Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 10.267 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Onliner Offline

Twen Löwe

Beiträge: 268

16.02.2012 14:55
#46 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Immerhin hat MB das verfehlte Saisonziel offen und ehrlich sowohl mit eigenen Fehlern als auch mit Fehlern bei der Mannschaft begründet. Warum man ausgerechnet den Trainer prinzipiell und als einzigen vor Kritik schützen muss und diesen Punkt intern klären muss erschließt sich mir auch nicht ...

Insofern kann ich das Unverständnis von User St.Mai gut nachvollziehen.

Vielleicht ist bei MB auch der persönliche Kontakt zu CB etwas zu intensiv. MB ist ein herzensguter Mensch der auf alles und jeden in seinem Umfeld Rücksicht nimmt und niemandem "Schaden" zufügen möchte. Ich kann mir gut vorstellen, dass er sich deshalb sehr schwer damit tut, jemandem aus seinem näheren Umfeld zu kritisieren oder gar zu entlassen.

Dies ist für mich auch der Grund für die Entscheidung, nächstes Jahr nicht mehr als Co-Trainer tätig zu sein und auch bei den Spielen nicht mehr auf der Spielerbank anwesend zu sein. Dies schafft etwas Distanz, aus meiner Sicht eine absolut richtige Entscheidung.


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 901

16.02.2012 15:06
#47 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Ein Trainer, der öffentlich kritisiert wird, verliert in der Öffentlichkeit an Vertrauen und Seriosität. Wir hatten das Thema schon mal. Es besteht einfach die Gefahr, dass in diesem Zusammenhang auch der Respekt der Spieler vor ihm leiden könnte und er zu einer "lame duck" würde.

Damit wäre er demontiert und eine erfolgreiche Zusammenarbeit von vorne herein zum Scheitern verurteilt. Mir ist deshalb bestens nachzuvollziehen, warum es keine öffentliche Kritik am Trainer gibt.



Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 551

16.02.2012 15:25
#48 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Zitat von die schweigende Masse
Ein Trainer, der öffentlich kritisiert wird, verliert in der Öffentlichkeit an Vertrauen und Seriosität. Wir hatten das Thema schon mal. Es besteht einfach die Gefahr, dass in diesem Zusammenhang auch der Respekt der Spieler vor ihm leiden könnte und er zu einer "lame duck" würde.

Damit wäre er demontiert und eine erfolgreiche Zusammenarbeit von vorne herein zum Scheitern verurteilt. Mir ist deshalb bestens nachzuvollziehen, warum es keine öffentliche Kritik am Trainer gibt.




Außerdem hat MB ja nur Fehler in der Mannschaft, also niemanden persönlich und zweitens sich selbst kritisiert, was man durchaus öffentlich machen kann.
Aber beim Trainer wäre es ja eine absolut persönliche Kritik.

Und allein deshalb, weil CB nicht anwesend war, würde ich mir schon eine Kritik hinterm Rücken in der Öffentlichkeit verkneifen.

Ich finde nicht, dass das was mit unbedingter Unantastbarkeit des Trainers zu tun hat, sondern mit Anstand. Und MB ist ein anständiger seriöser Kerl. Ich denke, die persönliche Bindung mit CB, falls es die gibt, ist eher zweitrangig.



Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.382

16.02.2012 17:03
#49 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Wenn man mal nen Mod braucht ist keiner da

Kann man mal den ganzen CB-off-topic-Kram hier raus löschen?!

Und dann können wir hier mal über die eigentlichen Dinge des Abends schreiben. Zum Beispiel das Thema Kaderzusammenstellung, Kooperation mit MA oder auch Zielsetzungen für nächste Saison.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.557

16.02.2012 17:12
#50 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Die Aussage bzgl der zweiten AL finde ich gelinde gesagt gefährlich. Möchte man wieder bis Dezember warten um dann festzustellen, dass es mitten in der Saison keine Verstärkungen mehr gibt??
Es hat sich doch schon in vielen Spielzeiten bewiesen: die besten AL holt man einfach am Anfang der Saison!



Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.340

16.02.2012 17:31
#51 Mein Bericht, ich hoffe er gefällt Zitat · antworten

Wie ich sehe hat der gestrige Abend sehr zur Befriedung hier beigetragen. Alle haben sich weiter „wie gewohnt lieb“. Jaja, so ein Forum ist kein Ponyhof (um es mal mit den Worten des Jahres 2011 zu sagen).

So nun zum gestrigen Abend:

Michael Bresagk hat sich viel Zeit für uns genommen, alle Fragen ausführlich beantwortet und nach der allgemeinen Fragerunde auch zu „persönlichen“ Fragen ausführlich Stellung genommen. Hier sage ich nochmals Danke und Respekt für die Geduld und Ausdauer.

Ich gliedere das ganze mal ein wenig nach Themen (z.T. Wiederholung, aber zur Übersichtlichkeit halber)

CB:
Wie schon beschrieben, arbeitet der Trainer sehr akribisch mit den Spielern. CB war zu Beginn der Saison davon ausgegangen, das gewisse Basics (Taktik, Spielverständnis etc.) bei ALLEN Profi-Spielern vorhanden ist, da wir bei einer OL über eine mindestens halbprofessionelle Liga sprechen. Leider musste er feststellen, dass dem nicht so war. Somit war sein Fahrplan schon vor der Saison komplett über den Haufen geworfen. Er musste zu Anfang viel Zeit investieren, um der Mannschaft das notwendige taktische Verständnis zu vermitteln. Erschwerend kam dann hinzu, das im Konzept von CB Raphael Wagner und Marco Müller eine tragende Rolle spielen sollten, weil diese beiden das „physische Element“ in der Defensive sein sollten. Genau zu dem Zeitpunkt, als das Team begann das spielerische Konzept umzusetzen, kam der verletzungsbedingte Totalausfall von Wagner & Müller. CB musste wieder improvisieren. Somit war er gezwungen Fairbarn defensiv agieren zu lassen. CB hat Fairbarn angewiesen defensiv zu spielen, und Fairbarn hat dieses umgesetzt. Dieses um Fairnbarns Spielweise in einem neuen Licht bewerten zu können. Grundsätzlich ist man mit Fairbarn sehr zufrieden, „auch wenn er manchmal schießen könnte statt den finalen Pass zu suchen“.
An der akribischen Arbeit hält CB bis heute fest. Er arbeitet mit allen Spielern (auch Schwarzer & Bornhausen) um diese weiter zu entwickeln. Bauscher wurde für seine Entwicklung gelobt. „Andere würden sich dagegen nicht weiter entwickeln und Verbesserungen nicht annehmen, obwohl die Defizite offensichtlich seien“. Als Fehler hat MB eindeutig den frühzeitigen Einsatz von Ackers genannt. Ackers war zwar fit, aber der Einsatz kam nach fast 4 Monaten zu früh, da er noch nicht wieder die Routine hatte. „Wir hatten gehofft dem Team einen zusätzlichen Schub zu geben. Dabei haben wir den langen Ausfall deutlich unterschätzt“.
Das Spielen mit 2 Reihen auch gegen Hamm hat MB verteidigt. „Auch wenn es nur noch eine theoretische Chance gab, so mussten wir diese nutzen und wollten jedes Risiko vermeiden“ Die Enttäuschung über das verpassen der PO´s war ihm deutlich anzusehen. Auch machte er keinen Hehl daraus, das gerade die Mutlosigkeit einiger vermeintlicher Führungsspieler für ihn sehr enttäuschend ist. Man wollte durch die konservative Zielsetzung vor der Saison Druck vom Team nehmen. Für die neue Saison wird man das Ziel Play-Off Teilnahme offensiv vorgeben um von Anfang an Druck auf das Team auszuüben. Wer diesem Druck nicht standhält, hat im Team 2012/2013 keinen Platz. Das klang ein wenig wie die Geschichte von 1997 mit Bernie Johnson, einem Bulldozer, dem Main und 4 Spielern die es zurück ans Ufer schafften.

