Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 113 Antworten
und wurde 10.802 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

25.10.2010 20:24
#46 RE: Regionalliga West Zitat · antworten


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


romani ite domum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 278

25.10.2010 20:38
#47 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Crocodiles gewinnen nach Penaltyschießen

Die Heimpremiere des RSC Darmstadt in der Regionalliga West endete am Sonntagabend mit einem 4:3 Erfolg nach Penaltyschießen über den Iserlohner EC. Der Schütze des entscheidenden Penalty war Neuzugang Gerhard Engler, der beim insgesamt zehnten Versuch den Puck zum Sieg im Gehäuse der Gäste unterbringen konnte.

In einer zwar emotionalen und zum Schluss spannenden, aber keineswegs hochklassigen Begegnung spielten beide Mannschaften von Beginn an nach vorne und waren mehr auf Torerfolg als auf Torsicherung bedacht. So stand vor allem Torhüter Matthias Fach (Darmstadt) im Mittelpunkt des Geschehens, insbesondere aufgrund der Tatsache, dass sich seine Mitspieler des Öfteren auf der Strafbank wiederfanden. Und gleich die erste Überzahlsituation konnten die Gäste aus dem Sauerland zur 1:0 Führung nutzen. Bastian Heinemann bekam nach einem Check eine 2+10 Minutenstrafe aufgebrummt und diese Überzahl nutzte Verteidiger Marvin Gleibler (5.) zur Führung. Nachdem der RSC eine weitere Strafzeit (Adrian Parejo) schadlos überstanden hatte, fand die Mannschaft langsam wieder ins Spiel zurück, und in der 9. Minute sorgte die erste Sturmreihe um Routinier Martin Sasek für den Ausgleich. Auf Vorarbeit seiner Sturmpartner Sasek und Christian Wehner markierte Adrian Parejo das Tor zum 1:1. Anschließend zeigte auch der RSC, dass er das Überzahlspiel beherrschte. Die Gäste waren mit zwei Spielern weniger auf dem Eis und diesen Freiraum nutzte Marcel Gaitantzis (13.) zum 2:1 Führungstreffer. Diese Führung geriet aber wenig später in Gefahr, als sich insgesamt drei RSC-Spieler auf der Sünderbank versammelten. So konnten die Iserlohner zunächst im Spiel 5 gegen 3 durch Tobias Bergmann ausgleichen aber zum Glück für den RSC das weitere Überzahlspiel nicht zur neuerlichen Führung nutzen.

Mit dem 2:2 Zwischenstand gingen beide Mannschaften in die Kabine zur Pausenansprache. RSC-Trainer Volker Lindenzweig mahnte die Spieler an, von der Strafbank wegzubleiben, doch wie der 2. Spielabschnitt am Ende zeigen sollte, hatten die Spieler nicht zugehört. Auch in diesem Drittel hatte die Sauerländer den besseren Start, und nach einem unnötigen Puckverlust des RSC im eigenen Drittel nutzte Paul Hill die sich bietende Möglichkeit und erzielte den 3:2 Führungstreffer. In den nächsten Minuten drängte der RSC zwar auf den erneuten Ausgleich, aber diese Bemühungen waren erfolglos. Stattdessen mussten die Darmstädter ab der Mitte der Partie darauf bedacht sein, nicht weiter in Rückstand zu geraten. Ständig befanden sich RSC-Spieler auf der Strafbank und ermöglichten den Gästen mehrere Überzahlspiele hintereinander. Zum Glück konnten die Iserlohner diese Möglichkeiten nicht nutzten, sonst wäre das Spiel frühzeitig entschieden gewesen. So endete das zweite Dritte nur mit einem Tor Rückstand für die Hausherren.

