Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 217 Antworten
und wurde 14.290 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 15
DIE FICHTE Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 66

19.10.2011 12:39
#106 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Vorstand raus. :-)


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

19.10.2011 18:02
#107 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat
zu den Eventies: im Prinzip ist alles gesagt. Ich denke nur, dass es ihnen schon anzurechnen ist, dass sie ins Stadion kommen. Denn, schlimmer als in der DEL, wird über OL-Eishockey ja noch weniger (m.M. nach), gar nicht berichtet.



Das gefällt mir. Das heißt ja eigentlich dass der Eventie, der eigentlich darauf achtet nur an angesagten Orten und auf angesagten Events, ausgewählt nach "Glamorfaktor" zu sein, für uns von seinem sonst gewohnten Vorgehen abweicht und die gar nicht so glamourösen Löwen besucht.

Womit er sogar seine Wertschätzung als Eventie in den Eventiekreisen in Gefahr bringt, nur um die Löwen zu unterstützen. Das macht ihn ja fast schon wieder zu einem Fan (wenn er es öfters tut natürlich nur).

Von daher sollten wir realisieren, dass es den Eventie bei uns gar nicht gibt, der treibt sich eher in den Logen der Bundesliga, auf Formel 1 Strecken oder bei Box Galen herum, nicht aber in der veralteten Eissporthalle bei 3 Liga Hockey und eine Verköstigung im goldenen Löwen.

Wer aktuell in die Eishalle pilgert, egal auf welchem Platz, kann mit Fug und Recht als Fan bezeichnet werden, denn er hat mehr als nur Interesse an der Sportart Eishockey, er hat aus welchen Gründen auch immer eine Verbundenheit zum dem Verein Löwen Frankfurt. Wie tief diese Verbundenheit ist, kann man an der Häufigkeit der Besuche ablesen.


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

19.10.2011 18:32
#108 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Zitat
zu den Eventies: im Prinzip ist alles gesagt. Ich denke nur, dass es ihnen schon anzurechnen ist, dass sie ins Stadion kommen. Denn, schlimmer als in der DEL, wird über OL-Eishockey ja noch weniger (m.M. nach), gar nicht berichtet.



Das gefällt mir. Das heißt ja eigentlich dass der Eventie, der eigentlich darauf achtet nur an angesagten Orten und auf angesagten Events, ausgewählt nach "Glamorfaktor" zu sein, für uns von seinem sonst gewohnten Vorgehen abweicht und die gar nicht so glamourösen Löwen besucht.

Womit er sogar seine Wertschätzung als Eventie in den Eventiekreisen in Gefahr bringt, nur um die Löwen zu unterstützen. Das macht ihn ja fast schon wieder zu einem Fan (wenn er es öfters tut natürlich nur).

Von daher sollten wir realisieren, dass es den Eventie bei uns gar nicht gibt, der treibt sich eher in den Logen der Bundesliga, auf Formel 1 Strecken oder bei Box Galen herum, nicht aber in der veralteten Eissporthalle bei 3 Liga Hockey und eine Verköstigung im goldenen Löwen.

Wer aktuell in die Eishalle pilgert, egal auf welchem Platz, kann mit Fug und Recht als Fan bezeichnet werden, denn er hat mehr als nur Interesse an der Sportart Eishockey, er hat aus welchen Gründen auch immer eine Verbundenheit zum dem Verein Löwen Frankfurt. Wie tief diese Verbundenheit ist, kann man an der Häufigkeit der Besuche ablesen.





AMEN!


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


GEB Offline

Twen Löwe

Beiträge: 188

24.10.2011 11:18
#109 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Nun kann dieser Treat wohl bis auf weiteres geschlossen werden. Ein 6-Punkte-WE und der zweite Platz ändern viel.
Also, für mich muss ich sagen, dass ich keine Kohle zu verschenken habe. Ich habe eine DK und Ihr kennt das ja: "Lieber sich den Magen verrenken, als dem Wirt was schenken." Ausserdem freut man sich, nach einer Durststrecke darüber, wenn es wieder aufwärts geht.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

24.10.2011 13:04
#110 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Ja, ich denke auch, dass sich der Thema (vorerst) erledigt hat. Aber vielleicht sollte man noch das Nauheim-Spiel abwarten. Nicht, dass nach einer Niederlage da wieder alles schlecht ist


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


JRO Offline

Twen Löwe

Beiträge: 180

24.10.2011 14:46
#111 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Richtig. Lasst das Thema offen und pinnt das am Besten oben an. Freitag ab ca. 22 Uhr wird dieser Thread wieder benötigt.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

24.10.2011 15:53
#112 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von JRO
Richtig. Lasst das Thema offen und pinnt das am Besten oben an. Freitag ab ca. 22 Uhr wird dieser Thread wieder benötigt.



