Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 253 Antworten
und wurde 27.350 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 17
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

12.09.2013 15:22
#136 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Achtung kann Thesen enthalten die als OT oder als Grundsatzdiskussion einklassifiziert werden koennen. Bei bekannten Allergien, bitte ignorieren und NICHT lesen.

OFC, Du fragst hier definitiv den Falschen weil ich weder klatsche noch buh schreie oder pfeife.
Aber schoen, dass jeder selbst entscheiden darf was er tun moechte.

Vielleicht hilft Dir aber warum ich nicht klatsche, wenn Du mich schon zitierst:
Nach FG waren immer die Spieler die Suendenboecke und er hat sich IMHO in einigen Presseverlautbarungen nicht hinter oder vor "sein" Team gestellt sondern kraeftig ausgeteilt. In wie weit das zu seiner Demission oder Spieleraufstand fuehrte kann ich nicht wirklich beurteilen. De facto aber hatten wir eine Reihe 5 auf der Tribuene (auf sein Betreiben) und trotz all dieser tollen Verpflichtungen haben wir unsere Ziele IMHO nicht erreicht. Und da ist der Trainer und sportliche Leiter bei mir mit in der Bewertung. Fazit fuer mich - auch wenn er ein faehiger Trainer ist - ich muss weder klatschen noch pfeiffen.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

12.09.2013 17:34
#137 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Ich hatte deinen post etwas anders aufgefasst.

Deine Kritikpunkte sind berechtigt, sehe ich teilweise ähnlich.

Und somit sind wir auch bei der beurteilung der fanreaktion auf einer wellenlänge.


KJEC Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 51

12.09.2013 19:16
#138 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Witzig finde ich bei der auf diversen Seiten zu lesenden "Diskussion" um die Zuschauerzahl, dass die Hammer Eisbären gegen die Young Roosters Iserlohn (genauso ein Nachwuch-Team wie der Krefelder EV) an einem Freitag 49 Zuschauer hatten und da keiner lacht (vielleicht, weil die Zahl nur von den EH-News publiziert wurde). In Königsborn kommen an einem Dienstagabend zu einem relativ bedeutungslosen Spiel 95 (Zahlende) Besucher und jeder spottet. Im letzten Jahr hatten wir sonntags gegen Bad N**heim auch höchstens 80 Leute im Stadion, in der Pokalrunde nur rund knapp über 100 im Schnitt. Von daher werte ich die 95 Zuschauer (ca. 130 waren da) als kleinen Erfolg. Lachen kann man, wenn zur Saisoneröffnung gegen die Indians nur 200 Leutchen kämen...


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

12.09.2013 20:02
#139 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Ich wollte mit meinem "pfeifen-klatschen" Beitrag keine große Diskussion hier auslösen. Da die Meinungen über Gentges hier im Forum und wohl auch außerhalb des Forums sehr unterschiedlich sind und sein Abgang auch nicht gerade alltäglich war, stellte ich die Äußerung einfach mal in den Raum. Ich denke er hätte es nicht verdient ausgepfiffen zu werden.

@ OFC: Gentges gilt nicht gerade als jedermans Liebling. Wenn du in die Vergangenheit blickst, werden dir vielleicht einige Gründe selber einfallen, die manchen dazu veranlassen könnten zu pfeifen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

12.09.2013 22:20
#140 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von KJEC im Beitrag #138
Witzig finde ich bei der auf diversen Seiten zu lesenden "Diskussion" um die Zuschauerzahl, dass die Hammer Eisbären gegen die Young Roosters Iserlohn (genauso ein Nachwuch-Team wie der Krefelder EV) an einem Freitag 49 Zuschauer hatten und da keiner lacht (vielleicht, weil die Zahl nur von den EH-News publiziert wurde). In Königsborn kommen an einem Dienstagabend zu einem relativ bedeutungslosen Spiel 95 (Zahlende) Besucher und jeder spottet. Im letzten Jahr hatten wir sonntags gegen Bad N**heim auch höchstens 80 Leute im Stadion, in der Pokalrunde nur rund knapp über 100 im Schnitt. Von daher werte ich die 95 Zuschauer (ca. 130 waren da) als kleinen Erfolg. Lachen kann man, wenn zur Saisoneröffnung gegen die Indians nur 200 Leutchen kämen...

