Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 3.660 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3
Schneelöwe Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 611

08.10.2010 06:32
Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

oppi#39 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 80

08.10.2010 08:01
#2 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Zitat FR : In den ersten beiden Saisonpartien holte das Team nach der 3:4-Niederlage nach Penaltyschießen in Troisdorf und dem 5:1 beim EHC Netphen fünf Punkte

Kopfrechnen schwach


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.430

08.10.2010 08:28
#3 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

ist halt Regionalliga ;-)


loh Offline

Twen Löwe


Beiträge: 395

08.10.2010 09:47
#4 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

aber in meiner subjektiven Wahrnehmung sind die Löwen jetzt durchaus öfter in der Presse, oder?
Ich hoffe es hilft.


Lionmaniac Offline

Löwenauswärts-
dauerkartenbesitzer


Beiträge: 578

08.10.2010 09:48
#5 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Auszug aus der Bild Frankfurt von heute :

Erstes Heimspiel der Löwen
Markus Jocher brüllt wieder mit

.....Und die neuen Löwen präsentieren gleich im ersten Spiel einen Überraschungsgast.
Ex-Lions-Star Michael Bresagk : "Wir haben einen Spieler für unser Eröffnungsspiel geholt. Wir müssen aber erst abwarten, bis der Pass ausgestellt ist. Deshalb kann ich noch keinen Namen nennen."
BILD erfuhr exklsuiv: Es handelt sich um Markus Jocher, Publikumsliebling der Meistermannschaft von 2004. Das wird die Fans begeistern........




Lionmaniac



C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

08.10.2010 10:16
#6 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Löwen haben schon fast 700 Mitglieder – Heimspieldebüt am Sonntag gegen Iserlohn

http://www.eishockey-magazin.de/top-news...gegen-iserlohn/


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.280

08.10.2010 10:45
#7 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Zitat von C-Gam
Löwen haben schon fast 700 Mitglieder – Heimspieldebüt am Sonntag gegen Iserlohn

http://www.eishockey-magazin.de/top-news...gegen-iserlohn/



Auch aus dem Artikel: Ein Abgang ist bei den Löwen bereits zu vermelden. Stürmer Michael Oertel hat auf eigenen Wunsch die Löwen verlassen, nachdem es zu Unstimmigkeiten mit Trainer Jaufmann kam.

Kann jetzt zu seinen Leistungen an sich nicht sagen, er hatte aber offiziel immerhin drei Assists beim Spiel in Netphen.


Lionmaniac Offline

Löwenauswärts-
dauerkartenbesitzer


Beiträge: 578

08.10.2010 10:52
#8 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Zitat von lion84

Zitat von C-Gam
Löwen haben schon fast 700 Mitglieder – Heimspieldebüt am Sonntag gegen Iserlohn

http://www.eishockey-magazin.de/top-news...gegen-iserlohn/



Auch aus dem Artikel: Ein Abgang ist bei den Löwen bereits zu vermelden. Stürmer Michael Oertel hat auf eigenen Wunsch die Löwen verlassen, nachdem es zu Unstimmigkeiten mit Trainer Jaufmann kam.

Kann jetzt zu seinen Leistungen an sich nicht sagen, er hatte aber offiziel immerhin drei Assists beim Spiel in Netphen.




Dabei bleibt die Frage, ob damit Martin oder Matthias Oertel gemeint ist, den einen Michael Oertel gibt es nicht !!!

Matthias Oertel ist bereits vor einigen Tagen nach Chemnitz gewechselt, siehe auch folgenden Artikel :

http://www.eishockey.net/chemnitz-wild-b...-wild-boys.html

Sollte nun auch Martin Oertel das Team verlassen haben, wäre das wirklich neu. Im Kader auf der Löwen Homepage wird er jedenfalls immer noch geführt !!!!

Lionmaniac



lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.280

08.10.2010 11:11
#9 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Zitat von Lionmaniac

Zitat von lion84

Zitat von C-Gam
Löwen haben schon fast 700 Mitglieder – Heimspieldebüt am Sonntag gegen Iserlohn

http://www.eishockey-magazin.de/top-news...gegen-iserlohn/



Auch aus dem Artikel: Ein Abgang ist bei den Löwen bereits zu vermelden. Stürmer Michael Oertel hat auf eigenen Wunsch die Löwen verlassen, nachdem es zu Unstimmigkeiten mit Trainer Jaufmann kam.

Kann jetzt zu seinen Leistungen an sich nicht sagen, er hatte aber offiziel immerhin drei Assists beim Spiel in Netphen.




Dabei bleibt die Frage, ob damit Martin oder Matthias Oertel gemeint ist, den einen Michael Oertel gibt es nicht !!!

Matthias Oertel ist bereits vor einigen Tagen nach Chemnitz gewechselt, siehe auch folgenden Artikel :

http://www.eishockey.net/chemnitz-wild-b...-wild-boys.html

Sollte nun auch Martin Oertel das Team verlassen haben, wäre das wirklich neu. Im Kader auf der Löwen Homepage wird er jedenfalls immer noch geführt !!!!

