Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 8.646 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

11.02.2012 13:06
#61 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Sodele, die Stats zur gestrigen Partie gegen Königsborn sind jetzt online auf www.lions-archiv.de.

Übrigens, ich habe es - glaube ich - noch nirgends lesen können. Ich fand es grundsätzlich sehr positiv, dass sich das Team beim Einlauf nicht im Mittelkreis, sondern vor der Fankurve aufgestellt hat. Frei nach dem Motto: "Wir haben Mist gebaut, stellen und aber den Fans". Vielleicht wäre ein gemeinsamer Einlauf noch besser gewesen, um Gemeinschaft zu demonstrieren, aber ich will da jetzt auch nicht zu viel interpretieren.



http://www.lions-archiv.de


WildLion97 Offline




Beiträge: 1.098

11.02.2012 13:18
#62 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von Pure Jason
Addendum:


Wünschen würde ich mir diesen Kampfgeist für die weiteren Spiele - und für die Heimspiele weniger Nazimusik vor dem Spiel.




Aha, wenn du dich doch soooo mit NAZI Musik auskennst, dann musst du mir mal die Nazibands aufzählen die da gestern z.B. gelaufen sind ???



JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

11.02.2012 13:25
#63 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Noch ein Top zum gestrigen Spiel. Durch den 3:2-Erfolg haben die Löwen im direkten Vergleich gegen Königsborn ausgeglichen. Bei Punktgleichheit zwischen Löwen und Bulldogs entscheidet jetzt die Tordifferenz - und da haben wir deutlich die Nase vorn.



http://www.lions-archiv.de


Husky#7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 187

11.02.2012 13:40
#64 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von WildLion97

Zitat von Pure Jason
Addendum:


Wünschen würde ich mir diesen Kampfgeist für die weiteren Spiele - und für die Heimspiele weniger Nazimusik vor dem Spiel.




Aha, wenn du dich doch soooo mit NAZI Musik auskennst, dann musst du mir mal die Nazibands aufzählen die da gestern z.B. gelaufen sind ???




Lass michr raten, entweder hat euer Plattenaufleger Onkelz oder Rammstein gespielt. Ich würde mich freuen, wenn ich das mal bei uns hören würde.


LöwenDJ Offline

Music-Man

Beiträge: 2.920

11.02.2012 14:23
#65 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von Husky#7

Zitat von WildLion97

Zitat von Pure Jason
Addendum:


Wünschen würde ich mir diesen Kampfgeist für die weiteren Spiele - und für die Heimspiele weniger Nazimusik vor dem Spiel.




Aha, wenn du dich doch soooo mit NAZI Musik auskennst, dann musst du mir mal die Nazibands aufzählen die da gestern z.B. gelaufen sind ???




Lass michr raten, entweder hat euer Plattenaufleger Onkelz oder Rammstein gespielt. Ich würde mich freuen, wenn ich das mal bei uns hören würde.




Also gestern liefen definitiv KEINE Onkelz !! Das einzige was lief war Frei Wild sonst nichts !!!
Also erst zuhören dann aufregen !!



Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 264

11.02.2012 14:33
#66 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von Lionsburger

Zitat von TheCrow
Die Pfiffe kamen nicht wegen Ackers sondern wegen dem unerklärbaren Wechsel. Ging also gegen CB




...der "unerklärliche Wechsel" hatte taktische Gründe:

Erfolg: Kein Gegentor......dafür Pfiffe....nur peinlich!!





Die Pfiffe der fachkundigen Zuschauer hatten doch nur den Zweck, diesem genialen Schachzug unseres Eishockeyprofessors den perfekten Rahmen zu geben. So hatte der doofe Schiedsrichter (dem solche Aktionen natürlich völlig fremd sind) keine Chance zu bemerken, dass dies nur eine taktische Maßnahme ist. Habt ihr das tatsächlich nicht gecheckt ?

Ich lach mich jetzt echt kaputt ....

Es hätte völlig gelangt wenn Wendler einfach nach einer Abwehrsituation mal 1 Minute liegen bleibt oder anfängt an seiner Ausrüstung rumzufummeln. Aus meiner Sicht war die Gefahr wesentlich größer, mit einem "kalten" Ackers in Hochform in dieser Minute ein Tor einzufangen als ohne diese hirnrissige Aktion. Genial sieht in meinen Augen anders aus.

