Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 3.411 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2 | 3
Daniel. Offline

Twen Löwe

Beiträge: 271

27.12.2011 20:22
#16 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Herr Mäcks, ich bin etwas enttäuscht, dass ich nicht genannt werde ;)
Meine Vermutung war ja, dass dort, wo ich stehe, die Fans ein nicht so pralles Spiel sehen werden, aber das hat diese Saison, zumindest beim KJEC, ja cshon anders geklappt.

Diese Trennung in Dortmund war auch für mich neu. Letzte Saison gegen Duisburg und auch in der Vorbereitung gegen Iserlohn gab es solche Trennungen nicht.

Zum Spiel : Ich war wirklich erschrocken, wie Frankfurt gespielt hat. Da waren zwar schöne Laufwege dabei, aber was nützen diese, wenn der Puck liegen bleibt? Oder wenn man einen Pass nicht druckvoll spielt?
Allgemein war dort einiges an Unsicherheit dabei.
Wendler stand dafür verdammt sicher.

Dortmund hat ihr Spiel runtergespielt, Gentges Halsschlagader ist nicht geplatzt und Finkenrath hat mal wieder alles abprallen lassen. Joa, solide gespielt, verdient gewonnen.

Fanmässig habt ihr aber gewonnen, auch wenn ich kein Fan von Dauersupport, wie im letzten Drittel,bin. Aber da hat man von Dortmund leider nur aus einem kleinen Block etwas gehört und Bewegung gesehen.
Sinnlose Provokationen, mit Mittelfinger zeigen und so, kamen ja leider von beiden Seiten. Werde ich wohl nie verstehen, warum das nötig ist, aber gut... ;)


KJEC Fan.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.159

27.12.2011 20:28
#17 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Daniel.
Herr Mäcks, ich bin etwas enttäuscht, dass ich nicht genannt werde ;)


Ist editiert - der Zufall war zu groß, als dass ich es noch in Erinnerung hatte!

Zitat
Zum Spiel : Ich war wirklich erschrocken, wie Frankfurt gespielt hat. Da waren zwar schöne Laufwege dabei, aber was nützen diese, wenn der Puck liegen bleibt? Oder wenn man einen Pass nicht druckvoll spielt? Allgemein war dort einiges an Unsicherheit dabei.


Ihr kommt ja nochmal nach Frankfurt in der Zwischenrunde. Dann zeigen wir Euch, dass wir es besser können


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

27.12.2011 20:30
#18 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Sodele, aufgrund des vielfachen Wunsches Einzelner sind die Stats zum gestrigen Spiel jetzt online auf www.lions-archiv.de.

Im Nachhinein sind mir noch weitere Flops auf- bzw. eingefallen.

- Parkplatz vor der Halle kostete 6 EUR - das kenne ich nicht mal von der Eintracht. War zwar vorgewarnt worden, aber trotzdem extrem !
- Auf der sog. Pressetribüne gab es eine Sitzbank für ca. 6 Personen - und da saßen lauter "Nicht-Presser" drauf. Einen Ordnungsdienst gab es da allerdings nicht - die waren wohl anderweitig beschäftigt. Dafür mussten dann Lionsburger, Kit und alle anderen Presse- und Foto-Fuzzies stehen.
- die Bratwurst würde ich auf dem unteren Ende der Stadion-Bratwurst-Skala einordnen. Fettig und kaum angegrillt ...

