Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.450 Antworten
und wurde 411.142 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 164
alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

01.02.2012 21:12
#76 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von Aevno
Die Wunsch-Acht für die nächste Saison mit dem Ziel Aufstieg:
- Breiter. Charakterstarker Spieler, der neben seiner Spielstärke auch für mächtig Furore sorgt. Stachelt die Mannschaft und die Fans an und sorgt für Emotionen. Kann die Mannschaft vorranpeitschen, aber bitte nicht als Captain.




Ich hätte da echt mal 2 ernstgemeinte Fragen:

Nach welchen Kriterien erkennst du, das der Spieler "charakterstark" ist?

Welches Ergebnis erzielt er denn mit seiner deiner Meinung nach vorhandenen "Spielstärke"-oder ist es nicht eher "brotlose Kunst", weil er zwar kämpft wie ein Irrer, aber dabei kaum was rumkommt, außer das man "Publikumsliebling" wird?


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.312

01.02.2012 21:41
#77 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

@Alaska

Dann mal von mir ernst gemeinte Antworten

Du hast völlig recht, wenn Du in anderen Bereichen von Neid von unserer Seite sprichst ?

Aber ein Breiter, war ein Spieler der in den aller meisten Spielen etwas bewegt hat.
Ich sage Dir mal hätten wir 3 Breiter im Team gehabt, hätte ihr und andere viel mehr einbringen müssen um bei uns zu gewinnen.
Ich halte es nicht gerade für fair, bei eurer Überlegenheit und für Dich für völlig unnötig, das du versuchst hier Unruhe rein zu bringen.

Die Leistung von Breiter, wird von den meisten Personen anerkannt.
Sicherlich ist er kein 100% fehlerfreier Spieler, aber die gibt es auch in meinen auch Augen nicht.

Also bei eurer Leistungstärke ist Dein Verhalten unnötig.
Ihr könnt euch beim letzten Derby nur selbst schlagen!


Gruss Urlöwe


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.339

01.02.2012 22:18
#78 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von Urlöwe
@Alaska

.....

Gruss Urlöwe




Was für ein Posting....

Ohne Breiters Leistungen schmälern zu wollen, aber die kritische Frage von Alaska ist durchaus berechtigt.
Einen Spieler als "charakterstark" zu titulieren, nur weil er auf dem Eis den Derwish gibt ist mir auch ein wenig zu dünn argumentiert (Und nein, ich will hier Breiters Charakter keinesfalls in Frage stellen- ich kann ihn nämlich nicht beurteilen, da ich ihn nicht näher kenne. Ob das Aevno tut?)
Desweiteren hätten uns auch keine 3 Breiters im Team einen oder besser mehrere Derbysiege oder gar einen Top 4 Platz eingebracht, es sei denn vielleicht die 3 Breiters würden unsere 4. Reihe ersetzen (Sorry, Ihr Aufstiegshelden).

Und mit dem letzten Satz wäre ich auch gleich beim Thema "Kochstudio":
Egal wer oder was da so kommen mag, m.E. ist das wichtigste unsere Qualität deutlich zu steigern. Das heißt es müssen vorne mind. 2, besser 3 Topspieler kommen. Von mir aus können selbst Leute wie Schweiger o.ä. bleiben, denn sie haben wohl in allererster Linie deshalb (so) enttäuscht, weil sie als 1st Liner angedacht waren. Für ne 3. Reihe wären sie aber wohl durchaus zu gebrauchen...
Und vom Prinzip gilt das auch bei den "Fan-Favorites in Sachen Weiterverpflichtung" Thau, Althenn und Co.: Wenn Weiterverpflichtung, dann für Reihe 3 (Thau) oder als Ergänzung in Reihe 2 (Althenn).
Für Reihe 1 müssen definitiv 2 Topleute (à la Lavallee) an die Seite von Barg gebracht werden.


