Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 128 Antworten
und wurde 9.965 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

29.10.2011 10:49
#46 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Zu den Tops und Flops kann ich wenig sagen. Ich war nicht dabei und habe das Spiel nur am Live-Ticker verfolgt.

Was sich aber in den vorherigen Kommentaren immer weiter heraus kristallisiert ist, das dem Team ein echter Leader fehlt. So lobenswert ein junger Kader mit Perspektive auch ist, was nützt es aber, wenn man die ersten 2 Jahre nur im hinteren Mittelfeld herumdümpelt?? Damit tut man dem Team und auch den Fans keinen Gefallen, ganz im Gegenteil, die Fans werden spätestens im nächsten Jahr in Scharen zu Hause bleiben.

Dann die vor der Saison ernannten Leistungsträger: Sevo und auch Fairbarn haben diesen Titel mit Sicherheit nicht verdient. Sevo leistet sich in oder direkt an der eigenen Zone mehrfach haarsträubende Fehlpässe und von Fairbarn bin nicht nur ich bislang total enttäuscht. Groß angekündigt als Blueliner habe ich von ihm noch keinen wirklich harten Schlagschuß von der blauen Linie gesehen. Weder in Überzahl noch bei 5 gegen 5.

Keinen Vorwurf mache ich den beiden jungen Goalies. Auch wenn Boris Ackers frühestens im Januar zurück kehrt, die beiden können für die momentane Situation wohl am wenigsten. Sie geben mit Sicherheit ihr Bestes, werden aber zu oft von der Defensive regelrecht im Stich gelassen.

Liebe Führung, macht euch mal schnellstens Gedanken, ob ihr die Saison mit diesem Kader zu Ende spielen wollt, auch auf die Gefahr hin, die Vorrunde nur als 7. oder 8. abzuschließen. Oder holt wirklich noch den einen oder anderen erfahrenen Spieler, der auch in der Lage ist, ein wirklicher Leader zu sein und die Jungs zu führen.
Hier taucht immer wieder der Name Jason Young auf. Wenn er fit ist wäre er mit Sicherheit eine mehr als gute Wahl. Er ist Deutscher und mit seiner jahrelangen Erfahrung und seiner Einstellung zum Eishockey ist er ein echter Leader.


Goali Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 804

29.10.2011 10:53
#47 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

als ginge morgen die welt unter arg!
holt den depressionenthread wieder hervor, da könnt ihr weiterjammern....

schlimm schlimm


Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

29.10.2011 10:58
#48 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Auch wenn das Spiel nicht hochklassig war und die Löwen letztendlich verdient verloren haben: ich hatte von Anfang an Spaß an diesem Abend. Ich mag das CKS - einfach richtig schön Oldschool! Nur das Netz stört m.E. die Sicht, da ist unseres besser.

Anreise insgesamt problemlos (trotz angekündigtem Megastau) und um 18 Uhr noch einen Parkplatz direkt vorne bekommen , auch der Einlass ging schnell (keine Ahnung wieso Atze von Shred 1,5 h Stunden gebraucht hat ).

Support der Löwenfans: es muss verdammt lange her sein, dass ich bei einem Auswärtsspiel so eine Stimmung erlebt hab. Ich hab einen echten "Werdet zu Legenden" Ohrwurm. Und besonders schön: es war Support für die Spieler und keine Schmähgesänge gegen BN (auch wenn das natürlich auch mal dazu gehört).


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


Gala Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 919

29.10.2011 11:00
#49 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

morsche.

+Stimmung (teilweise auf beiden Seiten) Ich hab immer noch keine Stimme und klingeln in den Öhrchen
+schnelle Getränke Versorgung.
+ Capo der Nauheimer (hab mich selten so amüsiert)
+ zumindest bis ich gefahren bin keine Krawalle.
+3. Frittel der Löwen. Ansätze zu erkennen.

- das zusammenspiel ist ausbaufähig
-körperbetontes spiel (überhaupt vorhanden)
-Der Funke ist nicht übergesprungen.

