Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 12.039 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
LöwenDJ Offline

Music-Man

Beiträge: 2.920

07.12.2010 21:30
#91 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

@mayday die Stadt hat wohl die kleinste Schuld am Aus der Lions.
Fakt ist...... wäre die Stadt nicht so gesprächsbereit gewesen, würde
es wohl überhaupt kein Hockey mehr geben in Frankfurt.



czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.135

07.12.2010 21:34
#92 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Zitat von mayday2010


Welsch ein Skandal! Ich fordere die Bediensteten der Stadt auf sich nicht an dieser Augenwischerei zu beteiligen. Ausgerechnet der Sportfeind Nr.1 soll nun die Halle voll machen. Habt ihr aus der jüngsten Vergangenheit garnichts gelernt? Warum ladet ihr die Mitarbeiter der SSD AG nicht gleich ins VIP-Zelt sorry Presseraum ein?



Meinst du nicht, das du vollkommen falsch gewickelt bist? Die Stadt unterstützt die Löwen, und kackst die voll an. Die Löwen z.b. zahlen einen Bruchteil im Moment an Miete für die Halle, sonst wäre Eishockey in der Form komplett weg. Man muss auch mal für die kleinen Dinge dankbar sein. Hier hat die Stadt Frankfurt wirklich geholfen.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

08.12.2010 08:15
#93 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Ich bin sehr wohl der Meinung, dass die Stadt Mitschuld am Scheitern der Lions hat.

Die Stadt spendiert einem zweitliga Verein zu dem etwa 3000-4000 Zuschauer kommen ein neues Stadion für mehrere Millionen.
Während nebenan nichtmal 10 KM Luftlinie im "Stadtteil" Offenbach ein drittliga Verein ein neues Stadion erhält.
Man hätte ja mal auf die Idee kommen können beide Mannschaften in einem Stadion spielen zu lassen.
Auf der anderen Seite werden die Handballer, die Basketballer und das Profi Eishockey ignoriert.

Aber ich habe noch ein ganz anderes Problem:

Während zig Millionen an Geldern im FSV Stadion verschwinden zerfallen in FFM langsam aber sicher die Straßen weil zur Sanierung angeblich kein Geld da ist. . Bestes Beispiel: Die Straße vor dem FSV Stadion. Mir fallen in FFM zig Fälle ein, in denen das Geld besser aufgehoben ist.
Das ganze zeigt mal wieder, dass eine Subvention von Profisport der falsche Weg ist.

Aber wenn man als Stadt den Weg einschlägt massiv den Profisport zu subventionieren, dann muss dafür auch etwas für andere Vereine abfallen.

Von der Eintracht mal ganz zu schweigen. Mir fallen in der Vergangenheit einige Fälle ein, in denen Stadt und Land die Eintracht ganz massiv unterstützt haben. Und sei es nur mit einem neuen Stadion.

Aber es ist wie immer wenn eine Firma pleite geht. Es kommen meist mehrere Faktoren zusammen. Die Schuld alleine bei der Stadt zu suchen ist bestimmt falsch.

Es lag doch wie immer an einer ganzen Reihe von Gründen:
SS, miese Medienberichterstattung, Gutsherrenmanagement vom Vorbesitzer (ohne den es aber auch viel früher kein Eishockey in FFM gegeben hätte).
Die einzigen an denen es nicht lag waren die Fans, die Jahr für Jahr in Massen ins Stadion gepilgert sind.
Also ich werde diese Bedenken bestimmt in die nächste Wahl, die über die Besetzung des Baudezernats in FFM entscheidet mit einfließen lassen.



OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

08.12.2010 08:44
#94 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Zitat
Während nebenan nichtmal 10 KM Luftlinie im "Stadtteil" Offenbach ein drittliga Verein ein neues Stadion erhält.



Solche Vergleiche verbitte ich mir!

Die Kickers haben NICHTS mit Frankfurt zu tun!!!

Also ist auch der Stadionbau am Bieberer Berg von dem Reisig Club zu trennen.

Danke für Dein Verständnis.


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

08.12.2010 09:03
#95 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Also jetzt mal ehrlich. Bei aller Rivalität.
Wieso braucht man zwei Profi taugliche Stadien für zwei Niederklassige Vereine, zwischen denen man bequem hin und her laufen kann ?
Zwei Stadien mit doppelten Kosten.
Mir will es nicht in den Kopf, warum man nicht in einem Stadion spielen könnte.
Es muss doch möglich sein, dass zwei Städte in Hessen es hinbekommen eine Kooperation auf die Beine zu stellen.

Übrigens sehe nicht nur ich das so:

http://www.blauenarzisse.de/v3/index.php...o-verschwendung

Jetzt mal ehrlich und jetzt mal Fangefühle außen vor:

Das ist doch einfach nur vollkommen bekloppt. Die Stadien sind 6 Kilometer entfernt.

