Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.423 Antworten
und wurde 145.952 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | ... 95
bentiya Offline

Twen Löwe

Beiträge: 339

12.09.2015 08:32
#991 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Dies dürfte die Gegner einer neuen Halle erfreuen, denn damit sollte ja klar sein, wo die nächsten Jahre die Prioritäten liegen dürften:

EINTRACHT FRANKFURT BAUT STADION AUS
Stehplatz-Tribüne wie in Dortmund
Kapazität soll von 9000 auf 18 000 erhöht werden

http://m.bild.de/sport/fussball/eintrach...rtmund-42544654.

Zitat
Was sagt die Stadt-Bosse? Sport-Dezernent Markus Frank zu BILD: „Ich finde, die Idee des Stadion-Ausbaus ist wirklich sehr charmant. Da sollte man auch richtig groß denken, was die Kapazität betrifft.


macaco71 Online

Midlife Löwe


Beiträge: 562

12.09.2015 09:37
#992 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Was sagt denn der Frank außer "Politiker - blabla"? doch nur genau das selbe was er zu der Multihalle sagt
und (aus)bauen wird die Stadt Frankfurt (so Fußballverliebt sie auch ist) auch nicht da Kasse leer sowie diverse
Schulbauten erneuert werden müssen (wobei dies keine Mensch interessieren wird, wenn es um die Adler geht).
Die Eintracht kann ja planen, präsentieren und bekannt geben soviel sie will, nur: es ist nicht Ihr Stadion und somit wird
es mit dem Ausbau noch eine lange Zeit dauern.


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


Block-O Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 644

12.09.2015 09:59
#993 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Das glaubst auch nur du


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.322

12.09.2015 12:31
#994 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Die Fußball Bundesliga ist DAS Zugpferd des deutschen Sports.
Jeder Club will mit profitieren, jeder Standort den Anschluss nicht verpassen.
Die Premier League stößt mit wahnsinnigen TV-Geldern in astronomische Sphären vor und Deutschland wird - zumindest teilweise - mitziehen (müssen).

Die Zuschauerzahlen in Deutschland sind der absolute Wahnsinn. Die Planungssicherheit im Vergleich zu anderen Sportarten unverhältnismäßig höher.
Ich bin mir leider sicher, dass die Eintracht eine GANZ andere Priorität hat als andere Sportarten. Und das leider zurecht.
Als Eishockey-Fan kann ich nur wehmütig und neidisch auf die Entwicklung des Fußballs und der Bundesliga blicken. Der Abstand zum Eishockey wird sich in nächster Zeit eher vergrößern als verkleinern.

Vereine wie der BVB und Schalke machen in ihrer Region alle anderen Sportarten und die damit verbundenen Marketing-Möglichkeiten platt.
Wenn wir nicht das Glück haben einen eishockeyverrückten Mäzen oder Vorstand an Land zu ziehen, dann wird der Status Quo im Frankfurter Eishockey das Höchste der Gefühle bleiben.
Von öffentlicher Hand brauchen wir nichts, aber auch gar nichts zu erwarten. Ich schätze die Chance auf einen Ausbau der CoBa-Arena ungleich höher ein als die Chance auf einen Umbau / Neubau der Eissporthalle. König Fußball regiert auch in Frankfurt - und das mehr als je zuvor.


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

12.09.2015 13:35
#995 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #994
Die Fußball Bundesliga ist DAS Zugpferd des deutschen Sports.
Jeder Club will mit profitieren, jeder Standort den Anschluss nicht verpassen.
Die Premier League stößt mit wahnsinnigen TV-Geldern in astronomische Sphären vor und Deutschland wird - zumindest teilweise - mitziehen (müssen).

Die Zuschauerzahlen in Deutschland sind der absolute Wahnsinn. Die Planungssicherheit im Vergleich zu anderen Sportarten unverhältnismäßig höher.
Ich bin mir leider sicher, dass die Eintracht eine GANZ andere Priorität hat als andere Sportarten. Und das leider zurecht.
Als Eishockey-Fan kann ich nur wehmütig und neidisch auf die Entwicklung des Fußballs und der Bundesliga blicken. Der Abstand zum Eishockey wird sich in nächster Zeit eher vergrößern als verkleinern.

