Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 229 Antworten
und wurde 20.159 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 16
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.069

28.12.2011 15:32
Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Beitrag in den Threadkopf eingefügt


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

28.12.2011 15:51
#17 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Wie ist denn nun die Regelung mit den Föli-Spielern ?

Zitat von HNA
Denkbar ist auch, dass die Huskies noch in dieser Saison einen weiteren Torwart präsentieren. Der Notfall könnte eintreten, wenn die Wolfsburger Grizzlys die Kasseler Keeper Martin Fous oder Adam Ondraschek anfordern, um einen der beiden in ihrem DEL-Team einzusetzen.


Ich habe ja irgendwie die Hoffnung, dass Duisbug da ein Problem kriegen könnte. Oder wie verstehe ich die Aussage zu Fous, Kassel und Wolfsburg ?

Edith: Zur Erläuterung - ich war der Meinung, dass ein Spieler seinen Föli-Status verliert, wenn er 2012 in der DEL eingesetzt wird. Habe ich das falsch interpretiert ?



http://www.lions-archiv.de


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.069

28.12.2011 16:00
#18 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Ouhm, das hatten wir mal irgendwo, wegen der Bibi Coop. Ja ich meine mich auch zu erinnern, dass ab nem bestimmten Punkt (POs? oder doch schon Meisterrunde?) ein FoeLi Spieler nicht mehr so flink zwischen den Ligen wechseln darf...


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 563

28.12.2011 16:14
#19 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

hatte der wolfsburger manager nicht mal erwähnt,das er es blödsinnig findet,
anfang januar zuentscheiden in welcher lige sein torhüter (fous) und die anderen
fölis spielen sollen.
spielen sie in der oberliga und im stammverein verletzt sich jemand, hat der verein pech,
zieht man den tw aus kassel ab, wird er im dümmsten fall, den rest der saison auf der bank sitze.
das gleiche würde dann ja auch für duisburg und seine del fölis gellten!


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.099

28.12.2011 16:19
#20 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von JUS67
Wie ist denn nun die Regelung mit den Föli-Spielern ?

Zitat von HNA
Denkbar ist auch, dass die Huskies noch in dieser Saison einen weiteren Torwart präsentieren. Der Notfall könnte eintreten, wenn die Wolfsburger Grizzlys die Kasseler Keeper Martin Fous oder Adam Ondraschek anfordern, um einen der beiden in ihrem DEL-Team einzusetzen.


Ich habe ja irgendwie die Hoffnung, dass Duisbug da ein Problem kriegen könnte. Oder wie verstehe ich die Aussage zu Fous, Kassel und Wolfsburg ?

Edith: Zur Erläuterung - ich war der Meinung, dass ein Spieler seinen Föli-Status verliert, wenn er 2012 in der DEL eingesetzt wird. Habe ich das falsch interpretiert ?




Bzgl. der Spielberechtigung von Förderlizenzspielern aus der DEL habe ich in den Durchführungsbestimmungen des LEV NRW lediglich Paragraph 1.25.10 gefunden, der vorschreibt, dass ein Spieler mindestens fünf Partien in der Oberliga West absolviert haben muss, um auch für die restliche Spielzeit spielberechtigt zu bleiben.

Riefers, Ohmann, Hauner und Hofland erfüllen diese Auflage. Nowak und Hinterstocker konnte ich in den Scoringlisten des LEV nicht finden, so dass ich davon ausgehe, dass sie weniger als fünf Spiele für die Füchse gemacht haben (andernfalls hätten sie sicherlich einen Punkt erzielt).


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.069

28.12.2011 16:24
#21 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Warum nur beschleicht mich das Gefuehl, dass einige Spiele genau 5:0 ausgehen?


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

28.12.2011 16:25
#22 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von Snoil11
Bzgl. der Spielberechtigung von Förderlizenzspielern aus der DEL habe ich in den Durchführungsbestimmungen des LEV NRW lediglich Paragraph 1.25.10 gefunden, der vorschreibt, dass ein Spieler mindestens fünf Partien in der Oberliga West absolviert haben muss, um auch für die restliche Spielzeit spielberechtigt zu bleiben.


