Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 6.014 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Gorgenlaender
Beiträge:

05.11.2010 08:40
#31 RE: Aktion 4107 EJ Kassel Huskies Zitat · antworten

Glückwunsch


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

05.11.2010 09:46
#32 RE: Aktion 4107 EJ Kassel Huskies Zitat · antworten

http://www.hockeyweb.de/home/artikel/new...spiele-bekannt/

Huskies geben weitere Heimspiele bekannt - Anscheind wollen fast alle Gegener ihre "Heimspiel" lieber in Kassel austragen. Und ein Freundschaftsspiel gegen die Löwen Frankfurt sei auch geplant.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.484

05.11.2010 16:28
#33 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Wie gut daß Diez schon vor diesem Bericht dementiert hat...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Gorgenlaender
Beiträge:

05.11.2010 16:52
#34 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Und hoffentlich verzichten wir auf dieses bekackte Freundschaftsspiel gegen den sauhaufen aus Kassel. Geld hin oder her, aber dieser Verein hat sichs bei mir über die normale Rivalität hinaus verscherzt...


dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

05.11.2010 17:40
#35 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Ich vermute mal dieses Spiel findet nur statt wenn die Löwen nach Kassel fahren.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

05.11.2010 18:00
#36 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Da vermutest du falsch, es soll im Idealfall 2 Spiele geben, eines in Frankfurt und eines in Kassel. Und ich würde mich freuen, wenn der Ton ein klein wenig entschärft würde, Rivalität hin oder hier.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

05.11.2010 20:42
#37 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Gorgenlaender
Und hoffentlich verzichten wir auf dieses bekackte Freundschaftsspiel gegen den sauhaufen aus Kassel. Geld hin oder her, aber dieser Verein hat sichs bei mir über die normale Rivalität hinaus verscherzt...


So sieht es aus!

Hätten die *Asselaner bei ihrem sog. Neuanfang wenigstens ihren Clubnamen geändert –
zuvor allerdings Rossing & Co. Hallenverbot erteilt sowie dem berühmt-berüchtigten Nachwuchs
(immerhin der Fünftbeste in Deutschland – LOL) wirklich eine echte Chance gegeben –
dann wäre auch ich für evtl. „Freundschaftsspiele”. Da sich aber weder bei der Namensgebung noch im Umfeld
irgendetwas verändert hat, würde ich als „Vereinsboss” (egal aus welchem Bundesland)
Spiele gegen die Südschweden dankend ablehnen.

Und etliche Volltrottel-Wendehälse (gelle Fata) träumen schon seit mehreren Wochen davon,
dass ihr Team – wohl wegen ihrer sagenumwobenen Beliebtheit – bereits nächste Saison in der Oberliga
spielen wird. Die meinen tatsächlich, dass sie vom NRW-LEV-Landesfürsten Sorge mit offenen Armen
empfangen werden und zugleich eine Liga „überspringen” dürfen ...



... der Größenwahn bei denen nimmt einfach kein Ende.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Husky#7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 187

05.11.2010 20:55
#38 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Mannix

Zitat von Gorgenlaender
Und hoffentlich verzichten wir auf dieses bekackte Freundschaftsspiel gegen den sauhaufen aus Kassel. Geld hin oder her, aber dieser Verein hat sichs bei mir über die normale Rivalität hinaus verscherzt...


So sieht es aus!

Hätten die *Asselaner bei ihrem sog. Neuanfang wenigstens ihren Clubnamen geändert –
zuvor allerdings Rossing & Co. Hallenverbot erteilt sowie dem berühmt-berüchtigten Nachwuchs
(immerhin der Fünftbeste in Deutschland – LOL) wirklich eine echte Chance gegeben –
dann wäre auch ich für evtl. „Freundschaftsspiele”. Da sich aber weder bei der Namensgebung noch im Umfeld
irgendetwas verändert hat, würde ich als „Vereinsboss” (egal aus welchem Bundesland)
Spiele gegen die Südschweden dankend ablehnen.

