Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.071 mal aufgerufen
  
 
Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

26.10.2010 16:02
Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Hallo Zusammmen, ich würde gerne wissen wieviele neue Mitglieder die Young Lions dieses Jahr zu verzeichnen haben und was mit den Mehreinnahmen aus den Mitgliedsbeiträgen geplant ist. Danke für Infos Urlöwe


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


CanuckLion Offline

Twen Löwe


Beiträge: 376

26.10.2010 19:30
#2 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Ganz genau, werden wir es spätestens zur Jahreshauptversammlung wissen. Die war nicht, soll aber nächsten Monat abgehalten werden.
Wenn die Zahl stimmt, sollen es momentan 700 Mitglieder sein.


Das Forum ist für die User wie ein Wohnzimmer in dem man schnell vergisst, dass man öffentlich ist.


PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

24.11.2010 23:25
#3 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Weiss jemand, wann die Jahreshauptversammlung ist? Ich dachte die soll Anfang/Mitte Dezember stattfinden, was immer schon wegen der ganzen Weihnachtsfeiern und Termine eine Herausforderung für die eigene Teilnahme ist. Mich wundert, dass es aktuell so ruhig ist. Man müsste das doch mit verünftigem Vorlauf ankündigen, damit auch wirklich viele Mitglieder die Möglichkeit der Teilnahme nutzen können.


Crosby14 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 33

14.12.2010 13:58
#4 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Hi all,

die Mitgliederversammlung muss laut Satzung zwischen September und ende Dezember vom Vorstand mit einer 4-Wochen Frist einberufen werden.
Da dies nicht mehr möglich ist wird es mit aller größter Wahrscheinlichkeit eine außerordentliche Mitgliederversammlung geben m ü s s e n !!!!!

Gerüchten zufolge läuft seit der Abnabelung der Löwen Frankfurt ( formally 1. Mannschaft der Young Lions Frankfurt )
hinter den Kulissen einiges nicht so, wie viele Mitglieder des Vereins es sich gewünscht hätten um auch
der Nachwuchsarbeit rechnung zu tragen.

Hier wurde die 1. Mannschaft der YLF in eine GmbH abgesplittet um auch finanziell in eigenen Bahnen zu schwimmen und
somit wären all die tollen Worte über intensive Nachwuchsarbeit in FFM nur "Geschwätz von gestern "

Ein Hr. Krämer ( Gesellschafter der Frankfurter Löwen ) hatte wohl bei den LIONS einiges an Geld reingesteckt, welches er abschreiben musste.

Nun vielleicht die Chance es sich über einen anderen Weg wiederzuholen ?

Oder hat diesen Hr. Krämer bei den Young Lions Frankfut vielleicht schon einmal vorher jemand gesehen ?

Den rest der Geschichte kann sich jeder selbst ausmalen .............................


Dies sind wie gesagt Gerüchte, aber an jedem Gerücht ist auch ein bischen Wahrheit.

Wieviel Gerücht ist wird sich hoffentlich auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zeigen.

Es kann ja nicht im Sinne des Vereins sein hier unser -Tafelsilber- für billiges Geld zu "verhökern"

Eine Information über die Zukunft des Vereins Seiten des Vorstands blieben bislang leider aus

Schon komisch .........

Will man die Zeit ggfls. eines Einspruchs Seitens der Mitglieder vielleicht verstreichen lassen ?

Naja, schaun mer mal was bis Ende des Jahres so passiert.

Hoffentlich sind und bleiben die Spekulationen nur Gerüchte und es gibt ein Happy End

Keep on Skating


Koppsi
Beiträge:

14.12.2010 14:23
#5 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

@ Crosby: was bist du denn für nen unnötiger Unruhestifter? In deinem noch unnötigeren Posting lese ich nur "Spekulation", "wahrscheinlich", "vielleicht" und noch viel mehr "Gerücht". Hast du Fakten? Nein? Dann würde ich an deiner Stelle die öffentliche Wortwahl überdenken. Oder benutze deine Fingerchen zu etwas anderem falls du Langeweile hast.


Crosby14 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 33

14.12.2010 15:02
#6 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Koppsi,

ich habe keine langeweile und will nicht rumnörgeln, aber warum glaubst Du hat denn bislang noch keine ordentliche Mitgliedsversammlung stattgefunden ?

Wenn Du die Einnhmen aus den FL Spielen nimmst, bei ausverkauftem Haus, könnte ein Vorstand doch
mit stolz seinen Mitgliedern diesen Erfolg und den weiteren Verlauf des vereins mitteilen
es sei denn.....................