Bisher kannte ich nur den Ausdruck "Frauenversteher", die Steigerung davon ist für mich ab heute der "Trainerversteher".

Ich persönlich traue CB inzwischen so ziemlich jede sinnlose Aktion (als Trainer) zu, Beispiele dafür gibt es in letzter Zeit ja mehr als genug. Ich bin durchaus der Meinung dass CB fleißig, akribisch, sympathisch, ehrlich und loyal ist, das macht ihn aber noch lange nicht zu einem guten Cheftrainer.


Pure Jason Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.102

11.02.2012 15:40
#67 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Ja ja ja, ich streue Asche auf mein Haupt und bitte um Entschuldigung dafür, gestern Blödsinn zum Thema Musk geschrieben zu haben.
Ich sollte so langsam wrklich mal gelernt haben, mich bei dem Thema locker zu machen. Scheinbar gibt's aber selbst mit 44 noch Lernbedarf.



Pure Jason Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.102

11.02.2012 15:42
#68 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von JUS67
Übrigens, ich habe es - glaube ich - noch nirgends lesen können. Ich fand es grundsätzlich sehr positiv, dass sich das Team beim Einlauf nicht im Mittelkreis, sondern vor der Fankurve aufgestellt hat. Frei nach dem Motto: "Wir haben Mist gebaut, stellen und aber den Fans". Vielleicht wäre ein gemeinsamer Einlauf noch besser gewesen, um Gemeinschaft zu demonstrieren, aber ich will da jetzt auch nicht zu viel interpretieren.


Das ist allerdings durchaus gemischt aufgenommen worden, ich hatte die Botschaft schon verstanden, aber es gab da auch Einige, bei denen die Botschaft nicht ankam.



TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.184

11.02.2012 15:43
#69 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von Pure Jason
.....Scheinbar gibt's aber selbst mit 44 noch Lernbedarf.






...wenn man möchte hört das mit dem lernen nie auf ;-)


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.230

11.02.2012 17:14
#70 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von klaus7959
Schade, wie tief unsere gesunken sind, wenn man bedenkt, dass wir Duisburg 8:1 geschlagen haben.


Mit doppelt so vielen Spielern; außerdem ging's da noch um was...
Man kann auch Trauben mit Melonen vergleichen...


weil es echt ist

GO WINGS!


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.028

11.02.2012 17:46
#71 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von Pure Jason

Zitat von JUS67
Übrigens, ich habe es - glaube ich - noch nirgends lesen können. Ich fand es grundsätzlich sehr positiv, dass sich das Team beim Einlauf nicht im Mittelkreis, sondern vor der Fankurve aufgestellt hat. Frei nach dem Motto: "Wir haben Mist gebaut, stellen und aber den Fans". Vielleicht wäre ein gemeinsamer Einlauf noch besser gewesen, um Gemeinschaft zu demonstrieren, aber ich will da jetzt auch nicht zu viel interpretieren.


Das ist allerdings durchaus gemischt aufgenommen worden, ich hatte die Botschaft schon verstanden, aber es gab da auch Einige, bei denen die Botschaft nicht ankam.





darf ich mal fragen wie man die botschaft sonst verstehen kann ausser wie jus67 sie formuliert hat?
das war doch eigentlich ziemlich eindeutig. wie kam sie denn bei den anderen an?


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Pure Jason Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.102

11.02.2012 18:46
#72 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von quinney

Zitat von Pure Jason

Zitat von JUS67
Übrigens, ich habe es - glaube ich - noch nirgends lesen können. Ich fand es grundsätzlich sehr positiv, dass sich das Team beim Einlauf nicht im Mittelkreis, sondern vor der Fankurve aufgestellt hat. Frei nach dem Motto: "Wir haben Mist gebaut, stellen und aber den Fans". Vielleicht wäre ein gemeinsamer Einlauf noch besser gewesen, um Gemeinschaft zu demonstrieren, aber ich will da jetzt auch nicht zu viel interpretieren.