Fazit: ein schönes Derby, dass klare Schwächen aufgezeigt hat.
Diese müssten ausgemerzt werden.
Ausserdem muss der Funke von den Bänken überspringen.


Slapshot71 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 111

29.10.2011 11:04
#50 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Über die stimmung brauchen wir uns gar nicht unterhalten, ich war vir 18:30 nicht in der halle und kann deshalb über nauheim nichts sagen, aber die verzweifelten blicke in richtung löwenblock werden mir in erinnerung bleiben! ob man die jungs bei uns in der halle überhaupt wahrnehmen wird?!

zum spiel:
leider hat sich genau das gezeigt, was eigentlich klar war, nur die art und weise wie das spiel verloren ging, lässt echt zweifeln. der nauheimer kader ist, was die offensive betrifft einfach besser besetzt und das hat man auch gesehen. da reichte ein drittel power, drei angriffe mit einfachen und genauen spielzügen, gepaart mit zug zum tor und den entsprechenden knipsern. Und schon wars vorbei.
was die löwen gezeigt haben war einfach nur schwach! ksine bewegung in der neutralen zone, kein spielaufbau und das daraus resultierende dump & chase. .selbst wenn wir mal in der nauheimer zone waren, kam nicht wirklich torgefahr auf. das kreiseln hinter dem tor wurde durch simples körperspiel komplett zerstört und die angriffe sind verpufft!
auch unsere vermeindliche topreihe - bis auf barg niemand auf dem nauheimer topniveau. seyller hat maximal für ne minute luft und kommt dann nicht mehr nach.
bei 5gg3 schaffens die jungs nicht mal die pässe auf die kelle des mitspielers zu bekommen, stattdessen 4 mal hinterei.ander in den schlittschuh. prost!
ich frag mich welches "system" unser trainer eigentlich meint, wenn er erzaehlt alle sollen sich dran halten? ich hatte gestern nie das gefühl, dass wir da ernsthaft zurück kommen könnten und war rein sportlich echt bedient!


frankfurterbubb Offline

Twen Löwe

Beiträge: 247

29.10.2011 11:04
#51 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Die Anforderungen der Fans sind einfach zu hoch gesteckt. Man sollte doch froh sein, dass es dieses Derby gibt und auch weiter Eishockey gespielt wird.

Eine zu schnelle Kurzschkluss Reaktion von Bresagk und co. könnten vielleicht der Mannschaft schaden und auch die Sponsoren verjagen.

Ich kann das schlecht reden einiger spieler nicht verstehen.

Die versuchen alles, um das spiel zu gewinnen und dann werden sie als fehl verpflichtung angesehen und sollen vom hof gejagt werden.

Schaut euch erst die Vorrunde zu ende an und dann entscheidet, wie die Mannschaft generell war


Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

29.10.2011 11:05
#52 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Snoil11
Zumal gerade die Strafen überaus fragwürdig waren und für ihn nicht zu erwarten war, dass der Schiedsrichter bereits nach 30 Sekunden versuchen würde mit der ersten Körperberührung seine Präsenz deutlich zu machen.



Und mit dieser Einstellung (der Schiris) werden immer mehr Hey-Fans produziert. Es nervt unglaublich.


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


Cam Neely #8 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

29.10.2011 11:35
#53 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Weiß jemand, warum gestern vier Gestreifte auf dem Eis waren? Wurde das vorher angekündigt?


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


Carolus Magnus Offline

Twen Löwe

Beiträge: 255

29.10.2011 11:39
#54 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Ich nehme es mir mal raus auch etwas zusagen.

Als aller erstes muss ich sagen das 99% der Löwen fans klasse sind. Ihr macht da eine Stimmung Wahnsinn.Was ich allerdings nicht gut hier finde ist das ihr euch lustig über unser Capo macht. Der große Glatzkopf bei euch vorne hat nur provoziert. Dieser Glatzkopf hatte mich schon am Friedberg Bahnhof (ich habe mein Vater geholt) aufs übelste beschümpft, beleidigt und wollte mein Auto anzünden. Das fande ich ehrlich gesagt scheiße. Die provokation gingen klar von ihm aus. Aber egal.