Orange crush - no matter what


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

01.02.2012 23:02
#79 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Es liegt mir wirklich völlig fern, hier Unruhe reinzubringen. Obendrein wäre das ja Eulen nach Athen getragen, denn mehr Unruhe wie schon herrscht, geht ja kaum. Ansonsten hat es Mr. Hunter offenbar aber sofort verstanden, was ich eigentlich mit der Frage bezwecken wollte. Es gibt ja u.a. auch Gründe, warum Sven Breiter in Bad Nauheim gar kein Angebot mehr erhielt. Ich werde ihn ganz bestimmt nicht hier diskreditieren, aber ein differnziertere Sichtweise, die sich auch mit Effektivität eines Spielers und der tatsächlichen "charakterstärke" auseinandersetzt, würde dem ein oder anderen gut stehen-denn offensichtlich hat man in Bad Nauheim in den letzten 3 Jahren auf dem Personalsektor doch Jahr für Jahr richtige Korrekturen vorgenommen.

Ganz bestimmt jedoch können eure sportliche Leitung und die Teamkollegen abschätzen, wer "charakterstark" ist und wer nicht. Womit ich keineswegs sagen will, das es Giovanni (Breiter) nicht ist-nur kann ich es nicht beurteilen, da schliesse ich mich Mr. Hunter zu 100% an. Und deshalb meine Frage an einen Fan, wie ER denn beurteilt, was "charakterstark" ist. Vielleicht ist dieser Fan ja in der Kabine dabei und auch sonst dicht am Team!?


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.339

01.02.2012 23:12
#80 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von alaska
Und deshalb meine Frage an einen Fan, wie ER denn beurteilt, was "charakterstark" ist. Vielleicht ist dieser Fan ja in der Kabine dabei und auch sonst dicht am Team!?



Das wage ich zu bezweifeln. Vermutlich kennt "der Fan" (aveno) nur nicht den Unterschied zwischen "charakterstark" und "einsatzwillig", bzw. "leistungsstark"; in jedem Fall setzt er aber all diese Attribute mehr oder weniger gleich.
Den Einsatzwillen kann (und will) man Breiter sicher nicht abschreiben, die erbrachte Leistung ist dabei ebenso gut und das ist auch der Grund warum ich und viele andere ihn gerne weiter in Frankfurt sehen wollen. Aber bitte in einer Rolle, die er mit seinem Spiel auch perfekt erfüllt. Und das ist der klassische 3rd Line grinding Winger.


Orange crush - no matter what


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.499

01.02.2012 23:16
#81 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Charakterstärke und Effektivität sollten getrennt bewertet werden.

Die Charakterstärke beim einem Eishockey Spieler lässt sich am handeln auf der Eisfläche erkennen, dazu braucht es keine Worte (hier zählen Taten nicht Worte) sondern Einsatzbereitschaft, Leidenschaft und Siegeswillen. Und das hat Sven gezeigt wie kein anderer Spieler. Bei der Effektivität hat Sven sicherlich noch Entwicklungspotential.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.339

01.02.2012 23:34
#82 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Interessant, wie man sich in 2 Sätzen doch so widersprechen kann....

Zitat von 35510-EisLöwe
Charakterstärke und Effektivität sollten getrennt bewertet werden.



Absolut!

Zitat von 35510-EisLöwe

Die Charakterstärke beim einem Eishockey Spieler lässt sich am handeln auf der Eisfläche erkennen, dazu braucht es keine Worte



Bitte was???? Das trifft vielleicht auf das NHL Spielchen auf der PS3 zu, aber Charakterstärke in einem Team wird zu einem ganz großen Teil vom Verhalten neben dem Eis und in der Kabine bestimmt.
Nicht umsonst stehen in etlichen NHL Teams "Charakter-Guys" im Line-up, die für den Zusammenhalt unheimlich wichtig sind, auf dem Eis aber weiss Gott keine Eishockey-Götter sind und talent-technisch von sicher vielen übertroffen werden.

Zitat von 35510-EisLöwe
(hier zählen Taten nicht Worte) sondern Einsatzbereitschaft, Leidenschaft und Siegeswillen. Und das hat Sven gezeigt wie kein anderer Spieler.



Und genau deshalb kann man ihm als außenstehender Fan auch zweifelsfrei "Einsatzbereitschaft" "Leidenschaft" und "Siegeswillen" attestieren.

Zitat von 35510-EisLöwe
Bei der Effektivität hat Sven sicherlich noch Entwicklungspotential.



Das stimmt- steht aber in keinem Zusammenhang mit Charakter, Einsatz, Leidenschaft oder Siegswillen.