Team 2012/2013
Eines vorab: Namen gibt es noch keine. MB schaut sich ab kommenden Wochenende potentielle Kandidaten an. Auch bei unseren derzeitigen Spielern steht noch nichts fest. Es wurde nur mit einem Spieler gesprochen (Barg, aufgrund privater Gründe). Mit ALLEN anderen Spielern wird erst nach der Ananasrunde gesprochen.
Man verabschiedet sich vom reinen Jugendkonzept. Die erste und vermutlich auch 2. Reihe (samt Barg) soll aus gestandenen älteren Spielern sein, für die Führungsstärke eine Selbstverständlichkeit ist. Je nach dem was der Markt hergibt will man zu Beginn der Saison ggf. nur eine AL vergeben und die 2. „aufheben“ um im Falle einer schweren Verletzung adäquaten Ersatz verpflichten zu können. Aber entschieden ist noch nichts. Dieses hängt von der Qualität der deutschen Spieler ab, die man verpflichten kann. Insgesamt will man mehr Physis ins Team bringen.
Dazu am Rande: Kittmann schwelgte von einer Sturmreihe die den Gegner körperlich „endlich mal wieder rockt“ und vor der ein Gegner Angst habe. MB hielt sich dazu irgendwie bedeckt. Zustimmung sieht leider anders aus. Kit, ich bin da voll bei Dir….Hat ja auch einen Entertainment Faktor.

FöLi Regelung.
MB hat nochmals geschildert, das die Löwen von der Sonderegelung in der OL West komplett überrascht worden sind. Diese war im vergangenen Sommer nie ein Thema. Da wurde nur DEL zu 2.Liga und DEL zu OL debattiert. In den letzten Monaten gab es einige Gespräche mit Mannheim. Diese wurden aber von Mannheim abgebrochen. Mannheim will nicht. Im Sommer soll auf Verbandsebene eine neue Föli Regelung umgesetzt werden. Je nach dem wie diese aussieht, wird die Kooperation ggf. mit Bietigheim fortgesetzt.

Liga-Modus.
Vorrunde wie gehab mit 12 Teams. Wie es danach weitergeht ist noch offen. Angedacht war als „Draft“ im Anschluss eine „Meisterrunde“ mit den besten 6 Teams aus dem Westen und den besten 3 Teams aus Nord und Nord Ost. Diese 12 Teams spielen eine Einfachrunde und ermitteln die 8 Teams welche dann in dem PO´s überkreuz gegen die besten 8 Teams aus dem Süden spielen. Aufgrund der Unsicherheit mit der OL Nord muss man bis Sommer abwarten wie der tatsächliche Modus in der neuen Saison aussehen wird.
Eine zweigeteilte Liga in der kommenden Saison wird es definitiv nicht geben. Solange der DEB mit 75,1 % der Gesellschafteranteile an der ESBG sein Vetorecht ausüben kann, wird es keine Neuregelung geben. Der DEB will eine eingleisige 12er Liga. Punkt. Nur aufgrund der „Causa Ravensburg“ wurde die 2. Liga auf 13 Teams aufgestockt. Solange der DEB nein sagt, wird es keine wie auch immer geartete Ligareform geben. Selbst wenn eine 2/3 Mehrheit der Vereine einer Ligareform zustimmen würde, kann der DEB aufgrund seines Vetorechts diese verhindern. Das ist eindeutig.