Mitglieder versammlungen wurden bislang immer recht zeitig angekündigt. Nur dieses jahr nicht ??!!! Und das ist Fakt.

Über den Rest sprechen wir wenn eine Mitgliedsversammlung stattgefunden hat und die Tatsachen auf dem Tisch liegen.

Du musst verstehen das ich meine Zeilen erst einmal als "Gerücht " deklarieren muss.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

14.12.2010 15:56
#7 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Zitat von Crosby14

Wenn Du die Einnhmen aus den FL Spielen nimmst, bei ausverkauftem Haus, könnte ein Vorstand doch
mit stolz seinen Mitgliedern diesen Erfolg und den weiteren Verlauf des vereins mitteilen
es sei denn.....................



Einziges Problem ist, dass die Einnahmen aus den Löwen-Spielen den Young Lions nicht zu Gute kommen und die Spiele, der Abwicklung, Einnahmen, Ausgaben etc. mit den YL überhaupt nicht mehr zusammen hängen.

Die einzigen Einnahmen die man den Mitgliedern mitteilen kann, sind die aus den Mitgliedsbeiträgen, Sponsoreneinahmen und (Kuchen-)Spenden, sowie den 80.000€ die die Löwen zahlen!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

14.12.2010 16:09
#8 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

@Crosby14
Gerüchte hin, Gerüchte her.
So wie Du es geposted hast, sind es für mich handfeste Anschuldigungen.
Und damit wäre ich verdammt vorsichtig.

Und ich gebe Koppsi insofern auch ein wenig Recht, wenn er Dich als Unruhestifter bezeichnet
denn wer Gerüchte im Forum (weiter,-) verbreitet macht sich ihrer mitschuldig.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Leona Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.015

14.12.2010 21:05
#9 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Zitat von Highty67

Zitat von Crosby14

Wenn Du die Einnhmen aus den FL Spielen nimmst, bei ausverkauftem Haus, könnte ein Vorstand doch
mit stolz seinen Mitgliedern diesen Erfolg und den weiteren Verlauf des vereins mitteilen
es sei denn.....................



Einziges Problem ist, dass die Einnahmen aus den Löwen-Spielen den Young Lions nicht zu Gute kommen und die Spiele, der Abwicklung, Einnahmen, Ausgaben etc. mit den YL überhaupt nicht mehr zusammen hängen.

Die einzigen Einnahmen die man den Mitgliedern mitteilen kann, sind die aus den Mitgliedsbeiträgen, Sponsoreneinahmen und (Kuchen-)Spenden, sowie den 80.000€ die die Löwen zahlen!




Da hat Highty zum Teil Recht m.E.!

Die YL profitieren von Mitgliedsbeiträgen (auch von den beigetretenen Ex-Lions-Fans), Kuchenverkauf (sicher nicht in der jetzigen Höhe ohne die LF) und den Überweisungen der LF (nach Wegfall der FL).
Die YL und die beteiligten Personen (insbesondere alle ehrenamtliche Helfer und Eltern etc. - toll, was die so leisten) müssen ganz schon viel Zeit und/oder Geld aufbringen z.B., da einige Teams der YL zur Zeit weitreisen (spielen nämlich teilweise sehr hoch in den Ligen - Gott sei Dank, denn die Kidis sind gut und sind hoffentlich später der Nachwuchs für das 1a-Team) - in wie fern da auch noch Eiszeiten (und in welcher Höhe) bezahlt werden müssen...

Die Einnahmen aus den Löwen-Spielen, Löwen-Sponsoren etc. können den YL (zumindest direkt außer in Form v. vertraglichen Zahlungen an die YL, Kuchenverkauf etc.) nicht zugute kommen.
Bitte vergeßt vorallem nicht, dass ein Verein wie die YL gar kein Vermögen anhäufen darf... da gibt es nämlich ein Problem mit der Gemeinnützigkeit! -> Bitte hierzu mal selbst Gemeinnützigkeit von Vereinen (vor allem: Bedingungen, Aberkennung Gemeinnützigkeit) recherchieren!
Denn: "Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Eishockey-Nachwuches." / Quelle http://www.young-lions.de/verein

Die jetzige Lösung bringt beiden Seiten etwas - den YL und den den Löwen Frankfurt!

VG Leona
***Edit, da beim Speichern etwas schief gelaufen war!***


Löwen geben niemals auf!

Hessens Eishockeyherz schlägt in Frankfurt!


