Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 183 Antworten
und wurde 14.046 mal aufgerufen
  
 Presse-Thread
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.300

02.07.2010 15:19
#151 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Dann hätte man je den gewünschten Modus mit "nur" 56 Spieltagen


Trufknarf Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 806

02.07.2010 15:23
#152 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Zitat von ffm-löwe
Dann hätte man je den gewünschten Modus mit "nur" 56 Spieltagen



das kann durchaus die lizenz entscheidung mit beeinflusst haben.
ich gehe davon aus, dass es in hesssen kein del-eishockey mehr geben wird.


http://www.sportal.de/sportal/generated/...7125700000.html
Keine weiteren Lizenzentzüge in der DEL - München ist drin

...
...
Spielplan sehr wacklig

Wie schon bei der DEL-Versammlung am 27. Mai, als die DEL-Clubs Kassel aus dem Verbund ausschließen wollten, hatten die Nordhessen auch wieder eine Gerichtsvollzieherin im Schlepptau, die genau diesen Schritt per einstweiliger Verfügung untersagte. Kassel bleibt somit Gesellschafter, erhält aber kein Spielrecht.

Zwei Monate vor Saisonbeginn ist der Spielplan damit genauso unsicher wie die Frage, ob mit dem angestrebten Schrumpfen von 15 auf 14 Clubs auch eine Verkürzung der quälend langen Vorrunde von bisher 56 Spielen einher geht. "Für strukturelle Debatten hatten wir keine Zeit", bekräftigte Tripcke, dem durchaus klar ist, dass das positive Bild konterkariert wird, das die Nationalmannschaft mit dem vierten Platz bei der Heim-WM und dem größten Erfolg seit 57 Jahren gezeichnet hatte. "Ein möglicher Imageschaden war heute kein Thema. Klar ist aber auch, dass diese Lizenzentzüge keine schönen Nachrichten sind", sagte Tripcke.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

02.07.2010 15:46
#153 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Also ich sehe das hier noch nicht ganz so kritisch:

Die Löwen bleiben Gesellschafter. Bedeuted: Die einzahlte Summe (dürfte eine Mio) sein bleibt erhalten.

Das erleichtert den Wiedereinstieg erheblich.
Vermutlich müssen wir uns für mehrere Jahre aus der DEL verabschieden.

Damit ist aber nicht das ewige Ende des DEL Eishockeys in FFM programmiert.

Die Löwen können durchaus in ein paar Jahren erneut einen Lizenzantrag stellen. Aber dann müssen alle Hausaufgaben gemacht sein. Sprich: Die neue Halle muss stehen, die Finanzierung muss passen. Was ich damit sagen will: Die Stadt hat jetzt die Gelegenheit in Ruhe die Planungen für die neue Halle anzutreiben.

Der Lizenzentzug rechtfertigt aus meiner Sicht in keinster Weise, dass sich die Sportstadt ihrer kulturellen Verantwortung entzieht.
Die Basketballer erwischt es als nächstes. (bzw. es hat sie ja schon mal fast erwischt).

Also: Stellen wir uns mal auf ein paar Jahre DEL freie Zone ein. Aber das bedeuted ja nicht, dass wir nicht irgendwann wieder DEL Eishockey in FFM sehen.



Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.339

02.07.2010 16:10
#154 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Zitat von leo
Also: Stellen wir uns mal auf ein paar Jahre DEL freie Zone ein. Aber das bedeuted ja nicht, dass wir nicht irgendwann wieder DEL Eishockey in FFM sehen.



Das Frankfurter Eishockey war ja schon mal "Trendsetter" in Sachen Neustrukturierung des Eishockey Oberhauses. Die Eintracht löste 1991 die Eishockeyabtielung auf und zog sich somit aus der 1. Bundesliga zurück, da die Eishockeyabteilung nicht rentabelbetrieben werden konnte.
Es gründete sich dann 1991 der ESC Frankfurt "Die Löwen" und machte den legendären Durchmarsch in die 2.Liga. Dann wurde die DEL 1994 gegründet, um dauerhaft wirtschaftliche und professsionelle Strukturen zu schaffen und die Frankfurt Lions wurden Gründungsmitglied. Nun muss wohl in Frankfurt wieder mal ein Neuanfang her und das große Orchester übt schon wieder das Requim, nun für die DEL.
Sollte sich die Geschichte tatsächlich wiederholen? Wie wird die nächste professionele Liga heissen, bei der wieder mal ein Neuanfang proklamiert wird.

