Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 305 Antworten
und wurde 13.401 mal aufgerufen
  
 Fußball Regional
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 21
HolgerSince1984
Beiträge:

10.03.2013 11:53
#46 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Der OFC erzeugt bei mir als SGE-Fan mittlerweile tatsächlich Mitleid. Es wäre schade, wenn uffm Berch die Lichter ausgingen. Nicht nur wegen der Steuergelder für dieses komische Stadion, sondern auch wegen der gepflegten Rivalität mit den OF-Nachbarn. Zudem wissen wir als Frankfurter Eishockey Fan ja auch wie weh ein Bankrott tut.

Nur: 9 Mio. ...... wer soll das bezahlen?


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

14.03.2013 18:23
#47 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Zitat
Den beiden hochverschuldeten Drittligisten Alemannia Aachen und Kickers Offenbach werden am Saisonende zwei Punkte abgezogen. Die Clubs haben gegen das wirtschaftliche Zulassungsverfahren des DFB verstoßen. Die Kickers hatten sogar eine höhere Strafe befürchtet.



http://www.spiegel.de/sport/fussball/dri...h-a-888965.html


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.965

11.04.2013 10:28
#48 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Kickers reden mit Gläubigern, brauchen aber neue Kredite

http://www.transfermarkt.de/de/ofc-brauc...gen_118944.html


St.Mai
Beiträge:

27.05.2013 21:10
#49 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
http://www.liga3-online.de/kickers-offen...or-der-rettung/

wer mal sehen möchte was für König Fußball so alles drin ist.. Die damaligen Lions hätten sich sicherlich schon über ein Bruchteil des Entgegenkommens gefreut....

Das Eisurmel Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.074

27.05.2013 21:23
#50 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Zitat
Da die jetzt getroffene Entscheidung keine negativen Auswirkungen auf den städtischen Haushalt und den Schutzschirmvertrag hat, gehen die Verantwortlichen der Stadt Offenbach nach Rücksprache mit dem Regierungspräsidium davon aus, dass diese Entscheidung kommunalaufsichtsrechtlich unbedenklich ist.



Was mich am meisten an solchen Dingen immer aufregt (und das ist ja nicht nur in OF der Fall) das man auch noch meint den Bürger mit solchen Ausreden verarschen zu können.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


St.Mai
Beiträge:

27.05.2013 21:32
#51 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Japp.. Es ist eigentlich ein Gewinn für den Bürger, weil mit der Insolvenz würde man aufgrund des Stadions viel mehr Verlust machen. Eigentlich sollte man dankbar sein.... *achtung ironie*

Die eigentliche Aufgabe bestünde wohl darin, denjenigen, die einem solch maroden Verein ein solch teures Stadion hingestellt haben, mächtig in den Ar*** zu treten...

Oliver Senzig Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 142

27.05.2013 21:36
#52 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Zitat von St.Mai im Beitrag #25
http://www.liga3-online.de/kickers-offen...or-der-rettung/

wer mal sehen möchte was für König Fußball so alles drin ist.. Die damaligen Lions hätten sich sicherlich schon über ein Bruchteil des Entgegenkommens gefreut....


nicht ganz äpfel mit birnen vergleichen. Eine OFC Pleite hätte die Stadt OF richtig geld gekostet (keine miete, kein namenssponsor etc). es wurde von der stadt eher die städtische Tochter SSB gerettet wie der OFC



St.Mai
Beiträge:

27.05.2013 22:06
#53 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Zitat von Oliver Senzig im Beitrag #28
Zitat von St.Mai im Beitrag #25
http://www.liga3-online.de/kickers-offen...or-der-rettung/

wer mal sehen möchte was für König Fußball so alles drin ist.. Die damaligen Lions hätten sich sicherlich schon über ein Bruchteil des Entgegenkommens gefreut....


nicht ganz äpfel mit birnen vergleichen. Eine OFC Pleite hätte die Stadt OF richtig geld gekostet (keine miete, kein namenssponsor etc). es wurde von der stadt eher die städtische Tochter SSB gerettet wie der OFC


Tja.... Genau diese Argumentation meine ich.... Bei Profivereinen kann man das nachvollziehen, bei Schließung von sozialen Einrichtungen heißts aber "Tja wir können uns das halt nicht mehr leisten und müssen sparen und jeder Bürger nickt es ab"... Aber a) wer garantiert, dass eine Besserung Eintritt? Was macht man bei der nächsten Krise des OFC? Nochmal Geld rein? Und ganz wichtig: Ist es für die Stadt nicht auch insgesamt günstiger bspw. 1Millionen in Kindertagesstätten zu investieren, da bekanntermaßen Bildung unser wichtigstes Gut ist und mit der Schließung von sozialen Einrichtung die HartzIV-Generation von morgen in Kauf genommen wird? Aber so langfristiges Denken führte ja zu weit. Wichtig ist: Wir ham uns mit dem Stadion auf städtische Kosten mal wieder verrechnet und jetzt veralbern wir noch die Bürger mit solch dämlichen Aussagen und lassen Sie glauben, dass das sogar noch gut für den Haushalt ist. Und wenns dann soweit ist und ggf auch die Landesbürgschaft in Anspruch genommen wird dann denkt da schon keiner mehr dran (vergleiche Kassel Huskies) und dass die Kickers dann bis 2016 quasi zum Nulltarif in dem Stadion gespielt haben ist dann auch keinem mehr bekannt. Wir können ja den nächsten Kindergarten schließen um die Rettungsschirm-Kriterien zu erfüllen.