Vereine wie der BVB und Schalke machen in ihrer Region alle anderen Sportarten und die damit verbundenen Marketing-Möglichkeiten platt.
Wenn wir nicht das Glück haben einen eishockeyverrückten Mäzen oder Vorstand an Land zu ziehen, dann wird der Status Quo im Frankfurter Eishockey das Höchste der Gefühle bleiben.
Von öffentlicher Hand brauchen wir nichts, aber auch gar nichts zu erwarten. Ich schätze die Chance auf einen Ausbau der CoBa-Arena ungleich höher ein als die Chance auf einen Umbau / Neubau der Eissporthalle. König Fußball regiert auch in Frankfurt - und das mehr als je zuvor.


Es wird Gott sei Dank keine solche Entwicklung im Eishockey geben.
Eine größere Halle oder ein Umbau stellt sich doch erst, wenn die Löwen wieder in der DEL sind.
Dann muß man sehen, wieviel Zuschauer regelmäßig zu den Spielen kommen.
Der Fußball wird sich selbst auffressen. Die Blase platzt in der Zukunft. Das wird dann wie bei der Immobilenkrise und Finanzkrise sein
Im Übrigen: Neid kenne ich nicht.


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.322

12.09.2015 14:11
#996 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Und wenn die Fußball Blase platzen sollte, beginnt der unaufhaltsame rasante Aufstieg des Eishockeys?
Übrigens bedeutet "ein Umbau der Halle" nicht zwangsläufig eine Erweiterung der Kapazität.


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

12.09.2015 14:17
#997 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Eine neue Halle macht doch niemand wegen der steigenden Anzahl der Zuschauer.
Wenn dann 1. für Konzerte etc.
und 2. für Sponsoren.
Wir Fans werden weiter auf Plastiksitzen das Spiel schauen. Die Sponsoren werden doch am meisten davon profitieren. Und dadurch hofft man dann natürlich auch mehr Partner aktivieren zu können. Geschäfte in einer schönen Loge mit Blick aufs Spielfeld sind doch angenehmer als in unserer Löwen Lounge.


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Löwenfan93 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 93

12.09.2015 15:21
#998 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Im Übrigen hört man aus dem Fanumfeld der Eintracht ( bin selbst Löwen und SGE Dauerkarteninhaber ) durchweg kritische und skeptische Stimmen zum Stadionausbau. Ich selbst halte dies auch für komplett sinnlos, da man sich keinen Gefallen damit tut. Desweiteren muss man den Zeitraum betrachten. Der Ausbau soll im Zeitraum 2022 sein. Bis dahin sind noch 7 lange Jahre Zeit, indenen es vielleicht sogar die Stadt Frankfurt zu einer Mufu Halle bringt.


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

12.09.2015 16:04
#999 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #996
Und wenn die Fußball Blase platzen sollte, beginnt der unaufhaltsame rasante Aufstieg des Eishockeys?
Übrigens bedeutet "ein Umbau der Halle" nicht zwangsläufig eine Erweiterung der Kapazität.


Es wird gar keinen Anstieg im Eishockey geben, Dougman!
Deutschland ist eben nicht Kanada.
Mir genügt die Randsportart Eishockey. Ich will keine Verhältnisse wie im Fußball, wo es doch nur ums Geld
geht, daß ist doch kein Sport mehr. Fußball ist ein Wirtschaftsprodukt.
Ich will den Sport Eishockey sehen, die faszinierendste und schnellste Mannschaftssportart der Welt!


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

12.09.2015 16:07
#1000 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von Skibbi im Beitrag #997
Eine neue Halle macht doch niemand wegen der steigenden Anzahl der Zuschauer.
Wenn dann 1. für Konzerte etc.
und 2. für Sponsoren.
Wir Fans werden weiter auf Plastiksitzen das Spiel schauen. Die Sponsoren werden doch am meisten davon profitieren. Und dadurch hofft man dann natürlich auch mehr Partner aktivieren zu können. Geschäfte in einer schönen Loge mit Blick aufs Spielfeld sind doch angenehmer als in unserer Löwen Lounge.


