Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 148 Antworten
und wurde 11.542 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
LöwenDJ Offline

Music-Man

Beiträge: 2.920

18.12.2011 00:14
#136 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Wie schon jemand geschrieben hat absoluter Oberflop ...... Der oder die, die Jan Barta sein Auto demoliert haben.
Was für Vollpfosten !!



Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

18.12.2011 01:05
#137 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young
Traurig ist, dass wir alle 4 Derbys sportlich zu recht verloren haben.
Unumstößliche Tatsache ist, dass wir mit Abstand die höchsten Einnahmen aus dem Kartenverkauf und von Sponsoren haben.
In der Tabelle stehen wir hinter Mannschaften mit geringeren Einnahmen.
Es besteht die nicht unbegründete Gefahr, dass wir nicht in die Play-Offs kommen!
Mich interessiert, wo die Gelder bzw. Gewinne verbleiben?
Mich interessiert, wie hoch die Gewinne der ersten beiden Geschäftsjahre sind?
Wir sind eine GmbH, die Gewinne erwirtschaftet und ausschütten kann an die Gesellschafter.
Wir sind keine Genossenschaft oder keine gGmbH, wo die Gefahr geringer ist.
Unglücklich find ich auch die Rolle von Michael Bresagkh: Es ist nicht optimal, dass er Gesellschafter, sporticher Leiter und Cotrainer in einer Person ist. Hier können schnell Interessenskonflikte und Reibungspunkte entstehen!
Ich finde es auch komisch, dass ein Gesellschafter (Ilja) selten oder nicht in Frankfurt ist.
Meine Aussagen sind keine Kritik an der Mannschft. Ich finde, sie spielt im Rahmen ihrer Möglichkeiten und ist regelmäßig bemüht.



Man darf nicht vergessen das wir Neulinge in dieser Liga sind, und man erst einmal schauen musste ob der Aufstieg klappt und was an Sponsorengeldern reinkommt.

Erst danach war man in der Lage eine konkurrenzfähige Mannschaft zu formen.

Die meisten Teams ham mit ihren Leistungsträgern frühzeitig verlängert, oder die Verhandlungen waren kurz vor Abschluss.

Lassen wir Kassel mal aussen vor, über das Thema wurde ja bereits zu Beginn der Saison ausreichend diskutiert.

Sind die anderen Teams über uns weites gehend eingespielte Oberligateams, die sich punktuell verstärkt haben.

Ziel diese Saison ist es sich zu etablieren, ich denke kurz vor Ende der regulären Saison kann man sagen Ziel erreicht.

Natürlich gabs bessere und schlechtere Spiele, und natürlich gibts schöneres als alle 4 Derbys zu verlieren.

Dann kam jetzt noch Verletzungspech und die ein oder andere sperre dazu, was schwer zu kompensieren ist.

Ich hoffe das man auf den Transfermarkt nochmal tätig werden kann, um die Chance zu wahren noch mehr zu erreichen.

Dann hat man zumindest alles mögliche und machbare versucht.

Zu Michael Bresagk meiner Meinung nach richtig das er hier mehrere Jobs übernimmt.

Besser als für noch ein Gehalt einen Co Trainer zu engagieren, zumal er ja dadurch das er den Kader formiert hat auch nahe dran ist am Team.

Mit Ilja war ja eher eine Notsituation aufgrund der bekannten Vorfälle, was ich absolut nachvollziehen kann.

Ich will diese Saison noch nicht abhaken, aber wenn man ehrlich zu sich selbst ist wird man mit dem Aufstieg dieses Jahr nichts zu tun haben.

Auch wenn wir uns noch auf 2-3 Positionen verstärken.

Aber es wäre wie gesagt schön wenn man alle Möglichkeiten nutzt, und eventuell das ein oder andere Derby dann als Sieger verlässt :)

Und wer weiss ob man sich nicht in einen Rausch spielt, sowas ist immer möglich.


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

18.12.2011 09:01
#138 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

@ Eisfischer:

Ich stimme Deinem Posting zu 100% zu.

Fakt ist, wir haben alle 4 Derby´s sportlich verloren, stehen aber momentan noch immer auf dem 4.Tabellenplatz. Diesen werden wir aber, zumindest was die Vorrunde angeht, noch wohl an Duisburg verlieren.
Dann kommt die Meisterrunde: Hier werden Dortmund, Bad Nauheim und Kassel die ersten 3 Plätze unter sich ausmachen und nach dem jetzigen Stand der Dinge werden sich die Löwen Frankfurt mit den Füchsen Duisburg um den 4.Tabellenplatz streiten, der ja zur Teilnahme an den Play-offs berechtigt.