Finanzen:
Aufgrund der verpassten PO´s wird man dieses Jahr keinen großartigen Überschuss erzielen. Man hofft auf eine ähnlich hohe Anzahl an Dauerkartenkäufern zur neuen Saison, weiß aber, das dieses Ziel aufgrund der verpassten PO´s nicht einfacher wird. Ansonsten bemüht man sich intensiv um neue Sponsoren. Auch will man das Engagement der bestehenden Sponsoren erhöhen, um im nächstes Jahr „richtig“ angreifen zu können.
Der in der Aufstiegssaison erwirtschaftete Überschuss wird dafür aber nicht angetastet. Er ist die eiserne Reserve. Denn man muss immer mit dem Ausfall eines Sponsors rechnen, sodass schnell jede noch so konservative Kalkulation Makulatur sein kann. „Zum Neuanfang gehört auch, Verlässlichkeit zu leben. Daher ist diese Reserve tabu“.
Die Stadionmiete findet er grundsätzlich nicht zu hoch. Allerdings findet er den status quo der ESH ohne bauliche VIP Räume nicht länger tragbar. Das angemietete VIP Holzhaus koste viel Geld (5000 € pro Spiel), sodass unter dem Strich aus den VIP Einnahmen nicht viel übrig bleibe. Ein Zelt könne ja nun keine Alternative sein (wegen der Lions-Pleite). Die Stadt solle schlicht an die ESH rückseitig (Block E) einen Gebäudetrakt für die VIP Räume (z.B. analog BN) anbauen. Die Pläne gäbe es längst. Nach dem Aus des Bembeldomes solle die Stadt endlich handeln. Gerade das Thema VIP Logen macht MB richtig stinkig. Da hat er sich richtig in Rage geredet. „Guck doch mal nach BN, Kassel oder Duisburg. Selbst Hamm hat mehr zu bieten“. Und wir müssen für ein Holzhaus pro Spiel 5000€ extra zahlen um die VIP´s bewirten zu können. Und damit werden die kolportierten € 25.000 pro Spiel rund.
20.000 € pro Spiel für die ESH für entgangene Einnahmen, Energiekosten allg. Nutzungsentgelt.
5.000 € VIP Holzhaus

Fazit. War ein sehr informativer Abend. Meine Finger wollen Akkordzuschlag und mein Kopf wehrt sich gegen das Korrekturlesen. Wer also Rechtschreibfehler findet, der darf sie behalten. Ich hoffe es ist nicht zu ausführlich…..

Habe ich was vergessen? Mit Sicherheit

Gruß

Eisurmel


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.198

16.02.2012 18:21
#52 RE: Mein Bericht, ich hoffe er gefällt Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel
20.000 € pro Spiel für die ESH für entgangene Einnahmen, Energiekosten allg. Nutzungsentgelt.
5.000 € VIP Holzhaus



Hat Bresagk dir gegenüber die 20.000 € pro Spiel erwähnt oder ist das deine Kalkulation? Die Zahl ist zwar mal gefallen, klang für mich aber eher wie die hypothetische Mietsumme im Falle eines ausgebauten Stadions.

Zu den Kosten für das VIP-Holzhaus ist hinzuzufügen, dass es laut Bresagk keinerlei Gewinn abwirft. Die dort erzielten Erlöse werden durch die Kosten direkt wieder aufgefressen. Geld ließe sich erst dann verdienen, wenn die Holzhütte ins Eigentum übergehen würde, was aber einer erhebliche Investition darstellen würde.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

16.02.2012 18:22
#53 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Ich denke dass man in Mannheim kaum Interesse daran hat mit Frankfurt zu kooperieren. Kaderschmieden mit AL offen halten ist
ein sehr zweischneidiges Schwert, man verpflichtet eine Al zum Saisonanfang denn meist bringen sie mitten im Betrieb selten
die gewünschte Erfolgssteigerung. Verletzungen hin oder her, die kommen vor und man muß so etwas einfach akzeptieren.
Andere kann es genauso treffen und planbar ist da eh nix.

Wenn ich ehrlich bin klingt das Ganze etwas nach: " Wir machen mehr aber nicht auf Teufel komm raus. " Quasi die
kontrollierte Offensive. Ein User hat in einigen Post´s vor mir angedeutet dass ein Vertrauensverlust stattfand, da gehe
ich mit ihm konform und ob eine etwas mutigere Linie bei der zukünftigen Kaderzusammenstellung ausreicht um wieder so
viele Dauerkarten zu verkaufen, eher Nein. Sicher wird in der Sommerpause einiges an Frust abgebaut und sich relativieren
aber ich denke schon dass es Verluste bei den DK geben wird. Zumal man eventuell ja auch weniger attraktive Gegner bekommen
wird. Man muß halt sehen wie die PO´s verlaufen und ob sich eventuell BN verabschiedet.

