Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 10.045 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

13.02.2012 19:22
#46 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Frankfurter-bubb
Im 2ten Drittel war es halt extrem und mir kam es so vor als hätten wir gefühlte 10 min am Stück, teils 5-3 Unterzahl gespielt



Ging mir ähnlich. Ich hatte im 2. Drittel das Gefühl Mayr betritt nur das Eis und er bekommt schon 2 Minuten. Die ersten 2 Minuten waren absolut i.O. (Beinstellen) und überflüssig weil vor dem gegnerischen Tor. Beim Gang auf die Bank hat Mayr irgendwas dem Schiri zugerufen und danach nahm das Drama seinen Lauf.... Mein Highlight waren dann die 2 Minuten gegen Breiter wegen Stockschlag. Der Puck lag hinter dem Tor im Tornetz und die Spieler erwarten den Abpfiff durch den Schiri (weil nicht spielbar). Schiri winkt "weitermachen" und je 2 Spieler von jedem Teaam haben dann wie wild um den im Netz verhakten Puck gekämpft. Keiner der 4 hat sich da nur annähernd an irgendwelche IIHF Regeln gehalten. Das war kollektives Geholze a la carte. Dann ein Pfiff und Breiter bekommt 2 Minuten wegen Stockschlag. Das nenn ich Willkür in Perfektion


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.162

13.02.2012 19:46
#47 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Richtig, die Szene hatte ich auch so in Erinnerung! Absolute Zustimmung!


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

13.02.2012 19:46
#48 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

... wer die Strafzeiten im zweiten Drittel nachlesen möchte - die Stats zum gestrigen Spiel sind jetzt online auf www.lions-archiv.de.



http://www.lions-archiv.de


Carolus Magnus Offline

Twen Löwe

Beiträge: 255

13.02.2012 20:00
#49 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Ich hab mit zum ersten mal die Stats angeschaut. Erstmal an Jus 67 ein Riesenlob. Das ist mal ausführlich. Ich muss sagen das dass 2 Drittel zu viele Strafen waren. In der 35,36,37,38 min eine Strafe zusprechen ist schon ziemlich krass.
Aber wir sind uns ja alle einig das der Schiri schlecht war.


woody Offline

Twen Löwe

Beiträge: 259

13.02.2012 20:06
#50 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Carolus Magnus
Ich hab mit zum ersten mal die Stats angeschaut. Erstmal an Jus 67 ein Riesenlob. Das ist mal ausführlich. Ich muss sagen das dass 2 Drittel zu viele Strafen waren. In der 35,36,37,38 min eine Strafe zusprechen ist schon ziemlich krass.

Aber wir sind uns ja alle einig das der Schiri schlecht war.


Dazu kommt noch das eine Tor bei angezeigter Strafe gegen Mayr


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

13.02.2012 20:17
#51 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Also ich muss noch mal auf das werfen der Gegenstände zurück kommen.
Das werfen auf die Bank ist nicht akzeptabel aber mit dem zurück werfen durch einen offiziellen wird die Aktion für die Zuschauer nur legitimiert. Nach dem Motto wenn das schon ein offizieller kann dann darf ich das auch . Dann fehl verhalten lieber dem schiri oder den ordnern melden


palmcat26 Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 63

13.02.2012 20:23
#52 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

....

Zitat

Ich habe nur mitbekommen, wie einmal Herrenshampoo auf die Bank flog, aber keinen getroffen hat, welches aber der Betreuer an der linken Tür zur Nauheimer Bank (vermutlich jener Ralf) dann ebenso zurückwarf, dabei einen Nauheimer traf, der mit den ganzen Würfen nichts zu tun hatte und deshalb das Teil umgehend wieder zurückbeförderte, dabei den Betreuer "getroffen" hat. "Getroffen" in "" weil es ein harmloser "Loop" war, kein fester, gezielter Wurf, ne Bogenlampe halt. Ich heiße es nicht für gut, das Zuschauer Gegenstände schmeissen, aber Offizielle sollten sich erst recht zurückhalten.

Meine Meinung dazu: Ich hätte es gar nicht genehmigt, solche Probetuben zu verteilen, denn das die nicht dort bleiben, wo sie bleiben sollten, war mir von vorneherein klar. Kostenlose Wurfgeschossverteilung....



