Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.376 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

15.11.2011 15:52
#1 Medienverpflichtungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkveranstaltungen Zitat · antworten

Und ein Arschtritt für den HR


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

15.11.2011 15:59
#2 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69
Und ein Arschtritt für den HR



Ich habe gelernt so darf man nicht posten, aber sorry ich muß


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

15.11.2011 16:01
#3 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69
Und ein Arschtritt für den HR



Warum?


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

15.11.2011 16:58
#4 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Zitat von Snoil11

Zitat von Summer of 69
Und ein Arschtritt für den HR

Warum?


Weil der sich bekanntlich vor ein paar Jahren im Bereich Sport komplett vom Sport
abgewandt und reine Fußballberichterstattung tätigt. Außnahmen sind lediglich der
Sportpresseball und eben die Wahl zum Sportler des Jahres wo sich der HR nochmal
herablässt, auch mal seiner im Rundfunkstaatsvertrag festgeschriebenen
Verpflichtung nachzukommen.

Meine Meinung dazu sollte Dir doch langsam bekannt sein


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

15.11.2011 18:03
#5 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Und warum ist dies ein Arschtritt für den HR? Es stand keine Fußballmanschaft zur Wahl.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Lionmaniac Offline

Löwenauswärts-
dauerkartenbesitzer


Beiträge: 552

15.11.2011 18:04
#6 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Zitat von Snoil11
Und warum ist dies ein Arschtritt für den HR? Bei der Wahl stand keine Fußballmannschaft zur Wahl.



Ist der FFC Frankfurt keine Fußballmannschaft ?

Lionmaniac



Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

15.11.2011 18:08
#7 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

@Lionmanic:
Wie Lionsburger dankenswerterweise schrieb, handelt es sich dort um eine Frauenfußballmannschaft. Der Sport wird zwar nach den gleichen Regeln betrieben und vom gleichen Spitzenfachverband verwaltet, das wars dann aber mit den Gemeinsamkeiten, insbesondere auch was das mediale bzw. Faninteresse betrifft.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

15.11.2011 18:53
#8 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Zitat von Lionmaniac

Zitat von Snoil11
Und warum ist dies ein Arschtritt für den HR? Bei der Wahl stand keine Fußballmannschaft zur Wahl.

Ist der FFC Frankfurt keine Fußballmannschaft ?


Erstens das und zweitens - hab ich bei meinem Posting vorhin vergessen zu schreiben -
finde ich, ist alles was zeigt dass unser Sport lebt ein Arschtritt für den HR, da es zeigt
dass deren Entscheidung schlicht falsch war/ist.

(Grundgütiger, eben bin ich mit den Kommas überfordert... )


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

15.11.2011 19:11
#9 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Die Einschaltquoten bei Sportsendungen beweisen den Öffentlich-Rechtlichen hingegen regelmäßig, dass ihre Entscheidung richtig war/ist, so traurig und unverständlich dies für die Fans der Nicht-Fußballmannschaftssportarten auch sein mag.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

15.11.2011 21:09
#10 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Das Quotenthema ist mir klar. Deshalb nutzte ich ja vorhin in erster Linie die andere Argumentation.

Das Entscheidente ist für mich immer noch der Rundfunkstaatsvertrag und das Missachten des darin
festgehaltenen Auftrages ausgeglichen zu informieren! Denn diesem Auftrag kommt der HR (und viele
anderen Öffentlich-Rechtlichen) IMHO eben nicht nach. Nicht nur in Puncto Eishockey. Solange eine
Sportart keine Helden hervor bringt (Boris Becker, Jan Ulrich, Micheal Schuhmacher etc.) werden
diese, entgegen deren Auftrag, ignoriert.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

15.11.2011 21:37
#11 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

@snoil11 sehe das genau so wie Summer!
Wie man als öffentlich rechtlicher Sender seine Berichterstattung so gestaltet, ist das für mich eine Frechheit.
Wenn alles nur nach Quoten gehen würde, würden wir jeden Abend Fussball,Dieter Bohlen oder Wetten das etc sehen können.
Ich bin froh das es nicht überall so ist.

Gruss


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

16.11.2011 11:19
#12 ... Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69
Das Entscheidente ist für mich immer noch der Rundfunkstaatsvertrag und das Missachten des darin
festgehaltenen Auftrages ausgeglichen zu informieren!



