Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.671 Antworten
und wurde 31.753 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | ... 112
Mati
Beiträge:

02.12.2010 10:47
#1366 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Wie wär es wenn du mal anfangen würdest und dein Voting bekannt gibst?


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

02.12.2010 12:16
#1367 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Tja das ist das Problem. Wirklich schlüssig bin ich mir noch nicht.

An Variante 1 stört mich, dass sich nix verändern wird an den Kadern (und so ein paar Durchmischungsmoves fände ich schon witzig)
An Variante 4 stört mich diese Geldgeschichte.

Im Endeffekt stört mich diese Geldgeschichte aber mehr als die mangelnde "Durchmischung", so dass ich momentan zu 1 tendiere.


Mein Favorit wäre allerdings eine Zwischenlösung, bei der man sagt (alle Zahlen sind fiktiv): Man muss ca. 8 Spieler halten, darf max. ca. 22 halten. Und je mehr Spieler man abgibt, desto mehr Kohle bekommt man. Soll heißen: Man verkauft verschiedene Spieler und bekommt dafür die Kohle, die man auch behalten darf (also nicht wie bei Variante 4 von Comunio). Und wenn man sogar soviel Spieler verkauft, dass man gar keine ganze Elf mehr zusammen hat (also ein höheres Risiko in Kauf nimmt) dann bekommt man zusätzlich noch einen gewissen Prozentsatz dazuüberwiesen.
So könnten Leute die die ganze Mannschaft halten wollen, ihr Team behalten und ihre Kohle auch.
Leute, die mehr Spieler austauschen wollen, können das auch ohne Nachteil tun, weil sie ja für dieses Risiko etwas mehr Geld bekommen.

Ich weiss, dieses System ist nicht ganz so einfach wie einfach eine Comunio Variante zu wählen, aber vielleicht macht sie es mehr Leuten recht. Realistisch ist sie natürlich auch nicht unbedingt, aber das ist das System in der SHL ja auch nicht. Es gilt halt irgendwo den Spagat hinzubekommen zwichen Realismus und Spielspass. Und darum, letzteren auch für die (momentan) schlechten Teams zu erhalten. Wobei sich ja Marco sogar schon für Nr. 1 ausgesprochen hat...

Sollte das Interesse an diesem grob umrissenen System geweckt worden sein, kann ich das nochmal etwas verständlicher erklären.
Will nur jetzt keine unnötig große Laberei darum eröffnen, wenns doch keinen juckt.


Orange crush - no matter what


Mati
Beiträge:

02.12.2010 12:46
#1368 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Grundsätzlich hätte ich kein Problem mit so einem Minimum 8 Spieler, max 22 Spieler System!

Aber es ist viel zu viel Aufwand es umzusetzen weil es eben von Comunio nicht unterstützt wird!

Aber mal ganz ehrlich: Die neuen Spieler in der Liga + alle Spieler der Aufsteiger sind doch wirklich genug neue Spieler pro Jahr!


Tapeworm Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

02.12.2010 13:18
#1369 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Variante 1.

Ich würde es auch gerne begründen: Ich bin derzeit 2. der Tabelle, aber einen wirklichen Stamm an "Stars" habe ich nicht. Im Sturm habe ich Gekas, der genausoschnell auch wieder das offene Scheunentor nicht trifft wie Grafite, den ich eigentlich schon als kompletten Fehlkauf angesehen hatte. Deren Marktwert kann und wird sich sehr bald wieder senken.

Im Mittelfeld und Abwehr bin ich auch nur durchschnittlich besetzt, und auch hier gilt für mich: Spieler kommen und gehen, mal ist der eine in Topform, mal ein anderer. Da kommt jemand aus der Jugend, oder aus dem Ausland, mal geht jemand. Ich halte die Fluktuation für spannend genug, und mit der Begrenzung auf 30 Spieler -die ich immer noch nicht gut finde- kann auch niemand viele Spieler auf Verdacht lagern.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

02.12.2010 13:22
#1370 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Also Aufwand ist es glaube ich gar nicht mal so sehr:
- Comunio wird als Saisonübergang Variante 1 mit allen Spielern behalten vorgeschlagen.
- Dann gibt jeder Manager bekannt wen er halten will und wen nicht.
- Dann machen wir einen Zeitraum aus (2-3 Tage, oder auch nur 1 Tag) in dem wir unsere Spieler, die wir nicht mehr wollen verkaufen. Ob an andere Manager oder den Computer ist wurscht.
- Für jedes Team wird die Summe der Verkäufe addiert und dann geschaut wie viele Spieler er abgegeben hat und dann entsprechend ein Bonus draufgehauen.
- Diesen Bonus schreibt Marco dann jedem Team gut.


