Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 278 Antworten
und wurde 13.112 mal aufgerufen
  
 Fußball Regional
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 19
Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

03.06.2013 16:40
#76 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Wo genau kommt bei den Kickers das Millionenloch eigentlich her?


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

03.06.2013 16:59
#77 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

das wüsste ich auch gerne.
wir hatten eigentlich fast immer nur sch****-mannschaften,
da kann ich mir nicht vorstellen, daß man da soviel bezahlt.
aber wir hatten auch andy möller als manager...


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

03.06.2013 17:11
#78 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Klingt für mich ein wenig danach, als würde der DFB aufgrund der Aachen Pleite die Zügel bei der Lizenzierung anziehen und keine "auf Kante" genähte Lizenzierungsunterlagen mehr akzeptieren. (wie sieht es z.B. aus, wenn 10% der Sponsoreneinnahmen nicht gezahlt werden? usw.). Und Duisburg und Offenbach sind die Ersten die es erwischt hat. Quasi als Warnschuss für alle anderen Vereine. Immerhin musste der OFC schon zu Beginn der letzten Saison allerhand Auflagen erfüllen.
Mal schauen ob es nicht auch noch Dresden erwischt. Wundern würde es mich nicht.... Und Hansa Rostock wäre ja auch noch so ein Kandidat für den Lizenzentzug.

Man kann wohl festhalten. Dem OFC (also dem Verein ) stand einfach zum falschen Moment das Wasser bis zum Hals.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


St.Mai
Beiträge:

03.06.2013 17:33
#79 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Also als bekennender Darmstadt-Anhänger gebe ich auch mal meinen Senf dazu:

- Um den OFC tut es mir sehr leid. Es gab nix größeres als Derbys gegen den OFC. Solche Spiele sind für alle tausendmal interessanter als Spiele gegen RedBull Leipzig
- Dem DFB hier die Schuld zu geben halte ich für falsch. Sicherlich ist die 3.Liga ein Problemkind, aber es gibt durchaus Vereine die mit den beschränkten Möglichkeiten seriös umgehen. Ändert allerdings nix daran, dass der DFB bzgl. Vermarktung und TV-Geldern hier eindeutig nachbessern muss.
- In Offenbach hat sich in den letzten beiden Jahren ein Schuldenloch von 9,1 Millionen aufgetan, Tendenz ansteigend. Und das Trotz 7stelliger Mehreinnahmen durch das nicht erwartete Weiterkommen im DFB-Pokal. Dieser Verein ist schlichtweg ein klassischer Insolvenzfall gewesen.
- Allen die jetzt schreien "Aber jetzt bekommt die Stadt Offenbach garkein Geld mehr" sei folgendes gesagt: Der Erlass der Altschulden war ohnehin teil des Rettungskonzepts. Auch die Stadionmiete für die kommenden Jahre wurde komplett auf nach 2016 gestundet. Die ohnehin gegebene Erpressbarkeit der Stadt OFfenbach wurde dadurch (und durch eine Landesbürgschaft) nochmals verstärkt. Letztlich hätte man 2016 erneut vor der Situation gestanden und hätte vermutlich 3 Jahr für einen geordneten Neuaubau auf Kosten der Steuerzahler verschenkt.
-Ich wünsche dem OFC, dass sie sich schnell wieder erholen/neu erfinden. Diese Derbys sind das Salz in der Suppe.
- Als Darmstädter freue ich mich keinesfalls über diese Entwicklung (der Klassenerhalt wäre wohl durch den MSV ohnehin sicher gewesen. Zu bedenken geben mir aber einige Kommentare von Offenbächern in der OP und auf Liga3 online und auch hier, die Hauptschuld auf den DFB/Fritsch/MEdien schieben wollen. Zu einem sinnvollen Neuanfang gehört erst mal die Einsicht, dass die Schuld fast ausnahmslos im Finanzgebaren des OFC liegt.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

03.06.2013 18:47
#80 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Naja St. Mai - warum ein Verein in finanzielle Schieflage kommt liegt nicht immer unbedingt am Verein selbst.
Als der OFC aus der zweiten Liga abstieg hatten Kaiserslautern und Koblenz ihre " Bilanzen " auch schön frisiert
und erhielten die Klasse während Offenbach den Abstieg traf. Koblenz wurden die Punktabzüge auf zwei Spielzeiten
aufgeteilt und dem 1. FC Kaiserslautern hätte man die Lizenz entziehen müsen - Beck hat dies verhindert.

