Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.423 Antworten
und wurde 145.980 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 95
Koppsi
Beiträge:

05.03.2012 16:15
#271 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Es wurde derart mitgeteilt daß ein Neubau unwesentlich teurer wär wie ne Umbausanierung. Dadurch verschwand die Sanierung in der Versenkung.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

05.03.2012 16:29
#272 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Dieses Gutachten zur ESH berücksichtigte aber auch den Bau einer weiteren Trainingshalle sowie den Umbau der ESH zu einer "de facto" MuFuA mit gut 10.000 Zuschauern!!! Das Konzept dazu hiess "Sport- und Leistungszentrum Bornheimer Hang". Da ist natürlich klar das der Umbau eines Einfamilienhauses zu einer Villa teurer kommt als der reine Neubau einer Villa. Man kann sich alles zurecht rechnen, wenn man ein Neubaufanatiker ist.
Ein 3. (ehrliches) Gutachten, ohne zusätzliche Trainingshalle am Bornheimer Hang, nur mit einer energetischen Sanierung der ESH plus Anbau eines VIP Bereiches hinter der Geraden D bis F sowie Businessseats in Block E , ohne bauliche Erhöhung der Sitzplatzkapazität in beiden Kurven wurde (zumnindest offiziell) nicht gerechnet. Laut MB liegen aber genau hierfür fertige Pläne "in der Schublade" der Stadt Frankfurt. Naja, wenn wir das Wort Schublade hören wird uns ganz warm ums Herz...


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Hen Fabula
Beiträge:

05.03.2012 16:32
#273 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel
ohne bauliche Erhöhung der Sitzplatzkapazität in beiden Kurven



@ Eisurmel: Was meinst Du damit? Überhaupt keine Erhöhung der Kapazität?


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

05.03.2012 16:42
#274 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Korrekt. De facto gäbe es somit weniger Kapazität als heute, da die Business Sitze nun mal etwas breiter sind als die normalen Schalensitze. Das hiesse dann wohl "nur" ca. 6.500 Zuschauer. Mehr ist für kleines Geld nicht drin.

Beim erwähnten "Umbau Luxus Gutachten" wollte man eine 2. Etage hinter beide Kurven sowie hinter die Gerade "C,D,E,F" analog zur bestehenden Stehgeraden bauen um dort zusätzliche Sitzplätze unterzubringen. Ebenso sollten gemäß Gutachten die Technikräume hinter D bis F in VIP Logen umfunkioniert werden und und die Blöcke D bis F Business seats bekommen. dazu dann noch der VIP GebäudeANBAU hinter D-F und im dortigen Obergeschoss des Anbaus die (verlagerten) Technikräume.

Tante Edit möchte noch anmerken, das sobald eine bauliche Aufstockung in Erwägung gezogen wird, es richtig teuer wird, da die Statik angepasst werden muss. Und dabei sollte man nicht vergessen, das die ESH z.T. ja "schwebt", da sie am Hang gebaut ist. Und eine nachträgliche Anpassung der Statik ist immer teuer...


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

05.03.2012 16:49
#275 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Sorry wegen der "Millionenstadt", ich hab in der Schnellantwort geschrieben, da konnte ich die passenden Smileys nicht auswählen ;) Ich wollte aber auch nicht "Metropole" schreiben...sagen wir einfach "für die größte Stadt Hessens" ;)


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

05.03.2012 16:53
#276 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Edit


19iceman65 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 165

06.03.2012 01:29
#277 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

eine komplett neue MuFu ist ein Schmarrn aus der Sicht des Vereins. Die wird im Leben niemals voll.. auch net wenn die Skyliners spielen.. Beide Vereine würden vor halbleerer Kulisse rumeiern und die Stimmung wäre fürn Arsch.. soweit mal die rein emotionale Betrachtung. Ist aber alles schon oft und breit diskutiert worden.
Die Fakten sind, dass Herr Frank - wenn überhaupt - einen Neubau favorisiert (wohl auch, weil damit ein Prestige-Gewinn zu erzielen ist) und daher hoffe ich persönlich, dass der Gute bald in Rente geht


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

06.03.2012 05:15
#278 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Zitat von Frankfurter-bubb
Bis zur Millionenstadt fehlen uns halt nur noch ein par Einwohner



Nimm das Einzugsgebiet für die Halle, und Du bist locker bei einer Million.


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

06.03.2012 09:21
#279 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Das Rhein-Main-Gebiet an sich, welches sehr unterschiedlich interpretiert wird, hat je nach Auslegung zwischen 5,5 Mio. (IHK-Regelung) und 2,2 Mio. (Ballungsraumgesetz Hessen) Einwohner.