Und etliche Volltrottel-Wendehälse (gelle Fata) träumen schon seit mehrern Wochen davon,
dass ihr Team – wohl wegen ihrer sagenumwobenen Beliebtheit – bereits nächste Saison wieder Oberliga
spielen können. Die meinen tatsächlich, dass sie vom NRW-LEV-Landesfürsten Sorge mit offenen Armen
empfangen werden und gleich eine Liga „überspringen” dürfen ...



... der Größenwahn bei denen nimmt einfach kein Ende.




Ganz gesund seit ihr zwei aber auch nicht mehr, oder? Ich mein bei Gorgenländer war es schon immer aus seiner Wortwahl zu entnehmen, dass er eine relativ schlichte und einfache Denkweise hat. Warum sollten wir denn den Clubnamen ändern? Moskitos Essen heißen auch noch so, obwohl sie in den letzten Jahren mehr Pleiten, Pech und Pannen erlebt haben. Und wo bekommt den der Nachwuchs keine Chance?

Alte Sponsoren stehen auch weiterhin zum Kufensport aus Kassel und spätestens gegen Pohlheim steht ein neuer alter Name auf dem Trikot. Werden diese von euch jetzt auch noch durch die Mangel gedreht?


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

05.11.2010 21:52
#39 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Husky#7
1) Warum sollten wir denn den Clubnamen ändern? [...]

2) Und wo bekommt den der Nachwuchs keine Chance?


1) Habt ihr doch bzw. euer Club-„Boss”. – Tja, bis vor wenigen Tagen lautete der Name der 1. Mannschaft (wie auch der des Vereins) noch „EJK Young Huskies” – oder? Und nicht wenige Fans des nordhässlischen Eishockeys wollten zum schlichten „EC Kassel” (also ohne Beinamen) „zurückkehren” ... Rossings Lemminge waren wohl in der Überzahl.

2) Wenn schon mindestens SECHS Nachwuchsspieler nicht spielen können (bzw. vielleicht mal ein paar Minütchen und das dann auch nur jedes zweite Spiel = „Rotationsprinzip”), weil alte Säcke (Tarves, Kolodziejczak, Hartfuß, Feigl, Schardt, Six – habe ich einen vergessen?!) geil auf Hessenkirmesliga-Kantersiege sind, dann motiviert das garantiert die Anfangzwanzigjährigen ...


Zitat von Husky#7
Alte Sponsoren stehen auch weiterhin zum Kufensport aus Kassel und spätestens gegen Pohlheim steht ein neuer alter Name auf dem Trikot. Werden diese von euch jetzt auch noch durch die Mangel gedreht?


Hääh – alte Sponsoren ... neuer alter Name? Was denn nun?

Kurzum: ALLES bleibt in Kassel beim ALTEN – selbst der Totengräber! Rossing wird bestimmt in naher Zukunft (wieder einmal) von bestimmt nicht wenigen Hasskies-Fans als Geburtshelfer und/oder Retter gefeiert.

Und nein: Wir drehen eure Sch... Trikots nicht durch die Mangel – das könnt ihr selbst viel besser!


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Hessi James Offline

Baby Löwe

Beiträge: 40

05.11.2010 23:34
#40 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Mannix
... Tja, bis vor wenigen Tagen lautete der Name der 1. Mannschaft (wie auch der des Vereins) noch „EJK Young Huskies” – oder?



Ich grübel gerade, was für ein Name heute in Frankfurt an der Anzeigetafel stand, ich glaub irgendwas mit Young Lions Frankfurt, aber das ist natürlich was gaaanz anderes.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

05.11.2010 23:54
#41 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Hessi James

Ich grübel gerade, was für ein Name heute in Frankfurt an der Anzeigetafel stand, ich glaub irgendwas mit Young Lions Frankfurt, aber das ist natürlich was gaaanz anderes.