Mit dem Abstieg in die dritte Liga ist jeder Proficlub aus den oberen Liga in der Zwickmühle, steigst du nicht schnell
wieder auf bist du recht schnell an der Kante des Todes denn die dritte Liga ist ein Trugbild welches der DFB links liegen
lässt. Auch muß man mal sehen welchen Vereinen der DFB Lizenzen entzieht und welche er laufen lässt, da werden manche
Fälle die viel schwerer sind unter den Tisch gekehrt.

Natürlich haben Vereine Mitschuld aber man kann es drehen wie man will, jeder Club ob Eishockey, Handball oder Fußball
muß mit den Wölfen heulen oder man vegetiert vor sich hin. Als Löwenfan will man auch hoch und als Verein in Frankfurt
besteht hier eine gewisse Erwartungshaltung die auch befriedigt werden will. 10 Jahre Oberligaeishockey gucken sich hier
auf Dauer auch keine 3.000 an. Gleiches gilt für Kassel oder andere Vereine die sicherlich auch gerechnet haben bzw. können.

In Hannover hat man vor der Saison sicherlich nicht mit Zitrusfrüchten gerechnet aber im Sport wirst du sehr schnell vom
Mißerfolg auf die Todesbahn geschickt. Zudem tauchen immer mehr " Randlichter " auf die gewachsene Strukturen vertreiben.
TSG Hoffenheim, Red Bull sowieso, VW als Werksclub, Bayer etc.
Vereine die ohne dieses zutun keine Plätze in den Eliteligen hätten und nur durch ihren Sponsor am Leben gehalten werden.
Im Eishockey kennt man das ja auch schon, die Eisbären wären ohne die amerikanischen Bierbrauer wohl genauso erfolgreich
geworden wie die Füchse aus Weißwasser und ohne Red Bull gäbe es auch in München kein Spitzeneishockey.

Als Alleinschuldige die sportliche Führung zu sehen ist zu einfach, da spielen viele Faktoren eine Rolle. Was dem OFC letztendlich
das Genick brach war das neue Stadion denn die Mehrkosten und paar Zugaben mußte der Verein tragen, ohne neues Stadion wäre
der Verein auch bald ohne Lizenz gewesen.

Tragisch ist das immer für die Fans, die können am wenigsten dafür


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

03.06.2013 20:11
#81 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

bitte nicht falsch verstehen:

Zitat
- Dem DFB hier die Schuld zu geben halte ich für falsch. Sicherlich ist die 3.Liga ein Problemkind, aber es gibt durchaus Vereine die mit den beschränkten Möglichkeiten seriös umgehen. Ändert allerdings nix daran, dass der DFB bzgl. Vermarktung und TV-Geldern hier eindeutig nachbessern muss.



ich will die mißwirtschaft, die es gegeben hat, nicht anderen in die schuhe schieben.
ja - da muß man sich an die eigene nase fassen.

Zitat
- In Offenbach hat sich in den letzten beiden Jahren ein Schuldenloch von 9,1 Millionen aufgetan, Tendenz ansteigend. Und das Trotz 7stelliger Mehreinnahmen durch das nicht erwartete Weiterkommen im DFB-Pokal. Dieser Verein ist schlichtweg ein klassischer Insolvenzfall gewesen.



die millionen sind sicherlich nicht in zwei jahren entstanden.
das ausmass wurde nur nun erst bekannt.

Zitat
- Allen die jetzt schreien "Aber jetzt bekommt die Stadt Offenbach garkein Geld mehr" sei folgendes gesagt: Der Erlass der Altschulden war ohnehin teil des Rettungskonzepts. Auch die Stadionmiete für die kommenden Jahre wurde komplett auf nach 2016 gestundet. Die ohnehin gegebene Erpressbarkeit der Stadt OFfenbach wurde dadurch (und durch eine Landesbürgschaft) nochmals verstärkt. Letztlich hätte man 2016 erneut vor der Situation gestanden und hätte vermutlich 3 Jahr für einen geordneten Neuaubau auf Kosten der Steuerzahler verschenkt.



das stadion hat zwischen 20 und 30 mio gekostet.
die stadt würde bei den mieten pro jahr 500k vom ofc und 500k von der sparda bank einnehmen.
rechnet sich eigentlich ganz gut für den mitteleinsatz, den sie vom land bekommen hat.
was ist denn für die stadt daran jetzt besser, wenn man keinen mieter mehr hat?

