Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.787 Antworten
und wurde 80.116 mal aufgerufen
  
 2. Liga Teams
Seiten 1 | ... 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | ... 120
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.136

30.09.2016 12:01
#1171 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von Trevor Len B. im Beitrag #1173
Nochmal, damit es auch der Letzte kapiert : Die diejährige Lilien-Mannschaft besitzt BEDEUTEND mehr Qualität wie im letzten Jahr !!! Warum sollten die Lilien also absteigen ? Wenn man trainerbezüglich absolut auf Nummer sicher gehen will, hilft nur ein Kompetenz-Team "xxx1310 / Quinney / Trevor Len B." (Was der Eine nicht weiß, weiß der Andere) !!! Das Einzige was wir dann noch bräuchten, wäre irgendein Kasper mit Trainer-Lizenz, z.B. Peter Neururer nebenberuflich ! !



Wie kommst du auf die Qualitätssteigerung? Sorry, ich halte das für ausgemachten Unsinn. Ich sehe einzig im Tor ne Steigerung mit Esser und Heuer-Fernandez. In der Abwehr sind Caldirola, Rajkovic und Garics weggefallen. Ich sehe nicht, dass Milosevic, Höhn und Guwara/Fedetskyy das auch nur annähernd ersetzen können. Im Mittelfeld kam viel Masse, aber lediglich mit Ben-Hatira nur ein Qualitätsspieler. Von Kleinheisler bin ich nicht überzeugt. Demgegenüber steht vorallem Rausch als Abgang, den ich letzte Saison im Gegensatz zu vielen anderen Lilienfans als sehr stark empfunden habe. Vorne fehlt Sandro Wagner an allen Ecken und Enden. Auch hier sind wir in der Breite besser aufgestellt, aber Wagner ersetzen kann keiner. Alles in allem war gerade die Abwehr letzte Saison unsere Stärke und exakt da haben wir die meiste Qualität verloren, insofern komm ich insgesamt keinesfalls zu einer Qualitätssteigerung.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


OFC hat sich bedankt!
Trevor Len B. Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

30.09.2016 14:04
#1172 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Toni R., da ich eine ähnliche Einschätzung von Dir erwartete, habe ich Dich vorhin nicht in's "Kompetenz-Team" berufen, da offensichtlich jegliche fehlt ! Zu Herrn "Zeitdings" (Daumen hoch / Daumen 'runter) sage ich jetzt 'mal besser nichts, sonst werde ich bestimmt wieder gesperrt ! Wobei zu diesem User eigentlich schon alles gesagt wurde !!!


Trevor Len B. Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

01.10.2016 05:24
#1173 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Toni R., Du beschreibst Deine "Beurteilungs-Schwierigkeiten" doch selbst : "Im Gegensatz zu vielen anderen Lilien-Fans empfand ich K. Rausch als sehr stark ! Die Lilien haben nur einen Qualitäts-Spieler geholt, nämlich Ben-Hatira !" Dies sieht, glaube ich, auch nur Einer so !!! Was hat S. Wagner, vorher und auch nachher, in seinem Fußballer-LeBen denn bewegt ??? (Wenn er schlau wäre, wäre er nicht nach Hoffenheim gewechselt. Dies wird ihm, und auch Herrn Nagelsmann, relativ kurzfristig gewußt werden.)


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.136

01.10.2016 09:36
#1174 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von Trevor Len B. im Beitrag #1175
Toni R., da ich eine ähnliche Einschätzung von Dir erwartete, habe ich Dich vorhin nicht in's "Kompetenz-Team" berufen, da offensichtlich jegliche fehlt ! Zu Herrn "Zeitdings" (Daumen hoch / Daumen 'runter) sage ich jetzt 'mal besser nichts, sonst werde ich bestimmt wieder gesperrt ! Wobei zu diesem User eigentlich schon alles gesagt wurde !!!


