Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 3.767 mal aufgerufen
  
 Team 2011/12
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

13.01.2012 15:07
#16 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Zitat von gooni
Da sieht man klar, dass auch Offensivverteidiegr wenn sie nicht so eingesetzt werden wie sie wollen plötzlich ganz anders scoren. Dies ist möglicherweise auf jeden beliebigen Defender im Löwenteam übertragbar!!



Wie wird Fairbarn denn eingesetzt, wenn nicht als Offensivverteidiger?
Er ist Pointman in der ersten PP-Unit, die weit über 60% der PP-Eiszeit erhält.
Er spielt im ersten Verteidigungspärchen und in der Regel mit der Bargreihe, ergo der Scoringline der Löwen.
Er erhält ob der Verletzten in der Verteidigung mehr als 25 Minuten Eiszeit pro Spiel und wird auch bei hohen Spielständen nicht zu Gunsten der hinteren Reihen gebencht wie bisweilen Barg & Co.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

13.01.2012 15:11
#17 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Okay, der Vergleich auch mit Bouche und Pody hinkt etwas, gerade weil Fairbarn ja scort, was die Beiden nicht getan haben in den von mir benannten Spielzeiten. Ich weiß auch nicht ob er evtl schonmal noch mehr Freiheiten hatte, oder ob er nur "eingeschränkt" agiert. Das müsste man ihn fragen...



Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

13.01.2012 16:37
#18 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

@Snoil11
Als Einer der gerne kritisiert, bin ich aber diesmaL mal so absolut einer Meinung mit Highty.
Mir erschließt sich der Sinn dieses Gebashes nicht. Selbst wenn das Eine oder Andere richtig
sein sollte, wird es durch ständige Wiederholungen nur eins: nervig.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

13.01.2012 17:34
#19 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Zur Fairbarn Diskussion meine Meinung.

Ich bin nicht unzufrieden mit seinen Scoringwerten, sonmdern leider mit seinem Spiel.
Er wird ja nun fats immer im Powerplay eingesetzt und hat dort alle Unterstützung und viele Chancen. Aus denen macht er aber einfach zu wenig. Wenn er schon seinen Schlagschuss nicht einsetzt. OK. Aber warum muss er grundsätzlich wirklich jede Scheibe annhemen und dann das Tempo aus dem Spiel nehmen?

Das verlangsamen unseres Spiels und die monotone Speilweise ohne Tempowechsel ärgert mich, nicht unbedingt fehlende Tore. Oft nimmt er damit unserem Spiel den Druck und dann machen auch andere weniger Tore, nicht nur er.

Für mich ist er leider ein Enttäuschung, denn aus den obigen Gründen für mich keine gut vergebene ALund das nicht wegen der Scorerpunkte.


MarkusFFM Online

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

13.01.2012 17:36
#20 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Jep das ist auch mein Problem mit ihm, speziell beim Spiel gegen Nauheim ist mir das übel aufgestoßen. Wir hatten zweimal 5 zu 3 Üherzahl, und gerade dort sind Schüsse von der blauen Linie die größte Waffe. Aber Fairbarn stoppt die scheibe und schießt dann lieber aus dem Handgelenk... Klar sind seine Scoringwerte letztlich absolut genügsam, aber sein Powerplay-Verhalten ist einfach ausbaufähig. Aber wer weiß, vielleicht wird er ja das Playoffmonster.


Highty67 Online

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

13.01.2012 17:46
#21 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Das hat jetzt leider alles nichts mehr mit Gerüchten zu tun, ich poste es trotzdem (mal schauen wann es gelöscht wird).

Euer aller (Fairbarn-Kritiker) Problem ist, dass ihr noch auf DEL Niveau denkt, was die AL'er angeht. Ist euch vielleicht mal in den Sinn gekommen, dass ein Verteidiger ala Ratchuk, Regehr oder Snell sich nicht in die Oberliga begibt oder einfach nicht unserem Gehaltsgefüge entspricht?

Bei allen Positionen seid ihr bereit "Abstriche" zu machen. Ein Barg ist auch kein Lebeau, ein Althenn oder Barta kein Danner oder Gawlik. Aber da mäkelt keiner so rum.

Ich habe in der gesamten OL keinen einzigen Defender gesehen, der euren Erwartungen gerecht würde! Vielleicht müsst ihr euch einfach mal der Realität dritte Liga stellen!!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

13.01.2012 18:24
#22 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

@Highty:
Danke, ich stimme dir da so dermassen zu.
Dazu hat Fairbarn leider den Makel ne AL zu haben, allein das setzt man dann gedanklich um, er muss quasi ne Klasse besser spielen.
Wenn man das Scoring dann nicht nutzen kann weil er da in der ersten Reihe oder Platz 4, 5 der Liga steht, dann ist es das Fehlen des Schlagschusses oder zu koerperloses Spiel.

