Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 5.333 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
DaMosh Offline

Twen Löwe


Beiträge: 169

19.06.2009 10:35
#16 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Ich überlege auch meinen Sohn (wird im August 5) bei den YL anzumelden.
Ich habe gehört das Eiszeit am Wochenende meisten früh morgens ist. Das stellt kein Problem dar, aber wie sieht es während der Woche aus. Ich muss ja auch arbeiten und kann nicht regelmäßig 2 mal die Woche frei nehmen. Kann mir jemand mehr über die Eiszeiten während der Woche sagen?


Alex2000 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 212

19.06.2009 11:36
#17 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von DaMosh
Ich überlege auch meinen Sohn (wird im August 5) bei den YL anzumelden.
Ich habe gehört das Eiszeit am Wochenende meisten früh morgens ist. Das stellt kein Problem dar, aber wie sieht es während der Woche aus. Ich muss ja auch arbeiten und kann nicht regelmäßig 2 mal die Woche frei nehmen. Kann mir jemand mehr über die Eiszeiten während der Woche sagen?


die Jüngsten (Laufschule) beginnen mit Trainig ab ca. 16-17 Uhr, je älter, desto später
TIP: viele bilden Fahrgemeinschaften


DaMosh Offline

Twen Löwe


Beiträge: 169

19.06.2009 12:01
#18 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

16-17 uhr wäre ok. Hab ja nur 15 km Autobahn zur Halle. Danke, dann würde es ja doch gehn.


Pv2 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 283

19.06.2009 12:56
#19 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

hallo,

unser sohn lernt das laufen und spielen seit anfang des jahres bei den yl in der laufschule. die trainingszeiten unter der woche straten meist um 18.00 uhr. man sollte aber natürlich wegen der ganzen klamotten schon frühzeitig vor ort sein. wunsch der laufschule ist eine stunde vor eiszeit. am sonntag war die eiszeit bereits um 7.30 uhr, da heißt es früh aus den federn. insgesmt standen regelm. 3 eiszeiten zur verfügung. es gibt natürlich auch ausnahmen, wo dann in der woche nur 2 oder auch mal 4 eiszeiten vorhanden sind. um auf die eiszeiten zu kommen, wird sich diese mit den kleinstschülern geteilt. d.h., jede mannschaft trainiert auf einer hälft.


dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

19.06.2009 19:09
#20 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von Skepsis pur
Zitat von dewo

[..]

Ich weiß nicht ob Podys Zahlen für Hessen repräsentativ sind, schließlich haben die YL vor einiger Zeit ja eine Art natürliche Auslese über den Preis betrieben. In Darmstadt bin ich bis 2008 für eine Vollzahlerin deutlich preiswerter weggekommen.
Mit allem Drum und Dran habe ich trotzdem etwa einen Tausender pro Saison gerechnet und meist auch gebraucht.


Auch hier BITTE nicht Äpfel mit Birnen vergleichen!!! Seit Jahren spielt Darmstadt mit den Mannschaften (KLST bis Jugend) NUR in der UNATRAKTIVEN, UNTERKLASSIGEN Hessen Liga. Logisch sind dort die Kosten niedriger. [...]


Was ist an 'unterklassige' Ligen uninteresant? Ich habe den Sport meines Kindes zwar gefördert, aber nie als Leistungssport begriffen. Für mich stand steht der Spaßfaktor in Fordergrund, deshalb werde ich mir diesen Schuh sicher nicht anziehen!
Übrigens kann ich mich an Zeiten erinnern, in denen auch die YL in diesen Liegen rumspielte.
Zitat von Skepsis pur

Dass eine Jahr in dem der Vorstand „gezwungen“ war die Eisgelder so drastisch zu erhöhen(der Verein stand finanziell auf der Kippe) wurden viele Spieler „verloren“, vor allem im Senioren Bereich. Die meisten werden nach und nach zurückkommen ?


