Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 217 Antworten
und wurde 14.282 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
GEB Offline

Twen Löwe

Beiträge: 188

12.10.2011 13:45
#61 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von czechomania

Zitat von GEB

Allerdings: Wenn Beddoes sagt, dass er auf "DEL-Niveau" trainieren lässt, steigert das auch die Erwartungen.




Auf DEL Niveau trainieren beinhaltet doch nicht, das man auch ein DEL Team hat.




Ja, wenn alle das so sehen würden, wären wir schon weiter. Fakt ist: Wir haben ein Top4-OL-Team, das mit einigen Spielern verstärkt wurde, die BL.2-Erfahrung besitzen. Und es wird Eishockey gespielt. Ein Spiel, dessen Ausgang unkalkulierbar ist (anders, als beim "Rundball").

Trotzdem bleib ich dabei: Viele hören oder lesen "Training auf DEL-Niveau" und glauben, dass sie zu einer DEL-Mannschaft gehen, die in der OL spielt


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.141

12.10.2011 13:49
#62 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von GEB
Fakt ist: Wir haben ein Top4-OL-Team,


Aaah, da ist sie wieder diese schöne Formulierung, die jede weitere Diskussion erübrigt.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


GEB Offline

Twen Löwe

Beiträge: 188

12.10.2011 13:53
#63 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von OFC
um es vorweg zu sagen:
ich war am sonntag noch in berlin und nicht in hamm,
habe das spiel also nicht gesehen.

selbst wenn es unterirdisches eishockey gewesen sein mag:
* wir haben erst den 4. spieltag
* wir haben eine junge mannschaft
* wir haben sehr viele neuzugänge
* es läuft (noch) nicht rund

wichtig ist, was die mannschaft und trainerstab aus der niederlage machen,
d.h. wie sie mit ihr umgehen: das kann auch heilsam sein und die mannschaft zusammenbringen.

ich finde es übertrieben - mag das spiel in hamm so unterirdisch wie nur etwas
gewesen sein - jetzt übereilt alles schlecht zu reden. schönfärberei ist auch nicht angebracht.
aber wir sollten abwarten, um dem team die zeit zu geben, die es noch braucht.

was mich positiv stimmt, sind die leistungen
* gegen kassel (außer dem 2. drittel), im ersten hätten wir auch 3-0 in führung gehen können.
* pokalspiel gegen riessersee
* netphen war ok

die mannschaft hat also schon gezeigt, daß sie es kann.

durch den modus haben wir den vorteil, daß noch nichts anbrennt.
wir können uns jetzt selbst zerfleischen und alles niedermachen
oder die situation annehmen und dem team akustisch helfen, daß
es die stabilität bekommt, die wir von ihm erwarten.

ich freue mich auch weiterhin auf die saison und denke, da
geht noch so einiges, aber ich denke auch, daß die chancen
auf weitere saisons oberliga west recht groß sind. es kann nur einer
von den 38 OL hoch in die zweite und wir tuen immer so, als
sei nur wichtig, wer hier im westen das szepter schwinkt. sehen
wir uns letzte saison an: nauheim als einziger west vertreter
recht weit gekommen, der rest schied doch recht kläglich in den
POs gegen den süden aus.

ich hoffe auf eine lange saison, gleube aber nicht, daß wir das
letzte spiel siegreich gestalten werden, dafür ist es noch zu früh.





Stimmt. Es vergessen viele, dass der Süden sehr stark ist


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.141

12.10.2011 14:01
#64 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

und für diese Aussage musst Du den ganzen OFC-Post zitieren?


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.069

12.10.2011 14:04
#65 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Rastaman

Zitat von GEB
Fakt ist: Wir haben ein Top4-OL-Team,


Aaah, da ist sie wieder diese schöne Formulierung, die jede weitere Diskussion erübrigt.



Ich diskutier auch einzelne Sichtweisen, die manche als Fakt zu zementieren versuchen... LOL
Ich glaube wir haben ein Top 6 Team mit viel viel Potential...


GEB Offline

Twen Löwe

Beiträge: 188

12.10.2011 14:08
#66 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Rastaman
und für diese Aussage musst Du den ganzen OFC-Post zitieren?



Nun, wenn jemand sachlich richtig argumentiert, halte ich es schon für sinnvoll, ein Post ganz zu zitieren.
Einzelne Zeilen aus dem Zusammenhang zu reißen, wird hier schon zu oft gemacht.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.141

12.10.2011 14:17
#67 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

@GEB: nur macht das den Thread ziemlich unleserlich. Zudem bezieht sich Dein Statement auf einen einzigen Halbsatz im Vorletzten Absatz und hat mit dem ganzen Rest von OFCs Post nicht wirklich viel zu tun.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

12.10.2011 19:02
#68 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

fühle mich aber trotzdem geehrt.

aber lasst gut sein und zurück zum thread thema


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.099

12.10.2011 20:08
#69 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Eisfischer

Zitat von Snoil11
Heißt dies, ein Söldner ist auch ein Spieler, der aus Liebe zum Verein bzw. privaten oder familiären Gründen zu einem Verein gewechselt ist?



