Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 4.681 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

10.12.2011 15:56
#46 RE: T+F Löwen vs Essen Zitat · antworten

@gooni

als er das 2-1 erzielte hatte er freie schussbahn und hat geschossen.
und ganz ehrlich, bei 6-1, 7-2 oder so würde ich auch versuchen das tor spielerisch zu erzielen als einfach "sinnlos" daraufzuhalten, aber jedem das seine.....


zur stimmung:
klar, freu ich mich wenn die löwen ein tor erzielen und gewinnen, aber gefühlsausbrüche bekomm ich deshalb nicht wirklich. das liegt zum einen daran, dass es letztendlich völlig egal ist wie das spiel endet. platz 8 war nie in gefahr und um mehr geht es in dieser vorrunde nicht. und zum anderen sind die löwen in den heimspielen - mit ausnahme kassel und ratingen - nie in gefahr gewesen das spiel zu verlieren. selbst dortmund war völlig chancenlos. und welch überraschung das gerade im spiel gegen ratingen der "wechselgesang" erfunden wurde.
derby hin derby her. freitag darf nauheim ruhig gewinnen. mir wäre das völlig egal. "richtig" beginnt die saison erst im januar und ich bin auch sicher, dass der zuschauerschnitt nochmals ansteigen wird.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

10.12.2011 16:11
#47 RE: T+F Löwen vs Essen Zitat · antworten

@ quinney

ganz ehrlich: ich unterscheide da deutlich zwischen einem Schlenzer wie zum 2:1, den er aus ca. 3m Entfernung und absolut freier Schussbahn abgibt, oder einem Schlagschuss, wie ihn z.B. Sevo zum 2:1 abgegeben hat. Diese Art von Schüssen fehlt mir eben bei Fairbarn (noch) und das und nichts anderes wollte ich ausdrücken...



ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

10.12.2011 16:20
#48 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Oh Mann, man sieht wie unwichtig dieses Spiel war, trotz 100stem Tor, trotz dem Erreichen der Meisterrunde.
Ewiges gebetsmuehlenartiges Genoergel ueber x beliebige Bloecke das kennt man ja schon zu genuege.
Jetzt garniert mit dem Jinglethema. Sorry dafuer habe ich kein wirkliches Verstaendnis. Ob es nun das Jingle der Lions oder der Loewen ist, ist doch voellig Schnuppe. Wir haben den Luxus von zwei Tor Jingles aus der Geschichte des Frankfurter Eishockey. Ist doch toll bei neun Toren etwas Abwechslung zu haben, und falsch mitgesungen hat glaube ich auch keiner.
Es will ja auch keiner den Bembelsong abschaffen.
Wie immer die richtige Balance finden gelingt nicht immer und anscheinend auch nicht fuer jeden.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

10.12.2011 16:31
#49 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Zum Thema Fairbarn, ich weiss viele wuenschen sich nen richtigen Blueliner.
Mal ganz bloed gefragt: Hat den jemand bei unseren Gegnern ausgemacht (ja ich habe nicht alle Gegner aeh Spiele gesehen)?
Vielleicht gibt es so richtig gute Blueliner erst ab 2. BuLi oder so...
Und so schoen so ein krachender Schuss sein kann, mir ist es am Ende wurscht ob der Puck danach aus dem Hintertorgestaenge rausgeschweisst werden muss oder ob er bei jedem Spiel nur reinkullert... Hauptsache er ist drin. Und was das drin angeht, steht Fairbarn nicht schlecht da.


Loewentatze Offline

Baby Löwe


Beiträge: 6

10.12.2011 16:39
#50 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Nein, natürlich nicht.

Nur gerade die Tor-Jingles sollten doch einheitlich, unverwechselbar und einmalig sein, ist doch klar das das einen hohen Wiedererkennungswert haben muss. Kein Verein nutzt verschiedene Jingles. Und nun hatten wir "unseren" Neuanfang, bzw. stecken ja noch in der Aufbauphase und haben uns an unseren "neuen" Jingle gewöhnt. Es ist jetzt unserer, und nach Monaten nun wieder anzufangen, einen neuen (wenn auch alt-bekannten) einzuspielen, wirkt konfus. Deshalb meinte ich, man sollte es jetzt grundsätzlich bei "unserem" neuen Jingle belassen. Und zwar nur den.

