Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 353 Antworten
und wurde 40.527 mal aufgerufen
  
 Oberliga Teams
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 24
pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

02.01.2015 12:30
#256 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

03.01.2015 12:31
#257 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

ich muss sagen, dass sich unsere jungen "ultras" gut entwickelt haben. gestern gab es für mich eine der besten choreos der letzten jahre in einer eishalle:


abgesehen von einigen eher üblichen "sch... moskitos essen"-rufen gab es auch keine größeren ausfälle/anfeindungen und man hat überwiegend die eigene mannschaft angefeuert.

auf essener seite sah es da anders aus:

Zitat
"Unschön war ein Transparent der Moskitos-"Fans" mit der Aufschrift "Tod dem HEV", welches unter den Augen des Schiedsrichter-Obmanns des LEV NRW, Uwe Strucken, für eine Zusatzmeldung im Spielberichtsbogen sorgte."

(Quelle: eishockeynews.de)


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

14.01.2015 22:23
#258 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

ist zwar nur der herner spielplan, aber der steht und ich freue mich auf niesky! :)

So. 25.01.15 18:30 Uhr Herner EV - EHC Neuwied :
Fr. 30.01.15 00:00 Uhr MEC Halle 04 - Herner EV :
So. 01.02.15 18:30 Uhr Herner EV - IcefightersLeipzig :
Fr. 06.02.15 19:30 Uhr EV Duisburg - Herner EV :
So. 08.02.15 18:30 Uhr Herner EV - ESC Moskitos Essen :
Fr. 13.02.15 20:00 Uhr EHC Erfurt - Herner EV :
So. 15.02.15 18:30 Uhr Herner EV - ELV Niesky :
Fr. 20.02.15 20:00 Uhr IcefightersLeipzig - Herner EV :
So. 22.02.15 19:00 Uhr EHC Neuwied - Herner EV :
Fr. 27.02.15 20:00 Uhr Herner EV - MEC Halle 04 :
So. 01.03.15 18:30 Uhr ESC Moskitos Essen - Herner EV :
Fr. 06.03.15 20:00 Uhr Herner EV - EHC Erfurt :
Sa. 07.03.15 18:00 Uhr ELV Niesky - Herner EV :
Fr. 13.03.15 20:00 Uhr Herner EV - EV Duisburg :


Blackhawk Offline

Twen Löwe


Beiträge: 164

14.01.2015 22:46
#259 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zieht Euch in Niesky im wahrsten Sinne des Wortes dick an. Es wird ein tolles Erlebnis.


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

27.01.2015 20:39
#260 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

statt der erwarteten verstärkungen gibt es zunächst einen weiteren förderlizenzspieler aus iserlohn:
http://www.eliteprospects.com/player.php?player=173255
mal schauen, ob die geplanten verstärkungen für die abwehr noch die freigabe erhalten.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.255

27.01.2015 21:20
#261 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zitat von pete im Beitrag #260
statt der erwarteten verstärkungen gibt es zunächst einen weiteren förderlizenzspieler aus iserlohn:
http://www.eliteprospects.com/player.php?player=173255
mal schauen, ob die geplanten verstärkungen für die abwehr noch die freigabe erhalten.


Einen 16-jährigen???


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

27.01.2015 22:40
#262 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #261
Zitat von pete im Beitrag #260
statt der erwarteten verstärkungen gibt es zunächst einen weiteren förderlizenzspieler aus iserlohn:
http://www.eliteprospects.com/player.php?player=173255
mal schauen, ob die geplanten verstärkungen für die abwehr noch die freigabe erhalten.


Einen 16-jährigen???


ja, wir planen sehr weitsichtig.
nee, er soll wohl wirklich ein riesen talent sein. allein die maße (1,87m/88kg) sind schon beachtlich für einen sechzehnjährigen. ich habe ihn aber noch nicht spielen gesehen.
der 17-jährige weidekamp im tor (auch fl aus iserlohn) hat schon so einige oberligastürmer zur verzweiflung gebracht. der ist voll abgezockt.


nachtrag:
gerade gefunden: http://www.youngroosters.de/tl_files/new...nl_otte_max.jpg


quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.034

28.01.2015 18:18
#263 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zitat
Die Gästekabine des EHC Neuwied am Gysenberg war so verdreckt, dass die Betreuer der Gastmannschaft erstmal selbige fegen mussten, ehe das Team die Kabine beziehen konnte. Und auch in der ersten Drittelpause wurde den Bären das Leben nicht gerade leichter gemacht. Die Mannschaft von Trainer Arno Lörsch musste ohne Licht auskommen - nicht gerade die feinste Art der Gastfreundschaft.



http://www.eishockeynews.de/artikel/2015...ampenlicht.html



Was ist denn das für eine Kindergartengehabe
Hab ich null Verständnis für.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

28.01.2015 19:31
#264 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Die Quittung gab es offensichtlich auf dem Eis...