Da hast du wohl etwas nicht ganz verstanden bzw. offensichtlich auch einiges nicht via Presse/Internet mitbekommen
(„Fanbefragung/Namensfindung” für Kassels 1. Mannschaft usw. usf.).

Also: Die Hasskies-Fans haben vor wenigen Tagen (angeblich) mehrheitlich für den „alten” Namen gestimmt,
den die Planinsolvenz-Pleite-GmbH trug: „EC Kassel Huskies”.
Herr Rossing, den viele *Asselaner nach dem DEL-Westhelle-Desaster schon wer-weiß-wohin gewünscht hatten,
besitzt an dieser „Wortmarke” die alleinigen Rechte ...


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Gorgenlaender
Beiträge:

06.11.2010 10:34
#42 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Husky#7


Ganz gesund seit ihr zwei aber auch nicht mehr, oder? Ich mein bei Gorgenländer war es schon immer aus seiner Wortwahl zu entnehmen, dass er eine relativ schlichte und einfache Denkweise hat. Warum sollten wir denn den Clubnamen ändern? Moskitos Essen heißen auch noch so, obwohl sie in den letzten Jahren mehr Pleiten, Pech und Pannen erlebt haben. Und wo bekommt den der Nachwuchs keine Chance?

Alte Sponsoren stehen auch weiterhin zum Kufensport aus Kassel und spätestens gegen Pohlheim steht ein neuer alter Name auf dem Trikot. Werden diese von euch jetzt auch noch durch die Mangel gedreht?



a) danke mir geht es bestens
b) ein schlicht und einfaches "du mich auch"


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

06.11.2010 17:03
#43 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Danke für den "Volltrottel-Wendehals", auf das Niveau werd ich mich jetzt sicherlich nicht begeben, aber ich möchte dir gerne noch ein paar Denkanstöße an die Hand geben.

Nr. 1: Du bemängelst, dass wir doch wenigstens den Namen hätten ändern sollen. Ich frage ganz konkret, was dies geändert hätte? Für dich und einige andere wären wir weiterhin die Asselaner, Südschweden, (Ex-)Ha§§kies etc gewesen, ob wir uns nun lediglich EC Kassel, Kassel Raccoons, Ratten, oder Gummibärchen genannt hätten. Es macht also effektiv keinerlei Unterschied, wie wir heißen und wenn die Fans, die abgestimmt haben, sich mit großer Mehrheit für den alten Namen entschieden haben, dann ist das ein Zeichen von Identifikation mit dem Team, nicht zwingend auch mit den Handlungen des vergangenen Sommers und sicherlich keinerlei Rossing-Hinterhergerenne. Und wenn die ach so vielen "EC Kassel"-Befürworter keine E-Mail schicken, dann ist das deren Pech. Und besonders kreativ seid ihr ja auch nicht gewesen...von Lions zu Löwen...naja...einen Innovations- oder Kreativitätspreis gewinnt man damit auch nicht.

Nr.2: Ob nun ein Rossing und Co Hallenverbot zu erhalten haben oder nicht, liegt nicht in meinem Ermessen. Ich hab beispielsweise trotz allem keinerlei Probleme damit, auch gegebenenfalls einem Rainer Lippe oder auch einem Fritz Westhelle im Stadion zu begegnen, unabhängig davon, was jede der Personen tut oder getan hat.

Nr. 3: Was das Überspringen einer Liga angeht, so war dies sicherlich ein Gedanke und eine Hoffnung, die aus dem Hype und der wohlmöklich wirklich theoretisch vorhandenen Möglichkeit heraus entstand. Mittlerweile ist man von diesem Gedanken auch wieder abgekommen und möchte ganz normal die Ligen durchschreiten, wenn auch mit dem klaren Ziel, so schnell wie möglich wieder in den Profibereich vorzustoßen, was sicherlich eine klare Zielgebung der Sponsoren sein dürfte. Und wenn auch ein großer Teil der Fans erkannt hat, dass der schrittweise Aufstieg der bessere Weg ist, dann hat das nicht etwas mit "Wendehalsverhalten" zu tun, sondern viel mehr mit Erkenntnis...und genau das wurde doch immer eingefordert. Nun zeigt man diese, da ist es auch falsch...schon paradox.

