Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 544 Antworten
und wurde 28.540 mal aufgerufen
  
 DEL-Teams
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 37
Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

06.01.2012 08:23
#331 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Zitat von Mäcks
Als großer Hosen-Fan kann ich nur sagen: Daumen hoch für dieses Engagement!
Auch wenn ich zu DEL-Zeiten kein DEG-Freund war, hoffe ich doch, dass dieser Traditionsverein ,,überlebt", in welcher Liga das auch sein mag.
(Bäh, böse, schlimme Erinnerungen an den Juli 2010...)



Ich hoffe auch sehr, es finden sich noch rettende Geldgeber, allein der Glaube daran fehlt mir! Da ist das Engagement der Toten Hosen ein allerdings sehr positives Signal und doch nur finanziell betrachtend der Tropfen auf den heißen Stein!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 563

07.01.2012 21:08
#332 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

So leid es mir für die deg tun würde -
aber steuergelder für nen profiverein ausgeben
und auf der anderen seite bei shulen, kitas et sparen
weil kein geld da ist
das geht nun wirklich niht.
wenn die deg kein geld mehr hat und sich so eine mannschaft,
den dome, die del nicht mnehr leisten kann dann sollen sie eben
in die oberliga gehen.


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

07.01.2012 22:38
#333 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Anscheinend die Fortsetzung vom 23.12.11 (siehe DEG Metro Stars (22)):

Strafanzeigen gegen randalierende Eishockeyfans

Zitat
Die Düsseldorfer Fangruppe musste schließlich sogar zum Krefelder Hauptbahnhof begleitet werden. Im Bahnhof wollte die Gruppen allerdings nicht abfahren, blockierte die elektronischen Türschranken und pöbelte unbeteiligte Zugfahrgäste an. Als schließlich ein Fan die Notbremse zog und sich in seiner Fangruppe verstecken wollte, räumte der Polizeieinsatzleiter den Waggon und stellte die Personalien aller Fans fest. Die Fangruppe wurde schließlich separiert mit einem Bus zum Düsseldorfer Hauptbahnhof gebracht. Gegen die Straftäter wurden entsprechende Strafanzeigen erstattet.

Quelle: http://www.presseportal.de/polizeipresse...e-eishockeyfans


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

07.01.2012 23:07
#334 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Zitat von Cologne Kentucky Star
Ich hoffe auch sehr, es finden sich noch rettende Geldgeber ...


Der „Retter in der Not” wird dann wohl (wieder einmal) die Stadt Düsseldorf sein, zumindest „denkt” der neue DEG-Boss Wenkemann bereits jetzt laut in der Presse darüber nach:

Zitat
DEG-Präsident lobt Oberbürgermeister Elbers
„Ich glaube aber schon, dass wenn wir dann am Ende dastehen und sagen ,Liebe Stadt, wir brauchen noch 1,50 EUR’, die Stadt uns unterstützt und auch entgegenkommt, so wie sie es jetzt schon tut.”


Quelle: http://nachrichten.rp-online.de/regional...lbers-1.2663480


Und vor lauter Lobhudeleien vergessen die irgendwann alle noch die eigentlich überlebensnotwendige Sponsorensuche. –
Wen juckt’s, es gibt als Ersatzlösung ja die immer wieder gern genommenen Steuergelder ...


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

08.01.2012 01:18
#335 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Zitat von mkkhighlander
aber steuergelder für nen profiverein ausgeben und auf der anderen seite
bei shulen, kitas et sparen weil kein geld da ist das geht nun wirklich niht.

Das haben die sich bei Herrn Eichel abgeschaut


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

08.01.2012 06:50
#336 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Die können doch mal beim Wulff nachfragen. Der hat doch gute Kontakte zu günstigen Privatkrediten.


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


Richie Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 599

10.01.2012 17:16
#337 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

DEG will Weltkulturerbe bei der Unesco werden

http://www.rp-online.de/region-duesseldo...erden-1.2668127


http://www.flickr.com/photos/richie_1967/sets/


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.139

10.01.2012 17:41
#338 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Neben dem bisschen PR was diese Aktion bringt erscheint es mir aber mehr als fraglich, ob man es dadurch wirklich schafft, seriöse Sponsoren auf sich aufmerksam zu machen, oder ob man diese (so es sie denn gibt) damit nicht durch die Lächerlichkeit der Aktion eher verschreckt.