Stimmt. Denn nach dem 8:0 in Nauheim und den Hattricks von Barta und Barg wird fishfan hier eine offizielle Entschuldigung abgeben


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


GEB Offline

Twen Löwe

Beiträge: 188

31.10.2011 15:00
#113 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Nun, ein 3-Punkte-WE ist ja auch schon ok. Die Saison geht ja noch ein wenig länger und ein 8:0 gegen die Roten Teufel am Ratsweg kommt doch viel cooler


Xtrem Offline

Baby Löwe

Beiträge: 29

31.10.2011 15:29
#114 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Hallo zusammen,

leider stelle ich fest, dass einige hier nichts aus der Vergangenheit gelernt haben.

Nachkaufen, wenn es mal nicht so läuft hat schon manchen Verein respektive GmbH in den Ruin getrieben.

Diejenigen, die das Glück hatten 1991 den Wiederaufbau des Frankfurter Eishockeys mitzuerleben träumen natürlich davon, dass sich die Geschichte wiederholt. Das zu erwarten ist einfach vermessen!

Ich würde mir wünschen, dass die Meckernden, mit ihrer völlig überzogenen Erwartungshaltung sich doch bitte einen anderen Verein suchen, wenn ihnen das Konzept dieses Vereins nicht paßt!

Die Ansage war von vorn herein:"Langsamer und behutsamer Aufbau." Erst in die Oberliga aufsteigen, etablieren und dann mittelfristig in die 2. Liga. Wir sind gerade mal in die Oberliga aufgestiegen...


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

31.10.2011 16:25
#115 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Xtrem
Diejenigen, die das Glück hatten 1991 den Wiederaufbau des Frankfurter Eishockeys mitzuerleben träumen natürlich davon, dass sich die Geschichte wiederholt. Das zu erwarten ist einfach vermessen!

Ich würde mir wünschen, dass die Meckernden, mit ihrer völlig überzogenen Erwartungshaltung sich doch bitte einen anderen Verein suchen, wenn ihnen das Konzept dieses Vereins nicht paßt!

Die Ansage war von vorn herein:"Langsamer und behutsamer Aufbau." Erst in die Oberliga aufsteigen, etablieren und dann mittelfristig in die 2. Liga. Wir sind gerade mal in die Oberliga aufgestiegen...




Sorry Sir, auch wenn ich wieder Gefahr laufe Deine ironie u übersehen, aber vielleicht ist Deine romantische Ader etwas ausgeprägt, oder du bist ein wenig zu gutgläubig, als das dieser Verein grundsätzlich soviel Zeit erhält, wie Du mit Deinem posting suggerierst!
Ich war 1991 dabei, und so geil,schnell und unausweichlich der Aufstieg in die 2.Liga damals geschah, so sicher war damals auch der finanzielle Untergang, den keiner warhaben wollte, und der letztendlich nur durch zweimaliges Einspringen einer einzelnen Person 1. Thomas(oh Gott mir grausts immer noch) und 2.Schröder bis hin zum letzten Jahr abgewendet bzw. aufgeschoben wurde. Dennoch wird meines erachtens auch diesmal vom direkten Umfeld(auch von mir) ein kurzfristiger Aufstieg zumindest in die 2.Liga mit perspektive in die DEL verlangt/erwartet, und auch notwendig sein, um eben den große Zuschaueranteil und die entsprechenden Sponsoren zu halten bzw. auch neu zu gewinnen. Das muss nicht zwangsweise heissen(es darf aber schon davon geträumt werden), das man bereits dieses Jahr aufsteigen muss/wird, es ist aber schon fast ein Muss das man um den Aufstieg möglichst lange mitspielt und ein eigentlich sicheres Muss für einen Aufstieg im nächsten Jahr. Alle die daran glauben, das man mehr Zeit zur Verfügung bekommt, graturliere ich für Ihren Zweckoptimissmus, aber ich glaube, das der Verein mit dem Umfeld und dem finanziellen Potential das auch sein Fluch sein kann, zum kurzfristigen Erfolg verdammt ist. Mehr als eine Strategie mit max. 1-2 Jahre Oberliga ist leider oder hoffentlich nicht drin, und die stellt eigentlich auch die Mannschaftszusammenstellung und das Traineranagament dar, nur weicht die Darbietung aktuell "noch" deutlich davon ab, und der Anspruch Platz 8 wird dem gänzlich nicht gerecht! Man wird(auch hoffentlich) nicht kurzentschlossen jede mmenge nachegen, so wie man es damlas gemacht hat, aber sollte es nicht besser und konstanter werden, was man nach dem ratingenspiel gehofft hatte, dann wird man gezwungen zu handeln, hoffentlich mit bedacht!