+ Stimmung im letzten Drittel in der Löwen-Kurve kam grad beim Wechselgesang gut rüber. Von Dortmund kam meistens nur ein lautes Getrommel, wenn die Frankfurter Fans etwas anstimmten.
+ der Mann am Fanstand hat sich bei der Geldrückgabe um einen EUR vertan, wollte es aber partout nicht einsehen. Ok, dann bin ich halt gegangen ... Um einen EUR reicher ...



http://www.lions-archiv.de


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

27.12.2011 21:17
#19 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

... und hier noch ein paar Fotos aus Dortmund von gestern Abend. Viele weitere Bilder habe ich in Facebook eingestellt unter "Lions-Archiv".

















http://www.lions-archiv.de


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

27.12.2011 21:29
#20 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Zitat von stellastellaria
Hallo zusammen,

war auch sehr überrascht, dass man es für nötig befunden hat euch einzuzäunen. Ich vermute, dass man einfach nichts riskieren wollte, nachdem sich leider einige wenige Mitgereiste der bisherigen Gastmanschaften (insbesondere Nauheim und Duisburg) vollkommen daneben benommen haben. Auf der anderen Seite: Man konnte zwar mit vielen Frankfurtern rechnen, aber da man mit euch noch keine eigenen Fan-Erfahrungswerte an der Strobelallee hatte, denke ich, dass es nicht gleich das super-extra-große Sicherheitspaket hätte sein müssen. Außerdem hatte ich beim Besuch in Frankfurt das Gefühl, dass die meisten Löwen doch recht handzahm sind

Kein Wunder, dass ihr euch wie im falschen Film gefühlt haben müsst... hoffe trotzdem, dass einige von euch auch Ende Januar den Weg zu uns finden werden. Da ich davon ausgehe, dass ihr euch bestens benommen habt (habe zumindest nichts gegenteiliges mitbekommen), werden die Sicherheitsmaßnahmen hoffentlich auf das Standard-Level ohne Zaun runtergefahren. Es extrem schade, dass das Verhalten einiger weniger Auswirkungen auf alle anderen hat - auch die, die mal überhaupt nichts dafür können! Klar, dass das nicht zu Verbesserung der allgemeinen Stimmung beiträgt.

In diesem Sinne: Lieben Gruß aus Dortmund, kommt gut ins neue Jahr!

Ein Hallo nach Dortmund

Ganz ehrlich? Ich habe in den über 100 Stadien die ich bisher gesehen habe, mich erst einmal so dermaßen
unwillkommen gefühlt wie gestern. Ihr befindet Euch jetzt auf einer (Keller-) Stufe mit Prag wo ich als
Deutscher als vermeintlicher Nazinachkomme behandelt wurde! Pfui Deibel!

Das gestern hatte nichts aber auch rein gar nichts mit Eishockey-Atmostphäre zu tun und wenn Eure Elche-
Verantwortlichen der Meinung sind sich so gegen etwaige Ausschreitungen zu schützen, dann dürfen sie sich
eben nicht wundern wenn das nächste Mal nur noch 40 statt 400 Frankfurter kommen. Denn selbst in Nauheim
fühle ich mich da deutlich wohler.

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Erfahrungswerte vom Fußball auf's Eishockey zu übertragen, zeugt von
ignoranter Inkompetenz! Wenn man keine Ahnung hat, dann ist man gut beraten sich bei Leuten zu erkundigen die
Ahnung haben. Ein Anruf in Netphen, Nauheim ö.ä. kann da durchaus Wunder wirken, die Bildungslücke schließen.

Es ist im Übrigen nicht nur der Ordnungsdienst/Polizei die negativ aufgefallen sind.
Wenn ich zu einem Spiel gehe, möchte ich davon auch etwas sehen. Das Eure Halle Probleme mit Kondeswasser hat,
ok, sowas kann passieren. (Dafür hat die Halle alten Charme was ich durchaus mag) Was aber gar nicht geht,
dieses dann einfach an der Plexiglasscheibe zu belassen. Das ist gelinde gesagt eine Frechheit!

Ich werde mir also (leider!!!) sehr gründlich überlegen nochmal zu kommen, so schade ich so etwas auch finde.
Insbesondere so Fans wie Du oder auch su10, die gern mit anderen kommunizieren (wie es ja beim Eishockey
normal selbstverständlich ist) tun mir am Ende leid. Denn ihr seid letztlich die leidtragenden von so einer
Schwachsinns-Orga...

