände. Auch hierbei handelt es sich um eine wohl exklusiv für die Kassel Huskies ins Leben gerufene Verfahrensweise.

Aus unserer Sicht dürfte es müßig sein, die o.a. Vorgehensweise der DEL weiterhin zu kommentieren, denn es dürfte klar sein, was hier bezweckt wird. Unseren treuen Partnern, Sponsoren und Fans versichern wir jedoch, dass wir nach wie vor guter Dinge sind, die DEL-Lizenz zu erhalten und für den Fall, dass sich die DEL tatsächlich entschließen sollte, den Huskies die Lizenzerteilung am 02. Juli zu verweigern, bestens vorbereitet sind.

Wir möchten auf diesem Weg auch noch einmal ganz eindeutig klarstellen, dass die Kassel Huskies nach wie vor daran interessiert sind, die Angelegenheit zu einem gütlichen und für alle Beteiligten akzeptablen Ende zu bringen. Dazu müssten jedoch die stetigen Versuche der DEL, die Sanierung der Kassel Huskies zu behindern, ein sofortiges Ende nehmen.

Alex Wessel
Pressesprecher
EC Kassel Huskies Sportmanagement GmbH


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

21.06.2010 23:24
#467 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von alaska

Aus unserer Sicht dürfte es müßig sein, die o.a. Vorgehensweise der DEL weiterhin zu kommentieren, denn es dürfte klar sein, was hier bezweckt wird.
Wir möchten auf diesem Weg auch noch einmal ganz eindeutig klarstellen, dass die Kassel Huskies nach wie vor daran interessiert sind, die Angelegenheit zu einem gütlichen und für alle Beteiligten akzeptablen Ende zu bringen. Dazu müssten jedoch die stetigen Versuche der DEL, die Sanierung der Kassel Huskies zu behindern, ein sofortiges Ende nehmen.

Alex Wessel
Pressesprecher
EC Kassel Huskies Sportmanagement GmbH


@ Alex1211 (und Konsorten vom Jura-Forum für Minderbemittelte): Ihr habt mein tiefstes Mitgefühl ...


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

22.06.2010 23:53
#468 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

DEL: Streit mit Huskies bis in den Herbst

Zitat: Bei den Huskies könnte es sein, dass sie zunächst zum Spielbetrieb zugelassen werden müssen, später dann aber per Gerichtsbeschluss ausgeschlossen werden können.

http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...bst-813702.html


Und weiter ...

Huskies: Der Kampf an vielen Fronten

http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...ten-814134.html


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

23.06.2010 10:54
#469 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Etwas „Unterhaltsames” aus dem ESBG-Forum:

Zitat

Das Gute-Nacht-Gebet für alle Fans der Kassel Huskies:

Westhelle unser in Kassel,
geheiligt werde Dein Name,
Dein Reich komme, Dein Wille geschehe,
wie in Kassel, so auch in der DEL.
Unsere tägliche HNA gib uns heute
und erlass uns unsere Schulden,
wie auch wir vergessen unsere Zahlungsverpflichtungen.
Führe uns nicht in untere Ligen,
sondern erlöse uns von Arnold und Tripcke.
Denn Dein ist das Recht und die (Plan-) Insolvenz
sowie die Einstweilige Verfügung in Ewigkeit.
Amen.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

23.06.2010 11:52
#470 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

24.06.2010 10:46
#471 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Und weiter geht’s:

Im Kampf um Lizenz: Heute zählt es für die Huskies
Wie denn, heute keinen Live-Ticker? —>Wir berichten aktuell auf HNA Online etwa ab 10.30 Uhr.
http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...ies-815500.html


...


Live:
Huskies aktuell: Anhörung vor Kölner Landgericht

Köln. In wenigen Minuten beginnt vor dem Kölner Landgericht eine wichtige Etappe im Kampf der Kassel Huskies um den Verbleib in der DEL.
http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...eln-816216.html

P.S.: Diese Seite auf hna.de wird ständig aktualisiert ...
(... neueste Headline: Klarer Punktsieg für die Huskies: DEL hat ihr Image schwer beschädigt)


...


Tante Edith (neue Ergänzung):

Die Vertreter der anderen Clubs bezweifelten, dass es dem Huskies-Eigner Dennis Rossing tatsächlich um den Erhalt des Eishockeys in Nordhessen gehe. Sie meinten, er benutze die Huskies, um an zehn Millionen Euro öffentliche Mittel zu kommen, um so die Multifunktionshalle bauen zu können. Westhelle konterte: „Rossing bekommt keine zehn Millionen“. Das ganze sei ein Gesamtpaket, schließlich wollten die Region und die Stadt Kassel seit Jahren, dass eine neue Halle gebaut werde.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Kampfsau#8 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.967

24.06.2010 15:00
#472 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Anhörung vor dem Landgericht Köln endet positiv für die Huskies
http://www.eishockey-magazin.de/index.ph...ws&newsid=11472


Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!



[blink]Zitat: "Oh gugg ma, ne Fliege auf`m Toaster! [/blink]


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

24.06.2010 20:37
#473 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Wie kann es denn sein, dass Insolvenzrecht vor Gesellschaftsrecht steht.

Das DEL-Gesellschaftsrecht sagt, wer ein Insolvenzverfahren durchführt, kann ausgeschlossen werden. Die notwendigt Mehrheit war gegeben. Laut Gesellschaftsrecht ist es völlig egal, ob das Insolvenzverfahren erfolgreich abgeschlossen wurde...

Warum berücksichtigt dass das LG Köln nicht???