Also sollte durchaus Potenzial für eine mufu vorhanden sein. Deswegen müssen die Löwen da aber noch lange nicht drin spielen


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Hen Fabula
Beiträge:

06.03.2012 10:39
#280 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Eine Lösung, bei der Geld investiert wird, die Kapazität aber geringer wird, wird bei der Stadt grundsätzlich auf wenig Gegenliebe stoßen. Man hätte gern ein modernes Venue für um die 10.000 Besucher. Wenn ein Umbau der ESH zu teuer wird, und eine reine Sanierung keine neuen Kapazitäten schafft (und natürlich immer noch 'nen Haufen Geld kostet) wird das schwer zu realisieren sein. Die Schublade wird in diesem Fall wohl ziemlich fest verschlossen sein...


heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 433

06.03.2012 14:50
#281 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Zitat von Highty67
Das Rhein-Main-Gebiet an sich, welches sehr unterschiedlich interpretiert wird, hat je nach Auslegung zwischen 5,5 Mio. (IHK-Regelung) und 2,2 Mio. (Ballungsraumgesetz Hessen) Einwohner.

Also sollte durchaus Potenzial für eine mufu vorhanden sein. Deswegen müssen die Löwen da aber noch lange nicht drin spielen



Potenzial hin, potenzial her....da passiert nix, ausser blaaa, blubb, Wahlgeschwätz..
Es ist doch so, dass die Stadt kein Geld hat und das was sie nicht hat auch nicht in eine MuFu oder Eissporthalle stecken wird.
Was ein Wortgerüst.
Ich persönliche glaube, dass es in absehbarer Zeit weder eine MuFu noch ein ESH Aus/Umbau geben wird......
Wie lange gibt es die berühmte Schublade vom seligen berühmten Gerd schon? 10 Jahre locker, oder?


die Hoffnung stirbt zuletzt!


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

06.03.2012 15:01
#282 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

wir offenbacher lassen uns aber nur mitzählen,
wenn ihr euch benehmt und auch schön nett seid!!


Karion Offline

Twen Löwe

Beiträge: 370

06.03.2012 16:54
#283 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Ich finde leider nur einen pressebericht des nicht fertig gestellteten "fanhaus". vor 2-3 wochen war eine umfassende beilage in der ehn . Ein sehr interessantes projekt nicht zuletzt wegen seiner finanzierung. in straubingen ist meines wissens, ein fanshop im neuen fanhaus mit untergebracht, bei uns könnte man über eine geschäftsstelle nachdencken ...
-vorteil wäre eine vip unterbringung, bei der sich die einnahmen nicht wie bei uns, mit den ausgaben selbst neutralisiert
- keine mietkosten einer seperaten gs
- der anreiz für die stadt das ihr der schuppen in ein paar jahren selbst gehört
- eine 50:50 finanzierung bei der der großteil der "vereinsausgaben" in straubingen durch die sponsoren selbst getragen wurde
und man kommt nochmal in intensive gespäche mit der stadt indenen man die hundert anderen punkte wie reduzierung der mietkosten, beteiligung an einem kleinen ausbau der vipplätze , und und und (an all das was ich, als blutiger leie, nicht dencke)sprechen kann

http://www.idowa.de/aktuells/container/c...con/880836.html


"Fanclub Löwen Sossenheim 88"
http://www.loewen-sossenheim.de/?action=startseite


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

06.03.2012 17:37
#284 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Das Kaff heißt immer noch "Straubing" - ohne "en"

Ich hab die Beilage auch in der Hand gehabt und mit entsetzen weggeschmissen!
Für den gemeinen 08/15 Fan hat sich das Fanhaus IMHO eher verschlechtert.
Es war zwar recht einfach, aber mit dem ganzen Holz auch sehr urig und gemütlich!

Das Neue ist soweit ich das auf den Bildern sehen konnte, ein potthässlicher Plastikbomber!!!
So toll (und auch wichtig!) die anderen Punkte wie Umkleiden und VIP-Bereich auch sind,
der gemeine Fan hat mal wieder das nachsehen. Sehr traurig.

Wieviel man damit kaputt machen kann, sieht man doch bei uns. Als die Pistenbar zu gemacht
wurde und in dieses komische "Cool Runnings" umgebaut wurde, hat es komplett an Flair verloren.
Ich kenne keinen der da noch hingeht. Früher war das ein echter Anlaufpunkt nach den Spielen.
Hier würde ich mir von ganzem Herzen wünschen, dass da wieder etwas unternommen würde,
damit man nach den Spielen sich nicht sofort verliert. Denn wieoft heißt es "und was machen
wir jetzt?" Dieses Angebot fehlt wirklich.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


woody Offline

Twen Löwe

Beiträge: 259

06.03.2012 18:00
#285 RE: Die Uhr tickt hofftl. gegen den Bembeldome am Kaiserlei Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69
Denn wieoft heißt es "und was machen
wir jetzt?" Dieses Angebot fehlt wirklich.



Hab ich jetzt net wirlich nen Problem mit, geht man halt 400m weiter und landet dann beim Maggus


Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 95
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software