Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 302 Antworten
und wurde 31.863 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
Gorgenlaender
Beiträge:

06.07.2010 15:14
#241 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

einen Oberliga-Etat mit 25.000???? Da kommst du nichtmal mit Fahrtkosten, Spielerausrüstung etc hin... sorry, aber 150.000,-€ dürfte da dass unterste aller gefühle darstellen und dazu wirst du viele "billige" Spieler aus den eigenen reihen brauchen.


Hen Fabula
Beiträge:

06.07.2010 16:14
#242 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Die 25.000 bezogen sich wohl auf die Regionalliga, nicht die Oberliga. Oder hast Du Regionalliga gemeint und "Oberliga" geschrieben?


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

06.07.2010 20:40
#243 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Also Chemnitz plant in der Oberliga Ost mit 60.000€ (laut EHN).

Halte das aber auch für seeeehr niedrig, dürfte aber auch das Niveau der OL Ost wiederspiegeln.

Ein realistischer Etat in der Regionallige dürfte so bei 100.000 - 200.000€ liegen, in der OL West so bei 500.000€ und aufwärts, denke ich.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Evil Lion Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 120

06.07.2010 21:04
#244 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Also ein Oberliga Etat sollte für Frankfurt dann also im Bereich des möglichen sein.
Ist jetzt nur noch die Frage wo wollen die YL hin. sind sie wirklich an höheren Spielbetrieb interessiert.

was für eine Alternative gibts den da noch.


Fahneträscher Offline

Twen Löwe


Beiträge: 266

06.07.2010 21:09
#245 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Wie wärs wenn ein Vertreter der Young Lions bei der Abschiedsveranstaltung am 25.7. sich diesen fragen stellt?
BTW: Bad Nauheim hat nen Etat von 500.000 Euro


28.01.2010..Meine Tochter Pauline ist geboren! Die Welt ist für mich um einen Sonnenstrahl reicher.


Rastaman Online

König der Löwen


Beiträge: 6.136

06.07.2010 23:01
#246 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Zitat von Fahneträscher
Wie wärs wenn ein Vertreter der Young Lions bei der Abschiedsveranstaltung am 25.7. sich diesen fragen stellt?


Genau! Wenn wir eins von den "großen" Lions gelernt haben: Stellt Euch den Fragen, Legt alles offen was Ihr plant, denkt und vorhabt. Der Fan an sich hat einfach ein Recht auf sofortige, umfangreiche und natürlich eidesstattlich wahrhaftige Information. Ach ja - erwähnte ich bereits "frühzeitig"? Das Thema Oberliga ist für die kommende Spielzeit ja schon mal abgehakt. D.h. Du verlangst jetzt tatsächlich von einem Vereinsvorstand der Young Lions, dass er sich im Juli 2010 zu eienr potentiellen Oberligateilnahme 2011/12 äussert - und das nur, weil ein paar Fans, denen eben dieser VEREIN bislang reichlich am Arsch vorbei ging jetzt plötzlich keine sportliche Heimat mehr haben??? Und wehe diesem armen Vorstand, wenn sich die Situation nächstes Jahr dann anders darstellt. Wenn die Liga mal wieder Ihre Strukturen ändert, oder die wirtschaftliche (oder gar die sportliche) Situation anders aussehen. Dann wird er wegen wissentlicher Falschaussage im Fanforum an den Pranger gestellt.

Schade, ich hatte gehofft, dass der Wahnsinn dieses Forums mit den Lions ein Ende nimmt. Dem scheint nicht so.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.093

07.07.2010 06:30
#247 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

Zitat von Fahneträscher
Wie wärs wenn ein Vertreter der Young Lions bei der Abschiedsveranstaltung am 25.7. sich diesen fragen stellt?


Genau! Wenn wir eins von den "großen" Lions gelernt haben: Stellt Euch den Fragen, Legt alles offen was Ihr plant, denkt und vorhabt. Der Fan an sich hat einfach ein Recht auf sofortige, umfangreiche und natürlich eidesstattlich wahrhaftige Information. Ach ja - erwähnte ich bereits "frühzeitig"? Das Thema Oberliga ist für die kommende Spielzeit ja schon mal abgehakt. D.h. Du verlangst jetzt tatsächlich von einem Vereinsvorstand der Young Lions, dass er sich im Juli 2010 zu eienr potentiellen Oberligateilnahme 2011/12 äussert - und das nur, weil ein paar Fans, denen eben dieser VEREIN bislang reichlich am Arsch vorbei ging jetzt plötzlich keine sportliche Heimat mehr haben??? Und wehe diesem armen Vorstand, wenn sich die Situation nächstes Jahr dann anders darstellt. Wenn die Liga mal wieder Ihre Strukturen ändert, oder die wirtschaftliche (oder gar die sportliche) Situation anders aussehen. Dann wird er wegen wissentlicher Falschaussage im Fanforum an den Pranger gestellt.

