Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 7.198 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.702

26.09.2010 16:03
#46 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Zitat von 0815
Auch der Diskussionsverschlag von "Summer" laßt mich schmunzeln. Erstens galube ich nicht das der "der treueste" Fan ist der ein bestimmtes Spiel gesehen hat oder nicht. Zweitens bin ich mir ziemlich sicher in vielen Jahren, beginnend auf der alten Eisbahn neben dem damaligen Waldstadion nicht gerade weniger Amateur- und Zweit- und Erstliagspiele usw. gesehen zu haben als die allermeisetn anderen hier. Sicher eher umgekehrt! Ich jedenfalls habe schon viele "treue" kommen und gehen sehen und muss mir daher diesen Schugh sicher nicht anziehen.

Im Übrigen sehe ich mich weder als besonders wichtig, noch als als treuesten Fan, denn für mich gibt es grundsätzlich diese Unterscheidung und den "ober-Fan" nicht, geanu da unterscheide ich mich wohl erheblich von einigen, die glauben wer dies oder jenes Spiel gesehen habe sei eben besser, treuer usw. als andere.

Dann hast Du dich schlicht schlecht ausgedrückt, denn ganauso klang es.
Ich selbst bezeichne mich auch nicht als solchen, denn das ist Anmaßung, das nur nebenbei.

Ich wollte mit meinem Posting auch nur aufzeigen, dass es den "treuesten Fan" überhaupt nicht geben kann,
da die Young Lions bis dato ein Schattendasei geführt haben im Schatten der "großen" Lions. (Deshalb das
YOUNG groß geschrieben) Zudem verbietet sich auch der Bezug auf "größten Sponsor", da die Young Lions in
den vergangenen Jahren gar keinen Eintritt genommen haben.

Im übrigen akzeptiere ich Deine Meinung, auch wenn ich sie nicht ganz teile. Meines Erachtens ist es
ein Riesenunterschied, ob ich, wie anno domini, etwa ein halbes Jahr zur Planung habe, oder wie die YL
2 Monate, wo 1) die Planungen nahezu abgeschlossen waren 2) man von ganz anderen Rahmenbedingungen
ausgegangen ist. Ich weiß nicht genau wie es damals im Detail war, aber in der Organisation der YL sitzen
meines Wissens alles Ehrenamtliche, an die man schlicht und ergreifend nicht die gleichen Erwartungen
stellen sollte/darf wie an Leute die nichts anderes tun und selbst da wären 2-3 Monate wenig Zeit,
zum Komplettneuaufbau...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.659

26.09.2010 16:26
#47 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Wenn ich es nicht falsch verstanden habe sollten auch Sitzplatzdauerkarten schon für diese Saison angeboten werden. Die würden schnell mehr Einnahmen bringen als Stehplätze oder die einfache Mitgliedschaft, aber ich und andere warten noch darauf Geld los zu werden und da passiert leider eher wenig. Aber warten wir es mal ab. Ein erwartetes Chaos um Karten für den 10.10.10 zu erhalten könnte leider auch einige Abschrecken, daher wäre ein wie auch immer gearteter Vorverkauf kein Fehler.
Schaun wir ,mal was als nächstes kommt.


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 3.010

26.09.2010 16:36
#48 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

... um zum ursprünglichen Thema dieses Threads zurückzukommen - die Stats zum heutigen 6:4-Sieg (1:1, 3:2, 2:1) der Young Lions gegen die Rhein-Neckar-Stars gibt es auf http://www.lions-archiv.de.
Gruß
Jens



http://www.lions-archiv.de


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.659

26.09.2010 16:38
#49 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Und Zu "summer".

wer genau liest ist im Vorteil, denn ich habe mich nicht schlecht ausgedrückt.
Ich habe mich als treuen Fan bezeichnet, was man nach vielen Jahren sicher darf und die Fans allgemein als treuesten Sponsor der Lions. Natürlich bisher nicht der Young Lions, aber als Nachfolgeverein sollte und muss wohl der Anspruch sein auch diesen "Hauptsponsor" zu übernhemen (und ist es wohl auch). Und gerade da würde ich mir etwas mehr Entscheidungsfreudigkeit und Tatendrang wünschen. Das die Zeit auch ein Problem ist bezweifelt niemand, dass aber mehr möglich ist was Kartenverkauf angeht glaube ich schon, denn bisher ist ja auf dieser Ebene absolut nichts passiert. Noch nicht ein Ticket wurde verkauft, ja nicht einmal Preise definiert.