Lionmaniac




Dann könnte das natürlich auch der Matthias sein. Wir werden es am Sonntag ja sehen.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.102

08.10.2010 11:17
#10 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Kommentar: Ehrliches Eishockey
http://www.fnp.de/fnp/sport/ueberregiona...8302586.de.html

Zitat
Spitzen-Eishockey wird es nicht geben – aber Ehrlichkeit. Auf dem Eis und außerhalb! Und das ist mehr als in den Jahren zuvor.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.280

08.10.2010 11:34
#11 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Löwen Frankfurt versprechen: Wer zwei Stunden bezahlt, wird 3,5 Stunden unterhalten

http://www.hockeyweb.de/home/artikel/new...en-unterhalten/


TheCrow Offline

Baby Löwe

Beiträge: 32

08.10.2010 13:05
#12 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Ich war vor zwei Wochen in Chemnitz bei nem Spiel und da Stand Matthias Oertel bereits im Stadionheft (wenn man das denn so nennen kann) in der Manschaftsaufstellung für diese Saison.


marco1985 Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.004

08.10.2010 13:42
#13 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Zitat von lion84
Auch aus dem Artikel: Ein Abgang ist bei den Löwen bereits zu vermelden. Stürmer Michael Oertel hat auf eigenen Wunsch die Löwen verlassen, nachdem es zu Unstimmigkeiten mit Trainer Jaufmann kam.



Hierzu ein Statement von Martin Oertel, der mich gebeten hat das hier einzustellen:

Zitat von Marin Oertel
Ich hab mit Andrej überhaupt kein Problem und unser Verhältnis war und ist über die ganzen 1 1/2 Jahre total intakt. Der Wechsel hatte für mich rein sportliche Gründe und mit Andrej oder sonst jmd hat das nicht das geringste zu tun.
[...]Ansonsten wünsch ich euch alles gute. Rein vom Menschlichen was für mich keine leichte Entscheidung!


Lionmaniac Offline

Löwenauswärts-
dauerkartenbesitzer


Beiträge: 578

08.10.2010 14:39
#14 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

Markus Jocher kehrt zurück: „Das wird mein Abschiedsspiel!“

8. Oktober 2010

Am kommenden Sonntag feierst Du mit uns nicht nur die (Wieder-)geburtsstunde des Löwen-Eishockeys, sondern auch die Rückkehr eines ganz besonderen Löwen: Markus Jocher!

Um allen Fans und Freunden des Frankfurter Eishockeys den ohnehin schon emotionalen Tag zu versüßen, schnürt er für das erste Heimspiel der Löwen am Sonntag für die Löwen Frankfurt nochmal die Schlittschuhe und freut sich unheimlich auf seine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte: „Ich mache das vor allem für die Fans in Frankfurt, die im Juli auf einmal vor dem Nichts standen. Ich möchte den Neuanfang hier bewusst unterstützen, weil ich drei unvergessliche Jahre in Frankfurt hatte. Für keinen anderen Verein als die Löwen hätte ich meine Schlittschuhe am Sonntag nochmal angezogen. Für mich ist das mein persönliches Abschiedsspiel vor den Fans in Frankfurt, die immer so gut zu mir waren.“

Viele der Fans werden sich noch bestens an „Joker“ erinnern. Schließlich ist der Ur-Bayer ein Mitglied der Meistermannschaft von 2004, die zum ersten Mal die deutsche Meisterschaft nach Frankfurt holte. Von 2003 bis 2006 war die Eissporthalle Frankfurt das Zuhause des gebürtigen Münchners, bevor er seine Karriere bei den Straubing Tigers fortsetzte. Zuletzt stand Markus Jocher dem DEL-Aufsteiger EHC München als Stand-by-Profi zur Verfügung.

Der Allrounder wird sich dabei voll in den Mannschaftsdienst stellen und alles daran setzen, mit dem Löwen-Team im ersten Heimspiel der Saison gleich den ersten Heimsieg einzufahren. Der Kontakt kam kurzfristig über Michael Bresagk zustande: „Es gab noch die notwendigen Formalitäten zu klären, aber jetzt freuen wir uns mit Markus Jocher ein Stück Frankfurter Eishockeygeschichte am Sonntag mit auf dem Eis zu haben. Ich finde es klasse, dass es so spontan und ohne Zweifel zugesagt hat.“

Das Heimspiel der Löwen Frankfurt gegen Iserlohn das nun gleichermaßen das „Abschiedsbeginnt beginnt am kommenden am Sonntag um 18:30 Uhr. Tickets für das Spiel gibt es über Frankfurt Ticket www.frankfurt-ticket.de.

(Quelle : www.loewen-frankfurt.de)



Lionmaniac



Joby#77 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 305

08.10.2010 14:44
#15 RE: Presse vom 08.10.2010 Zitat · antworten

das ist ja fast schon zu viel Emotionalität für ein Spiel !!


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 21.10.2010
Erstellt im Forum Pressethread von C-Gam
11 23.10.2010 01:23
von Kalle99 • Zugriffe: 1761
Presse vom 20.10.2010
Erstellt im Forum Pressethread von Genoviva
6 21.10.2010 13:20
von Nachtfalke • Zugriffe: 1252
Presse vom 17.10.2010
Erstellt im Forum Pressethread von JUS67
26 18.10.2010 13:35
von bentiya • Zugriffe: 2476
Presse vom 10.10. 2010
Erstellt im Forum Pressethread von OFC
4 10.10.2010 22:23
von Mannix • Zugriffe: 1003
Fantasy Hockey - LSHL 2010/11
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Messier
905 02.05.2011 20:06
von Messier • Zugriffe: 18570
Presse vom 10.08.2010
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
1 10.08.2010 14:09
von Pv2 • Zugriffe: 959
Spielplan 2010/11 inkl. Vorbereitung
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Tavares91
4 05.07.2010 22:45
von LukxD • Zugriffe: 2431
Presse vom 10.02.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
10 11.02.2010 17:31
von Das Eisurmel • Zugriffe: 1398
Lions-Kader 2010/2011 - Stand: 19.08.10
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
60 19.08.2010 23:23
von Hayzy • Zugriffe: 24041
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software