In der Pause sprach Trainer Lindenzweig nochmals die Problematik an, dass man auf der Strafbank kein Spiel gewinnen kann, und diesmal hatten die Spieler die Worte des Trainers verstanden. Im letzten Spielabschnitt musste nur noch eine Strafzeit auf dem Spielbericht notiert werden. Der letzte Abschnitt wurde nun von den Anstrengungen des RSC geprägt, den Ausgleich zu erzielen und damit die ersten Punkte der Saison einfahren zu können. Pausenlos wurde versucht, das Iserlohner Gehäuse unter Druck zusetzen, doch wie die bisherigen Saisonspiele es bereits belegen, fehlt es oftmals an einem geordneten und gezielten Spielaufbau, um vor das gegnerische Tor zu gelangen. Wenn sich doch Gelegenheiten ergeben, so werden diese überhastet und unkonzentriert vergeben. So auch an diesem Abend in der Darmstädter Eishalle. Erst in der letzten Spielminute sorgte eine Kombination der Neuzugänge für den nicht unverdienten Ausgleich. Über Christian Wehner und Gerhard Engler kam der Puck zu Noel Johnson, und der ehemalige Mannheimer traf zum umjubelten Ausgleich. Wenige Sekunden später hätte Adrian Parejo sogar noch den Siegtreffer in der regulären Spielzeit erzielen können. Im nun folgenden Penaltyschießen trafen in der 1. Runde beide Mannschaften mit drei Spielern jeweils einmal und somit folgte die nächste Runde mit jeweils nur einem Schützen. Nachdem Manuel Jahrendt an Matthias Fach (RSC) scheiterte, netzte Gerhard Engler zur großen Freude seiner Mitspieler sowie des Darmstädter Anhangs zum 4:3 Siegtreffer ein. Somit stehen die ersten Punkte auf dem RSC-Konto und die Mannschaft wurde endlich für die bisherige Saisonleistung belohnt.

RSC Darmstadt:
Fach (Busch) – Hummel, Heinemann, Engler, Johnson, Nissen J., – Wehner, Sasek, Bernecker, Roth, Punga, Parejo, Gaitantzis, Schmidt

Iserlohner EC:
Rotheuler (Amlow) – Ketter, Gleibler, Bergmann, Kania – Brüggenschmidt, Müffeler, Jahrendt, Loecke, Einert, Winskowski, Bos, Hill, Brozé, Döscher, Polter

Tore: 0:1 (04:53) Gleibler (Loecke 5-4), 1:1 (08:49) Parejo (Sasek, Wehner), 2:1 (12:20) Gaitantzis (Parejol, Nissen 5-3), 2:2 (16:08) Bergmann (Loecke, Winskowski 5-3), 2:3 (21:27) Hill (Winskowski, Loecke), 3:3 (59:03) Johnson (Engler, Wehner), 4:3 Engler (P)

Strafen: RSC Darmstadt 28 Min. plus 10 Min (Heinemann) / Iserlohner EC 22 Min. plus 10 Min. Polter

Zuschauer: 125
Schiedsrichter: Trottmann – Lamberger, Präfke


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

26.10.2010 09:24
#48 RE: Regionalliga West Zitat · antworten


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

04.11.2010 10:12
#49 RE: Regionalliga West Zitat · antworten


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


romani ite domum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 278

16.11.2010 18:45
#50 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Zwei Niederlagen für die Crocodiles
3:7 gegen Iserlohn - 5:6 n.P. gegen Neuwied

ehEishockey (15.11.10, Bericht aus der Sparte): Auch im zweiten Heimspiel der Saison bot der RSC Darmstadt eine Verlängerung der Spannung und musste sich erst nach Penaltyschießen dem Favoriten aus Neuwied mit 5:6 (0:1/5:2/0:1/0:1) geschlagen geben. Zuvor verloren die Crocodiles in Iserlohn nach miserabler Leistung 3:7...http://www.rsc-darmstadt.de/index.php?op...chaft&Itemid=53


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

07.01.2011 08:09
#51 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Freitag kommt Herford – Sonntag geht’s zum Tabellenführer Frankfurt
http://www.eishockey-magazin.de/archives/9373


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


EH-PaPA Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 125

09.01.2011 22:06
#52 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Darmstadt - Iserlohn 6-1


romani ite domum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 278

14.01.2011 12:05
#53 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

19.01.2011 11:13
#54 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Stromberg geht zu den Wölfen nach Mainz in die Hessenliga.


