Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 183 Antworten
und wurde 13.866 mal aufgerufen
  
 Presse-Thread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 13
fuchsi21 Online

Midlife Löwe


Beiträge: 919

02.07.2010 11:48
#61 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

@ Rasta und Gorgenländer
Es nervt langsam echt extrem. Wir wissen mittlerweile alle eure Position in Sachen Schneider. Das müsst ihr nicht alle 5 Posts noch mal klar stellen. Will euch damit auch nicht zu Nahe treten. Aber ihr müsst zugeben, dass es doch langsam reichen sollte oder?



lionsfan
Beiträge:

02.07.2010 12:23
#62 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Ich hab jetzt diesen Twitter an, wie kann man da mitschreiben? Ich blick da nicht durch.


Gorgenlaender
Beiträge:

02.07.2010 12:45
#63 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

edith bevors vom Chef mal wieder gelöscht wird.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.630

02.07.2010 12:48
#64 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Zitat
Als Siggi Schneider nach dem Tod Schröders Ende 2008 das Kommando übernahm und mit bis dahin ungewohnter Solididät die Kassen prüfte, wurde ihm rasch bewusst, dass die düsteren Bilanzen seine Vorstellungskraft und die Verbindlichkeiten seine persönliche Investitionsbereitschaft übersteigen. Aus diesem Frust heraus unterliefen ihm strategische Fehler:



@Rastaman

sei mir nicht böse, aber das jetzt Schröder sogar Schuld daran ist, dass Schneider aus Ärger über ihn sich in der Bild-Zeitung beim Gang zum Insolvenzrichter hat ablichten lassen, kann doch nicht ernsthaft deine Zustimmung finden?


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.630

02.07.2010 12:54
#65 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Zitat
Ich will Schröder mal aussen vor lassen, aber warum äussert sich ein Bernd Kress nicht zu den Vorwürfen? Wenn die so haltlos wären, warum stellt er sie nicht richtig oder verklagt Schneider? Warum nur???



Wenn ich mich richtig erinnere ist Kress bisher nicht angegriffen worden. Eventuell tut es der Artikel der FAZ, mit dem Begriff Entourage, aber das muss ich ehrlich zugeben, dass ich mit diesem Wort gar nichts anfangen kann. Auch googlen hat mich nur zu einer amerikanischen Comedy Serie geführt

Es geht ja in meinen Augen auch nicht um die Frage, ob Schulden aufeghäuft wurden oder nicht. Ich denke das ist unstrittig und durch Zahlen belegt, dass eben diese Schulden da waren.

Schröder hat dafür gebügrt, so wie es in eigentlich allen größeren DEL Vereinen in unterschiedlichsten Konstrukten auch passiert.

Ich kann daran einfach kein unseriöses Geschäftsgebahren erkennen.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.337

02.07.2010 12:55
#66 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

@Bobby: Meine Zustimmung bezog sich auf den FAZ-Kommentar insgesamt, der aus meiner Sicht fast alle bekannten Faktoren, die zum jetzigen Zustand führten auflistet, deutet und erörtert. Er spiegelt irgendwie meine Sicht der Dinge wieder, die keinen "Alleinschuldigen" für die Misere verantwortlich macht und versucht dabei auch die Handlungsweise und Fehler von Schneider zu erklären. Und sorry, auch in diesem Artikel wird nicht Schröder für Schneiders Fehler verantwortlich gemacht, sondern, wie Du selbst korrekt zitierst, Schneiders Frust über die Situation die er nach eingehender Prüfung vorfand. Ein gewaltiger Unterschied, der aber leider viel feiner formuliert werden muss als ein Plakatives "Schneider pinkelt auf Schröders Grab".


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.337

02.07.2010 13:01
#67 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr
Ich kann daran einfach kein unseriöses Geschäftsgebahren erkennen.


Der Hauch des unseriösen kommt mit der Aussage, dass sich Schröder und Co. sich "aus dem Lionsvermögen bedient haben".
Ich meine Bernd Kress sei irgendwann einmal auch namentlich in diesem Zusammenhang genannt worden, zumindest hätte er als Geschäftsführer über Privatentnahmen des Gesellschafters oder anderer Leute aus dessen Umfeld informiert sein müssen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Joby#77 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 304

02.07.2010 13:08
#68 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

@Bobby.
Entourage würde ich am ehesten mit "Gefolge" übersetzen.
Damit könnte man dann, wenn man will, eben auch Herrn Kress meinen.
Ob das aber die Absicht des Schreibers war?


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.630

02.07.2010 13:09
#69 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

das ich als alleiniger Gesellschafter einer GmbH, etwas aus dem Vermögen meiner GmbH entnehme ist nicht unseriös. Unseriös wäre, wenn Hr. Kress als GF, hier Geld entwendet hätte.

Ich halte es aber auch für gewagt, dies als Fakt hinzustellen, es gibt dazu bisher soweit ich weiß nur vage Vermutungen.

Wenn du von fast alle bekannten Fakten sprichst, dann fehlt in meinen Augen ein sehr wesentlicher Fakt und zwar der das wir in diesem Geschäftsjehr ein siebenstelliges Minus eingefahren habe, weil unsere Ausgaben nicht durch Einnahmen gedeckt waren und das die Budgetplanung für das nächste Geschäftsjahr eher noch schlechter aussah. Auch das fällt für mich unter nicht seriöses wirtschaften


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

02.07.2010 13:13
#70 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Huskies kommen mit neuer EV daher.... Und da gibts tatsächlich auch Lions-Fans, die es gut finden, was da abgezogen wird...
http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...eln-826603.html


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


lionsfan
Beiträge:

02.07.2010 13:17
#71 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

einfach nur lächerlich was die Huskies da abziehen.