Als Stuermer hat man es da offensichtlich leichter. Keiner mosert wegen "fehlender Sniper Qualitaeten" an unseren Stuermern rum, auch wenn ein solcher als der Erloeser fuer unsere "mangelnde Chancenauswertung" gesehen wird.


Pure Jason Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.102

13.01.2012 18:29
#23 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Zitat von Rated R Superstar
Jep das ist auch mein Problem mit ihm, speziell beim Spiel gegen Nauheim ist mir das übel aufgestoßen. Wir hatten zweimal 5 zu 3 Üherzahl, und gerade dort sind Schüsse von der blauen Linie die größte Waffe. Aber Fairbarn stoppt die scheibe und schießt dann lieber aus dem Handgelenk...


Mag daran liegen, dass er entweder falsch steht oder die Zuspiele nicht richtig kommen. Mir ist bei ihm auch aufgefallen, dass er an der blauen Linie immer den Puck annehmen muss, weil er seinen Körper erst um 90 Grad drehen muss, um in Schussposition zu kommen. Das macht es meines Erachtens einfach langsam. Keine Ahnung, woran das liegt, aber da scheint mir das Problem zu liegen.



gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

13.01.2012 18:36
#24 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Zitat von Highty67
Das hat jetzt leider alles nichts mehr mit Gerüchten zu tun, ich poste es trotzdem (mal schauen wann es gelöscht wird).

Euer aller (Fairbarn-Kritiker) Problem ist, dass ihr noch auf DEL Niveau denkt, was die AL'er angeht. Ist euch vielleicht mal in den Sinn gekommen, dass ein Verteidiger ala Ratchuk, Regehr oder Snell sich nicht in die Oberliga begibt oder einfach nicht unserem Gehaltsgefüge entspricht?

Bei allen Positionen seid ihr bereit "Abstriche" zu machen. Ein Barg ist auch kein Lebeau, ein Althenn oder Barta kein Danner oder Gawlik. Aber da mäkelt keiner so rum.

Ich habe in der gesamten OL keinen einzigen Defender gesehen, der euren Erwartungen gerecht würde! Vielleicht müsst ihr euch einfach mal der Realität dritte Liga stellen!!



Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass kein Defender in der LIag seine Qualitäten hat (Kunce in Topform jetzt mal ausgeklammert). Nur leider hat er eben genau den entscheidenden "Makel" der AL. Würde Fairbarn morgen einen deutschen Pass krigen würden seine Kritiker wild onanierend im Kreis springen und preisen, dass uns ja nichts besseres passieren konnte.

@mein Vorposter

das mit dem Drehen könnte evtl damit zusammenhängen, dass er Linksschütze ist und wir (gerade fürs PP) eben fast nur solche haben



Pure Jason Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.102

13.01.2012 18:40
#25 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Zitat von gooni

Zitat von Highty67
Das hat jetzt leider alles nichts mehr mit Gerüchten zu tun, ich poste es trotzdem (mal schauen wann es gelöscht wird).

Euer aller (Fairbarn-Kritiker) Problem ist, dass ihr noch auf DEL Niveau denkt, was die AL'er angeht. Ist euch vielleicht mal in den Sinn gekommen, dass ein Verteidiger ala Ratchuk, Regehr oder Snell sich nicht in die Oberliga begibt oder einfach nicht unserem Gehaltsgefüge entspricht?

Bei allen Positionen seid ihr bereit "Abstriche" zu machen. Ein Barg ist auch kein Lebeau, ein Althenn oder Barta kein Danner oder Gawlik. Aber da mäkelt keiner so rum.

Ich habe in der gesamten OL keinen einzigen Defender gesehen, der euren Erwartungen gerecht würde! Vielleicht müsst ihr euch einfach mal der Realität dritte Liga stellen!!



Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass kein Defender in der LIag seine Qualitäten hat (Kunce in Topform jetzt mal ausgeklammert). Nur leider hat er eben genau den entscheidenden "Makel" der AL. Würde Fairbarn morgen einen deutschen Pass krigen würden seine Kritiker wild onanierend im Kreis springen und preisen, dass uns ja nichts besseres passieren konnte.