Oliver Senzig Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 142

27.05.2013 22:17
#54 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Zitat von St.Mai im Beitrag #29
Zitat von Oliver Senzig im Beitrag #28
Zitat von St.Mai im Beitrag #25
http://www.liga3-online.de/kickers-offen...or-der-rettung/

wer mal sehen möchte was für König Fußball so alles drin ist.. Die damaligen Lions hätten sich sicherlich schon über ein Bruchteil des Entgegenkommens gefreut....


nicht ganz äpfel mit birnen vergleichen. Eine OFC Pleite hätte die Stadt OF richtig geld gekostet (keine miete, kein namenssponsor etc). es wurde von der stadt eher die städtische Tochter SSB gerettet wie der OFC


Tja.... Genau diese Argumentation meine ich.... Bei Profivereinen kann man das nachvollziehen, bei Schließung von sozialen Einrichtungen heißts aber "Tja wir können uns das halt nicht mehr leisten und müssen sparen und jeder Bürger nickt es ab"... Aber a) wer garantiert, dass eine Besserung Eintritt? Was macht man bei der nächsten Krise des OFC? Nochmal Geld rein? Und ganz wichtig: Ist es für die Stadt nicht auch insgesamt günstiger bspw. 1Millionen in Kindertagesstätten zu investieren, da bekanntermaßen Bildung unser wichtigstes Gut ist und mit der Schließung von sozialen Einrichtung die HartzIV-Generation von morgen in Kauf genommen wird? Aber so langfristiges Denken führte ja zu weit. Wichtig ist: Wir ham uns mit dem Stadion auf städtische Kosten mal wieder verrechnet und jetzt veralbern wir noch die Bürger mit solch dämlichen Aussagen und lassen Sie glauben, dass das sogar noch gut für den Haushalt ist. Und wenns dann soweit ist und ggf auch die Landesbürgschaft in Anspruch genommen wird dann denkt da schon keiner mehr dran (vergleiche Kassel Huskies) und dass die Kickers dann bis 2016 quasi zum Nulltarif in dem Stadion gespielt haben ist dann auch keinem mehr bekannt. Wir können ja den nächsten Kindergarten schließen um die Rettungsschirm-Kriterien zu erfüllen.


wenn die kickers gar nicht mehr drin spielen kostet es da die stadt aber halt noch mehr geld und daher jetzt diese entscheidung. Ob es richtig war das stadion zu bauen ist ne andere frage. aber nur mal so zur info, die stadt OF hat zweimal 20 Mio vom Land Hessen für das Stadion bekommen nur beim ersten mal gab es keine konkrete Zweckbindung und dann hat es die Stadt für viele andere dinge genommen und nen bissel was in den wiener ring gesteckt. Das Geld hätte die Stadt ohne den OFC und Waldemar Klein nie gesehen auch ein Argument vom OB bei seiner heutieg Rede. Ich freue mich und werde mich wie auch einige andere jetzt helfen den OFC wieder auf solide Beine zu stellen.



Das Eisurmel Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.074

27.05.2013 22:23
#55 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Sehe ich anders. Die Profiabteilung ist in eine GmbH ausgegliedert worden. Der Stammverein spielt mit seiner U23 immerhin in der Hessenliga. Wenn die GmbH pleite ginge hätte der Verein mit der U23 einen echten Neuanfang starten können. Und Hessenliga ist ja nun nicht die schlechteste Ausgangsbasis. Und die Fans wären auch da weiter gekommen. Das hätte die Fangemeinde richtig zusammengeschweisst. Die Einnahmen für die Stadion GmbH wären somit eben nicht dauerhaft weggebrochen, sondern hätten sich über einige Jahre reduziert. Ähnlich erging es doch den Löwen auch. Komisch das dieser Weg immer nur bei "Randsportarten" möglich ist und nie beim Fussball.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.217

27.05.2013 22:28
#56 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #31
Der Stammverein spielt mit seiner U23 immerhin in der Hessenliga. Wenn die GmbH pleite ginge hätte der Verein mit der U23 einen echten Neuaanfang starten können. Und Hessenliga ist ja nun nicht die schlechteste Ausgangsbasis.

Ich bitte dich. Wir spielen mit den B-Junioren beim SV Staufenberg - erkundige Dich mal über das mittelhessische Staufenberg - Hessenliga und hätten fast den Klassenerhalt dort geschafft. Das ist nun echt kein großes Ding für die Kickers Offenbach, nur mal so nebenbei.