Ich habe insgesamt ein gutes Gefühl, dass wir mit einem kompletten Kader und vielleicht die eine oder andere sinnvolle Verstärkung diesen 4.Tabellenplatz in der Meisterrunde einnehmen können und dann in die Play-offs gegen die Oberligisten aus dem Norden und Nordosten einziehen.
Sollte dieses aufgrund der vielen Verletzungen, keine neuen Spieler oder anderen Umständen nicht klappen geht die Welt auch nicht unter. Es ist unsere erste Saison in der Oberliga und dann gleich im oberen Tabellendrittel mitzuspielen ist schon ein Erfolg.

Okay, es war eine Saison mit Licht und Schatten, aber gleich einen Durchmarsch zu erwarten, wäre auch vermessen gewesen. Sicherlich hätte ich auch lieber den einen oder anderen Derbysieg gesehen, aber was nicht ist, kann ja in der nächsten Saison werden.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

18.12.2011 15:12
#139 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von alaska
aber auch Giovanni hätte heute da nix gerissen, das wäre net "sein Spiel" gewesen.



Sven ich hoffe das du hier, das ein oder andere mit bekommst! Wir werden sehen ...


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

18.12.2011 15:37
#140 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von Hercules
@ Eisfischer:

Ich stimme Deinem Posting zu 100% zu.

Fakt ist, wir haben alle 4 Derby´s sportlich verloren, stehen aber momentan noch immer auf dem 4.Tabellenplatz. Diesen werden wir aber, zumindest was die Vorrunde angeht, noch wohl an Duisburg verlieren.
Dann kommt die Meisterrunde: Hier werden Dortmund, Bad Nauheim und Kassel die ersten 3 Plätze unter sich ausmachen und nach dem jetzigen Stand der Dinge werden sich die Löwen Frankfurt mit den Füchsen Duisburg um den 4.Tabellenplatz streiten, der ja zur Teilnahme an den Play-offs berechtigt.

Ich habe insgesamt ein gutes Gefühl, dass wir mit einem kompletten Kader und vielleicht die eine oder andere sinnvolle Verstärkung diesen 4.Tabellenplatz in der Meisterrunde einnehmen können und dann in die Play-offs gegen die Oberligisten aus dem Norden und Nordosten einziehen.
Sollte dieses aufgrund der vielen Verletzungen, keine neuen Spieler oder anderen Umständen nicht klappen geht die Welt auch nicht unter. Es ist unsere erste Saison in der Oberliga und dann gleich im oberen Tabellendrittel mitzuspielen ist schon ein Erfolg.

Okay, es war eine Saison mit Licht und Schatten, aber gleich einen Durchmarsch zu erwarten, wäre auch vermessen gewesen. Sicherlich hätte ich auch lieber den einen oder anderen Derbysieg gesehen, aber was nicht ist, kann ja in der nächsten Saison werden.




Die Saison ist bisher gerade noch in Ordnung aber auch noch kein Erfolg. Slbst wenn man Kassel und Bad Nauheim außen vor läßt. Dortmund ist etabliert aber hat seine Mannschaft auch umbauen müssen. Und realistisch gesehen ist es angesichts der finanziellen Möglichkeiten eher unerwartet dass wir wohl hinter Duisburg und vor allem nur knapp vor Hamm enden. Das kann sicher nicht der Anspruch für unser Team sein. Bisher ist man gerade noch im grünen Bereich aber und man darf hoofentlich noch eine Steigerung erwarten. Aus meiner Sicht fehlen nur wenige Mosaiksteine zu einem Top Team, aber gerade die sollten jetzt folgen. Mittel müssten angesichts der Zuschauerzahlen eigentlich noch vorhanden sein, zumal man auch mit einem erreichen der PO noch mal Geld verdienen kann.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.159

18.12.2011 15:38
#141 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Vor allem ist es eine gewagte Aussage, wenn ich seine Leistungen betrachte.


Moeseph Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 76

18.12.2011 17:36
#142 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von 0815

Die Saison ist bisher gerade noch in Ordnung aber auch noch kein Erfolg. Slbst wenn man Kassel und Bad Nauheim außen vor läßt. Dortmund ist etabliert aber hat seine Mannschaft auch umbauen müssen. Und realistisch gesehen ist es angesichts der finanziellen Möglichkeiten eher unerwartet dass wir wohl hinter Duisburg und vor allem nur knapp vor Hamm enden.