Orange crush - no matter what


Mati
Beiträge:

02.12.2010 14:02
#1371 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Ich finds zuviel Aufwand! Aber so gehen die Meinungen auseinander

Aber um es aktuell zu halten:

Pro 1.) Tapeworm, Marco, Mati,Pody, Sascha,Hunter,Lundi = 7
Pro 4:) Rob,Buddy = 2


Pody Offline

Boouschemäääh


Beiträge: 2.496

02.12.2010 15:38
#1372 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

1


RoB Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 85

02.12.2010 16:36
#1373 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Ich misch mich auch mal ein. Also das Problem das ganze langfristig zu bestimmen ist das keiner richtig einschätzen kann, was in 1,5 Jahren passieren wird, deswegen find ich es gar nicht so schlecht, in 1,5 Jahren eine Alternative wie z.B. 4 zu haben. Und so nervig ist so eine Diskussion ja jetzt nun auch nicht. Ich find die Lösung 1 grundsätzlich auch am besten wenn die comunity kleiner ist, aber die Probleme das ganze langfristig auszulegen sind wirklich nicht von der HAnd zu weisen. Erstens werden auf dem transfermarkt für neueinsteiger oder leute die ihr team verbessern müssen, kaum mehr spieler vom computer zur verfügung stehen und die guten die aufsteigen oder in die Liga wechseln, werden von denen mit dem meisten Geld weggekauft, denn das ist das größte Problem von Variante 1, dass man sehr stark von den markwerthypes profitiert und sehr viel geld in die neue saison mitnehmen kann, so dass diese kluft von guten und schlechten teams immer stärker werden wird. Ich wollte es nur mal gesagt haben, damit alle wissen worauf die variante 1 hinauszielen kann.

ich hab in ner anderen comuniorunde auch versucht eine sonderegelung zu finden, das ist aber sehr umständlich, weswegen man sich doch auf die comuniovarianten zurückgreift.

Das einzige was ich dämlich finde ist, dass man den spielspaß von einer bestimmten variante abhängig macht.
Ich persönlich finde Variante 4 spannender, fairer und lustiger, da ich es in ner anderen comuniorunde erlebt habe. Deswegen stimme ich für 4.
Allerdings kann ich mit variante 1 bei mehrheitsentschluss auch gut leben, sprich ich werde nicht aussteigen ;)


controllero Offline

Buttermilchgewinner

Beiträge: 1.823

02.12.2010 17:28
#1374 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Da ich als Neueinsteiger mit deutlich schwächerem Kader als viele hier es als Herausforderung ansehe, mich weiter nach oben zu kämpfen, stimme ich für 1, gerne auch längerfristig. Bei Variante 4 stört mich zudem die Geldsache, auch wenn ich davon evtl profitieren würde...


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

02.12.2010 19:33
#1375 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Also in meinen Augen wäre die von mir vorgeschlagene "freie Variante" durchaus machbar und sie wäre auch mein Favorit. Aber ich verstehe auch, wenn das manchen zu umständlich ist. Man muss ja nicht alles verkomplizieren.

Wenn ich nur unter den Comunio Varianten entscheinden muss, dann bin ich auch für 1, denn diese Geld Geschichte bei Nummer 4 ist einfach sinnlos.

Ich möchte aber trotzdem nochmal unterstreichen, dass in meinen Augen diese Entscheidung zwar für dieses Jahr absolut feststehen soll/kann, aber man im nächsten jahr dennoch abwarten muss, wie sich alles entwickelt.
Nicht um der Diskussion Willen, sondern einfach nur um auf u.U. eintretende Entwicklungen eben auch reagieren zu können.
Matis Meinung sollte ja hinlänglich bekannt sein. Er kann ja dann auch im nächsten jahr einfach ein Posting mit dem Inhalt "1 oder raus" aufsetzen und brauch sich ansonsten an nichts zu beteiligen- Wir wissen ja dann was gemeint ist.
Das geht grade so, oder Mati?;-)


Orange crush - no matter what


controllero Offline

Buttermilchgewinner

Beiträge: 1.823

02.12.2010 19:56
#1376 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Also die individuelle Variante find ich auch cool, aber wirkt für mich schwer umsetzbar. Man müsste halt mal alle Details planen, um zu sehen, ob es machbar ist und nicht für alle kompliziert wird.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

02.12.2010 20:25
#1377 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Also meine Idee geht so:

Man legt ein Minimum fest, was gehalten werden muss und ein Maximum was gehalten werden kann. So instinktiv kamen mir min. 8 (bildet einen durchaus soliden Kern) und max. 22 (jede Position doppelt besetzt) Spieler in den Kopf.