99% der Löwen sind einzigartig von der Stimmung. Das habe ich so noch nicht erlebt.

Ehrlich gesagt ist mir das egal ob BN das erste Drittel die stimmung gemacht haben oder Frankfurt den Rest. Wir sollten uns alle freuen das WIR alle zusammen einen super Eishockey abend erlebt haben. Ich danke den Frankfurter und den Nauheimer Puplikum für diese tolle Atmosphäre.

Meine Sicht zum spiel: Bad Nauheim war im ersten, zweiten und anfangs des dritten drittels besser. Im ersten und zweiten drittel hatte ich nie das gefühl das FRankfurt überhaupt noch ein tor macht. Total ungefährlich.
Was ich denke was den Frankfurtern fehlt ist ein richtiger Führungsspieler. So ein Spieler wie Tim Regan von Riessersee. Einer der mit einer Aktion das spiel rumreist und in andere Bahnen lenkt.
Jedoch muss man abwarten wie sich das Team entwickelt. Das ist ein neu zusammen gestelltes Team. Da kann man net sofort erfolg haben.

NOCHMALS EIN GANZ GROßES LOB AN DIE FANS (mein applaus)


Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

29.10.2011 12:00
#55 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Carolus Magnus

Als aller erstes muss ich sagen das 99% der Löwen fans klasse sind. Ihr macht da eine Stimmung Wahnsinn.Was ich allerdings nicht gut hier finde ist das ihr euch lustig über unser Capo macht. Der große Glatzkopf bei euch vorne hat nur provoziert. Dieser Glatzkopf hatte mich schon am Friedberg Bahnhof (ich habe mein Vater geholt) aufs übelste beschümpft, beleidigt und wollte mein Auto anzünden. Das fande ich ehrlich gesagt scheiße. Die provokation gingen klar von ihm aus. Aber egal.



Solche Bauern muss man einfach ignorieren, meistens pöpeln sie nur oder betreiben "Support" haha das ich nicht lache.
Das wichtigste ist, das wir zeigen, dass man solche Leute nicht beim Eishockey braucht oder will!


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

29.10.2011 12:09
#56 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Carolus Magnus
Als aller erstes muss ich sagen das 99% der Löwen fans klasse sind. Ihr macht da eine Stimmung Wahnsinn.Was ich allerdings nicht gut hier finde ist das ihr euch lustig über unser Capo macht. Der große Glatzkopf bei euch vorne hat nur provoziert. Dieser Glatzkopf hatte mich schon am Friedberg Bahnhof (ich habe mein Vater geholt) aufs übelste beschümpft, beleidigt und wollte mein Auto anzünden.



Das hirnverbrannte Verhalten eines 'Stadionbesuchers', der sich im Frankfurter Fanblock aufhielt, macht das Verhalten des Bad Nauheimer Capos aber nicht weniger komisch. Sein Auftritt in Drittel 2 gehörte zu den Highlights des gestrigen Abends und hat definitiv nicht zur Demotivation der Frankfurter Fans beigetragen.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

29.10.2011 12:23
#57 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Zitat von frankfurterbubb
Die Anforderungen der Fans sind einfach zu hoch gesteckt. Man sollte doch froh sein, dass es dieses Derby gibt und auch weiter Eishockey gespielt wird.

Eine zu schnelle Kurzschkluss Reaktion von Bresagk und co. könnten vielleicht der Mannschaft schaden und auch die Sponsoren verjagen.

Ich kann das schlecht reden einiger spieler nicht verstehen.

Die versuchen alles, um das spiel zu gewinnen und dann werden sie als fehl verpflichtung angesehen und sollen vom hof gejagt werden.

