Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.450 Antworten
und wurde 412.162 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 164
Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.791

06.02.2012 11:53
#136 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von Snoil11

Zitat von Cologne Kentucky Star
Ich hätte vielleicht schreiben sollen: "... mindestens aus der 2. Liga, auf jeden Fall aber Spieler, die sich dort dauerhaft bewährt haben und vor allem Führungsqualität besitzen!"


Warum sollen die Löwen denn Geld für solche Spieler in die Hand nehmen...?



Weil man nächste Saison um den Titel mitspielen will!?!

Zitat
Zudem ist man als Kölner häufig genauso schnell in Duisburg wie in Frankfurt und Herr Pape allein entscheidet bei dem zweifelsohne zahlenmäßig großen Haie-Nachwuchs schon lange nicht mehr verantwortlich, ob und welche Kooperationen für den Nachwuchs förderlich wären!


Ob die DNL-Spieler der Haie den Löwen aber beim Kampf um den Aufstieg kommende Saison weiterhelfen können, wage ich ob der Worte Bresagks in Bezug auf den Krefelder Kader vor Beginn der Saison arg zu bezweifeln. Und ob sich die Haie erlauben können, einen ihrer Geldgeber ob eines Streits um die Förderlizenz von Riefers, Ohmann, Hauner und nächste Saison vielleicht MacKay zu verlieren, wage ich sehr stark zu bezweifeln.
[/quote]

Ich glaube, Du schätzt die Person Pape (zweifelsohne ist er ein wichtiger Geldgeber, mehr für Köln im Vergleich zu Duisburg) hinsichtlich Entscheidungskompetenz Nachwuchsförderung und Kooperationsabkommen völlig falsch ein, ist aber auch nicht entscheidend, denn wie bereits schon häufiger zuvor an anderen Tagen und zu anderen Themen erwähnt, gibt es einige NRW-DEL-Clubs (die sich zumindest für eine Kooperation anbieten würden), vermutlich werden die Löwen aber ihre Kooperation mit Bietigheim unter besseren Rahmenbedingungen fortsetzen.


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


JRO Offline

Twen Löwe

Beiträge: 180

06.02.2012 12:00
#137 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Lustiger Ansatz. Welchen Grund haben denn Spieler, die sich dauerhaft in Liga 2 bewährt haben und dort als Führungsspieler gelten, auf einmal eine Liga tiefer zu spielen? Die werden auch weiter in Liga 2 ihre Verträge bekommen. Träume sind ja gut und schön und ich kann euren Frust über die aktuelle Mannschaft sowie den Wunsch nach Veränderung durchaus nachvollziehen, aber so ein wenig Realismus würde dann doch ganz gut tun.

Abgesehen davon, dass Snoil hier absolut Recht hat. Garantiert ein Spieler aus einer höherklassigen Liga wirklich eine sportliche Verbesserung? Nicht automatisch.. Da spielen viele Faktoren eine Rolle und man macht es sich zu einfach, wenn man nur auf die Erfahrung aus der 2. Liga schauen würde. Abgesehen davon, dass hier doch vor der Saison vorgerechnet worden ist, wie groß die DEL- und Zweitliga-Erfahtung der jetzigen Mannschaft doch im Vergleich zur Bad Nauheimer Mannschaft ist. Auf dem Papier war die Erfahrung bei euren Löwen sicher größer, aber das bedeutet eben NICHT automatisch sportlichen Erfolg.

Ich glaube, dass das Thema Teamzusammenstellung so ziemlich das Schwierigste ist, was man in der Sommerpause zu leisten hat. Ein Fehlgriff kann das ganze Konstrukt des Teams zerstören.


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.198

06.02.2012 12:05
#138 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von Cologne Kentucky Star
Weil man nächste Saison um den Titel mitspielen will!?!



Genau deshalb bedarf es eines effizienten Ressourceneinsatzes, da der große Mäzen zumindest öffentlich in Frankfurt noch nicht in Erscheinung getreten ist. Vielleicht weißt du aber diesbezüglich mehr.

Gegeben dem aktuellen Informationsstand stellt sich also die Frage, warum die Löwen übermäßig viel Geld in die Defense stecken sollen, wenn eine solide D auch günstiger zu haben ist.

Zitat

Zitat
Ob die DNL-Spieler der Haie den Löwen aber beim Kampf um den Aufstieg kommende Saison weiterhelfen können, wage ich ob der Worte Bresagks in Bezug auf den Krefelder Kader vor Beginn der Saison arg zu bezweifeln. Und ob sich die Haie erlauben können, einen ihrer Geldgeber ob eines Streits um die Förderlizenz von Riefers, Ohmann, Hauner und nächste Saison vielleicht MacKay zu verlieren, wage ich sehr stark zu bezweifeln.