Zu Deiner Beruhigung: Ich habe aber auch positive Erfahrungen sammeln dürfen: Unten die kleine Pistenbar ist
echt nett, inklusive der Bedienung (Ich Unhold bin da verbotener Weise drin gewesen, der Ordnungsdienst hat versagt )

Zitat von JUS67

- die Bratwurst würde ich auf dem unteren Ende der Stadion-Bratwurst-Skala einordnen. Fettig und kaum angegrillt ...


Ich hab - verbotener Weise - nach dem Fanartikelkauf (sowas wurde auch nur widerwillig erlaubt)
mir hinter dem DO-Fanblock ne Wurst geholt, die war recht lecker. Cross gebraten und kaum fettig.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Daniel. Offline

Twen Löwe

Beiträge: 271

27.12.2011 21:39
#21 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Fand ich im übrigen auch komisch, dass es nur normale Bratwurst gab. Im Dortmunderblock gab es auch noch Schnitzelbrötchen, aber sonst war da zumindest noch eine Krakauer zu bekommen, gestern aber nicht so. Ob das an den Fanmassen lag, dass man sich lieber so organisiert hat?

Und das Kondenswasser.. man hat dort warscheinlich den Kampf aufgegeben. Letzte Saison habe ich das Spiel gegen Duisburg dort "gesehen" und erst ab der 50. Minute war dort halbwegs freie Sicht.
Wenigstens war kein Nebel ;)
Leider ist man in Dortmund ja nicht mit Eishallen gesegnet und kann "ausweichen" oder sonstigen Druck auf die Betreiber machen..


KJEC Fan.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

27.12.2011 21:48
#22 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Wie man kondesierte Scheiben frei bekommt, kann man sich auch erkundigen (z.B Nauheim)


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

27.12.2011 21:51
#23 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Summer of 69
Wie man kondesierte Scheiben frei bekommt, kann man sich auch erkundigen (z.B Nauheim)


... das Kampfgericht hatte Ventilatoren an der Plexiglasscheibe stehen. Und an der Dortmunder Strafbank saßen - wie erwähnt - zwei Fans mit Putzutensilien. Man schaue sich nur das vierte Foto an und überlege, warum die Gästekurve nur in der oberen Hälfte besetzt war.



http://www.lions-archiv.de


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

27.12.2011 22:17
#24 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Zitat
Wie man kondesierte Scheiben frei bekommt, kann man sich auch erkundigen (z.B Nauheim)



stimmt. vielleicht spendet ja nauheim die fangnetze, die sie erst vor ein paar jahren in
plexiglasscheiben umgetauscht haben. da kondensiert dann sicher nix mehr ;-)

ich hab es leider nicht nach DO geschafft, werde aber zumindest einmal hinfahren,
da mir der ground noch fehlt. da lasse ich mich auch nicht von negativen berichten entmutigen.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

27.12.2011 22:59
#25 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Nun werde ich mal meinen Senf dazu geben und fange mal mit den Top´s an

- Su10 getroffen (Hast Du eigentlich was vom Spiel gesehen ?)
- Wendler wieder eine gute Leistung
- Tim macht mir Spaß (der hat soviel Energie)
- Neue Maßnahme mit Stürmer hoch (ein Versuch war es Wert)
- Verletzte Spieler begleiten das Team
- nach den 3 Gegentoren war das Spiel zu ertragen
- 300-400 Frankfurter beim Ananas-Cup
- Sevo gut
- "gute Bratwurst" :) :)
- schöne Hinfahrt
- altes Stadion (ich mag diese Flair eigentlich) - aber diese Aspekte drum herum ...