Wenn man ab und zu mal einen anderen einspielt, passt das: zb. wenn gegen die Huskies ein Tor fällt ihr Rama Lama Ding Dong als Gag. Geschenkt. Aber grundsätzlich hat jeder Verein sein eigenen, einen, unverwechselbaren Jingle.


Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

10.12.2011 18:05
#51 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Mal ne dumme Frage: gabs die Jingle Diskussion auch, als aus dem ESC die Lions wurden?
Für mich gehört der Zillertaler zum FRANKFURTER Eishockey, egal ob nun Löwen, Lions oder Löwen.
Wurden nicht auch zu Lions Zeiten noch Gesänge aus ESC Zeiten gesungen? Jo mei, ist halt unsere Eishockey Geschichte.


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


Loewentatze Offline

Baby Löwe


Beiträge: 6

10.12.2011 18:11
#52 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Zitat von Tracy
Mal ne dumme Frage: gabs die Jingle Diskussion auch, als aus dem ESC die Lions wurden?
Für mich gehört der Zillertaler zum FRANKFURTER Eishockey, egal ob nun Löwen, Lions oder Löwen.
Wurden nicht auch zu Lions Zeiten noch Gesänge aus ESC Zeiten gesungen? Jo mei, ist halt unsere Eishockey Geschichte.




Es ging nicht um Gesänge, Sprüche, Hühner auf dem Eis oder sonstwas. Nur und schlicht um diesen banalen Tor-Jingle. Jeder Verein hat SEINEN EINEN. Und welchen Song wir nun nehmen, ist dann auch nicht mein Thema. Nur meine ich, das man sich für EINEN entscheiden sollte. Und die Diskussion war beim Neuanfang mit der Einführung eines neuen Jingles eigentlich auch schon längst beendet. Nun - nach Monaten - kommt im Torwechsel der alte und der neue zum Einsatz. Das ist nicht Fisch und nicht Fleisch. Man sollte sich für EINEN entscheiden. Darum gings. Welcher das dann letztlich ist, sei mir egal (auch wenn ich mich jetzt nach Monaten mühsam an den neuen gewöhnt habe). Und nein, ich bin nicht Hobbylos und es ist auch kein "Problem" für mich, war nur ne Anregung, weil ich halt auch etwas an die professionelle "Außenwirkung" unserer Löwen denke.


Hen Fabula
Beiträge:

10.12.2011 18:12
#53 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Also wenn man nostalgisch werden möchte, dürfte man auch nicht den Zillertaler Dudelmarsch spielen, sondern müsste ganz zurück zum "French Can Can"! Der lief nämlich, als ich in den 80ern in der ESH war und der ist imho der wahre ursprüngliche und allererste Torsong in der ESH. Oder täuschen mich da meine (Kindheits-)Erinnerungen????

PS: Wenn ich übrigens ganz alleine entscheiden dürfte, wäre der Refrain von "Feuer Frei" von R+ unser Torjingle... aber darf ich ja (zum Glück???) nicht...
Fände aber grundsätzlich schon 'nen Jingle cool, den es NUR in der ESH gibt.


Loewentatze Offline

Baby Löwe


Beiträge: 6

10.12.2011 18:14
#54 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Zitat von Hen Fabula
Also wenn man nostalgisch werden möchte, dürfte man auch nicht den Zillertaler Dudelmarsch spielen, sondern müsste ganz zurück zum "French Can Can"! Der lief nämlich, als ich in den 80ern in der ESH war und der ist imho der wahre ursprüngliche und allererste Torsong in der ESH. Oder täuschen mich da meine (Kindheits-)Erinnerungen????



Jaaaa :D

richtig! stimmt.. mein Gott, schon ganz vergessen...
ich glaub das hatten wir und Rosenheim..


Tracy Offline

kosmische Cremeschnitte


Beiträge: 1.102

10.12.2011 18:21
#55 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Dann sind wir halt ein Verein mit zwei torsongs. Am Ende auch einzigartig?


Die Liebe denkt man nicht - die Liebe ist (A. de Saint-Exupéry)

Love's the only rule (BJ)


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

10.12.2011 18:24
#56 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Vielleicht hat mich mein Gehör im Stich gelassen, aber gabs Ende Oktober in Nauheim nicht auch mindestens 2 verschiedene Torsongs?