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.459

14.12.2010 21:09
#10 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Und Alles geht seinen Gang, so wie es vorhersehbar war
Die YL werden nach dieser Saison wieder in der Bedeutungslosigkeit versinken. Die Mitglieder, die auf den Rattenfang reingefallen sind, werden scharenweise wieder austreten etc. Warum sollte sich im Frankfurter Nachwuchseishockey etwas aendern?


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Leona Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.015

14.12.2010 21:39
#11 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Zitat von Aeppler
Und Alles geht seinen Gang, so wie es vorhersehbar war
Die YL werden nach dieser Saison wieder in der Bedeutungslosigkeit versinken. Die Mitglieder, die auf den Rattenfang reingefallen sind, werden scharenweise wieder austreten etc. Warum sollte sich im Frankfurter Nachwuchseishockey etwas aendern?



Im Moment bin ich vielleicht noch etwas zu optimistisch, aber...
...ich kann mir schon vorstellen, dass einige wieder austreten werden...nix für ungut...aber einige, die nach dem Zusammenbruch der Lions eingetreten sind, werden auch bleiben... und die hätten die YL vorher wahrscheinlich nicht als Mitglieder gehabt... macht also voraussichtlich ein Plus an Mitgliedern von X auch nach Abzug der wiederaustretenden Ex-Lions-Fans aus...aber vielleicht irre ich mich da auch!

...wenn die Macher der LF tatsächlich (auch) in Zukunft nur mit den Mitteln arbeiten, die sie zur Verfügung haben (und davon gehe ich erstmal aus), werden sie sowieso auf den Nachwuchs der YL zurückgreifen - soweit dieser geeignet und Willens ist... und da wachsen scheinbar ein paar ganz gute Spieler heran (denkt bitte nicht nur an die Youngster bei unseren Spielen und Lionsburger Trainingsberichten... da gibt es noch andere, jüngere)!...

...aber auch für den Nachwuchs-YL-Spieler ist nämlich übrigens eine erfolgreiche 1. Mannschaft, die in einer hohen Liga spielt, und eine gute 1b ein echter Anreiz und Perspektive!

Perspektiven, gute Ausbildung sind halt m.E. beim Nachwuchs wichtig, damit sich künftige gute Spieler für die YL interessieren , eintreten, sich gut entwickeln und sich später für "unsere" Löwen entscheiden und nicht zu anderen Vereinen/Klubs abwandern.

VG Leona


Löwen geben niemals auf!

Hessens Eishockeyherz schlägt in Frankfurt!


Crosby14 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 33

14.12.2010 22:22
#12 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Leona,

es ist richtig was du sagst, dass ein Verein kein Vermögen anhäufen kann.

( Mannheim macht dies schon seit Jahren vor. Eine excellente Ausbildung im NAchwuchseishockey mit
Top-Trainern und einem super Konzept)

Aber er hat die Möglichkeit die Gelder innerhalb einer Saison auzugeben z.B. für noch mehr qualifizierte Trainer
und deren Ausbildung etc.
Nimmt man die Einnahmen der Spiele und rechnet diese hoch, so ist es mehr als man sich je erträumt hatte.

Man darf an dieser Stelle auch nicht vergessen, dass die 1. Mannschaft erst einmal eine Menge Geld gekostet hatte um dorthin zu gelangen wo sie jetzt stehen.
Dies hat der Verein bzw. haben die Mitglieder bezahlt und nun, wo der Wagen läuft trennt man sich vom Verein und gründet eine GmbH.
Dies in einem wahnsinnig schnellen Tempo und was das schlimmste daran ist, ohne eine Mitgliederversammlung einzuberufen.

Ich kann mir einfach nicht helfen und ich mag auch etwas pessimistisch eingestellt sein, aber ich habe schon Pferde vor Apotheken kotzen sehen.

Vielleicht kann mir ja hier im Forum einer die Frage beantworten warum eine Mitgliederversammlung bzw. noch nicht einmal eine Terminierung stattgefunden hat.

An Zeitmangel kann es ja wohl nicht liegen, solang der Vorstand der Young Lions Frankfurt Zeit genug hatte am 12.12.2010 mit den Teilnehmern der GmbH die neue Fahne der Löwen Frankfurt über das Eis zu führen ??!!!!


Ich bin gespannt darauf wie die Kooperation in der Zukunft zwischen den YLF und der GmbH aussehen wird.
Nichhts genaues weiß man im Moment.

Ein Konzept hierzu ist noch nicht vorgestellt worden.