Flop´s
- Mail an den Dormunder Verein in Vorbereitung "Sorry das hat nichts mit Gast-Freundschaft zu tun"
- Selbst viele Dortmunder Fans haben das nicht verstanden
- Sicherheitsdienst auf dem Klo?? Frage eines DO-Fans, kontrollierst Du ob ich mich auf die Schüssel setzte und ein anderer fragte ob er sicher stellen muß
das sich jeder nach dem Besuch auf dem Örtchen auch die Hände wäscht.
- Keine Chance gegen DO, hatte immer das Gefühl die können zulegen
- Simon heute bemüht aber leider schwächer (platt?)
- Paul schwach
- Jens bin neidisch auf den Navi "wir hatten kein Glück"
- Tim wie kann man einer Lebenden Legende an den Kopf schießen ? So etwas geht nicht!!
- Ein Tor war selbst von oben nicht richtig zu sehen


Fazit:
Die Do-Verantwortlichen sollten sich einmal dringend mit ihren Fans zusammen setzten und ich empfehle den Damen und Herren hier genau hinzuhören.
Sehr nette Menschen dort im Ruhrpott, aber vieles habe ich nicht verstanden.
z.B. Warum wenn es dem Verein im Moment (siehe Koziol Verkauf) nicht so gut geht werden soviele Chancen liegen gelassen?
Gastro-Angebot in der Frankfurter-Kurve (da sind viele einfach wieder gegangen) "zu voll, nichts fertig, umständlich, usw"

Gruss vom Urlöwen


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Gala Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 919

27.12.2011 23:03
#26 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

huhu,
so tops und flops vpon mir ;)

Tops:
Der ADAC war echt schnell und ich konnte meinen Autoschlüssel recht schnell retten ;)
Handy auch wieder gefunden ;)
Die Ordner die ich "kennengelernt" habe (alles ältere und meist weiblich) waren nett und freundlich ;)
Daniel. zur Verzweiflung gebracht :) der arme durfte bei mir mitfahren.

Flops:
niederlage
nur eine toilette
meine verpeiltheit *pfeif*
ich hab seltenst soviel Polizei gesehen und dann noch so überfordert.
Parkplatzpreisunterschiede: zwischen 4 und 6 euro
Neutral: Wurst


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.079

28.12.2011 17:35
#27 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Nach 2 Tagen "Sprachlosigkeit" auch von mir ein paar Zeilen:
Der Dortmunder User "Stellastellaria" (Beitrag no.8) hat sehr gut auch meine Gedanken beschrieben.

Geschämt habe ich mich vor allem, als ich mitten im Gespräch mit 2 Frankfurtern von der
Security "getrennt" wurde, nur weil die Herren im "Dortmunder Bereich" standen
bzw. mit anderen befreundeten Löwenfans konnte ich mich nur "auf neutralem Boden" unterhalten.
Alles oberpeinlich.....
Zumal ich bei meinen 2 Besuchen in Frankfurt jedesmal herzlich empfangen wurde und mich sehr
wohl gefühlt habe.

Auch von mir geht eine e-mail an unsere GF.

@Urlöwe: ja-ich habe das Spiel gesehen
@Su of 69: zu Deinem Vorschlag in Nauheim nachzufragen - Du bekommst PM

Es tut mir leid, dass Euer Weihnachtsausflug so verdorben wurde!

Kommt gut ins neue Jahr - für 2012 viel Glück und Gesundheit!
Sportliche Grüße - Susanne


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

30.12.2011 11:15
#28 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Zitat von JUS67
- Unglaubliche Fehler in der Verteidigung vor dem 0:1, 0:3 (wobei das auch als Foul hätte gepfiffen werden können) und 2:5 - und das von routinierten und erfahrenen Verteidigern.


