Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 905 Antworten
und wurde 17.574 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | ... 61
Blackhawk-Joe Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 147

14.01.2011 00:21
#811 RE: LSHL Thread geschlossen

Ich finde den usrprümglichen Vorschlag von Daniel mit den Zahlen in Ordnung. Ich glaube auch nicht dass wir die Variante 1 bekommen, da bei den Beiträgen die wenigsten das wollten. Also warten wir doch mal ab wie die Abtimmung ausgeht.


tatau96 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 125

14.01.2011 11:00
#812 RE: Abstimmung Keeper LSHL Thread geschlossen

und: na toll.....die abstimmung geht also extrem knapp aus. is ja dann auch net der weisheit letzter schluss, wenn 51 prozent dafür sind und 49 für was anderes...auch wenn es demokratisch heißt, die mehrheit entscheidet, aber so ein ergebnis finde ich dann doch sehr undemokratisch....da es so knapp ist, sollte man dann, wenn um die feste anzahl abgestimmt werden sollte (eine antwort fehlt ja noch) auch mehr antwortmöglichkeiten vorgeben....und die höchste anzahl net bei 14 setzen...


steph Offline

Baby Löwe


Beiträge: 42

14.01.2011 11:32
#813 RE: LSHL Thread geschlossen

So, nachdem ich mich durch die letzten Seiten gequält habe, gibt's dann mal den Senf von einem Nicht-Frankfurter.
Ich habe manchmal den Eindruck, dass ist eine Fantasy-Selbsthilfegruppe. Dinge werden zerredet, mehr emotinal als sachlich.

Zum Thema.
Einmal mehr bin ich verwundert, dass nachträglich Regeln geändert werden. Regeln sollten grundsätzlich erst zur neuen Saison geändert werden. Viele denken nicht an die Liga, sondern nur an ihr eigenes Team. 'Welche Abstimmungsoption hilft meinem Team und läßt mich meine ach so liebegewonnenen Spieler behalten....'
Eine neutrale/objektive Sichtweise würde ich mir besonders von einem Commissioner wünschen, der auf die Parität der Teams heute & morgen, einen interessanten Draft und das Gesamtwohl der Liga etc. achtet.
Für eine kurz-und mittelfristige Motivation der Teilnehmer ist die freie Wahl der Anzahl von Keepern tödlich. Ich habe das Gefühl, dass hier einige gar nichts abgeben wollen. wie spannend...
Meiner Meinung nach sind sogar 10 Keeper schon zuviel, der Draft verliert dadurch einiges an Feuer. Aber unter diesen Vorraussetzungen habe ich ja zugesagt und akzeptiere das.

Des Weiteren sollte sogar festgelegt sein, wieviele Spieler auf welchen Positionen ich sichern kann.
Es ist doch viel reizvoller, wenn sich jeder entscheiden muss... 2 Center, 2LW, 2RW, 2 Defender, 2 Goalies kann ich maximal sichern...
so spielen wir es zumindest in der nordamerikanischen Keeperliga. Da steht jeder vor schwierigen Entscheidungen, und...dort bekommt die Trade-Deadline auch nochmal eine Aufwertung.
Plötzlich kommt auch Aufschwung in Tradebemühungen...
Habe ich 3 Topcenter, dann verliere ich wohl einen im nächsten Draft oder ich versuche mit anderen Managern zu traden.
Der hat vielleicht ein Überangebot auf einer Position, die ich als Keeper noch gebrauchen kann...
dann verliere ich meinen 3. guten Center evtl. nicht für mau und kann eine vakante Keeperposition besetzen.
Wenn jedes Team 3 Goalies sichern kann, dann ist das nicht wettbewerbsfördernd.Soviele interessante Goalies gibt es gar nicht.

Wer hätte dieses Jahr gedacht, dass...
Lidström dermaßen scort,
Tim Thomas so zurückkommt, dadurch Rask als Topgoalie des Vorjahres plötzlich kaum Einsätze hat,
Chara und Gonchar enttäuschen, Malkin und Ovechkin ebenso,etc., etc.