Das ist allerdings durchaus gemischt aufgenommen worden, ich hatte die Botschaft schon verstanden, aber es gab da auch Einige, bei denen die Botschaft nicht ankam.





darf ich mal fragen wie man die botschaft sonst verstehen kann ausser wie jus67 sie formuliert hat?
das war doch eigentlich ziemlich eindeutig. wie kam sie denn bei den anderen an?



Neben mir hiess es in etwa: "was soll das denn, glauben die, damit wäre alles wieder gut?" Die haben wohl erwartet, dass die Mannschaft bei jedem Einzelnen persönlich um Entschuldigung bittet.



Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

11.02.2012 21:28
#73 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Auch der Urlöwe beteiligt sich mal wieder

Schön war

- mehr wir 2000 Zuschauer
- einige der Beleidigten waren doch in der Halle "Treue Fans - Das ist Löwenherz"
- Blacky mit Eiszeit und gut genutzt! Warum kann der nicht 4 Reihe "spielen" diese Saion ?
- Kampfgeist von fast allen
- Unsere Spieler werfen sich in Schüsse (#12 war da zum Geheimtraining)
- Stimmung der über 2000 Aufrechten
- Schlagschußtor
- Tim "Immer spielen lassen" Gib Gas Junge, ich will dich nächstes Jahr wieder sehen!

Nicht so schön war

- Spielniveau
- Wieder zu spät
- Keine 3000 - 4000 Zuschauer
- Grippewelle

Würde mir für unser Spiel in BN wünschen
Ihr könnt verlieren, aber ich will Löwenherz sehen (das ganze Spiel) und alles geben glaubt mir die Mehrheit unserer Fans kann beurteilen ob ihr alles gebt
Wenn die Jungs, alles geben sollten wir das auch!
Würde mich freuen wenn wir den zu erwartenden Hohn und Spott, mit Spaß und Hirn beantworten würden!
Ich brauche keine Mittelfinger oder sonstige nackte Tatsachen (wenn ich die sehen will gehe ich an andere Orte)!
Will nichts wieder aufwärmen, sondern nur anregen das man Dinge auch anders beantworten kann!

Ich wäre Stolz, wenn es uns gelingt
Danke an die Löwengemeinde

Bis morgen


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.463

12.02.2012 17:59
#74 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Zitat von LöwenDJ

Zitat von Husky#7
Lass michr raten, entweder hat euer Plattenaufleger Onkelz oder Rammstein gespielt.
Ich würde mich freuen, wenn ich das mal bei uns hören würde.

Also gestern liefen definitiv KEINE Onkelz !! Das einzige was lief war Frei Wild sonst nichts !!!
Also erst zuhören dann aufregen !!


Patrick, ich bezweifwel dass Husky#7 überhaupt in der Halle war. Er schrieb "lass mich raten"

Zitat von Urlöwe
oder sonstige nackte Tatsachen (wenn ich die sehen will gehe ich an andere Orte)!

Wo Du so hingehst


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Hen Fabula
Beiträge:

12.02.2012 18:14
#75 RE: T&F Löwen vs. Ulla Zitat · antworten

Also R+ läuft hier ja öfters und auch meist unkommentiert. Mittlerweile hat in FfM wohl auch der letzte kapiert, dass die R+ Jungs sogar eigentlich ziemlich linke Zecken sind, und mit dem brachialen Image einfach gern auf ihre überzogen theatralisch-bombatische Art provozieren...

Zu den Onkelz sag ich mal nichts, mir geben sie einfach musikalisch nix... aber das ist Gecshmacksache, man muss auch nicht jeden Einspieler über Gebühr politisieren...

Having said that: Sollte es mich nächste Woche doch genug jucken, dass ich gegen die Elche vorbei schaue, würde ich mich über "Feuer Frei" freuen (am besten im 1. Drittel, solange die Laune noch gut ist) und ich möchte auch noch mal "Bestrafe mich" anregen, wenn ein Elch in die Kühlbox geht.

Ach ja, aber "Ei gude wie, wo machst'n hie!??" bei Strafzeiten ist auch echt cool...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Xobor Community Software