Wer war den vorher da drin?
Nicht ernst gemeint: Haben die Moskitos ein paar Reifen als Trainingsutensil vergessen... und dafür die Glühbirnen mitgenommen?


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

28.01.2015 21:11
#265 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #263

Zitat
Die Gästekabine des EHC Neuwied am Gysenberg war so verdreckt, dass die Betreuer der Gastmannschaft erstmal selbige fegen mussten, ehe das Team die Kabine beziehen konnte. Und auch in der ersten Drittelpause wurde den Bären das Leben nicht gerade leichter gemacht. Die Mannschaft von Trainer Arno Lörsch musste ohne Licht auskommen - nicht gerade die feinste Art der Gastfreundschaft.


http://www.eishockeynews.de/artikel/2015...ampenlicht.html



Was ist denn das für eine Kindergartengehabe
Hab ich null Verständnis für.



das ist absolzter quatsch was dort steht. und die eishockeynews hat mit der publizierung dieses blödsinns dem ganzen nochmal die krone aufgesetzt. also bitte keine voreiligen schlüsse ziehen. danke.


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

28.01.2015 21:13
#266 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #264
Die Quittung gab es offensichtlich auf dem Eis...

Wer war den vorher da drin?
Nicht ernst gemeint: Haben die Moskitos ein paar Reifen als Trainingsutensil vergessen... und dafür die Glühbirnen mitgenommen?


die moskitos haben nach ihrem letzten gastspiel tatsächlich in der herner gästekabine gewütet. das nur am rande. ;)

und hier die reaktion aus herne zu den neuwieder geschichten:

Zitat
Sonntagsabends in der Herner Gysenberghalle

Und es begab sich zum wiederholten Mal, dass ein kleiner Verein aus Rheinland-Pfalz zu Gast in der Gysenberghalle war. Zwei Stunden vor dem ersten Bully wird der 1. Vorsitzende des Herner EV von einem Verantwortlichen des Gastvereins angesprochen mit dem Ziel sechs zusätzliche VIP-Karten zu bekommen. Diese sechs VIP-Karten würde selbstverständlich auch der Herner EV beim Rückspiel zusätzlich erhalten. Als Meister der Kommunikation hätte man natürlich auch auf die Idee kommen können diese Anfrage ein, zwei Tage vor dem Spiel an den Herner EV zu stellen um so die Planungen der Heimmannschaft zu unterstützen. Dem Wunsch nach zusätzlichen VIP-Karten wurde dementsprechend aus organisatorischen Gründen leider nicht entsprochen. Seltsamer Weise gab es im Anschluss an die Begegnung einen auf Wunsch der Gastmannschaft durch die Schiedsrichter aufgesetzten Zusatzbericht, dass die Gästekabine verschmutzt gewesen wäre. Auch hier hätte man ja mal – auf kurzem Wege - den Eismeister freundlich darauf ansprechen können. Irgendwie hat das ein fades Geschmäkle.....

Der Neue Witz am Montag war dann, dass es laut einem Fachblatt der Eishockeyszene in der 1. Drittelpause kein Licht in der Gästekabine gegeben hat. Wer ist eigentlich der Autor und wo arbeitet er? NRW ist als Energieland Nummer Eins in Deutschland bekannt. Man kennt sich also mit Energiegewinnung und Energieeffizienz sehr gut aus. Die Erfindung von Bewegungsmeldern hat sich aber normalerweise auch über NRW hinaus herumgesprochen. Sollte es aufgrund einer Fehlbedienung der Lichtanlage zu dem Ausfall gekommen sein, kann man nur anmerken „Reden hilft“. Eine kurze Rückmeldung beim Eismeister oder einer der vielen anwesenden Vertretern des Vereins, hätte im wahrsten Sinne schnell Licht ins Dunkel gebracht.