Nr. 4: Die Oldie-Geschichte ist eine Sache, die einen sehr starken Marketing-Charakter hat, denn so hat man viele "alte Fans" zurück in die Halle geholt. Den "alten Säcken" jetzt eine Geilheit auf Kantersiege zu unterstellen entbietet jeder Grundlage.

Nr. 5: Ja, Dennis Rossing wird uns wohlmöglich noch eine ganze Weile "erhalten bleiben", wenn er die Eissporthalle kauft und modernisieren lässt. Aber das stört uns erstmal nicht wirklich, sichert er uns damit doch die Spielstätte. Den Gegenwind, dass er auch dort wieder auf Steuergelder und Subventionen aus ist, hat er ja schon abgefangen und erklärt, dass er keinerlei finanzielle Unterstützung bei der Modernisierung der Halle haben möchte. Und das technische Rathaus auf dem Salzmanngelände ist ja mittlerweile auch getrennt von der Sache zu betrachten.

Wenn man diese letzten Beiträge von dir, Mannix und dem User Gorgenländer so betrachtet und wie oft besonders in der Vergangenheit der Spruch kam, dass wir euch am Allerwertesten vorbeigehen, frage ich mich, warum du und er sich dann doch immer wieder über uns Huskies aufregen? Glücklicherweise weiß ich, dass nicht alle Lions-Fans so denken und dass ihr mit eurem verbal-aggressiven Auftreten dann doch die Minderheit seid, die dann aber negativ hervorsticht

Viel Spaß beim Auseinandernehmen und sinnfreien Wiederlegen meiner und eurer eigenen Aussagen und die Besten Grüße an alle normalen Löwenfans!


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Gorgenlaender
Beiträge:

06.11.2010 17:16
#44 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

schlicht und einfach zu umfangreich um von mir gelesen und verstanden zu werden.

Hoffentlich findet das spiel net statt.:)


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.205

06.11.2010 19:56
#45 RE: Aktion 4107 EC Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Fatality
Danke für den "Volltrottel-Wendehals", auf das Niveau werd ich mich jetzt sicherlich nicht begeben, aber ich möchte dir gerne noch ein paar Denkanstöße an die Hand geben.

Nr. 1: Du bemängelst, dass wir doch wenigstens den Namen hätten ändern sollen. Ich frage ganz konkret, was dies geändert hätte? Für dich und einige andere wären wir weiterhin die Asselaner, Südschweden, (Ex-)Ha§§kies etc gewesen, ob wir uns nun lediglich EC Kassel, Kassel Raccoons, Ratten, oder Gummibärchen genannt hätten. Es macht also effektiv keinerlei Unterschied, wie wir heißen und wenn die Fans, die abgestimmt haben, sich mit großer Mehrheit für den alten Namen entschieden haben, dann ist das ein Zeichen von Identifikation mit dem Team, nicht zwingend auch mit den Handlungen des vergangenen Sommers und sicherlich keinerlei Rossing-Hinterhergerenne. Und wenn die ach so vielen "EC Kassel"-Befürworter keine E-Mail schicken, dann ist das deren Pech. Und besonders kreativ seid ihr ja auch nicht gewesen...von Lions zu Löwen...naja...einen Innovations- oder Kreativitätspreis gewinnt man damit auch nicht.

Nr.2: Ob nun ein Rossing und Co Hallenverbot zu erhalten haben oder nicht, liegt nicht in meinem Ermessen. Ich hab beispielsweise trotz allem keinerlei Probleme damit, auch gegebenenfalls einem Rainer Lippe oder auch einem Fritz Westhelle im Stadion zu begegnen, unabhängig davon, was jede der Personen tut oder getan hat.