@mein Vorposter

das mit dem Drehen könnte evtl damit zusammenhängen, dass er Linksschütze ist und wir (gerade fürs PP) eben fast nur solche haben


Wäre eine Möglichkeit, ich würde ihn gerne mal auf der rechten Position im PP sehen, da könnt er mal zeigen, ob da doch ein Schlagschuss-Monster in ihm steckt.
Mit dem Rest stimme ich Dir zu, er spielt nun mal mit 'ner AL ...



ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

13.01.2012 19:05
#26 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Zitat von 0815

Das verlangsamen unseres Spiels und die monotone Speilweise ohne Tempowechsel ärgert mich, nicht unbedingt fehlende Tore. Oft nimmt er damit unserem Spiel den Druck und dann machen auch andere weniger Tore, nicht nur er.


Trotzdem macht er seine Assists komischerweise. Also ist es entweder nicht entscheidend, wenn er das Tempo rausnimmt, oder aber es ist genau das, dass dann eben zwar "langsamer" ein guter Pass kommt, der aber von den Stuermern verwertet werden kann.

Zu den Schlagschuessen ja das waer schoen. Nur wuerde er die evtl. streuen wie na alte Flinte, waere es auch nicht recht, und selbst wenn dann jemand nen Rebound nuetzen koennte, da waere kaum mal einer im Slot...

Fehlt der Sniper muss der Blueliner ran, wenn der es nicht kann, warum haut dann Wendler nicht mal einfach drauf?
Der letzte Satz enthaelt Ironie...


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

13.01.2012 21:21
#27 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Sicherlich. Fairbarn ist die Wurzel allen Übels!!



Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

16.01.2012 09:26
#28 RE: T&F Löwen vs. Duisburg Zitat · antworten

Zitat von gooni

(1)
Flop:
Fairbarn an der blauen im PP. Wie's besser geht hat Barta mit nem Hammer 20 Sekunden später aus der gleichen Position gezeigt!

(2)
Ich hbae heute Fairbarn nach den endlosen Diskussionen genau beobachtet. Fakt ist, dass er wirklich kaum schießt, aber er verteilt den Puck wirklich mit absoluter Gelassenheit und Präzision. Für mich ist es kein Wunder, dass er heute bei 5 Toren auf dem Eis war. Im Übrigen darf sich der Vielgescholtene seit heute 4. bester Scorer des gesamten Teams nennen




Ohne das jetzt speziell auf gestriges Spiel zu beziehen:
Zu (1):
Richtig. Und was ist die Folge daraus, dass Fairbarn nicht schießt? Selbst der hinterletzte Verein der OL weiss mittlerweile, dass man unsere 1st PP Unit nur vor dem TZor decken muss und den (theoretischen) Schützen an der blauen Linie (-> Fairbarn) ruhig offen stehen lassen kann, da er eh nicht schießt.
Ich hoffe jeden Tag, dass Kunce bald wieder konditionell auf der Höhe ist und Fairbarn hier ablöst.

zu (2):
"mit absoluter Gelassenheit" ist sehr nett ausgedrückt für mangelnde Geschwindigkeit, die grade im PP helfen könnte Löcher in den Abwehrverbund zu reissen um eigene Spieler frei zum Schuss kommen zu lassen und/oder den Goalie "out of position" zu haben.
Und bei 5 Toren auf dem Eis zu sein ist für Fairbarn keine Kunst. In Kassel war er auch bei (mind.) 4 auf dem Eis.
Zudem wundert es mich, dass Du bei Fairbarn ständig auf die Stats zu sprechen kommst. Ich hatte Dir ehrlich gesagt (mehr) Sachverstand zugetraut, als dass Du seine Spielstärke mit Stats begründen musst. Anderseits wundert es mich dann doch nur bedingt, denn die zugegeben guten Stats verschweigen vorzüglich seine (eklatanten) Schwächen.

Was ich meine? Hier nur mal zum Vergleich die Stats eines anderen Bomben-Verteidigers", der im übrigen auch viertbester Scorer unseres damaligen Teams war:
Patrick Boileau 1975-02-22 30 D 52Sp. 7G 21A 28Pts 52PIM +2


Orange crush - no matter what


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

16.01.2012 10:56
#29 RE: T&F Löwen vs. Duisburg Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter

Zitat von gooni

(1)
Flop:
Fairbarn an der blauen im PP. Wie's besser geht hat Barta mit nem Hammer 20 Sekunden später aus der gleichen Position gezeigt!