Sorry aber das kann auch bei einem Amateurverein schneller gehen. Denn Geld einnehmen/einsammeln ist ja bei einem Club dem Einnahmen fehlen (weil der Zuschuss ausbleibt) eigentlich erste Priorität.
Das und nicht mehr finde ich schade und etwas enttäuschend.


CanuckLion Offline

Twen Löwe


Beiträge: 379

26.09.2010 16:42
#50 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Stand irgendwo im Forum, dass Leute nach einer Sitzplatzreservierung gefragt hatten. Was daraus geworden ist, weiß ich nicht.

Zitat
Die würden schnell mehr Einnahmen bringen als Stehplätze


Haben Sitzplätze nicht schon immer mehr eingebracht.?!


Das Forum ist für die User wie ein Wohnzimmer in dem man schnell vergisst, dass man öffentlich ist.


HolgerSince1984
Beiträge:

26.09.2010 17:08
#51 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Auf dem Spielbericht von Jens steht bei den YL ein gewisser DANIEL KÖRBER. Er taucht nicht auf der YL-HP im Kader der YL auf. Ich gehe mal davon aus, dass es sich um den 1974 in Darmstadt geborenen Daniel Körber handelt, der in den 90ern in Mannheim, Oberhausen und Kassel DEL gespielt hat und bis 2006 in der 2.Liga in Essen, Wolfsburg und Dresden unterwegs war. War das ein Gastspielauftritt oder wird er morgen als Neuzugang vorgestellt? Könnte uns weiterhelfen....Hat jemand nähere Infos?


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 3.010

26.09.2010 17:31
#52 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Zitat von HolgerSince1984
Auf dem Spielbericht von Jens steht bei den YL ein gewisser DANIEL KÖRBER. Er taucht nicht auf der YL-HP im Kader der YL auf. Ich gehe mal davon aus, dass es sich um den 1974 in Darmstadt geborenen Daniel Körber handelt, der in den 90ern in Mannheim, Oberhausen und Kassel DEL gespielt hat und bis 2006 in der 2.Liga in Essen, Wolfsburg und Dresden unterwegs war. War das ein Gastspielauftritt oder wird er morgen als Neuzugang vorgestellt? Könnte uns weiterhelfen....Hat jemand nähere Infos?



Da es den Namen "Daniel Körber" eishockeytechnisch nur einmal gibt und besagter Spieler geschätze 35 Jahre alt war, handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um den vermuteten Ex-DEL-Spieler. Wie es offiziell weitergeht, wird bestimmt in den kommenden Tagen kommuniziert.

Der ebenfalls heute eingesetzte Leon Filipovic ist ein ganz junger Hüpfer (Baujahr '92), der ebenfalls noch nicht im derzeitigen offiziellen Kader steht.



http://www.lions-archiv.de


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 3.010

26.09.2010 18:01
#53 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Hier noch ein paar Fotos vom heutigen Spiel.

















http://www.lions-archiv.de


HolgerSince1984
Beiträge:

26.09.2010 18:05
#54 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Oh, scheinbar noch keine Bandenwerbung außer "gelbe Seiten". Hoffentlich tut sich da noch was.