Gorgenlaender
Beiträge:

02.07.2010 13:18
#72 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Es würde ehrlich gesagt auch wenig Sinn machen, wenn Schröder Geld/Vermögen aus einer GmbH gezogen hätte, für deren Schulden er selbst (nachweislich-bilanz) gebürgt hat. Ich denke jeder halbwegs vernünftige Mensch sollte den Vorwurf an SChröder als völlig absurd abtun, da brauch ich kein Insiderwissen, da langen die allgemein bekannten Fakten. Wenn der Vorwurf an Herrn Kress gerichtet sein sollte, dann soll man das a) ummißverständlich so benennen und b) mal butter bei die Fische tun!
Im übrigen erschließt mich der Zusammenhang zu der aktuellen Situation nicht, da Schneider die Lions nach eigener Aussage auf Null gestellt hatte. Maximal kann man zugestehn, dass die Sponosorensuche schwieriger wurde, wenn von Kress tatsächlich "unseriös" gearbeitet wurde.


babydaniel
Beiträge:

02.07.2010 13:24
#73 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Ich finde es persönlich von der DEL sehr komisch, dass die Hessischen Mannschaften die Lizenz entzogen bekommen, obwohl mehr schulden hat als Kassel und Frankfurt zusammen.
Und dann noch die 600.00 Euro extra zahlen, da würde ich auch an Siggi Schneiders Stelle so reagieren und nicht zahlen.
Wenn man die Unterlagen noch rechtzeitig einreicht und dann sowas dabei heraus kommt, muss man denken, dass die anderen Mannschaften Angst haben, dass es dene auch passieren kann


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.337

02.07.2010 13:27
#74 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr
Ich halte es aber auch für gewagt, dies als Fakt hinzustellen, es gibt dazu bisher soweit ich weiß nur vage Vermutungen.


Es ist ein ziemlich Handfester Vorwurf von Schneider, den er mehrfach öffentlich wiederholt hat. Da dieser Behauptung bis heute aber niemand (insbesondere eben nicht Herr Kress) widersprochen hat, werte ich es als Fakt, eben weil eine solche Behauptung, sollte sie unhaltbar sein, für Schneider auch juristische Konsequenzen haben könnte.

Zitat von Bobby Orr
Wenn du von fast alle bekannten Fakten sprichst, dann fehlt in meinen Augen ein sehr wesentlicher Fakt und zwar der das wir in diesem Geschäftsjehr ein siebenstelliges Minus eingefahren habe, weil unsere Ausgaben nicht durch Einnahmen gedeckt waren und das die Budgetplanung für das nächste Geschäftsjahr eher noch schlechter aussah. Auch das fällt für mich unter nicht seriöses wirtschaften


Stimmt, bei nochmaligem Lesen fällt mir auf, dass Schneiders "Fehler" in dem Kommentar quasi erst mit dem Insolvenzantrag genannt werden. Dass er und seine Mitgesellschafter im letzten Jahr massive wirtschaftliche Fehler gemacht haben sehe ich auch so. Ausgerechnet die Investition in Kühnhackl und die Young Lions muss nun als solcher Fehler gewertet werden (auf lange Sicht sicher gut und richtig, nur hat es eben kurzfristig mit zum Genickbruch beigetragen), und auch das "fehlende Sponsoreninteresse" ist aus meiner Sicht "dem Lionsteam" anzulasten - und eben nicht erst wie im Artikel erwähnt in den letzten Wochen, sondern schon in der letzten Saison, wo Schulterpartie und Hosen lange Zeit werbefrei waren.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

02.07.2010 13:28
#75 RE: Presse vom 02.07.2010 Zitat · antworten

Bevor du so nen kaum zu verstehenden Mist postest, solltest du dich mal schlau machen, in welchen Fällen IMMER eine Barbürgschaft verlangt wird und warum das so ist. Eine Tatsache, die in den letzten Jahren viele zu schultern hatten, da wurde es von den Lions unterstützt. JETZT, wo man selber betroffen ist, würdest du das also auch net hinterlegen??? Doppelmoralist, was?


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 13
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 07.07.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Messier
21 07.07.2010 18:37
von HolgerSince1984 • Zugriffe: 2625
Presse vom 03.07.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von CanuckLion
58 04.07.2010 23:49
von Mannix • Zugriffe: 6004
Presse vom 01.07.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von C-Gam
80 05.07.2010 22:29
von Barrie • Zugriffe: 6938
Presse vom 07.06.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
24 09.06.2010 11:45
von ozhockey • Zugriffe: 4334
Presse vom 07.04.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
40 07.04.2010 17:04
von OneTimer96 • Zugriffe: 2804
Presse vom 07.02.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Space
0 07.02.2010 21:44
von Space • Zugriffe: 300
Presse vom 07.01.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
5 07.01.2010 22:47
von Pody • Zugriffe: 701
Schiedsrichter der Lions-Spiele (Stand: 23.02.2010)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von cds23
34 23.02.2010 20:16
von cds23 • Zugriffe: 3624
Spielplan Frankfurt Lions 2009/2010 (Diskussion)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
51 11.07.2009 06:17
von LetsGoPens • Zugriffe: 4879
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 26
Xobor Xobor Community Software