Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 3.905 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Lionsburger
Beiträge:

04.07.2011 09:13
Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

In der am morgigen Dienstag erscheinenden Printausgabe der "Eishockey-News" hat ein Artikel meine Aufmerksamkeit gefunden, der eigentlich über den Bietigheimer Zweitligisten berichtet.

Er besagt, dass die Steelers noch im Laufe dieser Woche die unterschriebenen Verträge mit einem Oberligisten "unter Dach und Fach" bringen wollen. Es handele sich hierbei um einen "ambitionierten und renommierten" Verein, mit dem man kurz vor der Einigung stünde.

Der Austausch talentierter U23-Spieler sei angedacht.....Bietigheim hat im Moment 8 !!! Jungs davon in seinem Kader....und es soll kein "Einbahnstraßenmodell" werden.

Da ich unsere Löwen - wie oben gut beschrieben - auch so ambitioniert sehe, der Trainer des Porsche-Clubs - Dany Held - in Frankfurt kein Unbekannter ist, unser Coach wiederum sehr erfolgreich in Bietigheim gearbeitet hat, die dortigen löblichen Verhältnisse der Jugendarbeit kennt und wir unsere ersten Spiele gegen die Steelers austragen...wünsche ich mir, dass es sich dabei um eine Kooperation mit Frankfurt handelt.

U.a. hat Bietigheim zwei sehr talentierte junge Abwehrspieler (Neumann und Dörner) in seinen Reihen, von uns sehe ich Kasten, Bauscher und Thau als Kandidaten für einen Zweitligatrip. Da die Steeelers auch über 3 Goalies verfügen, darunter zwei ganz junge, bräuchten wir auch keinen Dritten für Frankfurt zu verpflichten, da ja auch Boris oder Dennis mal mit einem Schnupfen für ein Spiel ausfallen könnten.

Mir gefällt die Idee....in Zeiten des fehlenden Koop-Vertrags zwischen Liga Zwei und der DEL....beschämend!...auf der sicheren Seite zu sein....und die nahegelegene Taube in der Hand (..NEIN, das ist jetzt kein verstecktes Gerücht ....Jan Taube kommt nicht nach Frankfurt!!) ist mir dann doch lieber als der kleine Spatz aus Krefeld oder Wolfsburg!

Wünschen darf man ja mal.....hat Anfang Dezember 2010 mit Simon Barg auch gut geklappt....

Was meint Ihr??? Perspektive?? Schwachsinnsmodell?? Vorbildfunktion??


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

04.07.2011 09:47
#2 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Könnte eine naheliegende Lösung sein, und sicherlich nicht die Schlechteste!

Ein reger Austausch mit einem ambitionierten Zweitligisten würde uns wahrscheinlich mehr helfen,.als der mit einer DEL Mannschaft, die nur 1-2 Spieler abgeben kann/will.

Kostenmäßig wäre eine Koop für uns def. gut, da die Gehälter vom Zweitligisten getragen würden. Allerdings hätte ich lieber einen eigenen 22er-Kader um selbständig zu bleiben. Denn im Laufe einer Saison hat sich eine Koop noch oft abgeschwächt oder ist versandet.

Aber im Großen und Ganzen pro Koop


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


OlliClooney Offline

Twen Löwe

Beiträge: 383

04.07.2011 10:22
#3 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

wenn ich mir den Juniorenkader anschaue ... ganz schön viele Jungs die dort spielen ...
http://www.sc-bietigheim.de/index.php?op...d=13&Itemid=195


Gruß
Olli.


Hen Fabula
Beiträge:

04.07.2011 11:18
#4 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Zitat von Lionsburger
der Trainer des Porsche-Clubs - Dany Held - in Frankfurt kein Unbekannter ist,



Cool, ich habe noch ein Danny Held-Trikot aus Eintracht Zeiten!!! *nostalgischwerd*

Wäre eine gute, realistische praktikable Lösung.


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.040

04.07.2011 11:33
#5 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Waere ne klasse Loesung, aber nur fuer ein Jahr im besten Fall... es sei denn die steigen auch auf...


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

04.07.2011 11:50
#6 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Wohin sollte BiBi denn aufsteigen? Laut EHN von morgen plant die DEL eine Relegation erst ab der Saison 2013/2014...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.040

04.07.2011 12:46
#7 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Jepp da hast Du recht. Aber Ravensburg hat doch auch Interesse gezeigt.... und ne Abfuhr kassiert.
Mir ging nur nochmal das Dauerwunschkonzert aus 2K (Kassel und Krefeld) durch den Kopf...
Warum soll man sich also seine Liga fuer naechstes Jahr nicht schon mal laut genug wuenschen?
... gilt dann aber sicher auch fuer BiBi als auch FL, BN und 2K oder quasi alle....