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

31.10.2011 16:43
#116 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Highty67

Zitat von JRO
Richtig. Lasst das Thema offen und pinnt das am Besten oben an. Freitag ab ca. 22 Uhr wird dieser Thread wieder benötigt.



Stimmt. Denn nach dem 8:0 in Nauheim und den Hattricks von Barta und Barg wird fishfan hier eine offizielle Entschuldigung abgeben



Ja, lieber Highty, ich entschuldige mich für meine vollkommen ahnungslosen Äußerungen und vor allem das ich Recht hatte.
Eigentlich habe ich nur Sorge um die Zuschauerzahlen bis Januar, wenn die Mannschaft weiterhin keinen von den Top4
wenigstens einmal schlagen kann, also wenigsten einmal auf höherem Level spielt.
Ich denke wir sehen am Freitag die Fortsetzung.


Xtrem Offline

Baby Löwe

Beiträge: 29

31.10.2011 17:18
#117 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von schlobo

Sorry Sir, auch wenn ich wieder Gefahr laufe Deine ironie u übersehen, aber vielleicht ist Deine romantische Ader etwas ausgeprägt, oder du bist ein wenig zu gutgläubig, als das dieser Verein grundsätzlich soviel Zeit erhält, wie Du mit Deinem posting suggerierst!
Ich war 1991 dabei, und so geil,schnell und unausweichlich der Aufstieg in die 2.Liga damals geschah, so sicher war damals auch der finanzielle Untergang, den keiner warhaben wollte, und der letztendlich nur durch zweimaliges Einspringen einer einzelnen Person 1. Thomas(oh Gott mir grausts immer noch) und 2.Schröder bis hin zum letzten Jahr abgewendet bzw. aufgeschoben wurde. Dennoch wird meines erachtens auch diesmal vom direkten Umfeld(auch von mir) ein kurzfristiger Aufstieg zumindest in die 2.Liga mit perspektive in die DEL verlangt/erwartet, und auch notwendig sein, um eben den große Zuschaueranteil und die entsprechenden Sponsoren zu halten bzw. auch neu zu gewinnen. Das muss nicht zwangsweise heissen(es darf aber schon davon geträumt werden), das man bereits dieses Jahr aufsteigen muss/wird, es ist aber schon fast ein Muss das man um den Aufstieg möglichst lange mitspielt und ein eigentlich sicheres Muss für einen Aufstieg im nächsten Jahr. Alle die daran glauben, das man mehr Zeit zur Verfügung bekommt, graturliere ich für Ihren Zweckoptimissmus, aber ich glaube, das der Verein mit dem Umfeld und dem finanziellen Potential das auch sein Fluch sein kann, zum kurzfristigen Erfolg verdammt ist. Mehr als eine Strategie mit max. 1-2 Jahre Oberliga ist leider oder hoffentlich nicht drin, und die stellt eigentlich auch die Mannschaftszusammenstellung und das Traineranagament dar, nur weicht die Darbietung aktuell "noch" deutlich davon ab, und der Anspruch Platz 8 wird dem gänzlich nicht gerecht! Man wird(auch hoffentlich) nicht kurzentschlossen jede mmenge nachegen, so wie man es damlas gemacht hat, aber sollte es nicht besser und konstanter werden, was man nach dem ratingenspiel gehofft hatte, dann wird man gezwungen zu handeln, hoffentlich mit bedacht!




Hey, gaanz ruhig... soo weit sind wir garnicht voneinander weg...
1. Der Preis des Durchmarschs war sowohl finanziell, als auch emotional zu hoch. Denn schon damals in der 2. Liga hatten manche den Anspruch an einen Durchmarsch in die Bundesliga. Die Erwartungen wurden erstmal (sportlich) nicht erfüllt. Die Niederlage in Augsburg war für mich sehr, sehr schmerzlich. Den selbstgestrickten Augsburgschal habe ich heute noch...

2. Mehr als 2 Jahre Oberliga sehe ich, was das wirtschaftliche angeht auch eher kritisch, da das Potential von Jahr zu Jahr verloren geht. (siehe Bad Nauheim)

3. Ja, auch ich würde mich über sinnvolle Ergänzungen des Kaders freuen, wenn dies der Mannschaft weiter hilft.

Soweit OK.?