Einen Investor für eine Mufuha findet man nur, wenn sich Gewinne erzielen lassen.
Dann spielen neben den von Dir genannten Faktoren natürlich auch die Zuschauerzahl der "Dauermieter" Eishockey, Basketball oder Handball eine Rolle.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

12.09.2015 18:44
#1001 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #999
Zitat von Dougman im Beitrag #996
Und wenn die Fußball Blase platzen sollte, beginnt der unaufhaltsame rasante Aufstieg des Eishockeys?
Übrigens bedeutet "ein Umbau der Halle" nicht zwangsläufig eine Erweiterung der Kapazität.


Mir genügt die Randsportart Eishockey. Ich will keine Verhältnisse wie im Fußball, wo es doch nur ums Geld
geht, daß ist doch kein Sport mehr. Fußball ist ein Wirtschaftsprodukt.
Ich will den Sport Eishockey sehen, die faszinierendste und schnellste Mannschaftssportart der Welt!



Meinst du, im Eishockey geht es um Knöpfe oder die gute Luft (ok, in Kassel und Nauheim schon)? Hier geht es genauso ums Geld wie beim Fußball auch. Warum benötigen wir denn eine MuFu? Doch nicht etwa, weil jedes unserer jetzigen Heimspiele ausverkauft wäre und die Dauerkarten nur weitervererbt werden können. Nein, wir benötigen sie, um uns besser vermarkten sowie mehr Logen und VIP-Plätze bieten und somit mehr Einnahmen erzielen zu können. Positiver Nebeneffekt, zumindest in den Anfangsjahren und bei sportlichem Erfolg, ist eine Zuschauersteigerung auf den normalen Plätzen.
Die romantische Meinung über unseren Sport, solltest du nochmal überdenken bzw. den Fußball dahingenhend nicht zu negativ darstellen. Die möglicherweise in Zukunft platzende Blase, wird den Fußball, zumindest hierzulande, nicht mal im Mikro-Bereich erschüttern. Dafür sind die Vereine hier in der Mehrzahl sehr gut aufgestellt (Finanzen, Jugendarbeit, Zuschauerzuspruch, Sponsorenbereitschaft, Infrastruktur und und und).


bentiya Offline

Twen Löwe

Beiträge: 339

13.09.2015 19:19
#1002 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von JasonYoung#28 im Beitrag #999


Mir genügt die Randsportart Eishockey. Ich will keine Verhältnisse wie im Fußball, wo es doch nur ums Geld
geht, daß ist doch kein Sport mehr. Fußball ist ein Wirtschaftsprodukt.
Ich will den Sport Eishockey sehen, die faszinierendste und schnellste Mannschaftssportart der Welt!



Im Grunde willst du damit eigentlich nur eins: Den baldigen erneuten Absturz der Löwen ins finanzielle und damit verbundene sportliche Aus und ein mal wieder erneuter Neuanfang im Nichts.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.136

07.10.2015 13:36
#1003 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Park soll Frankfurt und Offenbach verbinden
http://www.fr-online.de/stadtentwicklung...6,32103280.html

Eine Interessante Studie zur Stadtentwicklung beider Städte, insbesondere des Grenzgebietes. (eine MuFu-Halle findet in der Studie jedoch keine Erwähnung).

Hier der Link zur kompletten Studie:
http://germany.uli.org/wp-content/upload...-OF-deutsch.pdf


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


OFC hat sich bedankt!
Block-O Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 644

10.10.2015 13:53
#1004 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Ne Mauer zwichen Frankfurt und Offenbach wäre angebrachter!!!


mike39 Offline

Energie-Löwe


Beiträge: 2.665

05.11.2015 08:32
#1005 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Mehrzweckarena
Halle am Kaiserlei kann kommen

Nach jahrelanger Verzögerung ist es nun so weit: Der Bau einer Multifunktionshalle am Offenbacher Kaiserlei wird ausgeschrieben. Gesucht wird ein Investor, der bereit ist, rund 150 Millionen Euro in den Bau einer bis zu 15.000 Zuschauer fassenden Arena zu investieren.

Verkehrsproblem gelöst

http://www.fr-online.de/frankfurt/mehrzw...8,32334976.html


Seiten 1 | ... 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | ... 95
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software