Ach Snoil111 ich weiss ja das du Dir es zur Aufgabe gemacht hast, nur das zu lesen was Du lesen willst.
Und Dir Threads so rückst, wie Du es gerne möchtest.

Zu beurteilen wer von den Huskie Spielern aus Liebe zu den Huskies oder gar familiäre Gründe, und nicht wegen dem Geld hin ist,
überlasse ich Dir :)




Was ich von dir endlich lesen möchte, ist, warum die Huskies eine Söldnertruppe sind und die Löwen nicht. Hierzu warte ich seit meiner ersten Nachfrage auf eine Antwort, stattdessen druckst du herum und windest dich wie ein Aal anstatt Argumente zu liefern.

Deine Aussage, dass bei den Huskies einige Spieler unter Vertrag stehen, die auch locker mindestens eine Liga höher spielen könnten, ist zwar zutreffend, macht aus der Mannschaft aber noch keine Söldnertruppe.

Hier die Spieler, die in höheren Ligen gespielt haben und zu den Huskies gewechselt sind:
Manuel Klinge - Verdienst Adler Mannheim 90.000 € ---> Verdienst Kassel Huskies 40.000 - 50.000 € (je nach Quelle)
Stephane Robitaille - Ü-40 Spieler mit jahrelanger Huskievergangenheit
Sven Valenti - ebenfalls jahrelange Huskievergangenheit
Semen Glusanok - Huskievergangenheit
Artjom Kostyrev - jahrelange Huskievergangenheit
Michael Christ - jahrelange Huskievergangenheit
Martin Fous - aufgrund fehlenden Kooperationsvertrages keine Möglichkeit in Liga 2 zu spielen
Peter Sikora - 2. Liga Topscorer seines Teams ohne Bezug zu den Huskies - Ü40

Ich sehe hier mit Sikora und Fous lediglich zwei Spieler ohne Huskievergangenheit, wobei Fous keine Möglichkeit hatte, in Liga 2 zu spielen. Alle anderen Spieler haben eine teils langjährige Beziehung zu den Huskies.

Bei den Löwenneuzugängen finden sich hingegen zahlreiche Spieler, die bislang überhaupt keinen Bezug zu den Löwen bzw. Lions hatten. Warum sind Spieler wie Schweiger, Sevo, Schenkel, Fairbarn, Wagner oder Breiter denn nach Frankfurt gewechselt? Nur wegen der tollen Skyline? Dem Main? Sachsenhausen? Der Eissporthalle? Warum sind die Kasseler Spieler Söldner, die Frankfurter aber nicht?

P.S.: Bevor hier jemand auf falsche Gedanken kommt: ich halte weder die Frankfurter, noch die Kasseler Mannschaft für eine Söldnertruppe.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 626

12.10.2011 21:25
#70 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Nun gut!?
Valenti und Robocop klingen schon gewaltig nach Söldner - oder soll ich besser sagen "nach Söldner auf höherem Niveau". Auch wenn Sie z. T. lange Kötervergangenheit haben, machen Sie es auch trotz 40+ nicht für Umme. Und das sich eine gute Historie in Kassel (wie überall anders auch) sehr gut vermarkten läßt, wissen auch die Verantwortlichen.
Bist Du dir sicher, dass Klinge für max. 50 Mille p. A. spielt?

Sicher spielen die Löwen genauso für Geld, aber hier ist nun mal das Löwen-Forum und nicht die Hundehütte!
Ausserdem ist Assel ja wohl nicht mit uns befreundet, sodaß man auch ein wenig die Vereinsbrille aufsetzen darf, wenn es um die "Möchtegern-Südschweden" geht.