Ja, das hatte ich auch gesehen. Aber mir schwirren noch die Worte von Charly Fliegauf - siehe Beitrag mkhighlander - im Kopf herum. Ich denke, dass von dieser Regelung in der Meisterrunde sehr viel abhängen wird. Ohne alle FöLis hätte ich Duisburg definitiv nicht auf dem Zettel.



http://www.lions-archiv.de


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.099

28.12.2011 16:28
#23 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Jup, sollte Duisburg nur MacKay, Linda und die Fischbuchs zur Verfügung haben, werden die Löwen wohl auch ohne Verstärkungen den Einzug in die POs schaffen. Stehen den Füchsen hingegen auch noch Riefers und Co. in den oben benannten fünf Spielen zur Verfügung, dürfte es ein heißer Ritt werden.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

28.12.2011 18:13
#24 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Mit Boris im Tor, den derzeit Verletzten und 2-3 richtigen Verstärkungen ist Platz 4 vor Duisburg mein TIP!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

28.12.2011 20:48
#25 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zum Thema „Duisburger Förderlizenzspieler” nachfolgend ein Beitrags-Zitat eines Füchse-Fans aus dem ESBG-Forum vom 23.12.11:

Zitat
Zur Hauptrunde fallen Nowak unter Hinterstocker aus dem Kader, weil sie nicht auf die Mindestens 5 Spiele in der Vorrunde kommen.
Alle anderen Spieler bleiben weiterhin spielberechtigt.


Quelle: http://www.esbgforum.de/index.php?page=T...6568#post546568


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

28.12.2011 21:00
#26 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von Cologne Kentucky Star
Mit Boris im Tor, den derzeit Verletzten und 2-3 richtigen Verstärkungen ist Platz 4 vor Duisburg mein TIP!



Mit kompletten Team und 2 Verstärkungen sehe ich keinerlei Gründe, warum wir nicht VOR Dortmund und Duisburg landen und auch den so hoch gepriesenen Kasselanern und Nauheimern ein- zwei Beine stellen können sollten..



0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

29.12.2011 08:39
#27 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von gooni

Zitat von Cologne Kentucky Star
Mit Boris im Tor, den derzeit Verletzten und 2-3 richtigen Verstärkungen ist Platz 4 vor Duisburg mein TIP!



Mit kompletten Team und 2 Verstärkungen sehe ich keinerlei Gründe, warum wir nicht VOR Dortmund und Duisburg landen und auch den so hoch gepriesenen Kasselanern und Nauheimern ein- zwei Beine stellen können sollten..




Kommt ganz auf die Qualität der "2-3 richtigen Verstärkungen" an, auf die wir ja alle fiebrig warten.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.069

29.12.2011 10:18
#28 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Kassel hat nun die letzte AL vergeben...

http://www.eishockey.net/201112296747/ka...gentstelle.html

Kommt da noch mehr oder haben die nun fertig?


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

29.12.2011 10:29
#29 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Guten Morgen, lieber ozhockey – guckst du hier:
Kassel Huskies (110)

Evtl. wollen sich die Hundis noch einen Torhüter angeln, weil Fliegauf seinen Föli namens Fous immer noch zurückbeordern könnte ...


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

29.12.2011 11:26
#30 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von Mannix
Guten Morgen, lieber ozhockey – guckst du hier:
Kassel Huskies (110)

Evtl. wollen sich die Hundis noch einen Torhüter angeln, weil Fliegauf seinen Föli namens Fous immer noch zurückbeordern könnte ...



Wäre schade, denn Fous ist für mich eher ein Hoffnungsträger. Ich finde andere Goalies der Liga deutlich stärker, so dass Fous ruhig in Kasssel bleiben kann.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 16
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Hammer-Auftakt: Duisburg und Kassel zu Beginn der Meisterrunde+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 10.12.2013 05:30
von anno1966 • Zugriffe: 485
T&F Loewen - Herne
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Highty67
68 27.11.2013 16:56
von Cornholio • Zugriffe: 8468
+++ Löwen besiegen Essen zum Auftakt der Meisterrunde +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
2 04.01.2013 23:19
von jan • Zugriffe: 399
Start der Meisterrunde am Freitag: Interview mit Löwen-Coach Frank Gentges
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
55 04.01.2013 19:43
von ozhockey • Zugriffe: 5490
+++ Meisterrunde ab Januar 2013: Einzeltickets ab Freitag verfügbar! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
32 19.12.2012 14:28
von stellastellaria • Zugriffe: 2094
+++ Souveräner Start in die Meisterrunde +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
0 06.01.2012 23:16
von Hen Fabula • Zugriffe: 337
+++ Nächste Woche geht's los: die Meisterrunde mit den Löwen Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 29.12.2011 16:40
von Leona • Zugriffe: 418
+++ Meisterrunde: Löwen starten mit Heimspiel am 6. Januar 2012! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
1 21.12.2011 16:24
von JUS67 • Zugriffe: 639
+++ Top-Weihnachtsgeschenk ab 38,50 Euro: Die Meisterrunden-Dauerkarte! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 09.12.2011 17:25
von mike39 • Zugriffe: 316
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software