Hoffst Du da wirklich immernoch drauf?
Zitat von Skepsis pur

Weiter darf niemand vergessen dass Berlin und Mannheim, wie auch Landshut und auch Schwenningen, seit JAHREN den Nachwuchs fördern. [...]


Hast Du schonmal gehört das es in Berlin ca. 3,7 Millionen Einwohner hat und das es dort nicht nur Eisbären gibt?
Bis 2003 haben dort 5 Vereine Jugendteams auf die Beine gestellt und wer damals nicht zu den Eisbären, bzw. Preußen konnte oder wollte, der hat von der hier angeprisenen Förderung so ziemlich genau nichts gesehen!

Ich habe mit meinem Kind in Berlin den gesamten Jugendbereich durchlaufen und kann das deshalb von 'innen' beurteilen. Für uns Unprofis gab es zwar reichlich Eiszeiten, zwei bis dreimal pro Woche war durchaus üblich, aber die konnten in verschiedenen Hallen stattfinden und mit reichlich Fahrerei verbunden sein.
Dort gibt es einen Verein Names OSC-Berlin und die stellten schon damals eins der führenden Teams der Frauenbundesliga. Die mussten jahrelang darum kämpfen, wenigstens ein paar Groschen aus den Lottotopf zu bekommen. Die Kohle wurde lieber in den Fußball, bzw. Basketball gesteckt.

Deine interessante Liste von Ausrüstungsgegenständen möchte ich im Prinzip lieber unkommentiert übergehen, muss aber trotzdem darauf hinweisen, das diese blöden Kinder sich einfach nicht verbieten lassen, zwischen September und April zu wachsen.

Ach ja, egal in welcher Liga mein Kind gerade spielte, ein Trainingslager pro Saison haben wir uns trotzdem gegönnt - und die waren eher selten kostenlos.




Skepsis pur Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 84

21.06.2009 14:04
#21 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von dewo
Zitat von Skepsis pur
Zitat von dewo

[..]

Ich weiß nicht ob Podys Zahlen für Hessen repräsentativ sind, schließlich haben die YL vor einiger Zeit ja eine Art natürliche Auslese über den Preis betrieben. In Darmstadt bin ich bis 2008 für eine Vollzahlerin deutlich preiswerter weggekommen.
Mit allem Drum und Dran habe ich trotzdem etwa einen Tausender pro Saison gerechnet und meist auch gebraucht.


Auch hier BITTE nicht Äpfel mit Birnen vergleichen!!! Seit Jahren spielt Darmstadt mit den Mannschaften (KLST bis Jugend) NUR in der UNATRAKTIVEN, UNTERKLASSIGEN Hessen Liga. Logisch sind dort die Kosten niedriger. [...]


Was ist an \\'unterklassige\\' Ligen uninteresant? Ich habe den Sport meines Kindes zwar gefördert, aber nie als Leistungssport begriffen. Für mich stand steht der Spaßfaktor in Fordergrund, deshalb werde ich mir diesen Schuh sicher nicht anziehen!
Übrigens kann ich mich an Zeiten erinnern, in denen auch die YL in diesen Liegen rumspielte.
<blockquote><font size="1">Zitat von Skepsis pur
HAT AUCH NIEMAND BEHAUPTET DAS DIE YL NICHT IN DIESEN LIEGEN RUMGEEIERT SIND!?!?
UM LEISTUNGSSPORT BETREIBEN ZU KÖNNEN(WOLLEN) BEDARF ES AN KRÄFTEMESSEN MIT GEGENER DIE NICHT UNTERKLASSING SIND!ODER???
Dass eine Jahr in dem der Vorstand „gezwungen“ war die Eisgelder so drastisch zu erhöhen(der Verein stand finanziell auf der Kippe) wurden viele Spieler „verloren“, vor allem im Senioren Bereich. Die meisten werden nach und nach zurückkommen ?