Schaut euch erst die Vorrunde zu ende an und dann entscheidet, wie die Mannschaft generell war



Bla Bla Bla... Versuchen, versuchen, versuchen... Das reicht nunmal nicht... Und die Sponsoren verjagen tut man sich mit solchen Leistungen, und die Zuschauer auch, period. Wie gestern gesagt, es müssen dringend Verstärkungen her, und vielleicht sollte man die kostbare Ausländerlizenz nicht an einen Blender wie Fairbarn verschwenden...


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.028

29.10.2011 12:25
#58 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Zitat von frankfurterbubb
Die Anforderungen der Fans sind einfach zu hoch gesteckt. Man sollte doch froh sein, dass es dieses Derby gibt und auch weiter Eishockey gespielt wird.

Eine zu schnelle Kurzschkluss Reaktion von Bresagk und co. könnten vielleicht der Mannschaft schaden und auch die Sponsoren verjagen.

Ich kann das schlecht reden einiger spieler nicht verstehen.

Die versuchen alles, um das spiel zu gewinnen und dann werden sie als fehl verpflichtung angesehen und sollen vom hof gejagt werden.

Schaut euch erst die Vorrunde zu ende an und dann entscheidet, wie die Mannschaft generell war






mir ist auch nicht ganz klar warum sevo so oft negativ bewertet wird. klar, auch ihm passieren fehler, aber meiner meinung nach ist er der einzige verteidiger der ständig versucht von hinten mit dem puck anzuschieben - eben weil das passspiel nicht so gut funktioniert - und das macht er auch ganz ordentlich.

ich denke nach 9 spieltagen kann man die löwen jetzt ganz gut einordnen. wir gehören definitiv nicht zu den top4 - zumindest mit diesem kader - wir sind klar stärker als die letzten 4 teams ( ich hoffe nicht das ich heute gegen herford eines besseren belehrt werde). mit den teams aus hamm, königsborn und ratingen sind wir auf augenhöhe. am ende wird wohl platz 6 oder 7 rausspringen. was ich persönlich auch gar nicht schlimm finde, zumindest so lange nicht, wenn ich das gefühl habe die spieler geben alles. bisher kann man dieses den spielern auch nicht absprechen.

ob es sinn macht den kader noch zu verstärken kann ich nicht wirklich beurteilen, denn ich weiss nicht, ob man zwei drei top-leute während der saison so einfach finden wird. ich denke eher nicht. und um wirklich eine aufstiegschance zu haben, müssten es halt schon top-leute sein, denn weiteres "mittelmaß" bringt uns nicht weiter, dann schon lieber mit dem vorhandenen kader die saison zu ende spielen.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Sniper2407 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 129

29.10.2011 12:28
#59 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Highty67

Zitat von 60311 Teufel
Naja die Stimmung der Löwen war insgesamt 20 Minuten wirklich gut! Aber sonst... Besonders vor dem Spiel haben doch alle nur mit offenem Mund Richtung EC Fans geschaut! So auch die Meinung von ein paar FFM - Fans, welche sehr objektiv und nett waren.



1. War eure Stimmung VOR dem Spiel echt gut. Auch wenn eure Gesangskreativität als durchaus beschränkt anzusehen ist.

2. War die Stimmung von euch im 1. Drittel ok.

3. War die Stimmung von euch im 2. und 3. Drittel eine Katastrophe. Ich hab mir ständig gedacht, "mein Gott es ist Derby und ihr führt". Wie ist denn die Stimmung wenn ihr hinten liegt?

4. Ab Minute 60 und nach dem Spiel war eure Stimmung wieder gut.

Fazit:

Wenn man es nicht schafft im 2. Drittel bei 3:1 Führung gegen monotonen Dauergesang der Gästefans anzukommen, ist das echt ein Armutszeugnis. Aber das werdet ihr sicher anders sehen...