Lieber alaska, es war mehr als "nur" einmal.....allein im ersten Drittel flogen 5 solcher Tuben auf unsere Bank............worauf ich in der Drittelpause zu einem Offiziellen ging und darum bat dies doch abzustellen indem man dort Ordner postiert. Wenn ich bedenke wie bei uns gerade Derbyteams durch unsere Security geschützt werden, weiß ich das es den Teams zu gut geht.............als dann zu beginn den 2ten Drittels wieder was flog, ging es halt postwendend zurück, dachte halt dass das Shampoo noch benötigt wird das dann jemand "getroffen" (um deine Worte zu übernehmen: "Getroffen" in "" weil es ein harmloser "Loop" war, kein fester, gezielter Wurf, ne Bogenlampe halt.) wurde der nichts damit zu tun hat...........zur falschen Zeit am falschen Ort, denn mir macht es auch keinen Spass als Zielscheibe zu agieren.

Gruß Ralf Neiß.........


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

13.02.2012 20:36
#53 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

@ Ralf, Danke für das Statement.

Belassen wir das Thema an dieser Stelle. Es gibt eine offizielle Stellungnahme, das sollte reichen. Es spricht für sich wenn Menschen in BN mit Seife nichts anfangen können...


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

13.02.2012 21:09
#54 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Zitat von palmcat26
....

Zitat

Ich habe nur mitbekommen, wie einmal Herrenshampoo auf die Bank flog, aber keinen getroffen hat, welches aber der Betreuer an der linken Tür zur Nauheimer Bank (vermutlich jener Ralf) dann ebenso zurückwarf, dabei einen Nauheimer traf, der mit den ganzen Würfen nichts zu tun hatte und deshalb das Teil umgehend wieder zurückbeförderte, dabei den Betreuer "getroffen" hat. "Getroffen" in "" weil es ein harmloser "Loop" war, kein fester, gezielter Wurf, ne Bogenlampe halt. Ich heiße es nicht für gut, das Zuschauer Gegenstände schmeissen, aber Offizielle sollten sich erst recht zurückhalten.

Meine Meinung dazu: Ich hätte es gar nicht genehmigt, solche Probetuben zu verteilen, denn das die nicht dort bleiben, wo sie bleiben sollten, war mir von vorneherein klar. Kostenlose Wurfgeschossverteilung....



Lieber alaska, es war mehr als "nur" einmal.....allein im ersten Drittel flogen 5 solcher Tuben auf unsere Bank............worauf ich in der Drittelpause zu einem Offiziellen ging und darum bat dies doch abzustellen indem man dort Ordner postiert. Wenn ich bedenke wie bei uns gerade Derbyteams durch unsere Security geschützt werden, weiß ich das es den Teams zu gut geht.............als dann zu beginn den 2ten Drittels wieder was flog, ging es halt postwendend zurück, dachte halt dass das Shampoo noch benötigt wird das dann jemand "getroffen" (um deine Worte zu übernehmen: "Getroffen" in "" weil es ein harmloser "Loop" war, kein fester, gezielter Wurf, ne Bogenlampe halt.) wurde der nichts damit zu tun hat...........zur falschen Zeit am falschen Ort, denn mir macht es auch keinen Spass als Zielscheibe zu agieren.

Gruß Ralf Neiß.........




Hallo Ralf,

nur der Ordnung halber: Ich habe nicht gesagt, es flog nur einmal etwas, sondern ICH habe es nur EINMAL mitbekommen-und zwar in der dann von mir geschilderten Situation. Der von dir Getroffene ist ebenso "schwer verletzt" wie du! ;-)
MEINE Tube Shampoo befindet sich übrigens exakt in diesem Moment hier aufm Wohnzimmertisch! Ich selbst halte nix von der Werferei, habe in meiner ersten Saison 91/92 in Garmisch mal was geworfen-aus Wut über den Referee-und dabei unseren eigenen Spieler Lindenzweig am Helm getroffen, da habe ich meine Werferkarriere grad wieder beendet!