Hoffst Du da wirklich immernoch drauf?
<blockquote><font size="1">Zitat von Skepsis pur

DER GLAUBE AN ETWAS KAN BERGE VERSETZEN! HOFFNUNG? ICH HOFFE NICHT! ICH BIN DAVON ÜBERZEUGT!

Weiter darf niemand vergessen dass Berlin und Mannheim, wie auch Landshut und auch Schwenningen, seit JAHREN den Nachwuchs fördern. [...]
[/quote]
Hast Du schonmal gehört das es in Berlin ca. 3,7 Millionen Einwohner hat und das es dort nicht nur Eisbären gibt?
Bis 2003 haben dort 5 Vereine Jugendteams auf die Beine gestellt und wer damals nicht zu den Eisbären, bzw. Preußen konnte oder wollte, der hat von der hier angeprisenen Förderung so ziemlich genau nichts gesehen!

Ich habe mit meinem Kind in Berlin den gesamten Jugendbereich durchlaufen und kann das deshalb von 'innen' beurteilen. Für uns Unprofis gab es zwar reichlich Eiszeiten, zwei bis dreimal pro Woche war durchaus üblich, aber die konnten in verschiedenen Hallen stattfinden und mit reichlich Fahrerei verbunden sein.
Dort gibt es einen Verein Names OSC-Berlin und die stellten schon damals eins der führenden Teams der Frauenbundesliga. Die mussten jahrelang darum kämpfen, wenigstens ein paar Groschen aus den Lottotopf zu bekommen. Die Kohle wurde lieber in den Fußball, bzw. Basketball gesteckt.

WENN FÜR DICH UND DEIN KIND HOBBY-EISHOCKEY UND VIEL GELD AUSGEBEN ZU VEREINBAREN SIND?! DANN OK. MEINET WEGEN.ICH BIN IN EINEM KOMMUNISTISCHEM LAND AUFGEWACHSEN. WIR SIND SCHON SO ERZOGEN WORDEN DASS MAN SPORT AM "LIEBSTEN" ALS LEISTUNGSSPORT BETREIBEN SOLL: WENN DU SCHON EZWAS MACHST DANN MACH ES RICHTIG!

Deine interessante Liste von Ausrüstungsgegenständen möchte ich im Prinzip lieber unkommentiert übergehen, muss aber trotzdem darauf hinweisen, das diese blöden Kinder sich einfach nicht verbieten lassen, zwischen September und April zu wachsen.

Ach ja, egal in welcher Liga mein Kind gerade spielte, ein Trainingslager pro Saison haben wir uns trotzdem gegönnt - und die waren eher selten kostenlos.[/quote]

DA STEHST DU NICHT ALLEINE DA.
WAS ICH NICHT VERSTEHE IST: WARUMGEBE ICH DANN NOCH ZUSÄTZLICH 500 EUR(+X) AUS UM MEINEM KIND DANN ZU SAGEN DAS ES NUR "SPASSHOCKEY" IST!?
ABER WIR LEBEN IN EINEM FREIM LAND! JEDEM DASS SEINE!


nemrac
Beiträge:

22.06.2009 03:27
#22 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

hofft hier irgendjemand darauf
das weggegangene "talente" wieder zurückkommen ????
Hallo ????
Wer dem verein in schlechten zeiten den Rücken gekehrt hat
soll jetzt von der geleisteten Arbeit profitieren
N E I N
Sorry
das geht gar nicht
dafür haben die verbleibenen Eltern viel zu viel investiert !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Skepsis pur Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 84

22.06.2009 07:27
#23 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von nemrac
hofft hier irgendjemand darauf
das weggegangene "talente" wieder zurückkommen ????
Hallo ????
Wer dem verein in schlechten zeiten den Rücken gekehrt hat
soll jetzt von der geleisteten Arbeit profitieren
N E I N
Sorry
das geht gar nicht
dafür haben die verbleibenen Eltern viel zu viel investiert !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Tz, Tz, Tz, was soll dass denn werden!? Man o Mann!? Mit einer der Gründe warum es in Frankfurt nicht möglich war vernünftig zu arbeiten!? Nur was ICH geleistet habe, nur MEIN Kind usw. Hallo??? ICH, ICH, ICH, ICH!!!
Wenn wahre, richtige "Talente" weggegangen sind dann NUR weil wir in Ffm nicht in der Lage waren(und immer noch nicht sind)eine Perspektive zu beiten.