Das ist genauso dämlich wie wenn man zwei Brücken direkt nebeneinander baut.
(gut auch das hat es schon gegeben)
Ich kann und will einfach nicht verstehen wie zwei hoch verschuldete Städte das Geld so sinnlos raushauen während die Probleme in beiden Städten offensichtlich andere sind. Ich laufe jeden Tag ins Westend durch das Bahnhofsviertel. Wenn man pro Tag etwa 10 Menschen sieht, die sich ihr Mittagessen aus dem Müll holen, dann kann man über eine solche Verschwendung einfach nur den Kopf schütteln.

Mich macht sowas einfach nur wütend.



member-of-N Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 130

08.12.2010 09:29
#96 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

so langsam glaube ich auch fast an "ausverkauft" für Sonntag. Jetzt geht in den ersten Blöcken schon die Reihe 1 weg.



Ruedstorch Offline

Stadionsprecher der Herzen

Beiträge: 180

08.12.2010 10:02
#97 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Es ist wenig sinnvoll darüber zu diskutieren , ob die Stadt Frankfurt einen gewissen Anteil am Aus der Lions hat. Fakt ist , das die Stadt Frankfurt den Neubeginn der Löwen in bemerkenswerter Weise unterstützt ! Dafür sind wir alle sehr dankbar ! Für das Aus der Lions ist nur einer verantwortlich und zwar im vollen Umfang. Aber seit der Lionstrauerfeier ist das Thema für mich abgeschlossen und die ganze Konzentration liegt bei der schwierigen Arbeit eines nachhaltigen Neustarts.
Und am Sonntag wird es ,dank der erfreulichen Resonanz unserer Zuschauer, einen weiteren Schritt in eine hoffnungsvolle Zukunft geben ! Das letzte Heimspiel in diesem Jahr wird für alle, die live dabei sind, ein unvergesslicher Tag !

Bis dahin, euer Rüdiger



mike39 Offline

Energie-Löwe


Beiträge: 2.665

08.12.2010 10:19
#98 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Zitat von Ruedstorch
Es ist wenig sinnvoll darüber zu diskutieren , ob die Stadt Frankfurt einen gewissen Anteil am Aus der Lions hat. Fakt ist , das die Stadt Frankfurt den Neubeginn der Löwen in bemerkenswerter Weise unterstützt ! Dafür sind wir alle sehr dankbar ! Für das Aus der Lions ist nur einer verantwortlich und zwar im vollen Umfang. Aber seit der Lionstrauerfeier ist das Thema für mich abgeschlossen und die ganze Konzentration liegt bei der schwierigen Arbeit eines nachhaltigen Neustarts.
Und am Sonntag wird es ,dank der erfreulichen Resonanz unserer Zuschauer, einen weiteren Schritt in eine hoffnungsvolle Zukunft geben ! Das letzte Heimspiel in diesem Jahr wird für alle, die live dabei sind, ein unvergesslicher Tag !

Bis dahin, euer Rüdiger




ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.041

08.12.2010 10:24
#99 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Danke Ruediger...


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

08.12.2010 10:28
#100 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Mal ne Frage zum Ablauf am Sonntag:

Wann ist Hallenöffnung?
Wann geht das Vorprogramm los (Logopräsentation, etc.)?
Wann ist Spielbeginn?


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


mike39 Offline

Energie-Löwe


Beiträge: 2.665

08.12.2010 10:51
#101 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

@"Rastaman": Mal ne Frage zum Ablauf am Sonntag:

Wann ist Hallenöffnung? 17:15/17:30 Uhr
Wann geht das Vorprogramm los (Logopräsentation, etc.)? geplant 18:00 Uhr
Wann ist Spielbeginn? geplant 18:30 Uhr


Genoviva Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.956

08.12.2010 10:59
#102 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Zitat von mike39

Zitat von LöwenDJ
Ich frage mich wie manche darauf kommen, das die Stadt Karten gratis bekommen ??



Hallo Patrick,

ich glaube ich habe die Auflösung:

Dies ging an die MitarbeiterInnen der Stadt Frankfurt

"Im Oktober 2010 startete in der Eissporthalle am Ratsweg ein neuer Abschnitt der Eishockeygeschichte Frankfurts. Mit den Frankfurt Lions musste sich im Sommer 2010 ein Traditionsverein aus der Deutschen Eishockey Liga zurückziehen. Kaum vorhersehbar war, dass am 10. Oktober mehr als 5.000 Zuschauerinnen und Zuschauer das erste Heimspiel der Frankfurter Löwen in der Regionalliga West besuchten. Von diesem unglaublichen Zuspruch beflügelt schlugen die Löwen den Iserlohner EC deutlich mit 7:1 und begeisterten jeden Eishockeyfan in der Eissporthalle.