Orange crush - no matter what


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.312

02.02.2012 00:02
#83 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

@alaska schön wenn Du andere Absichten hast als hier Unruhe rein zu bringen.
Aber wenn ich Deine Beiträge so verfolge, traue ich Dir ohne weiters zu Aveno Beitrag richtig zu deuten.
Möchte mich jetzt aber nicht weiter mit dem einem Wort, in seinem Beitrag beschäftigen.

Wie man Charakter definiert, möchte ich jedem selbst überlassen.
Aber ich möchte doch mal behaupten, das auch andere Faktoren dazu zählen

http://de.wikipedia.org/wiki/Charakterisierung

und das ein oder andere kann man auch am Verhalten von Menschen ablesen und somit kann ich auch Teile beurteilen.
Da du aber hier keine Unruhe machen möchtest! Danke!
Dann denke ich mal, hast Du gute Ansätze die für deinen Charakter sprechen und das behaupte ich mal ohne mit dir in einer Kabine gewesen zu sein.

Weiterhin habe ich mich schon öfter positv über viele Endscheidungen in der Wetterau, in den letzten Jahren geäußert.

Sportlicher Gruß vom Urlöwen

@Mod´s
und nun eurer Aufruf zurück zum Thema!


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.499

02.02.2012 00:09
#84 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

@Mr. Hunter

Da haben wir wohl unterschiedliche Vorstellungen.

Charakter sind für mich persönliche Eigenschaften und nicht die Rolle die ein Spieler innerhalb der Mannschaft wahrnimmt. z.B. der Leader der die Mannschaft motiviert und begeistert. Der Kämpfer der vorweg geht und die Mannschaft zum Comeback führt.

Der Mannschaftscharakter ist die Summe aller persönlichen Eigenschaften und das sich daraus ergebende Optimum. Das Optimum wird natürlich sehr stark von den "Charakter – Guys" beeinflusst.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Aevno Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 143

02.02.2012 09:43
#85 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

...Ich will mal versuchen, dass Geschriebene nochmals zu verdeutlichen, wobei ich auch anmerken muss, dass es schon sehr kleinlich zugeht und ich denke, dass man mein Statement durchaus in verschiedenen Arten wahrnehmen kann.

Charakterstark. Wie ich das definiere? Indem ich alle mir zugänglichen Eindrücke über die Art und Weise wie sich der Spieler verhält aufnehme und auswerte. Ich gestehe Breiter das Attribut Charakterstärke zu, da er in jeder mir bekannten Situation für die Mannschaft eingestanden ist und die Fans auch mal "aufweckt" und Emotionen weckt. Im Gegenzug stellt er sich aber nicht vor oder nach dem Spiel hin und geht diesen Weg weiter. Im Gegenteil, hier wirkte er auf mich stets gelassen und fair.

Bezüglich der Spielstärke finde ich, sollte man nicht Charakter und Stärke des Spielers trennen. Zu trennen sind meiner Meinung nach Spielstärke und Effektivität! Ich gebe alaska Recht, wenn er im Bezug auf die Effektivität Breiters anspielt. Seine Spielstärke zeichnet Breiter aber gerade durch seinen Charakter aus! Ich kann und will diese beiden Faktoren nicht voneinander trennen. Vielleicht ist bei mir der Begriff Spielstärke nur anders definiert als bei anderen. Mag sein. (Wenn ich von Effektivität spreche, meine ich Scorings. Effektiv ist Breiter mit seinem Spiel an sich sowieso, allerdings ist er halt kein Scorer, was nicht schlimm ist.)

Natürlich bin ich nicht mit in der Kabine und ich bin auch ganz ehrlich: Ich kenne den Menschen Sven Breiter nicht. Allerdings habe ich von einem charakterstarken Spieler gesprochen, was impliziert, dass ich auch wirklich den "Spieler" Breiter einzuschätzen versucht habe und nicht den Menschen neben dem Eis. Auf dem Eis ist meine Einschätzung, zumindest für mich, immernoch ungeändert. Er hat einen ausgeprägten Charakter, den man deutlich in Mimik und Gestik wahrnehmen kann und bestimmt mit diesem Charakter das Spiel gnadenlos. Er musst meiner Einschätzung nach nichtmal effektiver (im Sinne von Scorings) werden um dem Team mehr als nur einen Schritt weiter zu helfen. Er verkörpert für mich einfach diesen "Giftzwerg" und ich habe wahnsinnigen Spaß daran ihm zuzuschauen.