AAber:
1. Redest Du selbst über (bis zu) 2 Jahre Oberliga. - Wir sind im ersten...
2. Alle sollten mal darüber nachdenken, ob es nicht vielleicht sogar so ist, dass einfach kein idealer Spieler zu vernünftigen (nicht erschwinglichen!) Konditionen am Markt ist?
3. Wir hatten in der Vergangenheit schon viel Zukäufe, die von den Fans mit höchster Erwartung bejubelt wurden, die aber garnichts gebracht haben, sondern nur Geld gekostet haben...
4. Wir haben den 15. Monat nach Stunde null.... HAAALLLOOOOO....
5. Wir sind unter den Top 6!
6. Es sind erst neun Spiele gespielt.
etcpp.


Wer es von uns besser kann, möge sich bitte bei den Löwen bewerben!


Bischter Offline

Twen Löwe

Beiträge: 200

31.10.2011 19:23
#118 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Fishfan64

Zitat von Highty67

Zitat von JRO
Richtig. Lasst das Thema offen und pinnt das am Besten oben an. Freitag ab ca. 22 Uhr wird dieser Thread wieder benötigt.



Stimmt. Denn nach dem 8:0 in Nauheim und den Hattricks von Barta und Barg wird fishfan hier eine offizielle Entschuldigung abgeben



Ja, lieber Highty, ich entschuldige mich für meine vollkommen ahnungslosen Äußerungen und vor allem das ich Recht hatte.
Eigentlich habe ich nur Sorge um die Zuschauerzahlen bis Januar, wenn die Mannschaft weiterhin keinen von den Top4
wenigstens einmal schlagen kann, also wenigsten einmal auf höherem Level spielt.
Ich denke wir sehen am Freitag die Fortsetzung.





Also ich schaue mir auch weiterhin die Spiele an zu denen ich nicht arbeiten muss. Nur sehen einige leider nicht das die Vorrunde keinen Wirklichen Sportlichen Reiz hat. Und dann sollte wenigstens Kampfstarkes Eishockey geboten werden.


Weightwatcher Offline

Twen Löwe


Beiträge: 424

01.11.2011 00:50
#119 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von schlobo

Zitat von Xtrem
Diejenigen, die das Glück hatten 1991 den Wiederaufbau des Frankfurter Eishockeys mitzuerleben träumen natürlich davon, dass sich die Geschichte wiederholt. Das zu erwarten ist einfach vermessen!

Ich würde mir wünschen, dass die Meckernden, mit ihrer völlig überzogenen Erwartungshaltung sich doch bitte einen anderen Verein suchen, wenn ihnen das Konzept dieses Vereins nicht paßt!

Die Ansage war von vorn herein:"Langsamer und behutsamer Aufbau." Erst in die Oberliga aufsteigen, etablieren und dann mittelfristig in die 2. Liga. Wir sind gerade mal in die Oberliga aufgestiegen...




Sorry Sir, auch wenn ich wieder Gefahr laufe Deine ironie u übersehen, aber vielleicht ist Deine romantische Ader etwas ausgeprägt, oder du bist ein wenig zu gutgläubig, als das dieser Verein grundsätzlich soviel Zeit erhält, wie Du mit Deinem posting suggerierst!
Ich war 1991 dabei, und so geil,schnell und unausweichlich der Aufstieg in die 2.Liga damals geschah, so sicher war damals auch der finanzielle Untergang, den keiner warhaben wollte, und der letztendlich nur durch zweimaliges Einspringen einer einzelnen Person 1. Thomas(oh Gott mir grausts immer noch) und 2.Schröder bis hin zum letzten Jahr abgewendet bzw. aufgeschoben wurde. Dennoch wird meines erachtens auch diesmal vom direkten Umfeld(auch von mir) ein kurzfristiger Aufstieg zumindest in die 2.Liga mit perspektive in die DEL verlangt/erwartet, und auch notwendig sein, um eben den große Zuschaueranteil und die entsprechenden Sponsoren zu halten bzw. auch neu zu gewinnen. Das muss nicht zwangsweise heissen(es darf aber schon davon geträumt werden), das man bereits dieses Jahr aufsteigen muss/wird, es ist aber schon fast ein Muss das man um den Aufstieg möglichst lange mitspielt und ein eigentlich sicheres Muss für einen Aufstieg im nächsten Jahr. Alle die daran glauben, das man mehr Zeit zur Verfügung bekommt, graturliere ich für Ihren Zweckoptimissmus, aber ich glaube, das der Verein mit dem Umfeld und dem finanziellen Potential das auch sein Fluch sein kann, zum kurzfristigen Erfolg verdammt ist. Mehr als eine Strategie mit max. 1-2 Jahre Oberliga ist leider oder hoffentlich nicht drin, und die stellt eigentlich auch die Mannschaftszusammenstellung und das Traineranagament dar, nur weicht die Darbietung aktuell "noch" deutlich davon ab, und der Anspruch Platz 8 wird dem gänzlich nicht gerecht! Man wird(auch hoffentlich) nicht kurzentschlossen jede mmenge nachegen, so wie man es damlas gemacht hat, aber sollte es nicht besser und konstanter werden, was man nach dem ratingenspiel gehofft hatte, dann wird man gezwungen zu handeln, hoffentlich mit bedacht!