Römerin Offline

Baby Löwe

Beiträge: 19

22.06.2009 11:31
#24 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von Skepsis pur

WENN FÜR DICH UND DEIN KIND HOBBY-EISHOCKEY UND VIEL GELD AUSGEBEN ZU VEREINBAREN SIND?! DANN OK. MEINET WEGEN.ICH BIN IN EINEM KOMMUNISTISCHEM LAND AUFGEWACHSEN. WIR SIND SCHON SO ERZOGEN WORDEN DASS MAN SPORT AM "LIEBSTEN" ALS LEISTUNGSSPORT BETREIBEN SOLL: WENN DU SCHON EZWAS MACHST DANN MACH ES RICHTIG!



WENN DU SCHON EZWAS MACHST DANN MACH ES RICHTIG! Genau, das kann man auch im Breitensport tun, in einer Liga HEV. Mein Kind spielt nur die "poblige" HEV-Runde, hat viel Spaß bei der Sache, ist ehrgeizig und war in der letzten Saison auch erfolgreich. Wir können mit günstigerem Breitensport Eishockey also nicht alles falsch machen. Wie du schon bemerkt hast leben wir in einem freien Land, hier kann jeder soviel Geld ausgeben wie er möchte für Breiten- oder Leistungssport, das obligt jedem selbst zu wählen. Fakt ist: es muss Spaß machen und die Schule darf nicht darunter leiden.

Da aber dieses Thema hier EK ist:
Bad Nauheim hat kein Zugpferd (welches einiges kostet)und trotzdem eine sehr schöne Leistungsbezogene Nachwuchsabteilung.



LG Jenny


Alex2000 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 212

22.06.2009 14:23
#25 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Jenny,
Eisgeldbeiträge in Darmstadt sind (u.a.) deswegen günstiger als bei YL, weil ihr weniger Trainingszeiten und (Auswärts-) Spiele habt!
Hr.Kühnhackl ist bei Lions angestellt und kostet YL nichts!
Klar, wäre es besser, wenn das Geld dafür in die Eismiete o.ä. ginge.
(vlg. Duisburg: Pape übernimmt Mitgliedsbeitrage für Nachwuchs, Kassel: Lippe bezahlt die Eiskosten für Nachwuchs)
Aber Lions haben ihr eigenes Konzept mit Hr.Kühnhackl - mal sehen was daraus kommt!

Bad Nauheim ist andere Geschichte - das ist ein Traditionsverein!
M.Jehner, Th.Barcikowski, A.Bieleninik sind ehemalige BN-Spieler und trainieren mit ihrer Erfahrung nun den BN-Nachwuchs!
BN profitierte in letzter Zeit von der YL-Nachwuchsarbeit! Das wird sich ändern!

Spass kommt vom Erfolg! ;-)


Römerin Offline

Baby Löwe

Beiträge: 19

22.06.2009 15:10
#26 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von Alex2000
Jenny,
Eisgeldbeiträge in Darmstadt sind (u.a.) deswegen günstiger als bei YL, weil ihr weniger Trainingszeiten und (Auswärts-) Spiele habt!
Hr.Kühnhackl ist bei Lions angestellt und kostet YL nichts!
Klar, wäre es besser, wenn das Geld dafür in die Eismiete o.ä. ginge.
(vlg. Duisburg: Pape übernimmt Mitgliedsbeitrage für Nachwuchs, Kassel: Lippe bezahlt die Eiskosten für Nachwuchs)
Aber Lions haben ihr eigenes Konzept mit Hr.Kühnhackl - mal sehen was daraus kommt!

