Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 253 Antworten
und wurde 27.322 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 17
Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

04.08.2013 14:57
#106 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Und dennoch finde ich, dass für uns nur Kassel ein Gegner darstellen sollte.


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

04.08.2013 14:58
#107 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Wer macht denn bei denen das Sponsoring kommende Saison??


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.200

04.08.2013 15:25
#108 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von Skibbi im Beitrag #107
Wer macht denn bei denen das Sponsoring kommende Saison??



Bei Kassel, Duisburg oder Königsborn?


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Pumuggel Online

Midlife Löwe


Beiträge: 677

04.08.2013 18:27
#109 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

KJEC Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 51

04.08.2013 18:51
#110 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Der Etat für den Verein inkl. aller Mannschaften beläuft sich auf rund 250.000 Euro. In der 1. Mannschaft gibt es meines Wissens nicht einen Spieler, der nicht nebenbei arbeiten geht. Sogar die beiden Slowaken werden nebenbei arbeiten, wobei die Arbeitszeiten überall so abgestimmt wurden, dass eine Teilnahme am Spiel- und Trainingsbetrieb möglich ist. Ansonsten kann sich ein so kleiner Verein wie Königsborn nicht am Leben halten. Ein Vorteil ist bei uns auch, dass wir nun den Gentges haben, da möchten sich einige präsentieren. Die Spieler sind jung und können sich noch für höhere Aufgaben empfehlen. Da nimmt man schon mal eine Teilzeitstelle in Kauf. Auf jeden Fall ist der Etat abgesichert und eine Pleite wird es nicht geben. Auch ein Frank Gentges hat ein gewisses Budget, das einzuhalten ist.


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

04.08.2013 18:53
#111 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Ich meinte natürlich von Königsborn ;)
Frage habe ich deshalb gestellt weil ich mir vorstellen konnte, dass irgendwie ein neuer Sponsor eingestiegen ist, so wie die aufrüsten.
Aber wenn eigentlich alle Spieler nebenbei noch arbeiten lässt sich damit einiges erklären....


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Daniel. Offline

Twen Löwe

Beiträge: 271

04.08.2013 19:02
#112 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Und renoviert wurde die Halle auch noch (aka die Wand hat einen Anstrich und die gelben Vorhänge sind verschwunden). ;)

Man macht die Halle DEL2 fertig, damit man auch in Zukunft noch mit Kassel in einer Liga spielen kann :D

Kleiner Scherz :D Ich bleibe dabei, landet man am Ende unter den Top 4 wäre das sensationell!


KJEC Fan.


Seppo
Beiträge:

04.08.2013 19:44
#113 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

ich gönne es euch und freue mich wie immer auf die Auswärtsfahrt! Endlich wieder ne leckere Currywurst mit Pommes und freie Platzwahl ;)

und wie ich meinen Skibbi kenn, wird er sich einen Platz auf der Rückbank sichern ;)


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

04.08.2013 19:48
#114 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von Seppo im Beitrag #113
ich gönne es euch und freue mich wie immer auf die Auswärtsfahrt! Endlich wieder ne leckere Currywurst mit Pommes und freie Platzwahl ;)

und wie ich meinen Skibbi kenn, wird er sich einen Platz auf der Rückbank sichern ;)


Ich nehm die Rückbank-Dauerkarte!!!

Nochmal zum Thema: Je nachdem wieviel FöLis die Duisburger letztendlich wirklich aufs Eis bringen traue ich Gentges zu, sogar vor Duisburg zu kommen. Aber da lehn ich mich jetzt eventuell ein bisschen zu weit aus dem Fenster...


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


TwinLion Online

Oldie Löwe


Beiträge: 2.182

04.08.2013 23:00
#115 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Bitte löschen. Danke


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Husky85 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

05.08.2013 08:26
#116 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von Daniel. im Beitrag #112
Und renoviert wurde die Halle auch noch (aka die Wand hat einen Anstrich und die gelben Vorhänge sind verschwunden). ;)


Damit verliert die Halle ein großes Stück seines alten Charmes


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

23.08.2013 00:06
#117 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Frank "das ist halt so" Gentges gibt seinen Einstand
http://www.eishockey-magazin.de/frank-ge.../archives/21767


Daniel. Offline

Twen Löwe

Beiträge: 271

30.08.2013 17:33
#118 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zur Vollständigkeit:

Zitat
Königsborner Bulldogs geben Myles Mitchell eine Chance
21-jähriger Deutsch-Kanadier erhält zunächst einen Probevertrag