Aber wie in so vielen Momenten schon zuvor, handelte der kleine Verein aus Rheinland-Pfalz auch hier wieder frei nach dem Motto, reden ist Silber, schweigen ist Gold oder eben zuerst reden, dann drüber nachdenken, oder vielleicht auch gar nicht nachdenken, erstmal raus damit !

Überlegenswert ist es natürlich auch beim nächsten Gastspiel der Neuwieder mit einem eigenen Zusatzbericht zu kontern. Aufgrund von vielen Auswürfen aus dem Mund eines Verantwortlichen
gewandet in körperbetonenden feinen Dresscode, kommt es häufig zu speichelüberzogenen Gästebänken (Ein Videobeweis kann gerne geliefert werden....). Dies kann natürlich in einer kalten Eishalle zu Vereisungen und damit verbundener Rutschgefahr führen. Eine Sache, die wir als sicherheitsbewusster Verein, nicht tolerieren können.

In unserer Eishalle und in unserem VIP-Raum können wir solche Verhaltensweisen einfach nicht tolerieren und denken, dass es zum Schutz unserer hoch verehrten Gäste besser wäre, diese Gutmenschen erst gar nicht den Zugang zu diesen Räumlichkeiten zu gewähren.

Zum Schluss möchten wir den Verantwortlichen aus Neuwied einen kleinen Literaturtipp mit auf den Weg geben: Empfehlenswert für die nächste Fahrt im Mannschaftsbus zu einem Auswärtsspiel ist folgendes Standardwerk von Friedemann Schulz von Thun: Miteinander reden 1: Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.255

28.01.2015 21:23
#267 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zitat von pete im Beitrag #266
Zitat von ozhockey im Beitrag #264

[quote]Sonntagsabends in der Herner Gysenberghalle

Und es begab sich zum wiederholten Mal, dass ein kleiner Verein aus Rheinland-Pfalz zu Gast in der Gysenberghalle war. Zwei Stunden vor dem ersten Bully wird der 1. Vorsitzende des Herner EV von einem Verantwortlichen des Gastvereins angesprochen mit dem Ziel sechs zusätzliche VIP-Karten zu bekommen. Diese sechs VIP-Karten würde selbstverständlich auch der Herner EV beim Rückspiel zusätzlich erhalten. Als Meister der Kommunikation hätte man natürlich auch auf die Idee kommen können diese Anfrage ein, zwei Tage vor dem Spiel an den Herner EV zu stellen um so die Planungen der Heimmannschaft zu unterstützen. Dem Wunsch nach zusätzlichen VIP-Karten wurde dementsprechend aus organisatorischen Gründen leider nicht entsprochen. Seltsamer Weise gab es im Anschluss an die Begegnung einen auf Wunsch der Gastmannschaft durch die Schiedsrichter aufgesetzten Zusatzbericht, dass die Gästekabine verschmutzt gewesen wäre. Auch hier hätte man ja mal – auf kurzem Wege - den Eismeister freundlich darauf ansprechen können. Irgendwie hat das ein fades Geschmäkle.....

Der Neue Witz am Montag war dann, dass es laut einem Fachblatt der Eishockeyszene in der 1. Drittelpause kein Licht in der Gästekabine gegeben hat. Wer ist eigentlich der Autor und wo arbeitet er? NRW ist als Energieland Nummer Eins in Deutschland bekannt. Man kennt sich also mit Energiegewinnung und Energieeffizienz sehr gut aus. Die Erfindung von Bewegungsmeldern hat sich aber normalerweise auch über NRW hinaus herumgesprochen. Sollte es aufgrund einer Fehlbedienung der Lichtanlage zu dem Ausfall gekommen sein, kann man nur anmerken „Reden hilft“. Eine kurze Rückmeldung beim Eismeister oder einer der vielen anwesenden Vertretern des Vereins, hätte im wahrsten Sinne schnell Licht ins Dunkel gebracht.

Aber wie in so vielen Momenten schon zuvor, handelte der kleine Verein aus Rheinland-Pfalz auch hier wieder frei nach dem Motto, reden ist Silber, schweigen ist Gold oder eben zuerst reden, dann drüber nachdenken, oder vielleicht auch gar nicht nachdenken, erstmal raus damit !