... es war - nach Sicht des Videos muss ich mich korrigieren - das 0:2 und nicht das 0:3. Und imho muss der Ref hier ganz klar Bandencheck pfeifen (Mäcks, du hast Recht).



http://www.lions-archiv.de


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

14.01.2012 01:19
#29 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Zitat von JUS67

-- Oberflop: Das Verhalten der Security in Dortmund. So bin ich in 25 Jahren noch nie auswärts behandelt worden. su10 aus Dortmund hat sich mehrfach entschuldigt und sich - wie diverse Dortmunder - fremdgeschämt. Vor den Toiletten standen Ordner, die mir den Einlass verwehrten - erst nach Wartezeit durfte ich rein, als Dortmunder rauskamen. Fans von Löwen und Dortmund, die sich unterhielten, wurden von Ordnungsdienst getrennt. Es soll auch Securitys gegeben haben, die auf den Treppen einen weiblichen Löwen-Fans im Vorübergehen anstießen, so dass das Mädel mehrere Stufen stolperte. Auch auf dem Weg zum Fanartikel-Stand gab es eine Sperre mit Ordnern. Zustände wie beim Fußball !




Ich muss das gerade mal zitieren-und hier die ersten Eindrücke von heute, von Nauheimer Fans aus unserem Forum:


Zitat
Das die Dortmunder Security die assozialste Band ist die auf diesem Planeten rumläuft ist noch erwähnenswert! Was ein widerliches Dreckspack. Selten habe ich mich so sehr geärgert und noch NIE wurde ich so behandelt.




Zitat
Zu den Begleitumständen in Dortmund sei gesagt: so fühlt sich Guantanamo an! Lächerlich und völlig unnötig! Personalausweis Kontrolle mit Leibesvisitation bis zu den Schuhen, Toilettengang unter Beobachtung, etc.!

Das war sehr stark am Ziel vorbei, besonders noch die Security mit ihrem Verhalten, was alles andere als deskalierend war und die braven Dortmunder Fans auch gerne am provozieren waren!
Und warum haben ein paar Hansel von denen eigentlich als Frankfurter Ultras oder ähnliches bei uns gesucht? Man weiß es nicht!



Zitat
Zu Dortmund: Sehr miese Gastgeber. Die Security mit ihren Kabelbindern am Arm waren sowas von lächerlich und überzogen. Dazu noch bei der Einlasskontrolle ziemlich unverschämt. Nach dem Spiel waren ca. soviel Polizisten da wie Nauheim Fans! Man kam sich vor wie ein Schwerverbrecher.



Zitat
Nicht zu vergessen, dass die Bullen an der Raststätte Siegerland immernoch hinter unserm Bus hergefahren sind....



Ich glaube, jede weitere Bemerkung ist hier überflüssig, oder???


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

14.01.2012 01:20
#30 RE: T&F Dortmund - Löwen Zitat · antworten

Ist es denn diesmal friedlich geblieben? Das sah am 2. Spieltag ja anders aus...


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T+F Löwen vs Dortmund
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Das Eisurmel
31 11.02.2013 21:20
von JUS67 • Zugriffe: 3959
T&F Dortmund vs. Löwen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von OFC
31 22.01.2013 15:20
von OFC • Zugriffe: 4211
+++Löwen siegen auch in Dortmund+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
3 29.12.2012 01:46
von MKK_Löwe • Zugriffe: 673
Cherno besucht morgen gegen die Elche Dortmund erneut die Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
6 26.11.2012 16:34
von kladigo • Zugriffe: 1342
Dortmund gegen Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Fishfan64
21 28.01.2012 22:35
von Karion • Zugriffe: 2762
27.01.2012 Dortmund - Löwen
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von czechomania
13 27.01.2012 13:55
von Briley • Zugriffe: 1121
Hinweis zum Spiel in Dortmund am 26.12.
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von JUS67
3 26.12.2011 16:16
von Daniel. • Zugriffe: 811
+++ Spitzenspiel am Freitag: Löwen empfangen Spitzenreiter Dortmund +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
1 02.11.2011 11:52
von fuchsi21 • Zugriffe: 481
EHC Dortmund
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
292 01.05.2013 21:22
von stellastellaria • Zugriffe: 25108
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 12
Xobor Xobor Community Software