Seitdem die Bulldogs mit dem Eistraining begonnen haben, steht auch der 21-jährige Myles Mitchell mit dem KJEC auf dem Eis. Eigentlich sollte der gebürtige Kanadier mit einem Vertrag des DEL-Clubs Iserlohn Roosters ausgestattet werden und für den Oberligisten EV Duisburg spielen, jedoch kam dieses Engagement aus sportlichen Gründen nicht zustande. In Königsborn erhielt der junge Stürmer eine Chance und konnte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten für den Kader empfehlen. Die Bulldogs statteten Mitchell, der dank seiner deutschen Wurzeln auch über einen deutschen Pass verfügt, zunächst mit einem Probevertrag aus.
Mitchell wurde in der kanadischen Provinz Ontario geboren und spielte zunächst für die Juniorenmannschaft Bobcaygeon Bucks in der GMHL. Zur Saison 2011/2012 folgte ein Wechsel in den Nachwuchs des NHL-Clubs Ottawa Senators. Noch während der laufenden Spielzeit ging Myles Mitchell zu den St. Michael's Buzzers in die OJHL. Im Jahr darauf wechselte der Angreifer innerhalb der Liga und schloss sich den Brampton Capitals an. Dort kam Mitchell auf lediglich 11 Einsätze, so dass im letzten Jahr zu seinem Heimatverein nach Bobcaygeon zurück kehrte. In Deutschland will der 21-jährige, der sowohl als Außen- als auch als Mittelstürmer eingesetzt werden kann, neue Erfahrungen sammeln und sich sportlich weiter entwickeln.
Bulldogs-Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges zur Neuverpflichtung: „Myles Mitchell erhält bei uns einen Probevertrag. Der Spieler war für die Kombination Iserlohn Roosters/EV Duisburg vorgesehen und ist bei beiden durchs Raster gefallen. Für uns ist er auf Grund seines deutschen Passes und seinen geringen finanziellen Forderungen dennoch interessant. Er kam zwar in keinem guten physischen Zustand zu uns und auch taktisch hat er noch einigen Nachholbedarf, aber er war vom ersten Tag an dabei und hat sich kontinuierlich gesteigert. Um in Deutschland auf Dauer Fuß zu fassen muss er entsprechend auf sich aufmerksam machen. Er wird uns für unsere Ansprüche helfen insbesondere da die noch freien Top-Spieler für uns immer noch nicht finanzierbar sind.“


KJEC Fan.


Right Wing Offline

Twen Löwe

Beiträge: 375

31.08.2013 02:30
#119 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #117
Frank "das ist halt so" Gentges gibt seinen Einstand
http://www.eishockey-magazin.de/frank-ge.../archives/21767


Sehenswerte, teils recht amüsante Pressekonferenz mit einem bestens aufgelegten und entspannt wirkenden Frank Gentges.Lohnt sich anzuschauen, weil mehrmals auch die Löwen erwähnt werden.Ich denke Gentges wird gute Arbeit in Unna leisten und sie voranbringen, nicht zuletzt weil er dort nicht gegen eine zerfleischende Presse àla Bild ankämpfen muss.

@Daniel: weißt du, ob Christoph Koziol in Königsborn im Gespräch ist? Würde ja in das von gentges beschriebenem Anforderungsprofil passen, sprich ausgemusterter Spieler bei einem ambitionierteren Verein.


Daniel. Offline

Twen Löwe

Beiträge: 271

31.08.2013 08:55
#120 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Mir sind ehrlich gesagt keine Namen bekannt. Passen würde er sicher, hat ja unter Gentges in Dortmund und Frankfurt gespielt.
Aber es muss ja erstmal finanziell passen. Wenn ein Spieler 2.000€ für 6 Monate bekommt, sind das immerhin 12.000€ für die Saison. Bei einem Gesamtetat von 250.000€ ist das schon ein großer Batzen. Daher wird gehofft, dass man die Spieler noch günstiger werden, was durchaus ein guter Ansatz ist. Denn sicher können Spieler für einen Verein wie Frankfurt die Summe X wert sein, für Königsborn hat er aber nur den Wert Y. Wenn der Spieler aber noch über X steht und hofft, bei Frankfurt reinzukommen, dort aber irgendwann der Kader voll ist, dann muss er schauen, was er macht..
Die Ziele der Vereine sind halt anders, damit auch die Frage, was bringt einem der Spieler.

Ich denke, die Qualifikation für die Endrunde (und somit der Klassenerhalt, attraktive Spiele etc), ist mit dem bisherigen Kader durchaus machbar.
Das Ziel in Königsborn ist ein höherer Zuschauerschnitt und den bitte nicht nur durch Gästefans.
In der Vorsaison (2011/2012) hat man ja auch durch gute sportliche Leistungen unseren Stehblock merklich gefüllt und beim letzten DEB Pokalqualifikationsplayoffspiel (was für ein Wort :D) in Hamm war der Stehblock von uns richtig voll. Bei der spontanen Feier danach in der Eishalle waren schon fast mehr Fans als sonst bei manchen Heimspielen der letzten Saison :D


Kurze Antwort : Nein, weiß ich nicht :D


KJEC Fan.


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 17
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 24
Xobor Xobor Community Software