Die Berufung in dein "Kompetenz-Team" würde ich auch eher als Beleidigung empfinden

Zu der von dir geforderten Sachlichkeit: Dann nenne mir doch mal die Spieler, die Garics, Rajkovic, Caldirola, Rausch und Wagner qualitativ hochwertiger ersetzt haben. Bin jetzt schon gespannt Und zu deinen weiteren hochwertigen und sachlichen Argumenten: Was interessiert es mich, was Wagner vorher und nachher geleistet hat, ich denke es geht um die Qualität des Kaders von Darmstadt!? Könnten wir uns dann (auch wenn es dir abwegig erscheinen mag) darauf einigen, dass hierzu Wagners Leistungen in Darmstadt maßgebend sind, welche zweifelsfrei bärenstark waren?
Und da du offenbar lesen, aber nicht verstehen kannst will ich zum Thema Qualitätsspieler noch was sagen. Ben-Hatira ist der einzige Qualitätsspieler den ich im MITTELFELD sehe. Wen siehst du denn da noch? Kleinheisler könnte man als solchen sehen, ich sagte lediglich, dass ich von ihm nicht überzeugt bin. Fürs Mittelfeld bleiben ja ansonsten nur Oleynik und Obinna, welche du ja sicherlich nicht als Qualitätsspieler bezeichnen willst, oder etwa doch?


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Trevor Len B. Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

01.10.2016 10:22
#1175 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Es ist richtig, daß die Kombination "SV 98 / Sandro Wagner" in der letzten Saison zu 100 % gepaßt hat, sonst hätte dieser Mittelstürmer, siehe vorher & nachher, niemals 14 Tore erzielt ! Als Einzelspieler ist JEDER der neuverpflichteten Stürmer besser wie Sandro Wagner ! Ben-Hatira wird das Wort Qualität nicht 'mal schreiben können, und schon gar nicht auf den Platz bringen ! Es ist ebenfalls richtig, daß mit Rajkovic & Caldirola (Garics ?) die Defensive enorm an Qualität eingebüßt hat, und nicht zu 100 % ersetzt werden konnte ! Herrn Rausch dürfte jeder mittelmäßige Bundesliga-Spieler ersetzen können ! Über Kempe redest ja auch Du nicht !!! Unabhängig von der Position der Spieler halte ich JEDE Neuverpflichtung der Lilien für qualitativ besser, als die Abgänge ! (Ausnahmen - siehe oben !) Norbert Meier möchte auch nur teilweise das Schuster-Beton-System spielen lassen ! Wir werden sehen, ob dieser Plan erfolgreicher ist !? Und es wird auch noch etwas dauern, bis einige neue Rädchen greifen ! Selbst wenn Du Dich wunderst, Obinna & Oleynik halte ich für Spieler mit bedeutend mehr Qualität wie z.B. K.Rausch !!! Jetzt sollten wir erstmal ruhig bleiben, heute Mittag 3 Punkte holen, und ALLES IST GUT !!!


Zeitnehmer Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 58

01.10.2016 10:51
#1176 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

TLB, Danke für Deine "Hochprofessionelle Einschätzung" meiner Person.
Ich finde es eigentlich traurig das Du hier rumstänkern darfst, andere Usernamen verunglimpfst
und Du hier fleißig weiter schreiben darfst.
So das war jetzt mein letzter Kommentar zu Dir, ab sofort gehörst Du bei mir in die
Kategorie Nogo.


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.136

01.10.2016 11:02
#1177 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Ich bin sowieso ruhig, deine sportliche Einschätzung der Neuzugänge halte ich jedoch für mehr als abenteuerlich. Das dürfte nicht nur mir so gehen. Aber jedem seine Sichtweise. Von Kempe rede ich nicht, da er außer bei Standartsituation kaum bundesligatauglich war. Wie wichtig Rausch war sieht man halt erst jetzt, nachdem er nicht mehr hier ist. Oleynik mehr Qualität? Das ich nicht lache... Klar er hat uns en Punkt gegen Hopp gerettet, ansonsten hast du deine Einschätzung zu seiner Qualität wohl exklusiv.

Gehen wir mal die Stammformation durch

Mathenia-->Esser - Mathenia war nicht schlecht, hier ist aber ne Steigerung der Qualität zu verzeichnen, da Esser der komplettere TW ist

Caldirola--->Holland/Guwara - Klare Schwächung
Rajkovic---> Milosevic/Höhn - Keiner der beiden neuen wird ihn komplett ersetzen, bei Milosevic hab ich Hoffnung, dass er solide wird Ergo Schwächung
Sulu----> Bleibt gleich
Garics--->Fedetskyy/Jungwirth - Keine Verbesserung leichte Schwächung

Heller---> Bleibt gleich
Niemeyer---> Bleibt gleich
Gondorf--->Bleibt gleich
Rausch---> Ben-Hatira - Bisher wars noch nix, aber er hat das Potential ihn zu ersetzen, auch wenn er Qualität nicht schreiben können sollte. Keine Veränderung
Vrancic/Rosenthal ---> Bezjak/Obinna - Evtl durch Bezjak ne leichte Verbesserung, wenn er Fuß fasst

Wagner---> Schipplock/Colak - Deutlichste Schwächung im Kader überhaupt.