Genau das macht Fantasy Hockey aus, die Unberechenbarkeit. Wenn jeder (fast) alle Spieler behalten kann, dann fehlt mir die Motivation.
Der Draft ist das Highlight in jedem Jahr, sind dort nur Rookies und die Resterampe verfügbar, ist das unspannend.

Ich finde, dass eine Festlegung von max. 10 Keepern inkl. des max. 2 Limit pro Spielerposition der Liga nur gut tun kann.
Jeder sollte seinen persönlichen Interessen der Parität und der Wettbewerbsförderung der Liga unterordnen.
Auch so kann man ein starkes Team um seine Keeper herum aufbauen und sich durch Geschick & etwas Glück von den anderen Managern absetzen.



in pucks we trust.


Fumer Offline

Bresagk-Fan


Beiträge: 178

14.01.2011 12:31
#814 RE: LSHL Thread geschlossen

Zitat von steph
So, nachdem ich mich durch die letzten Seiten gequält habe, gibt's dann mal den Senf von einem Nicht-Frankfurter.
Ich habe manchmal den Eindruck, dass ist eine Fantasy-Selbsthilfegruppe. Dinge werden zerredet, mehr emotinal als sachlich.

Zum Thema.
Einmal mehr bin ich verwundert, dass nachträglich Regeln geändert werden. Regeln sollten grundsätzlich erst zur neuen Saison geändert werden. Viele denken nicht an die Liga, sondern nur an ihr eigenes Team. 'Welche Abstimmungsoption hilft meinem Team und läßt mich meine ach so liebegewonnenen Spieler behalten....'
Eine neutrale/objektive Sichtweise würde ich mir besonders von einem Commissioner wünschen, der auf die Parität der Teams heute & morgen, einen interessanten Draft und das Gesamtwohl der Liga etc. achtet.
Für eine kurz-und mittelfristige Motivation der Teilnehmer ist die freie Wahl der Anzahl von Keepern tödlich. Ich habe das Gefühl, dass hier einige gar nichts abgeben wollen. wie spannend...
Meiner Meinung nach sind sogar 10 Keeper schon zuviel, der Draft verliert dadurch einiges an Feuer. Aber unter diesen Vorraussetzungen habe ich ja zugesagt und akzeptiere das.

Des Weiteren sollte sogar festgelegt sein, wieviele Spieler auf welchen Positionen ich sichern kann.
Es ist doch viel reizvoller, wenn sich jeder entscheiden muss... 2 Center, 2LW, 2RW, 2 Defender, 2 Goalies kann ich maximal sichern...
so spielen wir es zumindest in der nordamerikanischen Keeperliga. Da steht jeder vor schwierigen Entscheidungen, und...dort bekommt die Trade-Deadline auch nochmal eine Aufwertung.
Plötzlich kommt auch Aufschwung in Tradebemühungen...
Habe ich 3 Topcenter, dann verliere ich wohl einen im nächsten Draft oder ich versuche mit anderen Managern zu traden.
Der hat vielleicht ein Überangebot auf einer Position, die ich als Keeper noch gebrauchen kann...
dann verliere ich meinen 3. guten Center evtl. nicht für mau und kann eine vakante Keeperposition besetzen.
Wenn jedes Team 3 Goalies sichern kann, dann ist das nicht wettbewerbsfördernd.Soviele interessante Goalies gibt es gar nicht.

Wer hätte dieses Jahr gedacht, dass...
Lidström dermaßen scort,
Tim Thomas so zurückkommt, dadurch Rask als Topgoalie des Vorjahres plötzlich kaum Einsätze hat,
Chara und Gonchar enttäuschen, Malkin und Ovechkin ebenso,etc., etc.

Genau das macht Fantasy Hockey aus, die Unberechenbarkeit. Wenn jeder (fast) alle Spieler behalten kann, dann fehlt mir die Motivation.
Der Draft ist das Highlight in jedem Jahr, sind dort nur Rookies und die Resterampe verfügbar, ist das unspannend.