Hm ich glaube du musst die Historie der 109 Zuschauer kennen um das zu verstehen... Das ist eher ein Insider. Und da liegen nun mal Eure 95 naeher als die 49 in Hamm...


KJEC Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 51

12.09.2013 22:43
#141 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Ja, die "109-Geschichte" kenne ich. Meine Antwort bezog sich auf mehrere Foren, der LF-Playground war sogar objektiv betrachtet eine positive Ausnahme! Ich wollte das nur mal klarstellen.


fridge Offline

Tuffi


Beiträge: 828

13.09.2013 09:31
#142 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Da ich mit den Zuschauerzahlen in dem Thread angefangen haben, möchte ich mich kurz erklären, damit kein falscher Eindruck entsteht.

Ich habe lediglich nachgefragt wieviele Zuschauer sonst die Spiele besuchen, da ich, wenn ich mir Euren Kader anschaue, welcher durchaus sehr gut ist und wenn FFM und KS nicht in der Liga wären, bestimmt um die OL-West "Meisterschaft" spielen würde, finanziert werden will. Von den Sponsoren mal abgesehen.

Ich habe dies in keinster Weise als Belustigung gesehen oder gar als Häme gemeint. Im Gegenteil, ich wünsche jedem Hockey Club auf der Welt nur das Beste, außer den Maple Leafs und den Red Wings :D

Und zum Thema Gentges: Ich werde klatschen! Auch wenn er hier ein unglückliches Händchen mit den Medien hatte und Spieler in der Öffentlichkeit kritisiert hat, so ist er in meinen Augen dennoch ein sehr guter Trainer und man kann ihm nicht nachsagen, dass seine Arbeit hier nicht erfolgreich war. Ich denke auch, dass wir mit ihm ggfs nicht so gegen Kassel ausgeschieden wären. Aber das lässt sich im nachhinein eh nicht überprüfen oder ändern. Von daher... just my 2 cents.


High sticking, tripping, slashing, spearing, charging, hooking, fighting, unsportsmanlike conduct, interference, roughing,... everything else is just figure skating!!!


Hockey players wear numbers, because you can`t always identify the body with dental records ;)


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

07.10.2013 09:11
#143 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von KJEC im Beitrag #138
Lachen kann man, wenn zur Saisoneröffnung gegen die Indians nur 200 Leutchen kämen...


243 zuschauer gegen die indians
225 zuschauer gegen ratingen

mal abwarten wie sich das entwickelt. ich würde mal sagen: da ist noch viel viel luft nach oben, oder?


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Daniel. Offline

Twen Löwe

Beiträge: 271

07.10.2013 09:44
#144 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Das wär es auch bei 1500 ;-)
Ich war gestern nicht da, aber Ratingen war jetzt nicht die Mannschaft, die immer viele Fans mitgebracht haben. Sprich 200 reine Königsborner Fans. Natürlich noch zu wenig, aber ich denke das kommt ganz langsam, hoffentlich nicht zu langsam.
Nun ist das nächste Heimspiel erst in 2 Wochen.


KJEC Fan.


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

07.10.2013 10:11
#145 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

naja....als "neu-ambitionierte" ol-mannschaft hätte ich schon so um die 500 erwartet. vielleicht nicht unbedingt gegen ratingen aber zur saisoneröffnungsfeier schon. gerade nach der sehr guten vorbereitung sind die beiden 200+ doch eher ernüchternd. bin mal gespannt wie das interesse gegen hamm, herne, essen und co. sein wird.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


KJEC Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 51

07.10.2013 11:43
#146 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #145
naja....als "neu-ambitionierte" ol-mannschaft hätte ich schon so um die 500 erwartet. vielleicht nicht unbedingt gegen ratingen aber zur saisoneröffnungsfeier schon. gerade nach der sehr guten vorbereitung sind die beiden 200+ doch eher ernüchternd. bin mal gespannt wie das interesse gegen hamm, herne, essen und co. sein wird.