Alex2000 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 212

27.09.2010 09:17
#55 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Zitat von 0815
Wenn ich es nicht falsch verstanden habe sollten auch Sitzplatzdauerkarten schon für diese Saison angeboten werden. Die würden schnell mehr Einnahmen bringen als Stehplätze oder die einfache Mitgliedschaft, aber ich und andere warten noch darauf Geld los zu werden und da passiert leider eher wenig. Aber warten wir es mal ab. Ein erwartetes Chaos um Karten für den 10.10.10 zu erhalten könnte leider auch einige Abschrecken, daher wäre ein wie auch immer gearteter Vorverkauf kein Fehler.
Schaun wir ,mal was als nächstes kommt.



Und wie soll denn das organisiert werden? Sollen die Eltern während der Trainingseinheiten ihrer Kinder an der ESH-Abendkasse der Verkaufsdienst organisieren? Kommst du dann die Karte zu kaufen? Oder soll ein Kontingent an Frankfurt-Ticket abgegeben werden? Oder wie?
Dein Vorschlag ist gut, aber wie soll denn das funktionieren? Wer soll es verkaufen? Vorstand (sprich: Eltern)? Professioneles Verkaufsbüro?
Wir reden von einem Verein, und nicht von einer Firma - das ist der Unterschied zu verstehen!


Pv2 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 283

27.09.2010 09:33
#56 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Zitat von Alex2000

Zitat von 0815
Wenn ich es nicht falsch verstanden habe sollten auch Sitzplatzdauerkarten schon für diese Saison angeboten werden. Die würden schnell mehr Einnahmen bringen als Stehplätze oder die einfache Mitgliedschaft, aber ich und andere warten noch darauf Geld los zu werden und da passiert leider eher wenig. Aber warten wir es mal ab. Ein erwartetes Chaos um Karten für den 10.10.10 zu erhalten könnte leider auch einige Abschrecken, daher wäre ein wie auch immer gearteter Vorverkauf kein Fehler.
Schaun wir ,mal was als nächstes kommt.



Und wie soll denn das organisiert werden? Sollen die Eltern während der Trainingseinheiten ihrer Kinder an der ESH-Abendkasse der Verkaufsdienst organisieren? Kommst du dann die Karte zu kaufen? Oder soll ein Kontingent an Frankfurt-Ticket abgegeben werden? Oder wie?
Dein Vorschlag ist gut, aber wie soll denn das funktionieren? Wer soll es verkaufen? Vorstand (sprich: Eltern)? Professioneles Verkaufsbüro?
Wir reden von einem Verein, und nicht von einer Firma - das ist der Unterschied zu verstehen!





Hier mal ein Auszug von der HP:
Young Lions Frankfurt Eishockey e.V.

Wir sind ein gemeinnutziger Verein zur Förderung des Eishockey-Nachwuches. Unser Zweck ist die körperliche, geistige und charakterliche Bildung der Allgemeinheit - insbesondere der heranwachsenden Jugend - durch Pflege der Leibesübungen, Trainingseinheiten und Teilnahme an Meisterschaften im Eissportbereich.


Ein besonderer Augenmerk sollte hier auf das Wort "gemeinnützig" liegen. So wie ich es sehe besteht absolut kein Interesse an Gewinnmaximierung. Sollte dies dar Fall und die neue Ausrichtung des Vereins sein, verliert man sehr schnell die Gemeinnützigkeit und zahlt dementsprechend hohe Steuern.

Ich denke mal, dass dies nur einer der vielen Punkte ist, die eine etwas längere Vorlaufzeit benötigen. Wie auch schon von vielen angemerkt, handelt es sich um keine Profis und dementsprechend un eine dünne Personalabdeckung für die vielen Aufgaben. Gebt den YL doch auch einfach mal die Zeit.


CanuckLion Offline

Twen Löwe


Beiträge: 379

27.09.2010 10:01
#57 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Zitat von Pv2
Ein besonderer Augenmerk sollte hier auf das Wort "gemeinnützig" liegen. So wie ich es sehe besteht absolut kein Interesse an Gewinnmaximierung.



Ein wirtschaftlicher Gewinn an sich, ist für den Verein kein Problem, solange das Geld für den Spielbetrieb/Föderung des Nachwuches (Zweck) ausgegeben wird bzw. Rücklagen gebildet werden können.