Ich finde, dass eine Festlegung von max. 10 Keepern inkl. des max. 2 Limit pro Spielerposition der Liga nur gut tun kann.
Jeder sollte seinen persönlichen Interessen der Parität und der Wettbewerbsförderung der Liga unterordnen.
Auch so kann man ein starkes Team um seine Keeper herum aufbauen und sich durch Geschick & etwas Glück von den anderen Managern absetzen.




Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

14.01.2011 13:29
#815 RE: LSHL Thread geschlossen

Wenn ihr wirklich glaubt, dass nach 12x20 (=240Spielern) die Resterampe an NHL Spielern beginnt solltet ihr vielleicht doch auf Farmville umsteigen...


Orange crush - no matter what


Fumer Offline

Bresagk-Fan


Beiträge: 178

14.01.2011 13:35
#816 RE: LSHL Thread geschlossen

16x20


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

14.01.2011 13:50
#817 RE: LSHL Thread geschlossen

Oh nein....


Orange crush - no matter what


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

14.01.2011 18:23
#818 RE: LSHL Thread geschlossen

Zitat von steph
Eine neutrale/objektive Sichtweise würde ich mir besonders von einem Commissioner wünschen, der auf die Parität der Teams heute & morgen, einen interessanten Draft und das Gesamtwohl der Liga etc. achtet.


Genau aus diesem Grund rief ich Diskussion mit den Keepern ins Leben. Ich hätte auch steif bei den 10 bleiben können, aber glaubst du, dem hätte sich jeder stillschweigend untergeordnet?? In dieser Liga eher schwer vorstellbar! Da wären Aussagen, wie "ich hab das garnicht mehr beachtet, bzw vergessen", etc pp gekommen. Dem wollte ich vorbeugen, indem ich einfach mehr Flexibilität in die Keeper-Frage bringe. Im Nachhinein betrachtet möglicherweise ein Fehler, das erwähnte ich ja bereits. Aber auch ich lerne dazu, und werde da in Zukunft auch anders vorgehen!
Und eines steht so oder so fest: ALLEN 16 Managern kann man es nie recht machen, das ist keine Überraschung...

Zitat von steph
Für eine kurz-und mittelfristige Motivation der Teilnehmer ist die freie Wahl der Anzahl von Keepern tödlich.
Meiner Meinung nach sind sogar 10 Keeper schon zuviel, der Draft verliert dadurch einiges an Feuer. Aber unter diesen Vorraussetzungen habe ich ja zugesagt und akzeptiere das.


Die Sache mit der freien Wahl bei den Keepern kam ja auch erst kürzlich zur Sprache. Ins Leben gerufen, von ein paar Managern, die dieses Modell für sehr gut befanden, aber teilweise auch schon wieder von dieser Meinung abgerückt sind. btw. finde ich, dass das flexible keepen auch seinen Reiz hat. Denn keiner weiß, kurz bis vor Toreschluß, wieviele Spieler der einzelne GM wirklich keept. Da heißt es dann auch, spekulieren... Klar, kann es passieren, dass evtl der ein oder andere GM einen Großteil oder sogar das komplette Team behält. Allerdings glaub ich kaum, dass wir hier auch nur 1 Team in der Liga haben, dass sich nicht verbessern kann. Daher kommt man dann mit der Zeit, im Sommerloch, evtl doch zu dem Entschluss ein paar Jungs ziehen zu lassen. Gerade wenn man sieht, was andere GMs vielleicht in den FA-Pool werfen, bzw erstmal nicht gewillt sind, zu keepen. Es gäbe mit Sicherheit Manager, die sich nur aus Frust oder Hass auf den einen oder anderen Spieler von diesem trennen würden. Ein anderer befindet den Spieler aber als sehr brauchbar. Dann kann verhandelt werden, oder beim Draft gepickt werden. Alles möglich, und definitiv nicht zu festgefahren...