Ich komme da insgesamt zu keiner Verbesserung und schon garnicht wie du, zu "halte ich JEDE Neuverpflichtung der Lilien für qualitativ besser, als die Abgänge". Bei den Außenverteidigern habe ich jetzt nicht mal nach der favorisierten Seite geschaut, das kannste aber 1:1 austauschen.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Trevor Len B. Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

01.10.2016 18:23
#1178 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zeitnehmer, ich bedanke mich recht herzlich für das "NO GO" ! Ich hoffe, Du hältst Dich auch d'ran !

Na mein lieber Toni R., das heutige Spiel verlief, bis auf zwei saudumme Gegentore, doch genau so, wie ich es Dir heute Vormittag schilderte ! Diese Mannschaft hat bedeutend mehr Qualität wie letztes Jahr !!! Oder ? Wenn jetzt sich Alles noch etwas einspielt, und Sulu wieder bei 100 % ist, dann ist ALLES GUT ! Diese Lilien haben mit Norbert Meier mit dem Abstieg NULL zu tun !!!


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.933

01.10.2016 18:27
#1179 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Wer zuhause gegen Werder Bremen nicht gewinnt, spielt sehr wohl bis zum Schluß gegen den Abstieg.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.361

01.10.2016 19:22
#1180 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Seid ihr zufrieden mit dem Punkt?

Normalerweise ist Bremen ein Gegner, den man im eigenen Stadion schlagen sollte. Auf der anderen Seite hat man Moral gezeigt, Bremen hinter sich gelassen und steht über dem Strich. Wüsste auch nicht genau, wie ich das jetzt einschätzen würde.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.933

01.10.2016 19:47
#1181 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Letzte Saison gab´s vs. Werder glaub ich den einzigsten Heimsieg. Also von daher eine Verschlechterung. Naja, dafür haben Sie jetzt halt den einzigen Heimsieg gegen ein anderes Team geholt. :)


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.470

01.10.2016 20:22
#1182 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Es gab zwei Heimsiege. Ingolstadt wurde noch 2-0 besiegt.
Zufrieden? Ja eigentlich schon. In Halbzeit eins dachte ich diese bremer muss man schlagen, eigentlich denke ich es noch immer.
Nach 90 Minuten muss man froh sein nicht noch verloren zu haben.

Ich versteh nicht warum meier niemeyer draussen lässt. Jungwirth auf rv und niemeyer rein ins mittelfeld zentrum. Flo hat gutes spiel gemacht keine frage, dennoch sollte niemeyer in die elf rein.

Das grösste problem dürfte sich noch auftun. Sollte esser ausfallen haben wir ein problem. Fernandes strahlt keine sicherheit aus - zumindest auf mich.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.136

01.10.2016 20:51
#1183 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #1185
Es gab zwei Heimsiege. Ingolstadt wurde noch 2-0 besiegt.
Zufrieden? Ja eigentlich schon. In Halbzeit eins dachte ich diese bremer muss man schlagen, eigentlich denke ich es noch immer.
Nach 90 Minuten muss man froh sein nicht noch verloren zu haben.

Ich versteh nicht warum meier niemeyer draussen lässt. Jungwirth auf rv und niemeyer rein ins mittelfeld zentrum. Flo hat gutes spiel gemacht keine frage, dennoch sollte niemeyer in die elf rein.

Das grösste problem dürfte sich noch auftun. Sollte esser ausfallen haben wir ein problem. Fernandes strahlt keine sicherheit aus - zumindest auf mich.