Bad Nauheim ist andere Geschichte - das ist ein Traditionsverein!
M.Jehner, Th.Barcikowski, A.Bieleninik sind ehemalige BN-Spieler und trainieren mit ihrer Erfahrung nun den BN-Nachwuchs!
BN profitierte in letzter Zeit von der YL-Nachwuchsarbeit! Das wird sich ändern!

Spass kommt vom Erfolg! ;-)


Eines fällt mir hier doch sehr auf, ihr müsst doch zimlich viel Angst vor uns im Süden haben
Ich betone nochmal du kannst Leistungssport nicht mit Breitensport vergleichen. Und nochmal: Breitenssport zu betreiben
heißt nicht es schlechter zu machen. Es geht auch nicht darum, 3-4 mal auf dem Eis zu stehen, die Gesamtzeit des Trainings
ist wichtig. Wie lange geht denn eine Trangseinheit bei Euch?
Zudem teilen sich auch bei Euch die Mannschaften das EIS (Laufschule und Kleinstschüler).
Das wird sich bei uns im nächsten Jahr ändern.
Spass kommt vom Erfolg Solch eine Aussage kommt von Erfolgs verwöhnten,
klappt es dann mal eine Saison nicht zerfleischen sich die Eltern und Kids
gegenseitg (Kleinstschüler 08/09) ;-)) Genau, davon müsst ihr loskommen, denn vor Eltern eines anderen Vereins
ist das nicht so toll und ich hatte nicht den besten Eindruck. Jeder macht aus seinen Möglichkeiten das Beste.
Ich bin für mich und meinen Sohn sehr zufrieden.

Ich hoffe für die Zukunft wirklich, das es weiterhin in Frankfurt EH geben wird, davon bin ich aber momentan noch nicht so ganz überzeugt.
Und ich hoffe weiterhin, das das eigene Konzept der Lions nicht einmal das Ende der YL heißt.


dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

22.06.2009 15:36
#27 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von Skepsis pur

[...]
WENN FÜR DICH UND DEIN KIND HOBBY-EISHOCKEY UND VIEL GELD AUSGEBEN ZU VEREINBAREN SIND?! DANN OK. MEINET WEGEN.ICH BIN IN EINEM KOMMUNISTISCHEM LAND AUFGEWACHSEN. WIR SIND SCHON SO ERZOGEN WORDEN DASS MAN SPORT AM "LIEBSTEN" ALS LEISTUNGSSPORT BETREIBEN SOLL: WENN DU SCHON EZWAS MACHST DANN MACH ES RICHTIG!

[...]



Das ist natürlich eine unschlagbare Argumentationm. Ich armes Schwein bin leider nur im Goldenen Westen aufgewachsen und hieß es immer: "Egal was Du auch tust, habe Spaß dabei!"


Alex2000 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 212

22.06.2009 16:43
#28 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Jenny,
was redest du?
"Angst vor uns im Süden"
"Aussage kommt von Erfolgs verwöhnten"
"zerfleischen sich die Eltern und Kids gegenseitg"
"Und ich hoffe weiterhin, das das eigene Konzept der Lions nicht einmal das Ende der YL heißt."
Bitte, überlege nächstes Mal, was du schreibst....


nemrac
Beiträge:

23.06.2009 02:35
#29 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Zitat von Skepsis pur
Zitat von nemrac
hofft hier irgendjemand darauf
das weggegangene "talente" wieder zurückkommen ????
Hallo ????
Wer dem verein in schlechten zeiten den Rücken gekehrt hat
soll jetzt von der geleisteten Arbeit profitieren
N E I N
Sorry
das geht gar nicht
dafür haben die verbleibenen Eltern viel zu viel investiert !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Tz, Tz, Tz, was soll dass denn werden!? Man o Mann!? Mit einer der Gründe warum es in Frankfurt nicht möglich war vernünftig zu arbeiten!? Nur was ICH geleistet habe, nur MEIN Kind usw. Hallo??? ICH, ICH, ICH, ICH!!!