(2)
Ich hbae heute Fairbarn nach den endlosen Diskussionen genau beobachtet. Fakt ist, dass er wirklich kaum schießt, aber er verteilt den Puck wirklich mit absoluter Gelassenheit und Präzision. Für mich ist es kein Wunder, dass er heute bei 5 Toren auf dem Eis war. Im Übrigen darf sich der Vielgescholtene seit heute 4. bester Scorer des gesamten Teams nennen




Ohne das jetzt speziell auf gestriges Spiel zu beziehen:
Zu (1):
Richtig. Und was ist die Folge daraus, dass Fairbarn nicht schießt? Selbst der hinterletzte Verein der OL weiss mittlerweile, dass man unsere 1st PP Unit nur vor dem TZor decken muss und den (theoretischen) Schützen an der blauen Linie (-> Fairbarn) ruhig offen stehen lassen kann, da er eh nicht schießt.
Ich hoffe jeden Tag, dass Kunce bald wieder konditionell auf der Höhe ist und Fairbarn hier ablöst.

zu (2):
"mit absoluter Gelassenheit" ist sehr nett ausgedrückt für mangelnde Geschwindigkeit, die grade im PP helfen könnte Löcher in den Abwehrverbund zu reissen um eigene Spieler frei zum Schuss kommen zu lassen und/oder den Goalie "out of position" zu haben.
Und bei 5 Toren auf dem Eis zu sein ist für Fairbarn keine Kunst. In Kassel war er auch bei (mind.) 4 auf dem Eis.
Zudem wundert es mich, dass Du bei Fairbarn ständig auf die Stats zu sprechen kommst. Ich hatte Dir ehrlich gesagt (mehr) Sachverstand zugetraut, als dass Du seine Spielstärke mit Stats begründen musst. Anderseits wundert es mich dann doch nur bedingt, denn die zugegeben guten Stats verschweigen vorzüglich seine (eklatanten) Schwächen.

Was ich meine? Hier nur mal zum Vergleich die Stats eines anderen Bomben-Verteidigers", der im übrigen auch viertbester Scorer unseres damaligen Teams war:
Patrick Boileau 1975-02-22 30 D 52Sp. 7G 21A 28Pts 52PIM +2




Um die leidige Diskussion zu beenden. Er wird IMO viel schlechter gemacht als er ist. Das bringt jedoch nichts, da er mit Sicherheit bis Ende Februrar/ hoffentlich bis Mitte April in Frankfurt auf dem Eis stehen wird und ich auch nicht verwundert wäre, wenn man planen sollte mit ihm zu verlängern. Er ist allerdings auch nicht der Typ Defender, den ich für eine AL unbedingt gerne an der blauen Linie sehe und ich bestreite auch nicht, dass die zweite AL mit einem Stürmer a la Monych oder Martens (nur als Beispiel) besser besetzt wäre...



Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

16.01.2012 11:08
#30 RE: "Löwen-Kochstudio" - Teil 2 Zitat · antworten

Folgendes habe ich aus dem T&F Kasselspiel-Thread kopiert

Zitat von gooni

Zitat von Mr. Hunter

Zitat von gooni

(1)
Flop:
Fairbarn an der blauen im PP. Wie's besser geht hat Barta mit nem Hammer 20 Sekunden später aus der gleichen Position gezeigt!

(2)
Ich hbae heute Fairbarn nach den endlosen Diskussionen genau beobachtet. Fakt ist, dass er wirklich kaum schießt, aber er verteilt den Puck wirklich mit absoluter Gelassenheit und Präzision. Für mich ist es kein Wunder, dass er heute bei 5 Toren auf dem Eis war. Im Übrigen darf sich der Vielgescholtene seit heute 4. bester Scorer des gesamten Teams nennen




Ohne das jetzt speziell auf gestriges Spiel zu beziehen:
Zu (1):
Richtig. Und was ist die Folge daraus, dass Fairbarn nicht schießt? Selbst der hinterletzte Verein der OL weiss mittlerweile, dass man unsere 1st PP Unit nur vor dem TZor decken muss und den (theoretischen) Schützen an der blauen Linie (-> Fairbarn) ruhig offen stehen lassen kann, da er eh nicht schießt.
Ich hoffe jeden Tag, dass Kunce bald wieder konditionell auf der Höhe ist und Fairbarn hier ablöst.

zu (2):
"mit absoluter Gelassenheit" ist sehr nett ausgedrückt für mangelnde Geschwindigkeit, die grade im PP helfen könnte Löcher in den Abwehrverbund zu reissen um eigene Spieler frei zum Schuss kommen zu lassen und/oder den Goalie "out of position" zu haben.
Und bei 5 Toren auf dem Eis zu sein ist für Fairbarn keine Kunst. In Kassel war er auch bei (mind.) 4 auf dem Eis.
Zudem wundert es mich, dass Du bei Fairbarn ständig auf die Stats zu sprechen kommst. Ich hatte Dir ehrlich gesagt (mehr) Sachverstand zugetraut, als dass Du seine Spielstärke mit Stats begründen musst. Anderseits wundert es mich dann doch nur bedingt, denn die zugegeben guten Stats verschweigen vorzüglich seine (eklatanten) Schwächen.