Nunja... wie soll Heuer-Fernandez Sicherheit ausstrahlen? Ohne warmmachen in ne Drangphase von Werder reingeschmissen... Da kannste nur schlecht aussehen. Aber lt. ersten Meldungen Esser nur mit ner Schulterprellung... Abwarten. Allerdings sah Esser beim 1:2 auch alles andere als gut aus. Jungwirth/Gondorf haben in der Zentrale prächtig funktioniert. Insofern kann ich die Entscheidung gg. Niemeyer schon nachvollziehen. Das Fedetskyy heute nen gebrauchten Tag hatte steht dem ja nicht entgegen. Wurde ja dann durch die Einwechslung von Sirigu behoben.
@xxx1310 Nein, zufrieden nicht. Nach Halbzeit 1 sah das souverän und ungefährdet aus. Aber nach dem Verlauf der 2. Hälfte muss man mit dem Punkt zufrieden sein. Woher die Euphorie von Nutzer @Trevor Len B. kommt kann wohl kaum ein Stadionbesucher heute nachvollziehen.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Trevor Len B. Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

01.10.2016 21:17
#1184 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

#1180 ToniRaubal
Das Ersetzen von Sandro Wagner durch Schipplock / Colak / Bezcak / Oleynik hältst Du für die deutlichste Schwächung des Kaders überhaupt. Darüber sollten wir uns 'mal in der Winterpause unterhalten. Dies sehe ich in keinsterweise so !!!

#1183 xxx1310
Einerseits bin ich mit dem Punkt zufrieden, natürlich wären gerade gegen Bremen 3 Punkte sehr wichtig gewesen ! Allerdings wird es erstmal so bleiben, wie es war : Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen !

#1185 Quinney
Wenn das größte Problem der Lilien Heuer-Fernanders wäre, dann hätten wir letztes Jahr ein bedeutend größeres gehabt ! Aber Mathenia, der Beherrscher der Strafräume, wurde allseits gelobt. Ich verstehe Deine These nicht !?
Bei Niemeyer hast Du mehr als Recht ! Wenn er fit ist, MUSS er in der Startelf stehen !!!


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.470

01.10.2016 21:28
#1185 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Esser sah unglücklich aus beim gegentor. war auch blöd das kein abwehrspieler die kopfballstafette der bremer unterbinden konnte,so kam der ball irgendwie an den fünfer. ich denke man hätte das vorher unterbinden müssen.

fedetskyy in der tat von der rolle. richtig ihn runterzuholen, auch weil er bei seinem nächsten foul rot gesehen hätte.
ich hätte aber flo auf rv geschoben und niemeyer gebracht. sirigu hat seine stärken in der offensive. defensiv ist er auch sehr wacklig.

natürlich war es für fernandes nicht einfach zu diesem zeitpunkt ins spiel zu kommen. dennoch hatte ich bei jedem eckball/freistoss "angst". er bleibt auf der linie kleben. auch hat er zwei drei bälle in den strafraum prallen lassen bzw. gefaustet........ aber, und das darf man nicht vergessen: er hat mit einem tollen refelx auf der linie das 2-3 verdient.


grundsätzlich halte ich das duo gondorf/jungwirth für zu klein. gerade gegen größere teams könnte das böse ausgehen, wenn du in der zentrale keinen kopfball holst.


gerade bei den ausfällen bei werder (caldirola, der lv santiago garcia, kruse und pizza) hatte ich auf einen sieg gehofft.

wichtig: hsv und ingolstadt haben beide wieder verloren


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Seiten 1 | ... 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | ... 120
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++1. Heimspiel Löwen Frankfurt 1b gegen die Darmstadt Dukes+++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
13 02.10.2012 20:49
von 1b der Löwen Frankfurt eV • Zugriffe: 1724
T & F Löwen - RSC Darmstadt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
34 19.02.2011 21:10
von Urlöwe • Zugriffe: 2982
RSC Darmstadt vs. Löwen Frankfurt 6.2.2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von EH-PaPA
27 06.02.2011 22:40
von elmo • Zugriffe: 3225
Hinweis zum Spiel gegen Darmstadt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 28.11.2010 15:37
von Space • Zugriffe: 4129
+++ Löwen Gegner: RSC Darmstadt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.11.2010 04:19
von mike39 • Zugriffe: 623
+++ Hessenderby gegen Darmstadt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 02.11.2010 12:16
von mike39 • Zugriffe: 706
Karten für die Auswärtsspiele gegen Neuwied und Darmstadt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
8 02.11.2010 20:09
von Bärli komm russ • Zugriffe: 1247
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software