Na ja, gerade vorm Spiel und zu Beginn des Spiels muss die Stimmung gut sein, damit die Gäste gleich wissen, wer hier zu Hause ist. Danach hatten die Teufel die Unterstützung der Fans auch nicht mehr so nötig, weil's ja dann fast von selbst gelaufen ist und Ihr eigentlich in allen Belangen deutlich unterlegen wart. Sei's körperlich, stocktechnisch und auch vom speed her. Ihr hättet niemals eine solche Unterstützung leisten können, wie's Euer Team nötig gehabt hätte um bei uns was zu reißen....Trotzdem habt Ihr Euer Team super unterstützt ! Bis zum nächsten Aufeinandertreffen. Vielleicht dann schon mit einer weiteren Verstärkungen, könnte aber auch erst im Januar klappen. Mal abwarten.....;-)


Moeseph Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 76

29.10.2011 12:35
#60 RE: T+F Nauheim - Löwen Zitat · antworten

Mein größtes TOP ist, dass gestern im Stadion alles friedlich geblieben ist. Vielleicht hat ja auch der Kommentar des Stadionsprechers vor Spielbeginn gewirkt, als er sagte, dass wir uns nicht auf das Niveau der Fußballfans begeben möchten. Zurecht wurde diese Durchsage ja von beiden Fanlagern mit tosendem Aplaus gewürdigt.

Zum Spiel an sich ist meiner Meinung nach alles gesagt worden.

Wirklich wundern tue ich mich auch nicht über die Stimmen, die jetzt hier sagen, dass man Teile der Mannschaft austauschen muss. Klar, jeder will sein team erfolgreich sehen. Aber seht es doch so: Ihr seid die erste Saison in der Oberliga. Kann man da erwarten, gleich mit den Topteams mithalten zu können? Als wir in Bad Nauheim in die Oberliga kamen, haben wir gegen den Abstieg gespielt. In den Playdowns konnte er dann schließlich vermieden werden. Das Team, das jetzt in Bad Nauheim auf dem Eis steht, ist das Resultat von 4 Jahren - teilweise bitterer - Oberliga Erfahrung. Man kann doch von euch nicht erwarten, gleich ganz oben mitzuspielen.

Lieber ehrlich etwas aufbauen und an Erfahrungen und Misserfolgen wachsen, als wie z.B. Kassel sich DEL Spieler zu holen, um irgendwas zu erwzwingen. Und warum soll es bei euch anders kommen, als bei uns in Bad Nauheim? Wie bei uns werdet ihr spätestens nächtse Saison ein anderes Team auf dem Eis sehen. Sicherlich keines, das jedes Spiel gewinnt, aber eines, das aufgrund der Erfahrungen aus dieser Saison verbessert worden ist. Aufrund der in Frankfurt vorhandenen Struktuen wird es bei euch auch sicher keine 4 Jahre dauern, bis ihr in der Oberliga sportlich auf dem Level seid, auf dem Nauheim jetzt ist...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen vs. Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
68 02.03.2016 08:45
von Rosebud • Zugriffe: 13119
+++Vorschau: Freitag gegen Kaufbeuren, Sonntag Derby in Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.12.2015 09:54
von mike39 • Zugriffe: 365
T&F Nauheim - Löwen
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Urlöwe
47 27.09.2013 14:07
von Goodwin • Zugriffe: 7436
Umgang Bad Nauheim - Löwen Frankfurt & vice versa
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
18 11.04.2013 17:24
von Gala • Zugriffe: 3247
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
Tops und Flops Löwen vs Bad Nauheim
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Rastaman
91 21.12.2012 13:36
von su10 • Zugriffe: 12370
+++Zwei Frankfurter kommen aus Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 18.05.2011 00:15
von Koppsi • Zugriffe: 1895
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
Schüler gewinnen Derby gegen Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
5 23.10.2010 23:17
von romani ite domum • Zugriffe: 827
CKS Bad Nauheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ecn75
10 27.01.2010 16:37
von Alex2000 • Zugriffe: 803
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software