Was ich meine? Hier nur mal zum Vergleich die Stats eines anderen Bomben-Verteidigers", der im übrigen auch viertbester Scorer unseres damaligen Teams war:
Patrick Boileau 1975-02-22 30 D 52Sp. 7G 21A 28Pts 52PIM +2




Um die leidige Diskussion zu beenden. Er wird IMO viel schlechter gemacht als er ist. Das bringt jedoch nichts, da er mit Sicherheit bis Ende Februrar/ hoffentlich bis Mitte April in Frankfurt auf dem Eis stehen wird und ich auch nicht verwundert wäre, wenn man planen sollte mit ihm zu verlängern. Er ist allerdings auch nicht der Typ Defender, den ich für eine AL unbedingt gerne an der blauen Linie sehe und ich bestreite auch nicht, dass die zweite AL mit einem Stürmer a la Monych oder Martens (nur als Beispiel) besser besetzt wäre...




Ich sehe Fairbarn auch nicht als die größte Gurke überhaupt. Es hat ja schon Tradition einen Verteidiger im Forum am laufenden Band zu kritisieren. Wir reden hier immer von "maximal Platz 4 in der Meisterrunde" als Saisonziel. Dafür ist Fairbarn absolut ausreichend. Und wie schon gesagt wurde spielt er sehr präzise Pässe die dann auch zum Tor führen. Klar ist diese Liga verrückt und man sieht was ein Spieler ausmachen kann (Klinge bei Kassel z. B.) aber dafür bräuchten wir 1. als Ersatz für Fairbarn einen genialen Verteidiger (vielleicht sollte man Robidas mal fragen ) und 2. dürfen wir in der Vorwärtsbewegung nicht soviele Pucks verlieren. Dadurch kassieren wir öfters gefährliche Konter. Da wir aber keinen Robidas bekommen werden, würde ein Tausch Fairbarn gegen XYZ keinen so großen Unterschied machen, dass wir Kassel und BN wegschießen und im Finale um den Aufstieg stehen. Wir kritisieren unsere ehemaligen RL-Spieler ja auch nicht, obwohl sie manchmal ziemlich blöd aussehen würden in der OL. Und wieso? Aus Respekt, aus Dank...Erst schreit jeder "Was ein Glück dass wir noch so ein Eishockey in FFM haben, auf der anderen Seite ist "unser AL-Verteidiger die größte Gurke der Liga"". Kommt schon, nicht immer auf die gleichen einschießen, wenn er das entscheidende Tor gegen BN am Sonntag macht kauft ihr eh alle sein Trikot

Achso, PS:


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kader Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 10.04.2013 15:47
von marco1985 • Zugriffe: 17102
+++ Erste Personalentscheidung getroffen +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
8 08.03.2012 16:31
von Osthesse • Zugriffe: 1000
+++ Trevor ist da! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
23 13.03.2012 19:42
von LöwenDJ • Zugriffe: 2762
10 Fragen an......DAS GROSSE WEIHNACHTSQUIZ...
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
9 06.01.2012 14:07
von Karion • Zugriffe: 1475
Erste Trainingseindrücke
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
61 12.10.2011 16:24
von Goali • Zugriffe: 7535
29. August 2011 In Frankfurt gelandet: Ryan Fairbarn komplettiert Löwen Kader
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von gooni
11 29.08.2011 13:52
von die schweigende Masse • Zugriffe: 927
Kader Löwen Frankfurt 2011/2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
47 03.04.2012 06:38
von cds23 • Zugriffe: 13999
Kader Löwen Frankfurt 2011/12
Erstellt im Forum Team 2011/12 von Messier
0 04.07.2011 15:29
von Messier • Zugriffe: 1810
Verkaufe Trikot Buffalo Sabres Ryan Miller XXL
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Steve_Kelly
0 06.09.2009 18:07
von Steve_Kelly • Zugriffe: 306
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 23
Xobor Xobor Community Software