Mittlerweile scheint mir das Ganze in Richtung Off-Topic zu schlittern, wollte mich aber nochmal dafür rechtfertigen und keine Wörter in den Mund gelegt bekommen.

Von daher, PRO 3 Breiters nächste Saison, von mir aus auch gerne welche die effektiver sind als unser Giftzwerg :)


Jason Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 142

02.02.2012 14:23
#86 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

also ich würde gar nicht all zu viel ändern... sondern eher punktuell...

in der Verteidigung sollte man m.E. weiter mit Müller, Wagner, Sevo und drei "Neuen" planen

und im Sturm mit Seyller, Thau, Breiter, Schenkel, Barg, Barta, Althenn, Bauscher, und Mayr (wenn machbar)

Die Reihe um Barg Barta und Althenn kann man durchaus lassen und aus den drei neu zu verpflichtenden Stürmern

ne weitere Starke Reihe bilden...

weil mit Seyller, Thau, Breiter, Schenkel, Bauscher und Mayr sollte man weiter

sehr gut aufgestellt sein damit hätten wir meiner Meinung nach 4 Starke Reihen...


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.156

02.02.2012 14:32
#87 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Seyller würde ich auch behalten wollen. Aber wie sieht es denn bei ihm aus, will er überhaupt noch mal ein Jahr spielen? Letztes Jahr hat er sich ja ein bisschen Bedenkzeit genommen. @Lionsburger: Du bist doch quasi Insider. Hat man da schon was positives/negatives vernommen, ob er bleiben will?


Maxpo Offline

Twen Löwe


Beiträge: 184

02.02.2012 14:36
#88 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Er studiert ja in Gie0en, oder wollte in Gießen studieren. Vlt. hat er ein Wartemester mit dieser Saison überbrückt :P


Lionsburger
Beiträge:

02.02.2012 15:01
#89 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von lion84
Seyller würde ich auch behalten wollen. Aber wie sieht es denn bei ihm aus, will er überhaupt noch mal ein Jahr spielen? Letztes Jahr hat er sich ja ein bisschen Bedenkzeit genommen. @Lionsburger: Du bist doch quasi Insider. Hat man da schon was positives/negatives vernommen, ob er bleiben will?




Max setzt sich selbst einem permanenten Stress durch die Fahrerei von Frankfurt - Gießen aus. Bei den bis zu 9 Trainingseinheiten die wir hatten, kann nur er selbst beurteilen, ob er das aufrecht erhalten will.

Sportlich betrachtet gibt es da eher weniger Diskussionbedarf...

Aber auch von hier erst einmal "Gute Besserung" für den Max, der am kommenden Wochenende (Schulter) ausfallen wird.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.156

02.02.2012 15:05
#90 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

@Lionsburger: Danke für die Antwort. Klar muss er das mit sich selber ausmachen. Hätte ja sein können, das er schon angedeutet oder sogar gesagt hat, dass im das zuviel ist und er sich das nicht noch eine Saison antun würde. Ich persönlich fände das sehr schade. Denn wie du schon sagst, sportlich sehe ich da auch eher weniger Diskussionsbedarf.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 164
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Löwen-Kochstudio" 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von beerleader
1581 01.02.2014 22:01
von Mäcks • Zugriffe: 252721
"Löwen- Kochstudio" 2013-2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
15 31.01.2013 22:30
von marco1985 • Zugriffe: 2199
10.01. Löwen vs Teufelchen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Summer of 69
101 11.01.2013 11:12
von Skibbi • Zugriffe: 8359
Saisonvorbereitung Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
49 25.06.2012 18:54
von Osthesse • Zugriffe: 7664
Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
229 18.01.2012 10:40
von Rastaman • Zugriffe: 20299
"Löwen-Kochstudio" - Teil 2
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
1465 16.01.2012 11:12
von C-Gam • Zugriffe: 149334
"Löwen-Kochstudio"
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Koppsi
412 23.05.2011 21:45
von Hen Fabula • Zugriffe: 42057
EXTREMKOCHS Maggi Kochstudio
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Extremkoch
102 22.01.2010 18:53
von C-Gam • Zugriffe: 3352
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software