Ich glaube, Du schätzt die Person Pape (zweifelsohne ist er ein wichtiger Geldgeber, mehr für Köln im Vergleich zu Duisburg) hinsichtlich Entscheidungskompetenz Nachwuchsförderung und Kooperationsabkommen völlig falsch ein, (...)




Entscheidungskompetenz bzgl. der Nachwuchsförderung habe ich Pape überhaupt nicht zugesprochen, da diese auch eher nebensächlich ist. Als Geldgeber und Sponsor der Haie liefert er aber jede Menge gute Argumente für eine Kooperation mit Duisburg, die Frankfurt nicht überbieten kann. Weder auf sportliche, noch auf finanzielle Weise.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

06.02.2012 12:13
#139 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Bei allen Traum- und Planspielen wird leider ein wichtiger Faktor vergessen:
Die mangelnde Erfahrung von MB ist nicht unbedingt schädlich, aber er wird
sicherlich dadurch in Bezug auf gute Beziehungen und Scouting Grenzen haben,
die man erst nach jehrelanger Erfahrung kompensieren kann.
Ich würde mir also wünschen noch einen erfahrenen Mann ins Boot zu bekommen,
der die Möglichkeiten hat mit ein paar Anrufen Leute wie Dylan Stanley an Land
zu ziehen. Das war jetzt natürlich etwas übertrieben, aber ich denke man kann
meinen Ansatz nachvollziehen.


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

06.02.2012 12:17
#140 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Ach so, außerdem würde ich mich freuen, wenn man auf das Doppelspiel Manager und
Cotrainer hinter der Bande verzichten könnte. Ich weiß zwar nicht was es dieses
Jahr für Auswirkungen hatte, aber die Logik sagt mir, wenn so etwas positive
Auswirkungen hätte, dann würde man es sicher häufiger finden. Dem ist aber nicht
so, überall im Sport wird über die klare Trennung der Kompetenzen gestritten. Da
scheint also die Anwesenheit des Managers in der Verantwortung für die Mannschaft
nicht angesagt zu sein. Der Trainer muss uneingeschränkt der Chef sein!


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.136

06.02.2012 13:23
#141 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von Fishfan64
BIch würde mir also wünschen noch einen erfahrenen Mann ins Boot zu bekommen,
der die Möglichkeiten hat mit ein paar Anrufen Leute wie Dylan Stanley an Land
zu ziehen. Das war jetzt natürlich etwas übertrieben, aber ich denke man kann
meinen Ansatz nachvollziehen.



Ich glaube nicht das es an Erfahrung mangelt, wenn man einen Stanley nicht bekommt, sondern eher an Dingen wie Kohle, ob der Spieler will, der Spieler passt ins Konzept des Teams. Die Löwen haben Barg als AL und wollten einen Defender als AL. Das war wohl der Fehler im System dieses Jahr.


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.791

06.02.2012 14:40
#142 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von czechomania
Die Löwen haben Barg als AL und wollten einen Defender als AL. Das war wohl der Fehler im System dieses Jahr.



JEIN! Die AL - Besetzung war so geplant, aber Fairbarn hinten nicht der überragende Blueliner und ganz sicher auch kein Führungsspieler und die Verletzung von Barg kam einfach zum beschissensten Zeitpunkt überhaupt!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.087

06.02.2012 16:12
#143 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Ich muss ganz ehrlich sagen dass es mir schwer fällt hier wirklich viele Namen aus diesem Sauhaufen zu nennen die in der nächsten Saison noch tragbar wären, aber ich versuchs mal (wenn ich jemanden vergessen habe der es verdient hat, Bescheid sagen^^):

Simon Barg
Alexander Althenn
Marvin Bauscher
Sven Breiter
Thomas Schenkel
Tim Ansink

Rest des Sauhaufens (die Bezeichnung "Mannschaft" hat sowas nicht verdient) und natürlich auch der Trainer sollten nächstes Jahr bitte woanders ihre "Leistung" bringen...