Oliver Senzig Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 142

27.05.2013 22:35
#57 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #31
Sehe ich anders. Die Profiabteilung ist in eine GmbH ausgegliedert worden. Der Stammverein spielt mit seiner U23 immerhin in der Hessenliga. Wenn die GmbH pleite ginge hätte der Verein mit der U23 einen echten Neuanfang starten können. Und Hessenliga ist ja nun nicht die schlechteste Ausgangsbasis. Und die Fans wären auch da weiter gekommen. Das hätte die Fangemeinde richtig zusammengeschweisst. Die Einnahmen für die Stadion GmbH wären somit eben nicht dauerhaft weggebrochen, sondern hätten sich über einige Jahre reduziert. Ähnlich erging es doch den Löwen auch. Komisch das dieser Weg immer nur bei "Randsportarten" möglich ist und nie beim Fussball.


bei gmbh pleite wäre der ev auch platt gewesen da die alt-schulden wieder auf den ev übergegangen wären, war auch so nen schildbürgerstreich der alten vereinsführung



St.Mai
Beiträge:

27.05.2013 22:46
#58 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Zitat von Oliver Senzig im Beitrag #30


wenn die kickers gar nicht mehr drin spielen kostet es da die stadt aber halt noch mehr geld und daher jetzt diese entscheidung. Ob es richtig war das stadion zu bauen ist ne andere frage. aber nur mal so zur info, die stadt OF hat zweimal 20 Mio vom Land Hessen für das Stadion bekommen nur beim ersten mal gab es keine konkrete Zweckbindung und dann hat es die Stadt für viele andere dinge genommen und nen bissel was in den wiener ring gesteckt. Das Geld hätte die Stadt ohne den OFC und Waldemar Klein nie gesehen auch ein Argument vom OB bei seiner heutieg Rede. Ich freue mich und werde mich wie auch einige andere jetzt helfen den OFC wieder auf solide Beine zu stellen.



Gut, dass du die von mir genannten Argumente ignorierst und wieder auf diese völlig bescheuerte Aussage des OB´s abzielst. Klar hätte es auf den ersten Blick mehr gekostet. Nächste Saison soll ja der Lizenzspieler-Etat massiv gekürzt werden und sie wären dieses Jahr sportlich schon fast abgestiegen... Wenn sie also nächstes JAhr absteigen, dann kostet es Stadt und Land noch viel mehr Geld (und dieses Szenario ist nun nicht sooo unwarscheinlich), weil dann zusätzlich 2Millionen aus der Landesbürgschaft gezogen werden... In Zeiten des Rettungsschirms und der angeblichen "Schuldenbremse" ein völlig unmögliches Verhalten. Und wie gesagt, das Argument darf einfach nicht zählen, weil ansonsten dürfte man nicht eine soziale Einrichtung schließen/bzw. den Etat kürzen, weil dies viel höhere Folgekosten mit sich bringt.

marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.965

28.05.2013 10:07
#59 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Hauptsache die Erzieherinnen haben weiter 14 Kinder alleine in einer Gruppe, weil die Stadt einen Einstellungsstopp verhängt hat, man braucht das Geld ja anderweitig.

So eine sinnlose Rettung...man verkauft das Klinikum weil man kein Geld mehr hat, aber haut es da raus...

St.Mai
Beiträge:

28.05.2013 11:52
#60 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten
Lt. Ffh hat ein gläubiger die zustimmung verweigert... Damit wären stadt und land dann richtig blosgestellt

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 21
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DFB-Pokal 2016/17
Erstellt im Forum DFL, DFB & Nationalmannschaft von Mr_diggär
3 21.06.2016 19:25
von Arno Nühm • Zugriffe: 264
BoyzIIMen Karten - 14.12.14 Offenbach
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Anoralph
1 14.12.2014 11:11
von Anoralph • Zugriffe: 150
Bieten Mitfahrgelegenheit am 30.03. nach Freiburg von Offenbach und zurück
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von VIVIsectVI
2 30.03.2014 13:26
von VIVIsectVI • Zugriffe: 288
Suche Mitfahrgelegenheit am kommenden Mittwoch Offenbach
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisfischer
1 28.11.2013 19:19
von Summer of 69 • Zugriffe: 166
Typisierungsaktion für Sandra aus Offenbach - - - Mitmachen, Leben retten !!!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von StehFan
1 11.09.2013 13:57
von StehFan • Zugriffe: 322
10 Fragen an...........................Norman Martens
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
12 02.05.2012 23:08
von Summer of 69 • Zugriffe: 2271
Interview mit Michael Bresagk auf offenem Kanal Offenbach/Frankfurt
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von 6707
0 13.12.2010 15:09
von 6707 • Zugriffe: 566
DFB-Pokal 2010/2011
Erstellt im Forum DFL, DFB & Nationalmannschaft von C-Gam
15 04.11.2010 11:30
von C-Gam • Zugriffe: 832
DFB Pokal 2010/2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
0 05.06.2010 22:41
von marco1985 • Zugriffe: 342
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 29
Xobor Xobor Community Software