Schade, ich hatte gehofft, dass der Wahnsinn dieses Forums mit den Lions ein Ende nimmt. Dem scheint nicht so.





Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

07.07.2010 09:19
#248 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Zitat von lion84

Zitat von Rastaman

Zitat von Fahneträscher
Wie wärs wenn ein Vertreter der Young Lions bei der Abschiedsveranstaltung am 25.7. sich diesen fragen stellt?


Genau! Wenn wir eins von den "großen" Lions gelernt haben: Stellt Euch den Fragen, Legt alles offen was Ihr plant, denkt und vorhabt. Der Fan an sich hat einfach ein Recht auf sofortige, umfangreiche und natürlich eidesstattlich wahrhaftige Information. Ach ja - erwähnte ich bereits "frühzeitig"? Das Thema Oberliga ist für die kommende Spielzeit ja schon mal abgehakt. D.h. Du verlangst jetzt tatsächlich von einem Vereinsvorstand der Young Lions, dass er sich im Juli 2010 zu eienr potentiellen Oberligateilnahme 2011/12 äussert - und das nur, weil ein paar Fans, denen eben dieser VEREIN bislang reichlich am Arsch vorbei ging jetzt plötzlich keine sportliche Heimat mehr haben??? Und wehe diesem armen Vorstand, wenn sich die Situation nächstes Jahr dann anders darstellt. Wenn die Liga mal wieder Ihre Strukturen ändert, oder die wirtschaftliche (oder gar die sportliche) Situation anders aussehen. Dann wird er wegen wissentlicher Falschaussage im Fanforum an den Pranger gestellt.

Schade, ich hatte gehofft, dass der Wahnsinn dieses Forums mit den Lions ein Ende nimmt. Dem scheint nicht so.








Leider hat Rasta völlig Recht. Natürlich sehne ich mich auch nach einer "neuen Heimat" und hätte gerne, dass die YL ratz fatz in die 2. Liga durchmarschieren. Aber aus deren Sicht, warum sollten sie irgendwas ändern? Der Fokus der YL liegt auf der Nachwuchsarbeit. Und jetzt sollen sie alles umwerfen, wegen uns?

Der ganze Frust, das ganze Risiko? Mal schauen ob sie das wirklich mit sich machen lassen. Ich hoffe, aber mehr auch nicht!

P.S.
hingehen werd ich trotzdem


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


EH-PaPA Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 125

07.07.2010 09:31
#249 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Zitat von Evil Lion
Also ein Oberliga Etat sollte für Frankfurt dann also im Bereich des möglichen sein.
Ist jetzt nur noch die Frage wo wollen die YL hin. sind sie wirklich an höheren Spielbetrieb interessiert.

was für eine Alternative gibts den da noch.



Und wo sollen die YL 500.000,00 € hernehmen? Für einen Proficlub inn Ffm, der wenigstens etwas Medienwirksam war, war es nicht möglich Sponsoren zu finden. Und da glaubst du allen ernstes, das Firmen aus der Region, die das stemmen können und wollen, für 3.-klassiges EH die Taschen auf macht?

Träumt weiter.


bentiya Offline

Twen Löwe

Beiträge: 339

07.07.2010 09:51
#250 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

So sieht es nämlich aus. Die Lions bekamen für die 1. Liga die nötigen 1 Mio. nicht zusammen und für die 4. Liga bzw. 3. Liga sollen auf einmal Locker die Hälfte davon aufkommen?
Wenn es weiter geht und man sich von Seiten der YL dafür entscheiden sollte, den Weg nach ganz oben zu versuchen, wird es ein
ganz ganz langer und schwerer Weg. "Wir sollten nicht so vermessen sein zu glauben, dass es wie 1991 laufen wird." hat es ein
Mitglied und Fan erster Stunde in unserem Fanclub heute Morgen ausgedrückt und ich finde er hat ziemlich recht damit. Aber
dennoch finde ich, dass man die Sache mit den YL auf jeden Fall unterstützen kann und sei es nur um guten Nachwuchs für das deutsche
Eishockey entstehen zu lassen.