Was Neuverpflichtungen anbelangt, die Ice Aliens haben sämtliche Spielerverträge zum 1. März aufgelöst, vielleicht sollte man dort einige Herren versuchen nach Frankfurt zu lotsen, denn dort gibt es gute und gestandene Oberligaspieler die hier in der nächsten Saison sicher was bewirken könnten.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.340

06.02.2012 16:19
#144 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von Rated R Superstar
(wenn ich jemanden vergessen habe der es verdient hat, Bescheid sagen^^):



In meinen Augen noch Rene Wagner (sofern er wieder fit werden sollte) und Seyller. Breiter würde ich eher nicht mitnehmen wollen, statt dessen eher noch Marco Müller.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.087

06.02.2012 16:23
#145 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Breiter ist ja wohl einer der einzigen der noch irgendwas probiert um das Team aufzuwecken. Der hat gestern die Schlägerei aus Frust angezettelt, und auch weil er Freitag mit diesen "Kameraden" nicht mehr zusammenspielen wollte, denk ich...

Raphael Wagner und Marco Müller, ersterer vielleicht, aber Müller hat genau wie Kasten nicht den Ansatz von Qualität gezeigt, dann lieber den jungen Tim Ansink behalten der wirklich noch einer der Lichtblicke in diesem traurigen Haufen ist.

Max Seyller spielt eine unterirdische Meisterrunde und ist völlig abgetaucht... ob es dann die richtige Entscheidung ist ihn ein weiteres Jahr zu behalten... naja

EDIT: Kevin Thau natürlich vergessen, der Junge muss auf jeden Fall behalten werden.


lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 169

06.02.2012 20:58
#146 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Einen Grund muss es aber schon haben, dass Breiter seine Vereine wie Unterhosen wechselt oder? Vielleicht ist er ein schwieriger Charakter!? Nicht, dass ich hier jetzt falsch verstanden werde. Sven ist dieses Jahr einer meiner Lieblinge, wenn man das überhaupt so sagen kann, aber bei aller Euphorie frage ich mich schon, was da intern so los ist. Normalerweilse ist er ja ein Spieler, den jede Mannschaft gerne haben würde..


Hen Fabula
Beiträge:

06.02.2012 21:10
#147 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat von lions-fan1991
Einen Grund muss es aber schon haben, dass Breiter seine Vereine wie Unterhosen wechselt oder?



Nein, muss es (aus Löwensicht) nicht. Ein altbekanntes aber blödes Argument! Z. B. der o.g. Lebeau war auch ein Nomade bevor dann auf einmal (und ohne offensichtlichen Grund) alles gepasst hat. Kelly war als schwieriger Mensch in M******* aussortiert worden und hier in seiner kurzen Zeit einer meiner absoluten Lieblinge. Es muss gar nichts heißen...


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.198

08.02.2012 11:46
#148 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Zitat
Ab sofort beginnt der Aufbau eines Teams um Torwart Boris Ackers und den Kanadier Simon Barg - mit dem wir sehr zufrieden sind -, das nächste Saison eine echte Aufstiegschance besitzt und aus einer Mischung aus Talenten und Führungsspielern besteht.



http://www.op-online.de/sport/loewen-fra...en-1592752.html


Heißt dies, dass Barg mittlerweile einen Vertrag für die kommende Saison unterzeichnet hat?


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Lionsburger
Beiträge:

08.02.2012 11:49
#149 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

...nein....man hat mit ihm Gespräche geführt, ihm die Bereitschaft der Löwen zur Verlängerung signalisiert..

(damit auch seine Frau "schulisch" planen kann...)


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.198

08.02.2012 11:56
#150 RE: "Löwen-Kochstudio" 2012/2013 Thread geschlossen

Danke für die Info. Heißt also, dass der Puck jetzt in Bargs Hälfte liegt.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 164
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Löwen-Kochstudio" 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von beerleader
1581 01.02.2014 22:01
von Mäcks • Zugriffe: 253841
"Löwen- Kochstudio" 2013-2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
15 31.01.2013 22:30
von marco1985 • Zugriffe: 2219
10.01. Löwen vs Teufelchen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Summer of 69
101 11.01.2013 11:12
von Skibbi • Zugriffe: 8479
Saisonvorbereitung Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
49 25.06.2012 18:54
von Osthesse • Zugriffe: 7756
Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
229 18.01.2012 10:40
von Rastaman • Zugriffe: 20479
"Löwen-Kochstudio" - Teil 2
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
1465 16.01.2012 11:12
von C-Gam • Zugriffe: 150194
"Löwen-Kochstudio"
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Koppsi
412 23.05.2011 21:45
von Hen Fabula • Zugriffe: 42365
EXTREMKOCHS Maggi Kochstudio
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Extremkoch
102 22.01.2010 18:53
von C-Gam • Zugriffe: 3428
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software