Alles schweigt. Naja passt ja ganz gut in die Weihnachtszeit ( Alles schläft, einsam wacht, nur der heilige.............)

Ich hoffe sehr, dass ihr alle recht hattet und ich mich getäuscht habe.

Dies wäre mein größter Wunsch für alle Kinder im Nachwuchseishockey in Frankfurt

Eine besinnliche Weihnachtszeit an Euch alle hier im Forum


Lionsburger
Beiträge:

14.12.2010 23:31
#13 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

...Versammlung am 25.1.2011..............


Skepsis pur Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 84

15.12.2010 07:46
#14 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Zitat von Crosby14
Leona,

es ist richtig was du sagst, dass ein Verein kein Vermögen anhäufen kann.

( Mannheim macht dies schon seit Jahren vor. Eine excellente Ausbildung im NAchwuchseishockey mit
Top-Trainern und einem super Konzept)

Aber er hat die Möglichkeit die Gelder innerhalb einer Saison auzugeben z.B. für noch mehr qualifizierte Trainer
und deren Ausbildung etc.
Nimmt man die Einnahmen der Spiele und rechnet diese hoch, so ist es mehr als man sich je erträumt hatte.

Man darf an dieser Stelle auch nicht vergessen, dass die 1. Mannschaft erst einmal eine Menge Geld gekostet hatte um dorthin zu gelangen wo sie jetzt stehen.
Dies hat der Verein bzw. haben die Mitglieder bezahlt und nun, wo der Wagen läuft trennt man sich vom Verein und gründet eine GmbH.
Dies in einem wahnsinnig schnellen Tempo und was das schlimmste daran ist, ohne eine Mitgliederversammlung einzuberufen.

Ich kann mir einfach nicht helfen und ich mag auch etwas pessimistisch eingestellt sein, aber ich habe schon Pferde vor Apotheken kotzen sehen.

Vielleicht kann mir ja hier im Forum einer die Frage beantworten warum eine Mitgliederversammlung bzw. noch nicht einmal eine Terminierung stattgefunden hat.

An Zeitmangel kann es ja wohl nicht liegen, solang der Vorstand der Young Lions Frankfurt Zeit genug hatte am 12.12.2010 mit den Teilnehmern der GmbH die neue Fahne der Löwen Frankfurt über das Eis zu führen ??!!!!


Ich bin gespannt darauf wie die Kooperation in der Zukunft zwischen den YLF und der GmbH aussehen wird.
Nichhts genaues weiß man im Moment.

Ein Konzept hierzu ist noch nicht vorgestellt worden.


Alles schweigt. Naja passt ja ganz gut in die Weihnachtszeit ( Alles schläft, einsam wacht, nur der heilige.............)

Ich hoffe sehr, dass ihr alle recht hattet und ich mich getäuscht habe.

Dies wäre mein größter Wunsch für alle Kinder im Nachwuchseishockey in Frankfurt

Eine besinnliche Weihnachtszeit an Euch alle hier im Forum



Zu Mannheim: Stimmt nur zum Teil(meiner Meinung nach)! Die haben, in Vergleich zu YL, einen riesen Tainerstab. Qualifiziertere Trainer als bei uns(YL) sehe ich nur die DNL Trainer(De Raaf und der Finne) und den Schüler Trainer(DEB A Lizenz). Alle anderen haben die gleiche Lizenz wie auch unsere Trainer. Wir solten noch besser sein mit 2 B-Lizenz Trainern(Herr Valenti und Jobst Braun).
Das sogenante "Konzept" IST besser reift aber schon seit 8-10 Jahren. So weit sind wir YL hinterher.
Was dass alles den "Mannheimer" Kindern bringen soll oder bringen wird weiß ich nicht: DNL Kader seit Jahren 90-95% Auswertige Spieler, Schüler DEB seit 5 Jahren werden Jungs aus ganz Deutschland geholt! Dies alles weil man Jahr für Jahr Meister werden möchte und mit der eigenen "Ausbildung" des "eigenen Nachwuchses" nicht in der Lage sei dies zu schaffen!?

Vermögen hin oder her! Von den Adlern sehen die auch kein Geld!
Recht muss ich dir geben dass man die Mehreinnahmen für die bessere Ausbildung ausgeben kann/könnte. Die Frage stelle ich wieder(wie vor eineigen Wochen schon): Wollen dass die Kinder(und deren Eltern) das überhaupt? Ich behaupte immer noch: Die Mehrheit will das gar nicht! Weil Mehr und "bessere" Trainer würde bedeuten mehr Training, das bedeutet mehr Zeitaufwand ... und dass wollen wir doch nicht!? Oder?....