Schreibt der Rundfunkstaatsvertrag wirklich vor, dass Zusammenfassungen von Eishockeyspielen gezeigt werden müssen bzw. dass Eishockeyteams eine Plattform geboten werden muss?
Über die Spielergebnisse wird meines Wissens durch die dritten Programme regelmäßig informiert.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

16.11.2011 11:34
#13 RE: Mannschaft des Jahres...es kann nur eine geben!!! VOTEN FÜR DIE LÖWEN Zitat · antworten

Ich weiß nicht woraus Du das aus meinem Text liest, denn davon habe ich (bezogen auf den
Rundfunkstaatsvertrag) nicht gesprochen, sondern von "ausgeglichen zu informieren!".

Aber ja, auch das gehört für mich in meiner Interpretation des Rundfunkstaatsvertrags dazu.
Ebenso wie mal Berichte von Galopprennen, Kunstradfahren, Bowling, Schwimmen der Germania u.a.
Und ein Fünfzeiler irgendwo versteckt im Videotext auf Seite XY ist IMHO keine echte Information.

Von der Qualität unterscheiden sich die Dritten im Übrigen erheblich. Der HR fällt allerdings
im Sport besonders negativ auf.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.100

16.11.2011 13:11
#14 Medienverpflichtungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkveranstaltungen Zitat · antworten

Gefordert hast du es explizit vor dem obigen Posting nicht, allerdings erschien mir dies die Konsequenz deiner bisherigen Argumentation zu sein, da der hessische Rundfunk ja durchaus über Eishockey in seinem Programm informiert, nur nicht in dem vom Fußball gewohnten üppigen Ausmaß.

Hierzu wäre es interessant zu wissen, was der Rundfunkstaatsvertrag tatsächlich vorschreibt. Möglicherweise sieht die Vereinbarung in der Tat Fernsehberichte über sämtliche (Rand-)Sportarten vor, dann wäre allerdings die Politik bzw. Justiz gefragt, auf die Einhaltung dieser Vereinbarungen zu pochen. Hierzu benötigte es aber eines entsprechenden Drucks der Öffentlichkeit, den ich nicht erkennen kann, womit sich der Kreis zu den Einschaltquoten wieder schließen würde.

Die Debatte wird im Rahmen des Verbotes von Programmsponsoring bei den Öffentlich-Rechtlichen übrigens auch noch Sportarten erfassen, die sich bislang über mangelnde (Live-)Berichterstattung nicht beschweren durften.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.486

16.11.2011 14:07
#15 Medienverpflichtungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkveranstaltungen Zitat · antworten

Also manchmal frage ich mich echt ob Du eine andere Sprache schreibst als ich.
(interessanter Weise haben wir in persönlichen Gesprächen das Problem ja nicht)

Ich hab's Dir jetzt widerholt erklärt (unter anderem auch fett markiert) und wenn Du es
immer noch nicht verstanden hast, um was es mir geht und auf welchen inhaltlichen Teil des
Rundfunkstaatsvertrag ich mich beziehe, dann tut es mir leid. Mir ist es jetzt echt zu nervig
noch mehr ins Detail zu gehen. (Vielleicht dann doch mal beim Bier in der Drittelpause )

Und dass sich die Politik um Sachen die die breite Bevölkerung nicht stört (Quotenglück)
oft nicht kümmert, ist bekanntlich auch nichts Neues.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Probleme des deutschen Eishockeys
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
9 28.06.2016 13:57
von Summer of 69 • Zugriffe: 938
Forenregeln
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pure Jason
0 18.02.2014 21:06
von Pure Jason • Zugriffe: 387
Kartenbetrug bei ebay
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
4 15.07.2013 09:23
von Richie • Zugriffe: 406
Ein offener Brief der Fanbeauftragten an den DEB
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von beerleader
3 04.06.2013 22:57
von ozhockey • Zugriffe: 553
HIGHLIGHT-DVD Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Extremkoch
5 11.07.2010 13:06
von LöwenDJ • Zugriffe: 1162
ACHTUNG! Betrug im Namen der GEZ
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MrMet
2 18.10.2009 18:28
von leo • Zugriffe: 332
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Xobor Community Software