Gorgenlaender
Beiträge:

07.07.2010 09:52
#251 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Jo, man kann Rasta nur zustimmen, a) kann man den YL nix aufdrücken b) ist es ihre Sache zu entscheiden was sie wollen und c) können wir nur durch unsere massive anwesendheit den Verein anregen mehr zu wollen, bzw. mit eintrittsgeldern und Getränke-erlösen ne Perspektive geben um mehr zu wollen, schließlich sollte das Ziel von Nachwuchsarbeit letztlich acuh qualität sein, die was evtl durch oberliga/2.Liga eishockey eher zu erreichen ist. Aber das ist alles zukunftsgefasel, dass die YL erstmal nicht tangieren sollte...


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

07.07.2010 09:52
#252 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Zitat von EH-PaPA


Und wo sollen die YL 500.000,00 € hernehmen? Für einen Proficlub inn Ffm, der wenigstens etwas Medienwirksam war, war es nicht möglich Sponsoren zu finden. Und da glaubst du allen ernstes, das Firmen aus der Region, die das stemmen können und wollen, für 3.-klassiges EH die Taschen auf macht?




Naja, also ich denke auch, 500.000€ sollten jetzt nicht so das Problem sein!

In der Oberliga West spielen se mit 9 Mannschaften (nächste Saison soll ja auf 10 aufgestockt werden) eine 2 1/2-Fachrunde. Heißt knapp 14 - 15 Heimspiele in der Vorrunde, plus dann Abstiegsrunde, bzw. verzahnte Aufstiegsrunde mit OL Nord und OL Ost, nochmal knapp 10 Spiele, ggf. plus Play-Offs.

Da liegst du ohne Pokal locker bei 25 - 30 Heimspielen!

Wenn man jetzt mal wirklich vorsichtig (in der 3. Liga) mit 1000 - 2000 Zuschauern kalkuliert, bei einem Stehpreis von 7€ (ebenfalls vorsichtig) und einem Sitzpreis von 10 (noch viel vorsichtiger) kommt man bei

8€ im Schnitt mal 1.000 Zuschauer mal 25 Spiele auf 200.000€ und
8€ im Schnitt mal 2.000 Zuschauer mal 30 Spiele auf 480.000€

Du sieht, in Frankfurt wäre alleine mit Zuschauereinnahmen viel zu holen. Du darft den Standort doch nicht mit Dortmund oder Herne vergleichen, wo 100 Hansel zu den Spielen kommen!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Gorgenlaender
Beiträge:

07.07.2010 09:55
#253 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Naja, ein Etat von sagen wir mal 300.000-400.000 euro sollte man aber auch mal derart betrachten, dass davon Ausrüstung, Referees, Hallenmiete, Versicherungen, sicherheitsdienst etc. bezahlt werden müssen. M.E. würde für den reinen spieleretat nichtmehr allzuviel übrig bleiben... Deswegen bin ich auch immer bei den offiziellen Etats anderer Vereine sehr vorsichtig...


dabeiseit1990 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 15

07.07.2010 10:01
#254 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Hallo,
ersteinmal vorne weg:
1. Ich finde die Ideen der Fans toll - wenigstens die Fan Szene lebt noch ein bischen
2. Auch das Engagement der YL ist klasse
ABER:::
Es muß jedem klar sein, damit alleine ist ein Überleben des Eishockeys in FFM nicht möglich.
Um eine Rückkehr in die "große Eishockeywelt" zu ermöglichen müß leider auch die
Wirtschaft mit ins Boot kommen - muss sich etwas auf stadtpolitischer Ebene tun.
Das wird unabhänig vom Zuschauerschnitt nicht von alleine passieren.
Wir brauchen jemanden der die Zügel in die Hand nimmt, der verhandelt, der Klinken
putzen geht. Nur wo dieser jemand/diese Organisation herkommen soll, ich weiß es
nicht. Noch erschwerend hinzu kommt, das die Erde jetzt ersteinmal bei Sponsoren
verbrannt sein dürfte.

Und nicht zu vergessen, auch der Faktor Zeit spielt gegen uns. Jedes Jahr wo nichts
im Sportlichen wie auch wirtschaftlichen Bereich passiert macht eine Rückkehr schwerer.

Versteht mich bitte nicht falsch, auch ich bin nächstes Jahr bei den YL dabei, ich möchte
nur vor zuviel Euphorie warnen - wir sind noch lange nicht auf dem Weg zurück

Alles gute
Stefan


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

07.07.2010 10:03
#255 RE: Jetzt ernsthaft! Wie könnte es weiter gehen? Zitat · antworten

Das Problem bei solchen Dingen, ist immer den zweiten Schritt vor dem ersten zu machen. Ich kann und darf mir vor allem keine Investitionen starten, bevor ich die Sicherheit habe, dass mir auch die benötigten Mittel zur Verfügung stehen.