Zitat von steph
Des Weiteren sollte sogar festgelegt sein, wieviele Spieler auf welchen Positionen ich sichern kann.
Es ist doch viel reizvoller, wenn sich jeder entscheiden muss... 2 Center, 2LW, 2RW, 2 Defender, 2 Goalies kann ich maximal sichern...
so spielen wir es zumindest in der nordamerikanischen Keeperliga.


Dazu kann man eigentlich nur sagen: andere Liga, andere Sitten. Vieles ist auch reine Ansichtssache. Ich z.B. kenne es NUR so, dass man seine Spieler positionsunabhängig behalten darf. Ich pers. finde das auch besser, da man ja sonst wirklich bald alles vorgeschrieben bekommt. Macht auch keine Spass...

Zitat von steph
Plötzlich kommt auch Aufschwung in Tradebemühungen...
Habe ich 3 Topcenter, dann verliere ich wohl einen im nächsten Draft oder ich versuche mit anderen Managern zu traden.
Der hat vielleicht ein Überangebot auf einer Position, die ich als Keeper noch gebrauchen kann...
dann verliere ich meinen 3. guten Center evtl. nicht für mau und kann eine vakante Keeperposition besetzen.
Wenn jedes Team 3 Goalies sichern kann, dann ist das nicht wettbewerbsfördernd.Soviele interessante Goalies gibt es gar nicht.


Sehe ich anders! Die Tradebemühungen kommen auch bei frei wählbaren Positionen zustande. So zumindest meine Erfahrungen. Ob über den Sommer, kurz vor Saisonstart, etc... man sieht ja auch so wo man selbst Bedarf hat und wo ein anderer Manager evtl überbesetzt ist. So kommt man ins Geschäft... und das würde ich auch nicht krampfhaft auf eine Keeper, bzw Trade-Deadline beschränken. Man darf dann ja wieder... ;)
Und auch bei den Goalies ist es doch so, dass man sich nie sicher sein kann, was einen erwartet. Selbst wenn jeder Manager 3 Goalies sichern kann, ist das keine Garantie für top Leistungen oder viele Einsätze.

Zitat von steph
Wer hätte dieses Jahr gedacht, dass...
Lidström dermaßen scort,
Tim Thomas so zurückkommt, dadurch Rask als Topgoalie des Vorjahres plötzlich kaum Einsätze hat,
Chara und Gonchar enttäuschen, Malkin und Ovechkin ebenso, etc., etc.

Genau das macht Fantasy Hockey aus, die Unberechenbarkeit. Wenn jeder (fast) alle Spieler behalten kann, dann fehlt mir die Motivation.


Du sagst es ja selbst. Die Unberechenbarkeit macht viel aus. Und genau diese Unberechenbarkeit hast du eben auch zu 100% beim Modell der freiwählbaren Keeperanzahl. Da kann man dermaßen ins Klo greifen, und das wird sich auch die nächsten Jahre nicht ändern. Viele sind sich vielleicht ihrer Sache zu sicher und haben zuviel Vertrauen in ihr Team. Ein Manager kann in diesem Jahr den Titel holen, im nächsten Jahr aber mit exakt demselben Team z.B. die Playoffs verpassen. Alles möglich! Da ist der Keeper-Typ nicht wirklich entscheidend. Und einige Beispiele hast du ja oben selbst schon aufgeführt.

Zitat von steph
Ich finde, dass eine Festlegung von max. 10 Keepern inkl. des max. 2 Limit pro Spielerposition der Liga nur gut tun kann.
Jeder sollte seinen persönlichen Interessen der Parität und der Wettbewerbsförderung der Liga unterordnen.
Auch so kann man ein starkes Team um seine Keeper herum aufbauen und sich durch Geschick & etwas Glück von den anderen Managern absetzen.