Ich würde das "etabliert sein" von Mannschaften wie Dortmund und Duisburg und Hamm als wichtiger einschätzen, als dass man seine Mannschaft wie Dortmund oder ihr umbauen muss. Wenn man Erfahrung in einer Liga hat, dann kann man einfach besser einschätzen, welche Spieler bzw. welchen Spielertyp man in dieser Liga benötigt. Ein Aufsteiger hingegen ist immer zumindest moralisch dazu genötigt, zumindest einem Teil der Aufstiegshelden eine Chance einzuräumen. Aber gerade im Eishockey ist der Sprung von einer Liga in die nächst höhere Liga vom Niveau her gewaltig - viel gewaltiger, als z.B. im Fußball. Und die Erfahrung zeigt, dass leider viele der Aufstiegshelden einer Mannschaft im Prinzip zumindest dem TOP-Niveau der höheren Liga nicht gewachsen sind. Solche Spieler tummeln sich dann in der 3. und 4. Reihe. Wenn man hingegen wie Dortmund genau weiß, was einen in der Liga erwarten wird, dann füllt man die 3. und 4. Reihe eben mit geeigneteren, aber deswegen nicht notwendigerweise teureren Spielern auf.


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

18.12.2011 18:01
#143 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von Mäcks
Vor allem ist es eine gewagte Aussage, wenn ich seine Leistungen betrachte.




Ich würde die Aussagen von Alaska nicht ganz ernst nehmen.



SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.099

18.12.2011 18:29
#144 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von Eisfischer

Die meisten Teams ham mit ihren Leistungsträgern frühzeitig verlängert, oder die Verhandlungen waren kurz vor Abschluss.



Welche Leistungsträger sollen das denn sein?

Dortmund - Martens, Petrozza, Liesegang wurden allesamt nach Saisonende verpflichtet und waren auch für die Löwen noch auf dem Markt.
Bad Nauheim - Gare, Schwab, Lavallee und Schwab wurden ebenfalls im April, Mai bzw. im Sommer gesignt. Keine Frage, bei Schwab und Gare hatten die Nauheimer Heimvorteil und es war schwer (vielleicht sogar unmöglich) sie nach Frankfurt zu locken, aber auch Nauheim stand im April/Mai ohne Zusage ihrer Topstars da.

Kassel hast du ja bereits selbst relativiert und Duisburgs Leistungsträger sind allesamt Leihgaben aus Köln und Düsseldorf, die erst im Sommer ausgehandelt wurden.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

18.12.2011 21:50
#145 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von Snoil11
Welche Leistungsträger sollen das denn sein?

Dortmund - Martens, Petrozza, Liesegang wurden allesamt nach Saisonende verpflichtet und waren auch für die Löwen noch auf dem Markt.
Bad Nauheim - Gare, Schwab, Lavallee und Schwab wurden ebenfalls im April, Mai bzw. im Sommer gesignt. Keine Frage, bei Schwab und Gare hatten die Nauheimer Heimvorteil und es war schwer (vielleicht sogar unmöglich) sie nach Frankfurt zu locken, aber auch Nauheim stand im April/Mai ohne Zusage ihrer Topstars da.

Kassel hast du ja bereits selbst relativiert und Duisburgs Leistungsträger sind allesamt Leihgaben aus Köln und Düsseldorf, die erst im Sommer ausgehandelt wurden.



Also Snoil11 ich weiss ja das du immer Contra meiner Postings bist, deswegen ist das nix neues.

Meinst Du allen ernstes das nicht intern mit Leistungsträgern vor Abschluss einer Saison verhandelt wird ?

Da ist meist die Unterschrift nur noch Formsache, zumal Gare sich dieses Jahr nen Haus in Nauheim gekauft hat.

Klar kann man so ein Haus auch wieder verkaufen, aber ich denke sone Entscheidung trifft man sicher nicht von heute auf morgen.

Und Kassel habe ich nie relativiert, sondern nur betont das dieses Thema bereits ausführlich besprochen wurde.

Und das ist auch jetzt das letzte Posting von Dir wo ich drauf antworte, intern biste jetzt bei mir auf igno.

Du bist der Eishockeygott, und wir alle nur Statisten.

ENDE


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.099

18.12.2011 22:06
#146 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Zitat von Eisfischer
Meinst Du allen ernstes das nicht intern mit Leistungsträgern vor Abschluss einer Saison verhandelt wird ?