Gorgenlaender
Beiträge:

12.10.2011 22:14
#71 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Ja gut, dennoch sollte man doch sachlich bleiben? Warum sollte ich Kassel für etwas beleidigen, von dem ich weiß, dass es an den Haaren herbeigezogen ist? Klar wird Robitaille nochma gut geld verdienen wollen. Aber auch ein Fairbarn ist in Europa um Geld zu verdienen und hatte wohl auch Angebote aus Liga 2.
Also ich sehe wirklich nicht, wo man da einen Punkt für Kritik an den Hasskies finden kann?!? Klar dürfte sein, dass Sie bis jetzt deutlich mehr für ihr Team ausgeben als wir, ändert aber nix daran dass es hier und dort Spieler gibt, die nicht aus purer Liebe zum Standort bei dem jeweiligen Team spielen. Und die Freude wird auch hier groß sein, wenn einer wie zum Beispiel Jason Young nochmal aufläuft.. Auch solche Spieler werden nicht mal eben aus Kanada rüberkommen, weil sie alles hier so toll finden, auch diese Spieler werden sich sehr wohl überlegen, ob sich die Sache auch finanziell für Sie lohnt. Meines Erachtens halt auch einfach nur legitim im PROFIsport :)


GEB Offline

Twen Löwe

Beiträge: 188

14.10.2011 13:56
#72 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Also, die Offiziellen in Kassel hatten ja ziemlich dick aufgetragen mit ihrem "Aus Kassel, für Kassel" und auch der Beitrag im EHN-Saisonheft, in dem zum Ausdruck gebracht werden sollte, dass in Kassel jetzt solide gewirtschaftet würde, ist jetzt einmal alles andere als überzeugend.
Zu dem Beispiel Jason Young: Ich würde mich sehr wundern, wenn der wieder nach Frankfurt käme. Immerhin hatte sich das Management der Lions ihm gegenüber doch etwas schäbig verhalten. Er war nämlich lange nicht über die wirtschaftliche Situation der Lions informiert gewesen. Als dann endlich klar war, dass es in Frankfurt nicht weitergeht, stand er ohne Vertrag da. Und das mit 38!
Ansonsten stimme ich Gorgenlaender zu.

Doch zurück zum Thema: Ich kann mich an die Lions-Spielzeit 2004/05 erinnern, wo auch erst einmal viele Auswärtsspiele vergurkt wurden. Sicher war die Saison damals länger. Trotzdem muss sich in jeder Liga ein Team erst einmal finden. Gerade bei so vielen Neuverpflichtungen.
Wenn aber am 30.12. nur der 9.Platz herausspringen sollte, verspreche ich in die dann "Winter-Depression" genannte Panik einzustimmen.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

15.10.2011 00:44
#73 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

sehen wir es positiv: dann freu ich mich ein weiteres mal auf netphen!


Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

15.10.2011 09:04
#74 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Was geht mir dieses Gejammer " die Jungs sind nicht eingespielt" auf die Nerven.

Jetzt schaffen Sie es nicht Königsborn zu besiegen, aber vor Wochen Riessersee besiegen und gut gegen die Steelers aussehen. Da hat das zusammenspiel ja auch geklappt, und auf einmal müssen die sich erst finden?? Andere Teams stehen kürzer als die Löwen auf dem Eis und spielen auch zusammen.

Und etwa 10 Spieltage um sich einzuspielen? Lieber Herr Beddoes, in der DEL sind das etwa 20% der Saison, in der OL aber fast die halbe Vorrunde. Mir fällt bei ihm immer nur die Situation in Schweinfurt ein. Mannschaft liegt nach zwei grottenschlechten Dritteln hinten, 5 Minuten Pause sind verstrichen, Bresagk geht langsam Richtung Kabine wo die Mannschaft schon drin sitzt und Clayton B. guckt weiter der Zamboni beim Kreisedrehen zu.


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


Rheinländer Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 841

15.10.2011 09:33
#75 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

wie beim Fußball - und nur ist wieder der Trainer schuld ........


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15
«« VTB Trikot
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NHL 16 (Der Thread zum Spiel)
Erstellt im Forum PS4 von Mr_diggär
8 06.11.2015 18:22
von Mr_diggär • Zugriffe: 922
Inaktive Threads werden automatisch geschlossen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
4 02.12.2013 17:08
von OFC • Zugriffe: 300
Der ultimative "Ich denke so könnte es gewesen sein"-Thread
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
44 22.02.2013 08:40
von LöwenFan2000 • Zugriffe: 3229
thread doppelt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
1 14.04.2011 07:54
von C-Gam • Zugriffe: 220
Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Das Eisurmel
1423 11.11.2016 17:47
von lion84 • Zugriffe: 146036
PS3 -Hardware Thread
Erstellt im Forum PS3 von Rastaman
4 29.03.2012 08:33
von C-Gam • Zugriffe: 461
Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? )
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
987 30.11.2016 12:17
von Aeppler • Zugriffe: 54261
DEL News/Splitter Thread
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von controllero
5 15.10.2009 21:57
von controllero • Zugriffe: 352
Bourne Ultimate Collection
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von czechomania
0 01.06.2009 10:34
von czechomania • Zugriffe: 186
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software