Wie gesagt, da bleibt vieles reine Ansichtssache. Ich möchte auch, dass die Manager am liesbten alle zufrieden sind. Aber das ist schwer umsetzbar. Ich wollte nun mit dieser Keeper-Frage Leben reinbringen. Das ist mir ohne Zweifel gelungen, aber eben nicht in der Form, in der ich es mir gewünscht hätte. ;) Nun gilt es eben, das Beste draus zu machen. Und aktuell sind wir ja auch auf einem ganz passablen Weg.
Und btw. mit den Regeln nicht während der Saison zu ändern, ist ja soweit ok. Allerdings handelt es sich dabei lediglich um die jetztige Diskussion/Änderung (die Gründe für das Aufgreifen des Themas habe ich ausführlichst beschrieben) und die während der Saison eingeführte OPTION sich einen 4. Goalie ins Team zu holen. Wie gesagt, kein Muss, nur eine kleine weitere Möglichkeit sein Team ggf. etwas zu verändern.

--

Generell muss ich aber zu dem ganzen Thema und dem Saisonverlauf sagen, dass es hier leider bislang Gang und Gebe war, dass vieles dermaßen auseinander "diskutiert" wurde. Aber mit 16 Teams und ca. 10 verschiedenen Ansichten, bleibt das leider nicht aus. Geschuldet ist das sicher auch der Mischung an kompletten Neueinsteigern bis hin zu erfahren Fantasy-Spielern.
Man kann auch nicht pauschal sagen, dass dies und das fair oder unfair Jemanden gegenüber ist. Ich habe mit einigen Managern über viele Themen kommuniziert. (nicht hier im Board) Und da hab ich dann auch erstmal festgestellt, wie unterschiedlich doch die Ansichten sind. Es gibt z.B. genügend Leute die sich über Jahre hin ein Team aufbauen wollen und daher auch nicht unbedingt Jahr für Jahr einen riesigen Draft brauchen (auch wenn draften bock macht). Aber für was müht man sich auch während der Saison bei diversen Trades ab, wenn man dann fast alles wieder abgeben muss...?! Dann gibt es wiederum auch Leute, die am liebsten jedes Jahr aufs neue alle Spieler austauschen würden. Auch diese Meinung, bzw Vorliebe ist ok und muss man respektieren. Allerdings wurde von Anfang an gesagt, dass dies hier eine Keeper-Liga ist, und das wird sich auch von der Basis her nicht ändern!! Jetzt könnte man auch wieder anfangen darüber zu diskutiren, ab wievielen Keepern, man eine Liga auch als klassische Keeper-Liga bezeichnen kann. Aber ich denke, das führt zu nichts... ;)
Evtl wäre es für einige Leute auch besser oder empfehlenswert sich zusätzlich eine andere, oder womöglich sogar eine komplett neue Liga zu suchen, einfach auch mal um dort Erfahrungen zu sammeln, und die eigenen Vorstellungen von Fantasy-Hockey besser in die Tat umsetzen zu können. Ausreichend Möglichkeiten dazu gibt es ja. Yahoo erfüllt doch alle Wünsche! ;)


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

14.01.2011 18:37
#819 RE: Abstimmung Keeper LSHL Thread geschlossen

Zitat von tatau96
und: na toll.....die abstimmung geht also extrem knapp aus. is ja dann auch net der weisheit letzter schluss, wenn 51 prozent dafür sind und 49 für was anderes...auch wenn es demokratisch heißt, die mehrheit entscheidet, aber so ein ergebnis finde ich dann doch sehr undemokratisch....da es so knapp ist, sollte man dann, wenn um die feste anzahl abgestimmt werden sollte (eine antwort fehlt ja noch) auch mehr antwortmöglichkeiten vorgeben....und die höchste anzahl net bei 14 setzen...


Genau darin bestünde aber wieder die Gefahr, dass eine minimale Mehrheit den Zuschlag bekommt, und es dadurch auch wieder eher undemokratisch aussieht. Mit den "nur" 5 Antwort-Optionen wird die Chance erhöht, dass dies aber nicht eintritt.
Es ist einfach unmöglich jedem recht zu machen. Der eine findet genau diese 5 Möglichkeiten sehr gut, der andere möchte vielleicht noch mehr, ein weiterer wieder weniger, eine vierte Person hätte gerne ihre Lieblingszahl zur Auswahl, etc pp...
btw. liegt die höchste mögliche Zahl bei 15, nicht bei 14. ;) ...und ich denke, keiner kann mir erzählen, dass er zu 90% zufrieden mit seinem Team ist (was bei 18 der fall wäre), genauso wenig mit nur 10% seines Teams (bei 2) ...auch nicht Fumer! ;)
Es wird sich also zwischen 25% und 75% Erhalt des Teams bewegen. Und das geht auch völlig in Ordnung, denke ich...
Daher bleibt es auch bei den genannten 5 Möglichkeiten!!