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

13.02.2012 21:35
#55 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Und linden Zweig hat sich einen ast gelacht


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

13.02.2012 21:36
#56 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Nochmals einige nachgeschoben

Top´s
- Kunce "Beste Spiel", fast Fehlerfrei - von mir aus kann er immer krank spielen, wenn das das die Leistung fördert
- Mayr sehr gutes Auswärtsspiel,so stelle ich mir in Ansätzen Führungsspieler vor!
- Sly kennen gelernt "Netter Rübenbauer"
- Play-Offs bin wieder in BN und nicht alleine ( oder OFC ?)
- Wendler Top, aber das habe ich vorher schon gewußt! Nur Schade das beim Rest die Glaskugel Fehler hatte! oder ich ?
- Die Anzahl der Mittelfinger wird auf beiden Seiten deutlich weniger! Sollte sich so weiter entwickeln!
- Sven wieder super und viel bewegt
- Meine Frau beschwert sich über die Jammerlappen (es ist so kalt)! :) :)

Flop´s
- Erkältet heute - sch... Frankfurter Weichei!
- JUS will wirklich was von dem Zeug, ich hab doch nicht soviel! Aber versprochen ist versprochen - ich werde mich kümmern!
- Alaska bringt keinen Glühwein!
- Das Lied mit dem Hass aus BN finde "ich" nicht so doll!
- Der Urlöwe sagt Doppelpack vom Blacky und Schlagschußtor von Tim voraus und Clayton läßt beide "fast" nur auf der Bank!
Man C.B. da muß ich jetzt fast eine Trainer..... beginnen! So was geht gar nicht! Ich erwarte eine Stellungnahme!
- Sven 2x wieder über das Ziel hinaus geschossen


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

13.02.2012 23:33
#57 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

einen habe ich noch, nur für Highty

Top
- Fahnenschwenker Nachwuchs in BN der Hammer :)


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


LöweFritze Offline

Twen Löwe

Beiträge: 338

14.02.2012 00:41
#58 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

edit.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

15.02.2012 11:59
#59 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel

Zitat von Carolus Magnus
Ob Fans oder offizieller das gehört sich nicht.
Im ersten Drittel wurden wir klar benachteiligt. Da hätte ein Sevo nicht mehr auf dem Eis stehen dürfen.


Nein, die Entscheidung der Schiris war korrekt. Der BN Spieler hat sich mehr oder weniger sein eigenes Stockende in die Gusche gehauen. Es war ein normaler Zweikampf. Sevo hat seinen Schläger am Boden und drückt gegen den Schläger des Nauheimer Spielers. Das Schlägerende des Nauheimer Spielers "schnellt" dabei ins Gesicht des Nauheimers, auch weil dieser den Kopf unten hatte. War schlicht eine unglückliche und sehr schmerzhafte Aktion. Bestrafen kann man so etwas nicht, auch wenn ich den subjektiven Nauheimer Unmut verstehen kann. "Es floß ja Blut, da muss es eine SD geben." Aber auch hier gilt: Jeder Spieler ist für SEINEN Schläger verantwortlich.

Zitat von Carolus Magnus
Alles in allem war der Schiri richtig schlecht.


Da sind wir uns einig




Hallo Eisurmel,
habe extra bis zum Video gewartet, danach kann ich nur sagen: Brille? Fielmann! Sorry....
Und @Mäcks: Wie ich schon im Stadion sagte, warten wir mal das Video ab. Von den Strafen im 2. Drittel ist die wirklich strittige die gegen Barta.
Breiter hat zwar einerseits gewirbelt, hat euch aber unterm Strich mehr geschadet. Und gleich kommen die, die seine Spielweise mit "halt emotional und kämpferisch" entschuldigen....ICH sehe ihn ständig am provozieren, stänkern-und immer ne Aktion NACH dem Pfiff.

VIDEO: http://www.youtube.com/watch?v=1y32NcyzsM8


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Sniper2407 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 129

15.02.2012 12:24
#60 RE: T & F Rübenbauern - Löwen Zitat · antworten

Deshalb habe ich Ihn auch bei Flop's aufgeführt. Breiter mag noch so sehr kämpfen, aber wenn er fast ständig übers Ziel hinaus schiesst, sei es durch Fouls oder Provokationen, schadet er eher der Mannschaft.........


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software