Dieses nur mal so am Rande.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

02.07.2010 16:46
#155 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Auch wenn ich keine neue Baustelle hier aufmachen will:

Alles steht und fällt momentan mit den Hallen.

Man kann in Deutschland doch nur eine gewisse Anzahl an modernen Hallen haben, die ausgelastet sind. Die Hallen konkurieren doch alle untereinander.

Eine Pink oder McCartney können nun mal nicht in 16 verschiedenen Prestige Objekten spielen.

Wir haben wunderschöne Hallen in Berlin, Oberhausen, Krefeld, Mannheim, Düsseldorf, Köln etc.

Irgendwann ist doch auch mal Schluss mit dieser Manie, dass man immer neue größere schönere tollere Hallen braucht um Eisockey finanzierbar zu machen.

Vielleicht wird sich das ganze auch mal ins gegenteil verkehren. Und vielleicht führt der Weg, den die oben genannten Vereine gegangen sind unweigerlich in die Pleite.

Vielleicht sehen wir in 5 Jahren nicht mehr gigantische Hallen mit 12.000 Fassungsvermögen aufwärts sondern eher kleine moderne beschauliche Hallen mit 6000 Personen.

Vielleicht ist der Weg, den die Löwen im Moment gehen gar nicht mal so schlecht. Wenn wir eine neue Halle für vielleicht 50 Mio auf die Beine bekommen und in 5 Jahren stellt sich heraus, dass das komplette Konzept der rießen Hallen sich nicht mehr rechnet, dann hat man nicht 2-3 Mio in den Sand gesetzt, so wie das jetzt der Fall ist sondern einen weit ausgrößeren Betrag.

Also abwarten: ich bin der festen Überzeugung, dass wir noch einige Pleiten der Betreiber sehen werden.

Und dann irgendwann, wenn dieser ganze Boom vorbei ist und die Festhalle und Ballsporthalle endgültig zum Sanierungsfall geworden sind werden wir eine schöne schmucke halle bekommen. Bis dahin werden wir aber ohne die DEL leben müssen.



HolgerSince1984
Beiträge:

02.07.2010 17:04
#156 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Yes, leo! Da wird wohl einiges von dem, was du hier schreibst tatsächlich eintreten. Ich glaube auch nicht an das Wunderheilmittel Riesenarena. Lieber eine lecker und schick renovierte ESH mit 8000 + X Plätzen als sowas wie die Kölner Arena, die man fast nie voll kriegt, selbst kaum im Halbfinale.


Trufknarf Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 806

02.07.2010 19:38
#157 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

http://www.faz.net/s/Rub9CD731D06F17450C...n~Scontent.html
Chaos-Tage im Eishockey
Wer nach der gelungenen WM hoffte, dass das Eishockey hierzulande auf einem guten Weg sei, sieht sich eines Besseren belehrt. Die meisten Vereine leben von der Hand in den Mund. Und in Frankfurt und Kassel sieht es ganz düster aus.
...
...
Dass ausgerechnet das eindrucksvolle Sommertheater bei potentiellen Interessenten Lust auf Mehr geweckt hat, ist fraglich - ebenso, ob Bundestrainer Uwe Krupp seinen Vertrag verlängert. An diesem Wochenende möchte er seine Entscheidung verkünden, nachdem er sich zuvor ein Eindruck verschafften wollte, wie sich die Klubs in der spielfreien Zeit „für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet haben“. Das Bild, das die Liga abgibt, kann Krupp nicht gefallen. Ihn dürfte es bei aller Sommer-Hitze gefröstelt haben.

Text: F.A.Z.
Bildmaterial: Wonge Bergmann


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

02.07.2010 19:51
#158 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

München erhält Lizenz, Frankfurt und Kassel nicht

http://www.eishockey-blog.com/2010/07/mu...ht/#rssowlmlink

Zitat
Es scheint also wahrscheinlich, dass sowohl die Huskies als auch die Frankfurt Lions noch vor das DEL-Schiedsgericht oder ein ordentliches Gericht ziehen werden.


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


Evil Lion Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 120

02.07.2010 20:45
#159 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Hallo

bin neu hier aber verfolge das Forum schon länger, zumindest so lange wie ich zu den Lions gehe ( Hm na ja ging ???)

Also mal eine ganz naive Frage.

die Lions haben für die nächste Spielzeit keine Lizenz aus wirtschaftlichen Gründen erhalten. Bleiben aber Gesellschafter in der DEL. Kann man da die Lizenz dann nächstes Jahr wieder beantragen. wir müssten ja dann nicht neu aufgenommen werden wie die Aufsteiger.(dieses jahr München)


Tavares91 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 277

02.07.2010 21:00
#160 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Zitat von Evil Lion
Hallo

bin neu hier aber verfolge das Forum schon länger, zumindest so lange wie ich zu den Lions gehe ( Hm na ja ging ???)