Zitat
Zu bedenken geben mir aber einige Kommentare von Offenbächern in der OP und auf Liga3 online und auch hier, die Hauptschuld auf den DFB/Fritsch/MEdien schieben wollen. Zu einem sinnvollen Neuanfang gehört erst mal die Einsicht, dass die Schuld fast ausnahmslos im Finanzgebaren des OFC liegt.



nein, nicht die hauptschuld für die verschuldung wird beim dfb gesucht,
aber was mich ärgert, ist das messen mit zweierlei maß.
beispiele wurden hier bereits genannt:
sge lizenzentzug -> wer außer der öffentlichen hand war denn in diesem jahr sponsor?,
lautern lizenz,
koblenz (theo zwanzigers heimatverein!),
nürnberg wurde auch bereits mal begnadigt.

nicht die schuld für die situation,
wohl aber die schuld an der bewertung dieser kreide ich dem dfb an.
das neue präsidium hat viel erreicht in dem letzten halben jahr.
wen es nicht interessiert ist der dfb.

danke für nichts!


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

03.06.2013 21:39
#82 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

So langsam kommt Licht ins Dunkel.
Wenn man statt einer Bankbürgschaft nur ein Dalehen als Finanzierungsinstrument vorlegt, dann ist klar das angesichts der bereits bestehenden Schulden der DFB die positive Fortführung in Frage stellt.
http://www.hr-online.de/website/rubriken...dio_128k&type=a


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

03.06.2013 21:55
#83 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

bei einem 4,5 mio. etat 2 mio. garantie zu verlangen ist auch schon heftig.
leider wurde dieser forderung nicht wiedersprochen.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

03.06.2013 21:55
#84 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

und licht wirds nicht, weil seit dem urteil ist es noch dunkler.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

03.06.2013 22:14
#85 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #83
bei einem 4,5 mio. etat 2 mio. garantie zu verlangen ist auch schon heftig.
leider wurde dieser forderung nicht wiedersprochen.


Der Etat belief sich auf 6,5 Mio..

http://www.liga3-online.de/etat-tabelle-...inia-bielefeld/


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

03.06.2013 22:49
#86 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

die 4,5 mio bezogen sich auf die saison 2013/14, quelle hierfür ist die heutige pk.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

03.06.2013 23:07
#87 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #86
die 4,5 mio bezogen sich auf die saison 2013/14, quelle hierfür ist die heutige pk.


Sorry, dann war das mein Fehler.

Was ist mit dem ganzen Geld aus dem DFB-Pokal passiert? Das waren ja Zusatzeinnahmen, die wohl kaum einkalkuliert waren.

Mir tut es, als Eintracht-Fan, für den OFC auch leid! Rivalität hin oder her!


St.Mai
Beiträge:

04.06.2013 01:14
#88 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #81


das stadion hat zwischen 20 und 30 mio gekostet.
die stadt würde bei den mieten pro jahr 500k vom ofc und 500k von der sparda bank einnehmen.
rechnet sich eigentlich ganz gut für den mitteleinsatz, den sie vom land bekommen hat.
was ist denn für die stadt daran jetzt besser, wenn man keinen mieter mehr hat?





Wenn denn die Stadionmiete gezahlt worden wäre... Die Altlast in Höhe von 641.000€ wurde für die Lizenzierung komplett erlassen. Bis 2016 wurde die Miete komplett gestundet. Ab 2016 sollte dann erstmals wieder die komplette Miete fließen zzgl 100.000€ auf die gestundeten Beträge. Wie hätte der OFC das leisten sollen??? 600.000€ mehr als man jetzt in einem in höchster Not zusammengeschrumpften Etat zur Verfügung hatte? Eine sportliche Verbesserung bei diesen fundamentalen finanziellen Einschnitten würde an ein Wunder grenzen. Und selbst dieses Wunder eintreten würde, hätte das nicht wirklich zu mehr liquiden Mitteln geführt, da der OFC jede Menge Besserungsscheine für den Fall des Wiederaufstiegs verteilt hat. Sprich so ziemlich die kompletten Mehreinnahmen aus den TV-Rechten wären für die privaten Gläubiger vorrangig drauf gegangen. Stadt und Land wären noch erpressbarer geworden als Sie es jetzt schon waren, da neben den Altlasten noch eine 2Millionen-Landesbürgschaft auf dem Spiel gestanden hätte zzgl. der gestundeten Miete von 2013-2016. Der OFC (bzw. die handelnden Personen in den letzten Jahren) haben da ein Schuldenkonstrukt aufgebaut, welches aus meiner Sicht auch mit dem aktuellen Paket aus diversen Erlassen nicht lebensfähig war, bzw. sich selbst im Weg stehen würde. An tatsächlich Mietzahlungen war aufgrund der oben genannten Punkte eher nicht zu denken. Tatsächlich ausfallen werden lediglich die Zahlungen aufgrund der Namensrechte, da die Sparda für den Fall des Abstiegs in die Regionalliga ein Sonderkündigungsrecht hatte. (EDIT: Selbst für die Regio gilt der Vertrag mit der Sparda-Bank, nur im Falle der Insolvenz gibt es ein Kündigungsrecht) Aber a) Hätte der Abstiegsfall angesichts der enormen Etatkürzung auch mit Lizenzentzug bereits nach einem Jahr eintreten können und b) Wer sagt denn, dass ein neu aufgestellter (ich hoffe es gibt eine Möglichkeit zur Teilnahme an der Regionalliga) OFC nicht einen neuen Namenssponsor findet? Ggf wird dann die Zahlung geringer ausfallen, aber vielleicht kann ein neu aufgestellter OFC auch tatsächlich mal Miete für das Stadion bezahlen? Vielleicht auch nicht so hoch, aber immerhin. 200.000€ tatsächlich gezahlt sind mehr als 500.000€ erlassen.