Im Ernst ich bin fuer klare Aufstiegs und Abstiegsregelungen.

Und bezueglich einer Kooperation, wenn wir aufsteigen, wird die sich, denke ich, erledigt haben.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

04.07.2011 13:42
#8 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Das Verhältnis zwischen BiBi und Frankfurt war eigentlich immer ziemlich gut.
Daher: Absolut denkbar!


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.135

04.07.2011 14:03
#9 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Warten wir den Dienstag mal aBB...


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

04.07.2011 16:00
#10 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

wenn wir ehrlich sind, gibt es in detr Oberlieg West nur 2 Verein die die Bezeichnung ambitioniert und renommiert wirklich verdienen, das sind leider nicht wir sondern unsere hesischen Nachbarn Bad Nauheim und Kassel, als lasst uns gesenkten Hauptes gegen den Abstieg kämpfen und nicht davon träume ein ambitioniertes und renommiertes Team zu sein


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.040

04.07.2011 16:26
#11 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

wobei nur einer der beiden in der OL ist. Der andere ist aber so ambitioniert, dass er meint per se schon dazu zu gehoeren...


Hen Fabula
Beiträge:

04.07.2011 17:43
#12 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Zitat von ozhockey
Der andere ist aber so ambitioniert, dass er meint per se schon dazu zu gehoeren...



Ach "Ambition" heißt das heute... zu meiner Zeit hieß das noch "Realitätsverlust". Aber da konnte man sich auch seine Liga fürs nächste Jahr auch noch nicht per Zuruf wünschen...


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.040

04.07.2011 18:29
#13 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Zitat von Hen Fabula

Zitat von ozhockey
Der andere ist aber so ambitioniert, dass er meint per se schon dazu zu gehoeren...



Ach "Ambition" heißt das heute... zu meiner Zeit hieß das noch "Realitätsverlust". Aber da konnte man sich auch seine Liga fürs nächste Jahr auch noch nicht per Zuruf wünschen...



Definieren wir es doch so aus Hasskies Sicht ambitioniert, wenn man neutral von drausen draufschaut Realitaetsverlust...
Wenn letzterer erkannt waere, waer es der erste Schritt zur Linderung des Leidens..


Lionidas Offline

Twen Löwe

Beiträge: 440

05.07.2011 09:21
#14 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

und die Spieler werden sich freuen: Porsche anstelle von Smart


Bedenke: Die STILLE ist manchmal die beste Antwort (nepal. Glücksmantra)


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

06.07.2011 09:57
#15 RE: Bekommen die Löwen einen Kooperationspartner? Zitat · antworten

Ob eine Kooperation beiden Seiten etwas bringt hängt von den Vereinbarungen ab. Grundsätzlich aber nicht schlecht, wenn beide davon wirklich profitieren. Bresi wird das schon richtig einschätzen und entscheiden.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Vorverkauf »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Weiden kooperiert mit Nürnberg
Erstellt im Forum Pressethread von Trevor61
3 02.06.2016 22:19
von johnnyboy • Zugriffe: 601
+++Duell der Kooperationspartner+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 07.09.2015 06:53
von mike39 • Zugriffe: 242
Presse vom 03.09.2015
Erstellt im Forum Pressethread von DyoneDark
0 03.09.2015 22:44
von DyoneDark • Zugriffe: 321
Mögliche Kooperation mit Schorle Udos Lieblings- Vize
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
173 27.06.2012 20:34
von MERC • Zugriffe: 20917
Presse vom 17.11.2011 - Kit's FR-Blog
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
8 17.11.2011 17:43
von Koppsi • Zugriffe: 1393
Kooperationspartner 2011/12
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ace44
72 04.12.2011 18:53
von Summer of 69 • Zugriffe: 5518
+++Mensch wir brauchen dich!+++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Lions94
0 14.10.2009 16:34
von Lions94 • Zugriffe: 381
Kooperationspartner der Lions 2009/2010
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von marco1985
12 28.05.2009 10:51
von Schneelöwe • Zugriffe: 661
+++ Trainergespann für kommende Saison steht +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
7 07.05.2009 13:55
von Lionmaniac • Zugriffe: 567
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software