Das Forum ist für die User wie ein Wohnzimmer in dem man schnell vergisst, dass man öffentlich ist.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

27.09.2010 10:08
#58 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Zitat von Pv2


Wir sind ein gemeinnutziger Verein zur Förderung des Eishockey-Nachwuches. Unser Zweck ist die körperliche, geistige und charakterliche Bildung der Allgemeinheit - insbesondere der heranwachsenden Jugend - durch Pflege der Leibesübungen, Trainingseinheiten und Teilnahme an Meisterschaften im Eissportbereich.[/i]

Ein besonderer Augenmerk sollte hier auf das Wort "gemeinnützig" liegen. So wie ich es sehe besteht absolut kein Interesse an Gewinnmaximierung. Sollte dies dar Fall und die neue Ausrichtung des Vereins sein, verliert man sehr schnell die Gemeinnützigkeit und zahlt dementsprechend hohe Steuern.

Ich denke mal, dass dies nur einer der vielen Punkte ist, die eine etwas längere Vorlaufzeit benötigen. Wie auch schon von vielen angemerkt, handelt es sich um keine Profis und dementsprechend un eine dünne Personalabdeckung für die vielen Aufgaben. Gebt den YL doch auch einfach mal die Zeit.



Genau deshalb bin ich der Meinung, dass die Satzung geändert werden muss.
An einem Gemeinnützigen Verein, der nur an einer Förderung des Nachwuchses interessiert ist habe ich kein Interesse. Ich möchte ganz klar das Ziel sehen, dass wir wieder Profisport in FFM haben. Ich denke aus diesem Grund ist auch die GMBH gegrüdet worden.

Überspitzt gesagt: Was interessiert mich der Nachwuchs. Ich will schönes Eishockey sehen. Und wenn zu schönem und erfolgreichen Eishockey gehört, dass ich einen alten "Söldner" auf dem Eis sehe, dann nehme ich das in Kauf.



Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.306

27.09.2010 11:18
#59 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Vielleicht sollte man einfach mal abwarten, was heute Abend bei dieser konspirativen, nur für Mitglieder gedachten, Sitzung rauskommt. Vielleicht wird ja Alles anders?!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.136

27.09.2010 11:37
#60 RE: Young Lions Heim-Test am 26.09.2010 Zitat · antworten

Zitat von HolgerSince1984
Oh, scheinbar noch keine Bandenwerbung außer "gelbe Seiten". Hoffentlich tut sich da noch was.



Hätte man jemanden gefunden, der den slogan von gelbe seiten überstreicht, wäre dieses auch nicht da.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 15.09.2010
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
0 15.09.2010 13:17
von mike39 • Zugriffe: 788
Presse vom 14.09.2010
Erstellt im Forum Pressethread von C-Gam
3 15.09.2010 12:57
von mike39 • Zugriffe: 980
Presse vom 04.09.2010
Erstellt im Forum Pressethread von Schneelöwe
0 04.09.2010 09:22
von Schneelöwe • Zugriffe: 653
Newsletter Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
1 03.09.2010 09:42
von mike39 • Zugriffe: 558
Presse vom 02.09.2010
Erstellt im Forum Pressethread von alaska
12 03.09.2010 13:27
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 846
+++ Trainingszeiten der Young Lions 1 stehen fest +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
0 01.09.2010 21:55
von marco1985 • Zugriffe: 373
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 26.1.2010 - Adrian Foster verpflichtet +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
100 17.03.2010 18:43
von Löwenmaus • Zugriffe: 9378
Das Team der Young Lions 1 in der Regionalliga NRW 09/10
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von blacky
38 29.03.2010 12:09
von marco1985 • Zugriffe: 4030
Schiedsrichter der Lions-Spiele (Stand: 23.02.2010)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von cds23
34 23.02.2010 20:16
von cds23 • Zugriffe: 3628
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 31
Xobor Xobor Community Software