Wenn wahre, richtige "Talente" weggegangen sind dann NUR weil wir in Ffm nicht in der Lage waren(und immer noch nicht sind)eine Perspektive zu beiten.


---- mit sicherheit nicht
zumindest nicht von mir
ich gehöre mit Sicherheit der fraktion an
die einen Verein als Solidargemeinschaft sehen
in Frankfurt ist und war es nicht möglich strukturen
aufzubauen
weil hier viel zu viele faneltern ihren kids den eigenen Traum aufdrücken wollen
aber nicht bereit waren für die gemeinschaft ihten Beitrag zu leisten !!!!!!
Diese "weggegangen" Eltern haben sich aber in den neuen Vereinen ( zum grössten Teil )
den vorhandenen Strukturen unterworfen !!!!
und Kuchen gebacken, berichte geschrieben , als betreuer gearbeitet
die mannschaften begleitet
Aber in Frankfurt war das egal unter welchem Vorstand leider nicht möglich !
( ausser es war ein spiel gegen z.B Mannheim da gibt es genug Leute die um den Eintritt sparen zu können
sich erbarmen wollen mal einen Kuchen zu backen )
Es gibt heute noch Eltern in FFM die der Meinung sind sie hätten auf einer Mitgliederversammlung
zu erscheinen und eventuell was zu sagen obwohl sie kein Mitglied sind !
es ist immer interresant, aber schade das es auf dem rücken der kids
die eigentlich nur aufs Eis wollen ausgetragen wird

Zur Zeit denke Ich ist der Verein recht gut aufgestellt
udn auch die Mitarbeit der Eltern steht recht ordentlich da

udn genau daher kam mein letzter Beitrag

Warum sollte man jetzt die weggelaufenen
mit offenen Armen empfangen ?
Und was soll ein herr K
koordinieren


bloomaul
Beiträge:

23.06.2009 11:18
#30 RE: +++ Erich Kühnhackl wird Sportdirektor der Lions +++ Zitat · antworten

Fakt ist aber auch, dass besonders talentierten Jugendsspielern spätestens im Knabenalter geradezu
empfohlen wurde, den Verein zu wechseln (zum MERC), falls sie mehr als nur Hobby-Hockey betreiben wollen.
Einer eurer talentiertensten Spieler der letzten Jahre spielt ab kommender Saison nach gewonnener
Meisterschaft in der Schüler Bundesliga mit dem MERC bei den Jungadlern.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++ Gemeinsame Sache! - Die "Young Lions" sind Geschichte, es lebe der Löwen Frankfurt e. V.+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 18.08.2012 17:20
von mike39 • Zugriffe: 468
Internationales Osterturnier 2012 der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von HeyAlter
99 12.04.2012 08:34
von Löwenmaus • Zugriffe: 7202
Young Lions Heim-Test am 26.09.2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
67 27.09.2010 17:50
von 0815 • Zugriffe: 7142
Newsletter Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
1 03.09.2010 09:42
von mike39 • Zugriffe: 546
+++ Spielerverpflichtungen bei den Young Lions Frankfurt +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
25 01.09.2010 19:13
von Rastaman • Zugriffe: 3658
Young Lions Bestandsaufnahme
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Osthesse
33 25.08.2010 16:39
von blockOreihe13platz23 • Zugriffe: 3823
Pressemitteilung der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
6 26.07.2010 08:58
von Messier • Zugriffe: 2155
Osterturnier der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
27 18.04.2010 17:41
von Aeppler • Zugriffe: 2201
Young Lions Frankfurt - EHC Troisdorf
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von blacky
14 13.10.2009 17:25
von • Zugriffe: 1058
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software