Nun werden kleine Grenzen in der Spieleranzahl gesetzt, so dass es sich "lohnt" mehr Spieler herzugeben, bzw. damit man nicht bestraft wird, wenn man einen Spieler wieder dem Markt zur Verfügung stellt.
soll heißen:
- Alle Spieler über der Maximalgrenze von 22 werden einfach verkauft, es zählt das Gebot, das man bekommt und fertig.
- Verkauft man dann weitere Spieler, gibt es verschiedene Boni-Klassen, je nach dem wie viele Spieler man verkauft z.B.
20-21 Spieler: +10%
17-19 spieler: +15 %
14-16 Spieler: +20 %
12-14 Spieler: +25 %
8-11 Spieler: +33 %
(man könnte die unteren beiden Klassen auch noch weiter anheben (z.B. statt 25/33% auf 33/50% oder so hochgehen), da vermutlich die schlechten Teams am ehesten mehr Spieler abgeben wollen würden. So bekämen sie mehr Kohle zum neu investieren und bessere Chancen auf neue Spieler)


Die Spieler werden dabei immer als Gesamtpaket gesehen. Das heißt: Keine "keeperbenennung" oder sonst was. Wir machen einfach eine "Übergangsphase" von ca. 3-4 Tagen (oder auch ner Woche):
Am ersten Tag stellt jeder sie spieler auf den Markt, die er verkaufen will, bzw würde.
Dann gibt es die üblichen Angebote von Computer oder auch den Mitspielern.
Am Ende dieser Übergangsperiode wird geschaut: Wie viele Spieler sind in den verschiedenen Teams und danch sieht man in welche Bonusklasse sie fallen.
Dann werden die Summen der Spielerverkäufe pro Team zusammengezählt und der Bonus ausgerechnet. Dieser wird dann vom Ligenleiter gutgeschrieben.


Beispiel?
Ich habe 25 Mann im Kader. Ums einfach zu machen ist jeder 1 Mio wert.
Ich will 10Mann sicher halten, die übrigen 15 stelle ich auf den Markt. Von diesen 15 gefallen mir 2 Gebote nicht, ich lehne sie ab, die anderen 13 gebote nehme ich an. Ich habe also 12 Mann behalten, somit bin ich in der 25% Bonus Klasse. Dann wird geschaut, wieviel Kohle ich durch meine 13 verkäufe gemacht habe; lassen wir es mal 16Mio sein. 25% von 16Mio sind bekanntlich 4Mio. Und genau diese bekomme ich dann noch gutgeschrieben.

Je mehr Spieler ich verkaufe, desto mehr Bonus und je teuerere Spieler ich verkaufe, desto mehr Bonus.


Orange crush - no matter what


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

02.12.2010 20:31
#1378 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Disclaimer: Diese Idee ist nicht ausgereift, sondern nur mal ein Anfang um evtl. zu zeigen, wie sowas vielleicht gehen könnte.
Vielleicht ist sie kompletter Müll, vielleicht auch ne gute Lösung um für jeden was passendes zu haben.

Ich nehme Kritik weder persönlich noch stört sie mich. Und mich stört es auch nicht, wenn man Variante 1 von Comunio bevorzugt.
(Ich allerdings finde diese Version irgendwie interessant und sehr attraktiv)


Orange crush - no matter what


Henrik Lundqvist #30 Offline

Anne Mustermann


Beiträge: 650

02.12.2010 20:39
#1379 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Sehe das wie Mati, bin für Alternative 1).


Ich habe mich umgesehen - Ich bin der Geilste hier.


Mati
Beiträge:

02.12.2010 21:23
#1380 RE: Comunio 2010/2011 Zitat · antworten

Nette Idee HUnter mit dem gestaffelten System, bleibt für mich aber insgesamt zu komplex. Keep it simple!

Variante 1) Ich wiederhole mich? Egal

Wir sind dann mit Lundi und HUnter für 1 bei 7 Stimmen! Eine Merheit für was anderes kann es schon nicht mehr geben! Die braucht es imho, aber! Müssen wir weiter machen?? Ich denke nicht!


Seiten 1 | ... 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | ... 112
«« Funliga
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Comunio Liga des Playground
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
6 01.08.2013 11:11
von marco1985 • Zugriffe: 370
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Xobor Community Software