Nach neun Spieltagen stehen die Löwen dank sieben Siegen am ersten Tabellenplatz. Am Sonntag, den 12. Dezember gastiert der EHC Neuwied in der Eissporthalle und wird sicherlich versuchen, die 9:2-Niederlage gegen die Löwen vom 15. Oktober vergessen zu machen.

Das Sportamt der Stadt Frankfurt unterstützt den Neustart des jungen Teams mit viel Freude und möchte mit einer besonderen Aktion noch mehr Begeisterung für das Frankfurter Eishockey wecken: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Frankfurt am Main können gegen Vorlage ihres Dienstausweises bis zu zwei kostenlose Sitzplatzkarten für das Heimspiel der Löwen am 12. Dezember beim Sportamt bekommen. Die Karten können ab Mittwoch, den 1. Dezember täglich zwischen 9:00 und 14:00 Uhr im Sportamt, Hanauer Landstraße 54, 60314 Frankfurt abgeholt werden – solange der Vorrat reicht.

Feiern Sie am Sonntag, den 12. Dezember (Beginn: 18:00 Uhr) mit, genießen Sie die Stimmung und erleben Sie die Weltpremiere des neuen Löwen-Logos in der Frankfurter Eissporthalle.

Bitte beachten Sie: Die Karten können nicht versendet, nicht reserviert und nicht durch eine Karte für ein anderes Heimspiel der Frankfurter Löwen ersetzt werden....."

Viele Grüße und leg gut auf am Sonntag...




Hallo Mike,

wenn du zitierst, dann mache es bitte kenntlich :-)

Unterstützung des Vereins bedeutet, dass man ihm auch finanziell unter die Arme greifen kann, ohne dass das Geld direkt gegeben wird. Ansonsten lässt das jährliche Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler grüßen.

LG


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


Ruedstorch Offline

Stadionsprecher der Herzen

Beiträge: 180

08.12.2010 11:27
#103 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

@ Rastaman So wie es dir Mike geantwortet hat, ist es geplant . Allerdings werden Planung und Realität ein wenig auseinderklaffen,
sodaß eigentlich nur zwei Zeiten fix sind : Die Halle öffnet um ca 17:15 und es wäre gut um 18:00 auf seinem Platz zu sein.
Alles weitere ist minutiös voraus geplant und wird niemals so ablaufen......

Man, was bin ich aufgeregt.....lass die Technik an diesem Abend funktionieren und bitte kein Neuschnee oder Eisregen .....



Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

08.12.2010 12:53
#104 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Zitat von leo
Mir will es nicht in den Kopf, warum man nicht in einem Stadion spielen könnte.
Es muss doch möglich sein, dass zwei Städte in Hessen es hinbekommen eine Kooperation auf die Beine zu stellen.



Weil die Metropol-Region Rhein-Main eine Illusion ist?

Faktisch kann sich doch im Rhein-Main-Gebiet keiner so richtig leiden. Ich weiß nicht, wie das von Frankfurter Seite aus aussieht, z.b. mit Bad Vilbel oder Friedberg, aber Offenbacher mögen weder Frankfurter, Hanauer oder Darmstädter.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


TheRedLion Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 58

08.12.2010 13:06
#105 RE: Abendkasse wirds richten.. Thread geschlossen

Zitat von Highty67

Zitat von leo
Mir will es nicht in den Kopf, warum man nicht in einem Stadion spielen könnte.
Es muss doch möglich sein, dass zwei Städte in Hessen es hinbekommen eine Kooperation auf die Beine zu stellen.



Weil die Metropol-Region Rhein-Main eine Illusion ist?

aber Offenbacher mögen weder Frankfurter, Hanauer oder Darmstädter.




dann liegts vielleicht an den Offenbachern


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 30.12.2010
Erstellt im Forum Pressethread von Philipp
18 30.12.2010 22:02
von Charlestown Chief • Zugriffe: 1815
Presse vom 12.12.2010
Erstellt im Forum Pressethread von Koppsi
1 13.12.2010 18:16
von EMI • Zugriffe: 542
T&F gegen Neuwied 12.12.2010
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von MrMet
56 16.12.2010 22:54
von Pucki1984 • Zugriffe: 6531
Für die Netphen Fahrer am Freitag 10.12.2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
16 09.12.2010 15:29
von Aeppler • Zugriffe: 1659
Gewinnspiel: hockeyweb.de verlost 3x2 Sitzplatz-Tickets für den 12.12.2010 gegen Neuwied
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
5 08.12.2010 16:06
von Eislöwe • Zugriffe: 661
Cateringstände am 12.12.2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
15 28.12.2010 12:39
von Highty67 • Zugriffe: 1772
Deutschland Cup 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
35 16.11.2010 13:21
von Summer of 69 • Zugriffe: 1417
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 12.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
0 12.04.2010 09:43
von C-Gam • Zugriffe: 765
Schiedsrichter der Lions-Spiele (Stand: 23.02.2010)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von cds23
34 23.02.2010 20:16
von cds23 • Zugriffe: 3596
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software