ICh weiß ich hab gut reden, aber ich kann tatsächlich nachempfinden wie sich die OFC-Fans aktuell fühlen, da ich mit den 98ern auch über ein Jahr der Ungewissheit überstehen musste.

Ich wünsche dem OFC jedenfalls die nötige Kraft um einen Neustart zu packen und bald möglichst wieder in Liga 3 zu kommen. Vielleicht gibts ja vorm Schiedsgericht noch ne Möglichkeit, auch wenn die Aussagen von Seiten des DFB relativ sicher klangen. Da es für den MSV wohl auf die Regio hinausläuft würde ich mich sogar mit euch freuen. So ein Derby mit 10.000 Zuschauern + x hätte auch für Darmstadt was positives. Dieser Verein ist mir bei aller Rivalität 10mal lieber als die meisten anderen Vereine wie z.b. Redbull, Heidenheim, VFB und BVB II etc.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

04.06.2013 08:05
#89 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

Der MSV spielt in der OL West.
Selbst wenn er RL spielen würde wäre das die RL West und nicht Südwest.
Wir spielen gegen Kassel und Mannheim, wenn das so käme.


fridge Offline

Tuffi


Beiträge: 827

04.06.2013 09:56
#90 RE: Kickers Offenbach Zitat · antworten

http://www.op-online.de/sport/kickers-of...rg-2938343.html

Hier mal ein Auszug aus dem Artikel:
Für eine geforderte Liquiditätsreserve von zwei Millionen Euro lag nur ein Darlehensvertrag von der DZ-Bank vor. Der DFB verlangt aber die Einzahlung auf ein DFB-Konto oder eine „unwiderrufliche Zahlungsgarantie“. Die Kickers ignorierten offenbar auf Empfehlung der Wirtschaftsprüfer das DFB-Formblatt. Das war ausschlaggebend für die Lizenzverweigerung. Es soll aber noch weitere Differenzen gegeben haben.



Das ist doch wohl ein Witz?! Wie kann ich ein Formblatt des DFB ignorieren???


High sticking, tripping, slashing, spearing, charging, hooking, fighting, unsportsmanlike conduct, interference, roughing,... everything else is just figure skating!!!


Hockey players wear numbers, because you can`t always identify the body with dental records ;)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 19
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DFB-Pokal 2016/17
Erstellt im Forum DFL, DFB & Nationalmannschaft von Mr_diggär
3 21.06.2016 19:25
von Arno Nühm • Zugriffe: 256
BoyzIIMen Karten - 14.12.14 Offenbach
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Anoralph
1 14.12.2014 11:11
von Anoralph • Zugriffe: 146
Bieten Mitfahrgelegenheit am 30.03. nach Freiburg von Offenbach und zurück
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von VIVIsectVI
2 30.03.2014 13:26
von VIVIsectVI • Zugriffe: 276
Suche Mitfahrgelegenheit am kommenden Mittwoch Offenbach
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisfischer
1 28.11.2013 19:19
von Summer of 69 • Zugriffe: 154
Typisierungsaktion für Sandra aus Offenbach - - - Mitmachen, Leben retten !!!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von StehFan
1 11.09.2013 13:57
von StehFan • Zugriffe: 318
Interview mit Michael Bresagk auf offenem Kanal Offenbach/Frankfurt
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von 6707
0 13.12.2010 15:09
von 6707 • Zugriffe: 562
DFB-Pokal 2010/2011
Erstellt im Forum DFL, DFB & Nationalmannschaft von C-Gam
15 04.11.2010 11:30
von C-Gam • Zugriffe: 828
DFB Pokal 2010/2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
0 05.06.2010 22:41
von marco1985 • Zugriffe: 334
Kickers Offenbach
Erstellt im Forum Fußball Regional von C-Gam
24 11.06.2013 16:14
von OFC • Zugriffe: 1164
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 20
Xobor Xobor Community Software