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

24.06.2010 20:56
#474 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Highty67
Wie kann es denn sein, dass Insolvenzrecht vor Gesellschaftsrecht steht.


Dazu muss man die Begründung abwarten. Das Bosmann-Urteil (keine Beschränkung der Ausländerlizenzen) ist ja auch nach wie vor gültig und wird nur dadurch umgangen, dass sich alle an ihr Gentlemen-Agreement halten und nicht mehr Ausländer einsetzen, als ausgemacht. Ich glaube auch nicht, dass eine Ligavereinbarung das rechtlich bindend aufheben kann.

Wie auch immer, wenn Kassel sich in die Liga klagt, bin ich dafür alle Spiele der Hauptrunde in Kassel zu boykottieren. Sollen sie doch alle Heimspiele am grünen Tisch mit 5:0 gewinnen und als Erster in die POs gehen. Dafür haben sie ein Jahr lang keine Zuschauer, keinen Umsatz, keine Sponsorenplattform.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

24.06.2010 23:58
#475 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

Wie auch immer, wenn Kassel sich in die Liga klagt, bin ich dafür alle Spiele der Hauptrunde in Kassel zu boykottieren. Sollen sie doch alle Heimspiele am grünen Tisch mit 5:0 gewinnen und als Erster in die POs gehen. Dafür haben sie ein Jahr lang keine Zuschauer, keinen Umsatz, keine Sponsorenplattform.


100 % d’accord! Zusätzlich sollten die Huskies-Auswärtsspiele ebenfalls von den gastgebenden Clubs „hergeschenkt” werden.

Allerdings wird dann wohl Dr. Fritz W. vom Big-Boss Rossing zum endgültigen GF (ist ja momentan offiziell nur als Interims-Abkassierer angestellt) ernannt/bestimmt. Denn das Klage-Spektrum wird sich mit dem Fernbleiben von Gastmannschaften – und damit auch von zahlender Kundschaft – wohl ins Unermessliche steigern.

Vielleicht muss dann Dr. F.W. sogar die eigenen Fans (einzeln natürlich) per Einstweiliger Verfügung – zumindest diejenigen mit Dauerkarte – zum Zugucken von Trainingsspielchen „verdonnern”, damit wenigstens die vertraglich zugesicherten „Blickkontakte” für die Sponsoren gewährleistet sind.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

25.06.2010 10:04
#476 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Rastaman
Das Bosmann-Urteil (keine Beschränkung der Ausländerlizenzen) ist ja auch nach wie vor gültig
und wird nur dadurch umgangen, dass sich alle an ihr Gentlemen-Agreement halten und nicht
mehr Ausländer einsetzen, als ausgemacht. Ich glaube auch nicht, dass eine Ligavereinbarung
das rechtlich bindend aufheben kann.

Bist Du ruhig?!
Nachher ließt das Westhölle und verpflichtet 20 AL's und klagt sich das Recht dazu ein...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

26.06.2010 10:19
#477 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Kassel Huskies: Kompromiss zwischen den Schlittenhunden und der DEL?

Zitat: Am 15. Juli wird das Urteil, das am Donnerstag schon vorweggenommen wurde, offiziell verkündet. Dann findet auch eine zweite Anhörung vor dem Kölner Landgericht statt. Es geht um die zweite Einstweilige Verfügung, wonach es der DEL untersagt worden war, den Rauswurf-Beschluss umzusetzen.

http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...len-817554.html


...


Huskies-Sportchef Dahlem: „Wir werden bereit sein”

Zitat/Dahlem: „... Denn allmählich wird auch in der Öffentlichkeit das Bild der Huskies wieder ins rechte Licht gerückt.“

http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...ein-818366.html


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

28.06.2010 22:44
#478 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Kassel Huskies bekommen die DEL-Lizenz

Zitat: Huskies-Geschäftsführer Dr. Fritz Westhelle zeigte sich überrascht:
„Wenn das stimmt, ist das super. Dann haben wir alle unsere Ziele erreicht.”


http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...enz-820850.html


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

01.07.2010 09:50
#479 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Keine Lizenz für Kassel Huskies: Westhelle bestätigt Brief der DEL

http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...ons-824809.html


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

02.07.2010 12:56
#480 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Gesellschafterversammlung in Köln: Huskies lassen Bombe platzen

http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...eln-826603.html


Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | ... 363
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
274 14.11.2015 21:56
von ArztNr4 • Zugriffe: 29605
+++ Teamcheck Teil 8: EC Bad Nauheim und Kassel Huskies +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von JUS67
0 22.08.2014 16:38
von JUS67 • Zugriffe: 771
Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Haddock
26 16.12.2013 18:33
von Das Eisurmel • Zugriffe: 3510
Löwen TV: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt 1:5 (10.11.2013) plus Pressekonferenz
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
3 13.11.2013 16:18
von Progressor • Zugriffe: 820
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt (Hessencup)
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von MegaTefyt
329 21.09.2013 10:09
von Eisfischer • Zugriffe: 23043
Hessenderby Kassel Huskies vs Löwen Frankfurt Live
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisfischer
14 13.02.2013 22:01
von Rastaman • Zugriffe: 1897
Tips Löwen Frankfurt - Kassel Huskys
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von anno1966
26 03.12.2012 23:59
von Hoolhern • Zugriffe: 1533
1. Saison Spiel Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von mike39
107 02.10.2011 22:05
von Cornholio • Zugriffe: 7417
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 483
Tipp Kassel Huskies - Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Husky#7
25 18.10.2009 14:07
von Extremkoch • Zugriffe: 1113
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software