Also mal eine ganz naive Frage.

die Lions haben für die nächste Spielzeit keine Lizenz aus wirtschaftlichen Gründen erhalten. Bleiben aber Gesellschafter in der DEL. Kann man da die Lizenz dann nächstes Jahr wieder beantragen. wir müssten ja dann nicht neu aufgenommen werden wie die Aufsteiger.(dieses jahr München)



Ja, das wäre genau die Aktion. Allerdings müsste man dann ein komplett neues Team, Manager und Trainer verpflichten.


Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

02.07.2010 21:15
#161 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Oder man verleiht die unter Vertrag stehenden Spieler für ein Jahr gegen Bares an andere Clubs. :-)


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


Tavares91 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 277

02.07.2010 21:17
#162 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Zitat von Cradle-of-Fear
Oder man verleiht die unter Vertrag stehenden Spieler für ein Jahr gegen Bares an andere Clubs. :-)



Zeig mir einen Verein der so doof ist? Die wissen das die Lions nicht spielen, also gehen die Spieler. Ohne Einnahmen kann man keinen Spieler bezahlen.


Tucker Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 627

02.07.2010 21:25
#163 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Zitat von Tavares91

Zitat von Cradle-of-Fear
Oder man verleiht die unter Vertrag stehenden Spieler für ein Jahr gegen Bares an andere Clubs. :-)



Zeig mir einen Verein der so doof ist? Die wissen das die Lions nicht spielen, also gehen die Spieler. Ohne Einnahmen kann man keinen Spieler bezahlen.




les Dir den Satz von Cradle doch bitte noch einmal durch


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.470

02.07.2010 21:29
#164 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

Zitat von Tucker
les Dir den Satz von Cradle doch bitte noch einmal durch


Mony, Du musst Deine Erwartungshaltung überdenken

Zitat von Tavares91

Zitat von Evil Lion
[...]die Lions haben für die nächste Spielzeit keine Lizenz aus wirtschaftlichen Gründen erhalten. Bleiben aber Gesellschafter in der DEL. Kann man da die Lizenz dann nächstes Jahr wieder beantragen. wir müssten ja dann nicht neu aufgenommen werden wie die Aufsteiger.(dieses jahr München)


Ja, das wäre genau die Aktion. Allerdings müsste man dann ein komplett neues Team, Manager und Trainer verpflichten.



Woher hast Du diese Information? Mir sind solche DEL-Regularien nicht bekannt, aber ich mag mich irren. Kannst Du das irgendwie belegen?


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Gorgenlaender
Beiträge:

02.07.2010 21:50
#165 RE: Ein weißer Fleck in Hessen Zitat · antworten

@Rasta: Ist doch völlig egal ob es diese Möglichkeit gibt oder net. nach einem Jahr Pause wären die eh schon wenigen Sponsoren auch noch größtenteils weg und die Suche nach neuen Geldgebern würde durch so eine Posse net einfacher. Zusätzlich wäre m.E. eine starker Einbruch bei den Zuschauerzahlen die Konsequenz aus dem "Pausenjahr". Also sowieso völlig absurd diese Diskussion. Kann ja verstehen, dass jeder einen Strohhalm zum dranklammern sucht, aber einfach ma ne Spur Realismus wäre hilfreich.


Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 07.07.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Messier
21 07.07.2010 18:37
von HolgerSince1984 • Zugriffe: 2657
Presse vom 03.07.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von CanuckLion
58 04.07.2010 23:49
von Mannix • Zugriffe: 6060
Presse vom 01.07.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von C-Gam
80 05.07.2010 22:29
von Barrie • Zugriffe: 7030
Presse vom 07.06.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
24 09.06.2010 11:45
von ozhockey • Zugriffe: 4374
Presse vom 07.04.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
40 07.04.2010 17:04
von OneTimer96 • Zugriffe: 2860
Presse vom 07.02.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Space
0 07.02.2010 21:44
von Space • Zugriffe: 312
Presse vom 07.01.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
5 07.01.2010 22:47
von Pody • Zugriffe: 733
Schiedsrichter der Lions-Spiele (Stand: 23.02.2010)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von cds23
34 23.02.2010 20:16
von cds23 • Zugriffe: 3668
Spielplan Frankfurt Lions 2009/2010 (Diskussion)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
51 11.07.2009 06:17
von LetsGoPens • Zugriffe: 4951
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software