Da genau das ist der Grund dass die YL sich keine ernsthaften Gedanken in Bezug auf die OL gemacht haben. Die hätten sicher gerne eine Klasse höher gespielt im nächsten Jahr, wie jeder Sportler wollen natürlich auch die YL sportliche Erfolge feiern und sich mit möglichst hochklassigen Gegner messen.

Aber wie hier auch schon geschrieben wurde, ohne den entsprechenden finaziellen Background wäre man in das Abentuer OL gegangen mit dem Risiko am Ende der Saison auch die YL zu Grabe zu tragen. Damit wäre sicher keinem gedient und die Freude über ein Derby gegen Bad Nauheim würde das ganz sicher nicht kompensieren.

Dasselbe gilt auch für die Sponsoren. Ich kann doch nicht erwarten, dass ein Sponsor mal mir nichts dir nichts 100.000 Euro auf den Tisch und mal darauf hofft, dass sich dass schon irgdnwie armotisiert.

Und um den Kreis zu schliessen auch einen Mäzen zu finden, der in einen RL ohne aktuell grosse Perspektive investiert wird nicht einfach sein, denn auch er will Spaß an seinem "Hobby" haben und nicht einfach nur Geld verbrennen.

Deshalb kann eine Zukunft die dann auch wieder nach höherem strebt im Moment nur von der Basis ausgehen. Wir die Fans müssen den YL den Weg zeigen.

Jede Mitgliedschaft bei den Young Lions gibt dem Verein Planungsicherheit und die Gewissheit über einen zusätzlichen Betrag x im nächsten Geschäöftsjahr zu verfügen.

Dasselbe gilt für die Zuschauer, aktuell wäre es vermessen einfach mal darauf zu setzen, dass schon 500 - 1.000 in der nächsten Saison kommen, weil es die grossen Lions ja nicht mehr gibt.

Wir als Fans müssen den Young Lions jetzt zeigen, dass Frankfutr weiter Eishockey sehen will. Wenn wir es schaffen die Halle bei Spiel zu füllen, dann wird es Aufmerksamkeit erregen, dann wird die Presse berichten, die Regionalen Fermsehsender werdend as Thema aufgreifen, Sponsoren werden feststellen, dass man mit dem Produkt YL eine breiet Öffentlichkeit erreicht. Potentielle Geldgeber wie die Herren Reich oder Wisser, würden sehen dass es sich doch lohnen könnte sich dem alten und sicher immer noch gelibten Eishockey weiter zu widmen.

Wenn wir als Fans das hinbekommen, dann können wir auch im Sommer 2011 über die OL West reden und die YL werden die letzten sein, die sich bei einer gesichertn Finanzierung gegen einen Aufsteig wehren.

Wie auch die hier schon erwähnten Beispiele Regensburg und Essen/Duisburg zeigen, ist ein Comeback des Frankfurter Eishockeys nur mit der Unterstützung einer breiten Fanbasis möglich.

Darum für das Eishockey in Frankfurt:

1) Mitglied bei den Young Lions werden
2) Die Spiele der Young Lions besuchen, am besten mit einer Dauerkarte


Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Update: Nächste Dauerkarten Marke schon weit übertroffen!+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
10 05.08.2015 07:29
von Jupp Kompalla • Zugriffe: 2689
+++ Samstag geht's weiter / DEL2 zieht positives Fazit +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
1 09.11.2014 12:37
von Snell • Zugriffe: 775
+++"Löwen hautnah": Jetzt zu Weihnachten verschenken+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
10 01.12.2013 16:21
von Seppo • Zugriffe: 1043
Die Xobor Forum App - Jetzt bei Google Play für Android
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
52 12.08.2013 19:31
von Skibbi • Zugriffe: 2457
Se gehts nicht weiter!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von bastiany
103 09.12.2012 22:08
von quinney • Zugriffe: 9053
DEL und weiter ?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisfischer
14 03.01.2011 20:08
von Osthesse • Zugriffe: 778
+++ Rüdiger Storch: Jetzt reicht's mir aber! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
69 18.11.2010 12:43
von jup • Zugriffe: 7414
+++ Jetzt Dauerkarte sichern / Unterstützt das Team auch gegen Neuwied! +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
0 12.10.2010 08:25
von mike39 • Zugriffe: 468
Wer würde auch zur Oberliga gehen?
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von OneTimer96
59 05.06.2010 01:29
von Rastaman • Zugriffe: 4901
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 23
Xobor Xobor Community Software