In Unna ist vor allem kurzfristig nicht viel mehr drin. Ich fand die rund 280-300 Zuschauer (soviel waren es wohl) gegen Ratingen schon ordentlich, zumal die Aliens vielleicht 15 Fans dabei hatten. Letztes Jahr hatten wir gegen Herford zum Auftakt auch keine 200 in der Halle. Selbst in Zeiten der 1. Liga Nord gab es in Königsborn Spiele mit unter 150 Zuschauern. Wir sind auf einem guten Weg, es sind viele neue Gesichter in der Halle zu finden und die Entwicklung braucht einfach etwas Zeit. Gegen Herne rechne ich am 20.10. mit 500 Zuschauern.


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

15.10.2013 15:07
#147 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Der Herr Raaf-Effertz hat sich im "Fight" mit Liesegang die Schulter ausgekugelt.


Schwede
Beiträge:

15.10.2013 17:24
#148 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Eishockey in Unna hat keine Chance. Ich war direkt neben der Halle auf dem Gymnasium, habe Plakate gehängt, Werbung gemacht usw... Selbst in der Aufstiegsrunde in die 1. Liga Nord waren 400-500 Zuschauer aus Unna schon toll. Und das trotz einer wirklich super Halle!
Der BVB ist schlicht übermächtig. Im Umkreis von vielen km rund um Dortmund ist jeder andere Sport zum Scheitern verurteilt. Das bestätigt mir auch ein Freund von mir, der Marketingleiter beim BVB ist. Das Interesse der Sponsoren am BVB ist unfassbar groß. Und wer zwischen Dortmund und dem Sauerland Eishockey sehen will, der fährt nach Iserlohn. Mir hat es für Unna immer sehr leid getan und tut es auch immer noch, aber das zarte Pflänzchen wird niemals gedeihen. Ich hoffe, dass wenigstens eine erneute Pleite lange verhindert werden kann.


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 552

16.10.2013 19:53
#149 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #148
Eishockey in Unna hat keine Chance. Ich war direkt neben der Halle auf dem Gymnasium, habe Plakate gehängt, Werbung gemacht usw... Selbst in der Aufstiegsrunde in die 1. Liga Nord waren 400-500 Zuschauer aus Unna schon toll. Und das trotz einer wirklich super Halle!
Der BVB ist schlicht übermächtig. Im Umkreis von vielen km rund um Dortmund ist jeder andere Sport zum Scheitern verurteilt. Das bestätigt mir auch ein Freund von mir, der Marketingleiter beim BVB ist. Das Interesse der Sponsoren am BVB ist unfassbar groß. Und wer zwischen Dortmund und dem Sauerland Eishockey sehen will, der fährt nach Iserlohn. Mir hat es für Unna immer sehr leid getan und tut es auch immer noch, aber das zarte Pflänzchen wird niemals gedeihen. Ich hoffe, dass wenigstens eine erneute Pleite lange verhindert werden kann.


das sehe ich leider ähnlich.
und ohne unna etwas böses zu wollen, aber selbst hamm hätte bessere möglichkeiten um eishockey etwas tiefer zu verankern, da hier das einzugsgebiet schon etwas in richtung sauerland geht und die stadt an sich eine etwas bessere, wenn auch nicht wirklich gute struktur bietet.


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

16.10.2013 19:57
#150 RE: Königsborner JEC Zitat · antworten

In Hamm war parallel in der Nachbarhalle Handball 2. Bundesliga.
1800 Zuschauer waren dort. 900 beim Eishockey. Das find ich garnicht mal soooo schlecht


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 17
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Xobor Community Software