Abgesehen von einigen Typos ist das 101% meine Meinung!

Grüße vom Weightwatcher


Oo=v=oO


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

01.11.2011 08:15
#120 RE: Der ultimative Herbst-Depressions-Thread Zitat · antworten

Zitat von Xtrem

AAber:
1. Redest Du selbst über (bis zu) 2 Jahre Oberliga. - Wir sind im ersten...
2. Alle sollten mal darüber nachdenken, ob es nicht vielleicht sogar so ist, dass einfach kein idealer Spieler zu vernünftigen (nicht erschwinglichen!) Konditionen am Markt ist?
3. Wir hatten in der Vergangenheit schon viel Zukäufe, die von den Fans mit höchster Erwartung bejubelt wurden, die aber garnichts gebracht haben, sondern nur Geld gekostet haben...
4. Wir haben den 15. Monat nach Stunde null.... HAAALLLOOOOO....
5. Wir sind unter den Top 6!
6. Es sind erst neun Spiele gespielt.
etcpp.
Wer es von uns besser kann, möge sich bitte bei den Löwen bewerben!



1. Ja ich rede auch von maximal 2 Jahre, gerne aber auch nur eines, und wenn schon, dann bitte zumindest das erste bis in die Play-offs
2. Naja, den idealen Spieler findet man sowieso nicht einfach so auf den Markt. Den kann man glauben zu finden, letztendlich stellt sich das erst heraus
wenn er dann schon da ist. Ich denke aber nach wie vor, uns fehlt der feine Techniker und Lenker mehr, und ein absoluter Leader, der den Haufen zusammen hält, und
an dem sich die Mannschaft anhängen und aufrichten kann.
3. Natürlich nicht um jeden Preis, wenn nix geht, dann geht nix,aber dann sag ich das auch!
4. Normal ist mein Motto "Der Weg ist das Ziel" aber ich glaube einfach, das rein wirtschaftlich gesehen mehr als 2-3 Jahre im sportlichen Nirvana nicht drin sind,
sonst stagniert die Entwicklung(Mannschaft, Umfeld, Zuschauer und Geldgeber) bestenfalls.
5. Auch nur weil wir 2-3 Spiele mehr haben als die dahinter, sorry, realistisch gesehen sind wir nicht besser als 8., also gerade so an der Grenze!
6. Auch hier sinds bei uns eben schon 10, also am Freitag ist Bergfest, und mit Dortmund und Kassel haben wir zwei Brocken vor uns, die die Wende zum Positiven(was schon gegen Dui und Ratingen begonnen hatte)einleiten können, oder halt eine weiter Lehrstunde in Sachen Konkurrenzfähigkeit und tatsächlich eine eintretende Herbstdepression. Ich hoffe inständig ersteres, denn grundsätzlich haben wir bis auf besagte zwei Baustellen eine wirklich gute Mannschaft!


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 15
«« VTB Trikot
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NHL 16 (Der Thread zum Spiel)
Erstellt im Forum PS4 von Mr_diggär
8 06.11.2015 18:22
von Mr_diggär • Zugriffe: 926
Inaktive Threads werden automatisch geschlossen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
4 02.12.2013 17:08
von OFC • Zugriffe: 304
Der ultimative "Ich denke so könnte es gewesen sein"-Thread
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
44 22.02.2013 08:40
von LöwenFan2000 • Zugriffe: 3229
thread doppelt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
1 14.04.2011 07:54
von C-Gam • Zugriffe: 220
Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Das Eisurmel
1423 11.11.2016 17:47
von lion84 • Zugriffe: 146057
PS3 -Hardware Thread
Erstellt im Forum PS3 von Rastaman
4 29.03.2012 08:33
von C-Gam • Zugriffe: 461
Der Ultimative "da war ich schon" Thread - (Wer war schon wo? )
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
987 30.11.2016 12:17
von Aeppler • Zugriffe: 54321
DEL News/Splitter Thread
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von controllero
5 15.10.2009 21:57
von controllero • Zugriffe: 352
Bourne Ultimate Collection
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von czechomania
0 01.06.2009 10:34
von czechomania • Zugriffe: 186
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software