Pat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 275

15.01.2011 16:34
#820 RE: Abstimmung Keeper LSHL Thread geschlossen

Neue Abstimmung wird jetzt ohne die Durchschnittsberechnung gemacht?


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

15.01.2011 16:38
#821 LSHL Thread geschlossen

Zitat von Pat
Neue Abstimmung wird jetzt ohne die Durchschnittsberechnung gemacht?


Achso ja, das wollte ich eigentlich auch noch reinschreiben.
Das mit dem Durchschnitt war ja nicht wirklich gewollt. Ging von aus, dass die Antworten zu dem Thema informativ genug waren...
Die Mehrheit ist relevant, daher ja auch "nur" die 5 Optionen.


Fumer Offline

Bresagk-Fan


Beiträge: 178

16.01.2011 13:18
#822 RE: LSHL Thread geschlossen

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir noch einen 3ten Vote machen, ob die entschiedenen Anzahl der Keeper positionsgebunden ist z.B. bei 10 Keepern(2 Center, 2LW, 2RW, 2D, 2G)?


Pat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 275

16.01.2011 13:24
#823 RE: LSHL Thread geschlossen

Wird nicht positionsgebunden sein. Meines Wissens ist nach dieser Abstimmung Schluss. Kannst also 5 C und 0 LWs keepen oder wie du eben willst


tatau96 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 125

16.01.2011 14:17
#824 RE: LSHL Thread geschlossen

kann man die nächste abstimmung so gestalten, dass nicht die ganzen ADSler, dünnbrettbohrer, "wir-leben-in-einer-demokratie-und-daher-sag-ich-meine-meinung-auch-wenn-sie-unrelevant-ist"-leute mit abstimmen und ihre gesitig ach-so-wertvollen ergüsse hier zum besten geben? bitte...danke...


Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

16.01.2011 14:34
#825 RE: LSHL Thread geschlossen

Zitat von tatau96
kann man die nächste abstimmung so gestalten, dass nicht die ganzen ADSler, dünnbrettbohrer, "wir-leben-in-einer-demokratie-und-daher-sag-ich-meine-meinung-auch-wenn-sie-unrelevant-ist"-leute mit abstimmen und ihre gesitig ach-so-wertvollen ergüsse hier zum besten geben? bitte...danke...


Wir arbeiten dran!


Seiten 1 | ... 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | ... 61
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fantasy Hockey - LBL 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Herzi
25 13.04.2015 01:48
von Herzi • Zugriffe: 975
Fantasy Hockey Apps
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
16 12.09.2013 16:19
von fuchsi21 • Zugriffe: 635
Fantasy Hockey Liga sucht...
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von GFHL-Scout
1 19.02.2013 21:42
von Schmitti • Zugriffe: 267
Fantasy Hockey - LSHL 2011/12
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
204 21.07.2012 14:36
von Messier • Zugriffe: 4877
NEW - Fantasy Hockey - DEL meets NHL 2010/11
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von SteelWing
0 28.08.2010 09:35
von SteelWing • Zugriffe: 299
Fantasy Hockey - EHL 2009/2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Extremkoch
520 12.04.2010 21:57
von Tapeworm • Zugriffe: 8576
Fantasy Hockey - F-NHL 2010/2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
530 12.04.2011 10:35
von Ovechkin#8 • Zugriffe: 9041
Fantasy Hockey - LBL 2009/2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
249 14.04.2010 14:04
von Mati • Zugriffe: 4891
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software