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

19.01.2011 11:19
#55 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Wie ist denn eigentlich der Modus für den Aufstieg von der Hessenliga i.d. RL West?


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

19.01.2011 11:33
#56 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69
Wie ist denn eigentlich der Modus für den Aufstieg von der Hessenliga i.d. RL West?


Nur der Hessenliga-Meister steigt auf bzw. erwirbt ein „Aufstiegsrecht”.
Playoff- und/oder Relegationsspiele gibt es nicht.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


romani ite domum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 278

19.01.2011 21:57
#57 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

da die Oberliga West vermutlich auf 12 Vereine aufgestockt wird werden bestimmt auch mehr Clubs in die Regionalliga West aufsteigen (ob nur aus NRW oder auch mehrere aus Hessen muß man wohl abwarten)


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

19.01.2011 23:31
#58 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Zitat von romani ite domum
da die Oberliga West vermutlich auf 12 Vereine aufgestockt wird werden bestimmt auch mehr Clubs in die Regionalliga West aufsteigen (ob nur aus NRW oder auch mehrere aus Hessen muß man wohl abwarten)


Woher hast du denn diese Info? [crazy]

Laut Herrn Scheer (LEV NRW) sowie sonstigen Verlautbarungen sämtlicher LEV’s,
liegt die gewünschte „Sollstärke” aller Oberligen bei 10 Teams. In den OL West und Ost
wird diese momentan noch nicht einmal erreicht. Zudem hat man gerade im „Westen”
eher den Anschein, dass sich über kurz oder lang diverse Vereine freiwillig aus
der Oberliga verabschieden – im „Osten” sucht man bereits seit Monaten händeringend
nach einem 10. Kandidaten und wünscht sich, dass der „Norden” (mindestens) einen
Verein hergibt (Rostock und/oder Braunlage).

Fazit: Wenn alles in der Oberliga West „normal” verläuft, sollte der LEV NRW froh sein,
überhaupt ACHT Vereine für die nächste Saison an den Start bringen zu können –
deswegen stehen vermutlich (reine Spekulation meinerseits) die Chancen der *Assel Hasskies
bzgl. eines „Quereinstieges” gar nicht so schlecht (sofern diese bis dahin noch existieren).

Der DEB, der nur das „Sagen” hinsichtlich der OL Süd hat, wünschte sich sowieso lediglich
ZWEI Oberligen oberhalb der „Mainlinie”. – Schauen wir mal und warten noch ein paar Wochen ab,
welche Vereine/Clubs im Westen, Norden und Osten zu guter Letzt übrig bleiben
und wie viele Ligen aus dem übrig gebliebenen Rest gebildet werden können.

...

Nun denn, dann werde ich auch mal Vermutungen für die kommende Saison anstellen:
Frankfurt, Kassel, Braunlage sowie Hannover (Braves?) ergänzen die neue OL Nord-West
und Rostock, Adendorf, Timmendorf sowie Bremen die neue OL Nord-Ost.

OL Nord-West: Dortmund, Essen, Duisburg, Bad Nauheim, Herne, Frankfurt, Kassel, Braunlage, Hannover, Ratingen (oder Hamm).
OL Nord-Ost: Halle, Chemnitz, Berlin (FASS), Niesky, Erfurt, Jonsdorf, Rostock, Adendorf, Timmendorf, Bremen (oder die HH-Crocos).

Der vermeintliche Aufsteiger zur 2. Bundesliga wird wohl der Oberliga Süd entstammen,
da die Nauheimer Rübenbauern die (entscheidenden?) Aufstiegs-Playoffs freiwillig verlieren – A. Ortwein & Konsorten
wollen nämlich nach so vielen Jahren der Entbehrung endlich mal wieder ein ausverkauftes „Stadion” vermelden können ...
in der Saison 2011/12.
Ob allerdings die „Ligenselbstaussucher” Tölz, Peiting oder Riessersee dann letztendlich aus ihrer „Kuschelliga” raus wollen
oder lieber 15.000,– € „DEB-Vertragsstrafe” bezahlen um drin bleiben zu können, das wissen nur Insider und meine Glaskugel.