Die von mir aufgelisteten Dortmunder wurden allesamt von anderen Teams verpflichtet. Ebenso Lavallee und Stanley.

Zitat
Da ist meist die Unterschrift nur noch Formsache, zumal Gare sich dieses Jahr nen Haus in Nauheim gekauft hat.



Dies dürfte wohl auch der Grund sein, warum diese Formsache sich bis zum 27.05. hingezogen hat.


Zitat
Und Kassel habe ich nie relativiert, sondern nur betont das dieses Thema bereits ausführlich besprochen wurde.



Das Ignorieren Kassels, die sogar noch viel später Planungssicherheit hatten als die Löwen, stellt doch nichts anderes als eine Relativierung der eigenen Aussage dar.

Zitat
Und das ist auch jetzt das letzte Posting von Dir wo ich drauf antworte



Ist auch besser so, da es mir die Zeit spart, deine Postings zu korrigieren.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Moeseph Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 76

19.12.2011 00:12
#147 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Die Bad Nauheimer Videozusammenfassung des Spiels ist online:

http://www.youtube.com/watch?v=PNV9jt2JS0o


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

19.12.2011 00:30
#148 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Danke. Ein sehr schöner Videozusammenschnitt von einem Top Spiel mit super Stimmung von beiden Mannschaften und Fan-Lagern.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


JRO Offline

Twen Löwe

Beiträge: 180

19.12.2011 00:54
#149 RE: T & F Löwen - Teufel Zitat · antworten

Etwas verspätet: Aber auch von mir meine Tops und Flops zu Freitag..

TOPS:
- Markus "The Wall" Keller
- Gare und Schwab (die haben halt einfach eine gewisse Abgezocktheit, die es in solchen Spielen braucht)
- Anzahl Nauheimer Fans (1100-1200, auch hinter dem Tor und auf der Gegenseite saßen einiges an Nauheimern, hat mir sehr gut gefallen. :-))
- Stimmung Nauheim
- Siegesfeier nach Spielende (insbesondere der Gesang "Wir sind stolz auf unser Team" hat echt Gänsehaut bereitet)
- Althenn (hat gezeigt warum ich ihn als einzigen Verlust der Abgänge nach letzter Saison sehe. Mit Abstand bester Frankfurter meiner Meinung nach!)
- Kampf eurer Mannschaft (haben alles probiert)
- Spiel insgesamt spielerisch nicht top, aber kämpferisch große Klasse und spannend. So macht ein Derby auch Spaß!
- Unterzahlspiel Nauheim und der Unterzahlsong
- Derbysiege sind prinzipiell schön. Egal ob Vorbereitung, Vorrunde oder sonst wann.

FLOPS:
- viel zu warm in der Halle.. Eishockeyfeeling sieht anders aus!
- Einlasssituation katastrophal (2 Türen offen für 7000 Leute?)
- einzelne Nauheimer, die sich auf Hin- und Rückfahrt nicht benehmen können und dann wohl auch das Auto von Barta zerstören. Pfui Teufel. Solche Vollpfosten braucht niemand! Aber wir reden ja immer von einem Bruchteil von Idioten. Zum Glück!
- viel zu wenig Platz im Stehblock für Nauheimer (sind in den Gästeblock nicht mehr hineingekommen, obwohl wir Karten dafür hatten und standen dann überhalb des Nauheimer Sitzplatzblockes am Treppenaufgang, Danke an den Ordner, der uns dort während dem Drittel hat stehen lassen, so haben wir das Meiste doch noch mitbekommen)
- Barta (hat Freitag gezeigt, warum er keinen Vertrag mehr bekommen hat, in wichtigen Spielen taucht er häufiger ab)
- Fairbarn (ich frag mich immer noch was das für Schüsschen sein sollen, die da in 5:3-Überzahl oder Überzahl allgemein von der blauen Linie kommen, in Rosenheim damals hat er viel härter geschossen. Für einen Kontingentverteidiger find ich das doch ziemlich dünn, da muss eigentlich mehr kommen.)
- Stimmung Frankfurt über weite Strecken des Spiels (kann mich an einige spöttische Kommentare nach dem Hinspiel über die Nauheimer Stimmung erinnern, da gibts so einen Spruch mit Glashaus und Steinen: 2 Drittel lang war das von Frankfurter Seite kaum etwas, im letzten Drittel kam dann etwas mehr, nach dem 1:2 trotz über 3 Minuten Restzeit auch überhaupt nichts mehr)

Bis zum nächsten Derby!

Sportliche Grüße
JRO


Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 23
Xobor Xobor Community Software