Nr. 3: Was das Überspringen einer Liga angeht, so war dies sicherlich ein Gedanke und eine Hoffnung, die aus dem Hype und der wohlmöklich wirklich theoretisch vorhandenen Möglichkeit heraus entstand. Mittlerweile ist man von diesem Gedanken auch wieder abgekommen und möchte ganz normal die Ligen durchschreiten, wenn auch mit dem klaren Ziel, so schnell wie möglich wieder in den Profibereich vorzustoßen, was sicherlich eine klare Zielgebung der Sponsoren sein dürfte. Und wenn auch ein großer Teil der Fans erkannt hat, dass der schrittweise Aufstieg der bessere Weg ist, dann hat das nicht etwas mit "Wendehalsverhalten" zu tun, sondern viel mehr mit Erkenntnis...und genau das wurde doch immer eingefordert. Nun zeigt man diese, da ist es auch falsch...schon paradox.

Nr. 4: Die Oldie-Geschichte ist eine Sache, die einen sehr starken Marketing-Charakter hat, denn so hat man viele "alte Fans" zurück in die Halle geholt. Den "alten Säcken" jetzt eine Geilheit auf Kantersiege zu unterstellen entbietet jeder Grundlage.

Nr. 5: Ja, Dennis Rossing wird uns wohlmöglich noch eine ganze Weile "erhalten bleiben", wenn er die Eissporthalle kauft und modernisieren lässt. Aber das stört uns erstmal nicht wirklich, sichert er uns damit doch die Spielstätte. Den Gegenwind, dass er auch dort wieder auf Steuergelder und Subventionen aus ist, hat er ja schon abgefangen und erklärt, dass er keinerlei finanzielle Unterstützung bei der Modernisierung der Halle haben möchte. Und das technische Rathaus auf dem Salzmanngelände ist ja mittlerweile auch getrennt von der Sache zu betrachten.

Wenn man diese letzten Beiträge von dir, Mannix und dem User Gorgenländer so betrachtet und wie oft besonders in der Vergangenheit der Spruch kam, dass wir euch am Allerwertesten vorbeigehen, frage ich mich, warum du und er sich dann doch immer wieder über uns Huskies aufregen? Glücklicherweise weiß ich, dass nicht alle Lions-Fans so denken und dass ihr mit eurem verbal-aggressiven Auftreten dann doch die Minderheit seid, die dann aber negativ hervorsticht

Viel Spaß beim Auseinandernehmen und sinnfreien Wiederlegen meiner und eurer eigenen Aussagen und die Besten Grüße an alle normalen Löwenfans!


Danke für den Gruss!! Sauberes Darstellung und tolles Niveau !! Danke dafür vom ""Urlöwen"" So stelle ich mir das Miteinander bei Eishockey Fans vor!!


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
274 14.11.2015 21:56
von ArztNr4 • Zugriffe: 29621
+++ Teamcheck Teil 8: EC Bad Nauheim und Kassel Huskies +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von JUS67
0 22.08.2014 16:38
von JUS67 • Zugriffe: 771
Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Haddock
26 16.12.2013 18:33
von Das Eisurmel • Zugriffe: 3510
Löwen TV: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt 1:5 (10.11.2013) plus Pressekonferenz
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
3 13.11.2013 16:18
von Progressor • Zugriffe: 820
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt (Hessencup)
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von MegaTefyt
329 21.09.2013 10:09
von Eisfischer • Zugriffe: 23103
Hessenderby Kassel Huskies vs Löwen Frankfurt Live
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisfischer
14 13.02.2013 22:01
von Rastaman • Zugriffe: 1897
Tips Löwen Frankfurt - Kassel Huskys
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von anno1966
26 03.12.2012 23:59
von Hoolhern • Zugriffe: 1537
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 483
Tipp Kassel Huskies - Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Husky#7
25 18.10.2009 14:07
von Extremkoch • Zugriffe: 1117
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 46
Xobor Xobor Community Software