Dass die 1. Mannschaft "ausgegliedert wurde war/ist die logische und bester Weg um den "Stammverein" zu schützen. Falls etwas Schief laufen sollte wird der Nachwuchsverein "nur" indirekt davon betroffen. Wir kennen dass schon :-(

Keine Nachricht ist gleich keine schlechte Nachricht! Oder? Die siehst ein halb leeres Glas die meisten wollen aber ein halb volles Glas sehen. Und dass ist gut so.
Es ist alles so schnell gegangen dass man immer noch nach Luft schnapen muss und sich manchmal fragen muss: Ist dass alles war?

Konzept? Glaubst du ein Konzept(was vernünftig und zukunftorientiert werden soll)kan man innerhalb 2-3 Monate stemmen, neben dem "Vereins-Löwen Alltag" und neben dem eigentlichen Job!?

Warte mal ab, mach die Pferde nicht unnötig scheu! Falls du Recht haben solltets(was ich nicht hoffe) dann kennst immer noch dein Knüppel auspacken und draufhauen :-)


YL_FAN Offline

Baby Löwe


Beiträge: 18

15.12.2010 09:16
#15 RE: Wieviele neue Mitglieder diese Jahr ? Zitat · antworten

Zitat von Crosby14

Vielleicht kann mir ja hier im Forum einer die Frage beantworten warum eine Mitgliederversammlung bzw. noch nicht einmal eine Terminierung stattgefunden hat.

An Zeitmangel kann es ja wohl nicht liegen, solang der Vorstand der Young Lions Frankfurt Zeit genug hatte am 12.12.2010 mit den Teilnehmern der GmbH die neue Fahne der Löwen Frankfurt über das Eis zu führen ??!!!!




Hallo zusammen,

ich weiß echt nicht, was das dauernde Rumgenörgel eigentlich soll. Das, was hier der Verein mit der ersten Mannschaft an Arbeit hat, wird scheinbar gerne unterschätzt. Die meisten, die man bei den Löwenspielen in der ESH sieht, sind ehrenamtlich arbeitende Mitglieder des Vereins. Auch der Vorstand
ist dauerhaft eingebunden. Und dass derVorstand die Fahne der ersten Mannschaft übers Eis (YL1 Mannschaft = Löwen Frankfurt!) trägt, ist wohl mehr als selbstverständlich.

Natürlich darf der Nachwuchs nicht vernachlässigt werden und auch die Mitglieder und die Mitgliederversammlung wurden nicht vergessen. Aber manche wissen es ja sowieso immer besser.

Was die Zukunft des Vereins angeht und die erste Mannschaft (die gehört ja immer noch zum Verein), auch hier wird immer noch dran gearbeitet. Aber auch hier muß man berücksichtigen: Alle Beteiligten haben noch eine Familie und einen Beruf (nur so nebenbei).

zur Mitgliederversammlung noch eins: Termin siehe http://www.young-lions.de/

Gruß, YL_FAN


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+ + + Auch im neuen Jahr keine Zeit zum Verschnaufen + + +
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 01.01.2015 16:04
von Leona • Zugriffe: 342
+++ 4 Neue für die Oberliga Mannschaft +++
Erstellt im Forum Pressethread von marco1985
0 18.08.2014 16:58
von marco1985 • Zugriffe: 591
Mitglieder Versammlung
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
2 02.12.2012 09:42
von Rheinländer • Zugriffe: 374
+++ Traumstart ins neue Jahr! 1.Heimspiel gegen EHC Netphen am 09.01.2011 +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 10.01.2011 12:27
von Leona • Zugriffe: 329
+++ Löwen Newsletter – Willkommen im Jahr der Löwen +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von C-Gam
0 07.01.2011 07:51
von C-Gam • Zugriffe: 330
Wichtige Info für Mitglieder!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
0 28.09.2010 09:35
von C-Gam • Zugriffe: 364
YL1 – Fakten – Bodenhaftung für die „neuen“ YL1-Fans
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von YL Oma
2 14.09.2010 01:08
von Charlestown Chief • Zugriffe: 1334
neue Mitglieder in Hall of Fame
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von leo
1 10.11.2009 21:57
von Mr. Hunter • Zugriffe: 250
+++ Neuer Stürmer: Frankfurt Lions holen Joey Tenute +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Kampfsau#8
46 29.06.2009 19:52
von kladigo • Zugriffe: 4365
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software