Spätestens jetzt wird die blanke Verzweiflung in Düsseldorf sichtbar.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Richie Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 599

11.01.2012 12:50
#339 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten


http://www.flickr.com/photos/richie_1967/sets/


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

11.01.2012 12:57
#340 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Zitat von Richie
DEG will Weltkulturerbe bei der Unesco werden

http://www.rp-online.de/region-duesseldo...erden-1.2668127



"Zeugnis einer untergegangenen Kultur", ich lach mich schäckig, das passt ja wie die Faust aufs Auge


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

11.01.2012 13:24
#341 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Zitat von Rastaman
Spätestens jetzt wird die blanke Verzweiflung in Düsseldorf sichtbar.


Weil man keinen Sponsor und Humor gleichzeitig haben kann?

Eine netter PR-Gag – nichts anderes. Wer beim Lesen des offiziellen DEG-Textes nicht schmunzeln kann, ist selbst schuld:

Zitat
„Als deutsches Aushängeschild des schnellsten Mannschaftssportes der Welt haben wir den Planeten Erde mit unvergesslichen und wunderschönen Spielzügen bereichert. Die DEG ist von außergewöhnlicher Bedeutung.“



Übrigens: Der Antrag wurde von der Deutschen Unesco-Kommission bereits abgelehnt. Auch deren Sprecher (Dieter Offenhäußer) nahm das DEG-Ansinnen (resp. DEG-Unsinn) offensichlich nicht so bitterernst:

Zitat
„Wir fühlen uns dennoch geehrt, dass man an die Deutsche Unesco-Kommission denkt, wenn es um das Überleben einer so ehrwürdigen Institution geht.“



Demnächst schlägt der DEG-Pressesprecher bestimmt den (noch anonym schreibenden) WZ-Journalisten für den Pulitzer-Preis vor, der zu diesem Thema folgenden Online-Artikel verfasste (Auszug):

Zitat
Etwas kann man aus dem Aufstieg der Fortuna lernen: Nur Kontinuität, Seriosität und Ernsthaftigkeit führen zum Erfolg. In den großen Schatten der Fortuna scheint diese Erkenntnis nicht zu strahlen: Bei der DEG versucht man stattdessen, den letzten Kredit zu verspielen. [...] Dienstag präsentierte der Verein erstmal einen PR-Gag, der leider gar nicht lustig ist: Die DEG will sich als Weltkulturerbe eintragen lassen. Die Nachrichtenagentur dpa versah diese Info vorsichtshalber mit dem Zusatz „allen Ernstes“.


Dazu ein Leser-Kommentar, stellvertretend für (fast) alle anderen, im „Tenor” ähnlich formulierten „Stellungnahmen”:

Zitat
Da hat der Fortunadauerkarteninhaber aber einen raus gehauen. Während andere Zeitungen wenigstens den Sinn dieses PR-Gags begriffen haben scheint dem Verfassers dieses Artikels nach seinen diversen Feierabendbierchen der Gaul durchgegangen zu sein.


Da das Leben ohnehin viel zu ernst ist, empfehle ich all denjenigen, die sich bisweilen zum Lachen in den Keller begeben, folgende Lektüre: Religion ist, wenn man trotzdem stirbt.

Ebenfalls lesenswert und seit Jahren auf den Bestseller-Listen dieser Welt:
„Philosophie ist, wenn man trotzdem denkt” sowie „Humor ist, wenn man trotzdem lacht”.


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

11.01.2012 14:38
#342 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

12.01.2012 23:33
#343 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

DEG-Präsident verspielt Kredit
http://www.rp-online.de/region-duesseldo...redit-1.2670164

Kommentar zur DEG:
Mehr Einheit, mehr Lösungen
http://www.rp-online.de/region-duesseldo...ungen-1.2670269


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Pollockfan Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 114

13.01.2012 16:41
#344 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

13.01.2012 21:16
#345 RE: DEG Metro Stars Zitat · antworten

Aufatmen in Düsseldorf: Stadt hilft mit 450.000 Euro und auch Nethery bleibt
http://www.eishockeynews.de/aktuell/del/...ery-bleibt.html

Evan Kaufmann ist bei der Konkurrenz heiß begehrt
http://www.wz-newsline.de/lokales/duesse...egehrt-1.872693


Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | ... 37
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 21
Xobor Xobor Community Software