Überlegenswert ist es natürlich auch beim nächsten Gastspiel der Neuwieder mit einem eigenen Zusatzbericht zu kontern. Aufgrund von vielen Auswürfen aus dem Mund eines Verantwortlichen
gewandet in körperbetonenden feinen Dresscode, kommt es häufig zu speichelüberzogenen Gästebänken (Ein Videobeweis kann gerne geliefert werden....). Dies kann natürlich in einer kalten Eishalle zu Vereisungen und damit verbundener Rutschgefahr führen. Eine Sache, die wir als sicherheitsbewusster Verein, nicht tolerieren können.

In unserer Eishalle und in unserem VIP-Raum können wir solche Verhaltensweisen einfach nicht tolerieren und denken, dass es zum Schutz unserer hoch verehrten Gäste besser wäre, diese Gutmenschen erst gar nicht den Zugang zu diesen Räumlichkeiten zu gewähren.

Zum Schluss möchten wir den Verantwortlichen aus Neuwied einen kleinen Literaturtipp mit auf den Weg geben: Empfehlenswert für die nächste Fahrt im Mannschaftsbus zu einem Auswärtsspiel ist folgendes Standardwerk von Friedemann Schulz von Thun: Miteinander reden 1: Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation



Bereits im ersten Satz kommt es bei dem Statement hier rüber, als sei Herne ein großer Verein...


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

28.01.2015 22:43
#268 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #267

Bereits im ersten Satz kommt es bei dem Statement hier rüber, als sei Herne ein großer Verein...


das hat eine vorgeschichte, die sich im laufe der saison noch etwas weiterentwickelt hat und ist in diesem fall durchaus ironisch gemeint. ;)
nichtsdestotrotz ist herne sicherlich ein größerer verein als neuwied. ;)


pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

31.01.2015 16:53
#269 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

schade. nach knapp zehn stunden fahrt (statt 3,5-4h) hat die mannschaft gestern das erste drittel gegen halle verschlafen und konnte am ende trotz zahlreicher chancen nur auf 2-3 verkürzen. die herner fans kamen übrigens um halb zwölf in der fünften spielminute des letzten drittels an und spendeten direkt ihr gesponsortes bier und weiteres geld an jannis: http://www.jannis-loewenherz.de

viel schlimmer aber die verletzung von rumpel:
nach der ersten diagnose hat sich rumpel kurz vor schluss das schlüsselbein gebrochen und fällt damit bis zum ende der saison aus.

edit:

Zitat
"Stattdessen gab es noch einen bitteren Moment für die Herner Anhänger: Stürmerstar Jakub Rumpel rutschte nach einem Check unglücklich in die Bande und musste verletzt raus. Nach ersten Diagnosen zog sich der Slowake einen Bruch des Schlüsselbeins zu. Eine genauere Diagnose soll am Montag folgen. Sollte dies stimmen, so wäre dies auch das Saisonende für den sympathischen Topscorer.(...)"


Urlöwe hat sich bedankt!
pete Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

02.02.2015 18:07
#270 RE: Herner EV 2007 Zitat · antworten

das video zur rumpel-verletzung:
https://www.youtube.com/watch?v=LjkH9PLLJ1Q


Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 24
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Loewen - Herne
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Highty67
68 27.11.2013 16:56
von Cornholio • Zugriffe: 8464
Grosse GROUPON-Deal Aktion für die Spiele gegen Ratingen und Herne - 50% Ersparnis
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
9 08.11.2013 07:58
von mike39 • Zugriffe: 1780
+++Löwen siegen zum Saisonauftakt in Herne+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
1 05.10.2013 10:24
von Schwede • Zugriffe: 509
T&F Herne - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Highty67
72 07.10.2013 11:19
von OFC • Zugriffe: 7404
Herner EV - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von mike39
341 04.10.2013 23:55
von quinney • Zugriffe: 28256
+++Sonne, Mond und Sterne - Frankfurt fährt nach Herne!+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
11 09.09.2013 15:30
von su10 • Zugriffe: 1158
04.10.2013 Herne - Frankfurt
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von HolgerSince1984
7 04.09.2013 14:02
von Anubilis • Zugriffe: 1373
Auswärtsspiel in Herne am 23.11.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von pete
5 15.11.2012 22:16
von pete • Zugriffe: 544
Young Lions - Herner EV
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von pete
57 10.10.2011 20:59
von Aeppler • Zugriffe: 7133
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software