[cents]


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Lionsburger
Beiträge:

20.01.2011 00:10
#59 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

...mit deinen Spekulationen dürftest du Mannix, gar nicht so schlecht liegen....denn diese Überlegungen existieren schon so seit geraumer Zeit in der Ligenleitung.

Ich persönlich bin sogar der Überzeugung, dass jeder der Vereine, der die Aufstiegsrunde zur Oberliga erreicht....also auch unsere Löwen....ein Angebot zum Aufstieg erhalten wird.

Dies würde auch die doch eher "zurückhaltenden" Aktivitäten unserer sportlichen Leitung auf dem Transfermarkt erklären, die im Vorfeld noch ein Mehr erwarten ließ. Aber zu Recht: Weshalb soll ich mehr Geld ausgeben für eine Leistung, die ich garnicht in Anspruch nehmen muss???

Nur mit deiner Einteilung bin ich nicht ganz deckungsgleich.....einige Vereine des Ostens wie z.B. Halle und Erfurt tendieren mehr in "unsere" Gruppe.

Man wird sehen wie die Ligen dann aussehen....hoffentlicht nicht erst im September..wegen der "Planungssicherheit"...AUCH und gerade für Kassel!


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

20.01.2011 01:08
#60 RE: Regionalliga West Zitat · antworten

Zitat von Lionsburger

Nur mit deiner Einteilung bin ich nicht ganz deckungsgleich.....einige Vereine des Ostens wie z.B. Halle und Erfurt tendieren mehr in "unsere" Gruppe.


Das werden garantiert die LEV-Landesfürsten des Ostens zu verhindern wissen.


Zitat
Man wird sehen wie die Ligen dann aussehen....hoffentlicht nicht erst im September..wegen der "Planungssicherheit"...AUCH und gerade für Kassel!


AUCH und gerade für Kassel?
Die sollen erstmal ihre „Hausaufgaben” machen!

Momentan gibt es ja wieder Hoffnung, dass der „Hessenliga-ist-schön-Verein” sich selbst reinigen kann/wird.
Bis kommenden Freitag will sich der Luftschlösser-Planer Rossing zum „Tiefschlag” seitens des Stadtparlaments äußern.
Hoffentlich macht er zeitgleich sowie endgültig den Abgang von der Eishockey-Bühne und nimmt seine Marionetten
namens Traut, Schultze, Lammel, Wessel und Breiter mit. Erst danach wird Ruhe einkehren und die sog. Planungssicherheit
hat dann vielleicht endlich eine Chance in Nordhessen.


Verdammt, schon wieder OT (Oberligen & Kassel statt Regionalliga West) – sorry!


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++ Regionalliga Mannschaft verpflichtet die Erfahrung aus über 400 Profi- Spielen +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
9 19.09.2013 22:03
von Urlöwe • Zugriffe: 785
Regionalliga West demnächst ohne hessische Vereine?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mannix
5 01.05.2013 13:01
von Lionsburger • Zugriffe: 710
Regionalliga West Pokalrunde
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 1b der Löwen Frankfurt eV
17 23.03.2013 22:37
von Skibbi • Zugriffe: 2704
+++Regionalliga Team startet mit Derby in die Punktrunde!+++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
0 02.10.2012 10:13
von mike39 • Zugriffe: 372
Regionalliga-Tippspiel bei Kicktipp.de - Mach mit!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Kasper
0 18.08.2012 23:14
von Kasper • Zugriffe: 287
Regionalliga Tippspiel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Neuwiedo
0 24.09.2010 19:28
von Neuwiedo • Zugriffe: 222
Infos zur Regionalliga NRW und den Teams
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
350 23.03.2011 23:35
von Genoviva • Zugriffe: 38458
Regionalliga West
Erstellt im Forum Fußball Regional von controllero
3 11.09.2009 08:09
von marshall • Zugriffe: 297
Regionalliga Süd
Erstellt im Forum Fußball Regional von marco1985
19 27.08.2010 14:03
von czechomania • Zugriffe: 729
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software