Loewentatze Offline

Baby Löwe


Beiträge: 6

10.12.2011 18:28
#57 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Zitat von Hen Fabula
Also wenn man nostalgisch werden möchte, dürfte man auch nicht den Zillertaler Dudelmarsch spielen, sondern müsste ganz zurück zum "French Can Can"! Der lief nämlich, als ich in den 80ern in der ESH war und der ist imho der wahre ursprüngliche und allererste Torsong in der ESH. Oder täuschen mich da meine (Kindheits-)Erinnerungen????

PS: Wenn ich übrigens ganz alleine entscheiden dürfte, wäre der Refrain von "Feuer Frei" von R+ unser Torjingle... aber darf ich ja (zum Glück???) nicht...
Fände aber grundsätzlich schon 'nen Jingle cool, den es NUR in der ESH gibt.




Zustimmung.
Und letztlich sinds zb. immer die Torszenen die man im TV oder Radio-Berichten hört und sieht. Da wärs dann schon cool, wenn man sofort - wie eigentlich bei allen üblich - immer den einen Vereins-Jingle hört.

Aber wurscht. War nur ne Anregung/Kritik, nicht mehr. Wichtiger als der Tor-Jingle sind seine Anlässe. Je mehr je besser


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.162

10.12.2011 18:29
#58 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Bad Nauheim hat - glaube ich - mehrere!
Vielleicht sollte man in der Eissporthalle darüber abstimmen...Stichprobenartig oder irgendwie...was die Fans eben hören wollen.
Als Hochzeitsmarsch-Befürworter finde ich den Kompromiss des Abwechselns perfekt!


Frankfurter-bubb Online

endlich 18


Beiträge: 611

10.12.2011 23:40
#59 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Zitat von Tracy
Dann sind wir halt ein Verein mit zwei torsongs. Am Ende auch einzigartig?



Ne, Ingolstadt hat auch den Hochzeitsmarsch und Scooter mit Maria believe me i like it loud


Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehn, wann werd ich sie wiedersehen,
Oh ich hab solche Sehnsucht, Ich verliere den Verstand...


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.620

11.12.2011 12:53
#60 RE: T&F Löwen - Essen Zitat · antworten

Fairbarn als Top kann ich leider nicht nachvollziehen! Leider immer viel zu unentschlossen. Habe selten eine "Blueliner" gesehen der eine längere Vorbereitungszeit zum Schuss braucht. Maqnchmal sollte er sich einfach den Mut nehmen und drauf halten, aber leider wird stets erst verzögert und nochmal und dann ist die Chance zu 95% vorbei. Sorry für eien AL deutlich zu wenig und für Tore gegfen Topteams leider fats immer auch.

Over the Top:
#18 war eine echte Freude. Engagiert und mit sehr schönen und schnellen Pässen im Spielaufbau. Kaum zu glauben wie abgeklärt der Junge bei seinem ersten Spiel im Profibereich mit gerade mal 16 aufgetreten ist!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Löwen 1b - Moskitos Essen
Erstellt im Forum Oberliga- Saison 2014/15 von Pure Jason
15 07.11.2014 17:04
von pete • Zugriffe: 1925
Tipps: Löwen vs. Essen
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Lebeau
13 01.12.2013 15:32
von schlobo • Zugriffe: 512
+++Spitzenspiel in Duisburg, Sonntag Heimspiel gegen Essen+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 28.11.2013 11:06
von mike39 • Zugriffe: 298
Essen oder Herne?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Snell
18 10.12.2013 12:43
von Summer of 69 • Zugriffe: 1763
T&F Essen - Löwen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von JUS67
7 03.02.2013 13:54
von Urlöwe • Zugriffe: 1269
T&F Moskitos Essen - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von JUS67
9 22.12.2012 13:15
von Lionsburger • Zugriffe: 1101
+++ Boris Ackers verletzt sich vor Spitzenspiel in Hamm und Heimspiel gegen Essen +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
79 12.10.2012 17:43
von Staubi71 • Zugriffe: 9193
Moskitos Essen - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von Mäcks
29 22.10.2011 11:49
von Goali • Zugriffe: 1668
ESC Moskitos Essen
Erstellt im Forum Oberliga Teams von C-Gam
112 28.02.2015 11:52
von pete • Zugriffe: 13798
Der "Fall Essen" und die Folgen für die Löwen?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
70 24.02.2011 18:41
von Summer of 69 • Zugriffe: 7991
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 30
Xobor Xobor Community Software