Ich befürworte zwar dass man sich nicht übernimmt und zuviel Geld raus bläst aber dann muß man besser investieren und aussuchen
wie dieses Jahr. Zum Thema der Verantwortung von Spielern oder Leaderfähigkeiten, im Mannschaftssport hängt vieles von der
Stimmung im Team ab. Manche Spieler sind zwar in der Lage etwas zu führen aber wenn es innerhalb nicht stimmt wird man auch
nicht geneigt sein das auszuspielen denn sonst steht man plötzlich auch als Aussenseiter da. Meiner persönlichen Auffassung nach
hat es dieses Jahr überhaupt nicht gestimmt im Team. Das alles nur der Mannschaft anzulasten halte ich persönlich für sehr gewagt.

Im Prinzip ist das Angehen der Lage richtig, zumindest in meinen Augen bewegt man sich zu 80 % auf gutem Terrain. Die restlichen 20 %
verursachen bei mir etwas Bauchschmerzen und ich hoffe ich liege da verkehrt, befürchte aber es wird eintreffen.


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.087

16.02.2012 18:28
#54 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Liest sich ganz interessant. Es wird also eine schlagkräftige Truppe zusammengestellt die auf jeden Fall aufstiegsfähig ist, hört sich gut an. Und die Ausländerlizenzen ausschließlich im Angriff zu vergeben ist auch richtig, man braucht in der 3. Liga keine AL in die Verteidigung zu verschwenden, absolut unnötig.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.340

16.02.2012 18:29
#55 RE: Mein Bericht, ich hoffe er gefällt Zitat · antworten

Zitat von Snoil11
Hat Bresagk dir gegenüber die 20.000 € pro Spiel erwähnt


Du standest daneben Die Zahl fiel im Zusammenhang mit der Rücklage aus der Austiegssaison, als er nochmals kurz den wirtschaftlichen Rahmen erläutert hat. @ all, um es vorweg zu nehmen, weitere konkrete Zahlen fielen (leider) nicht


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.198

16.02.2012 18:33
#56 RE: Mein Bericht, ich hoffe er gefällt Zitat · antworten

Die Diskussion hab ich nicht komplett sondern erst ab dem VIP-Holzhaus voll mitbekommen. Heißt also, die 20.000 € beinhalten nicht nur die Kosten, sondern auch die entgangenen Einnahmen, korrekt?


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.340

16.02.2012 18:42
#57 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Zitat von Jaroslav Mucha
Meiner persönlichen Auffassung nach hat es dieses Jahr überhaupt nicht gestimmt im Team.



Ich wusste doch ich habe was vergessen. Spielerisch gebe ich Dir recht. Was das "vertragen" betrifft ist genau das Gegenteil der Fall. Ich habe gestern von mehreren Seiten unabhängig die Bestätigung erhalten, dass die Chemie innerhalb vom Team stimmt, bis heute. Darüber war ich selber überrascht.

Zitat von Jaroslav Mucha
Das alles nur der Mannschaft anzulasten halte ich persönlich für sehr gewagt.



Hat auch keiner behauptet. MB hat auch Fehler bei sich und CB eingestanden. Ackers war ein Beispiel. Zu den anderen Fehlern wollte er nichts sagen, weil es interna sind. Deswegen nennt er auch keine Namen wenn es darum geht, welche "Führungsspieler" in Augen von CB & MB enttäuscht haben. Das Schweiger dazu gehört brauch man wohl nicht erwähnen. Einen "C" auf der Bank schmoren zu lassen und dann abzusetzen sagt alles. Da brauche ich keine Bestätigung von MB. Allerdings hat man die Fehler "aller Beteiligten" identifiziert und Schlußfolgerungen gezogen. Welche das sein werden? Ggf kann man dies nach der Saison in Erfahrung bringen.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.340

16.02.2012 18:51
#58 RE: Mein Bericht, ich hoffe er gefällt Zitat · antworten

Zitat von Snoil11
Die Diskussion hab ich nicht komplett mitbekommen und hab es erst ab dem VIP-Holzhaus voll mitbekommen. Heißt also, die 20.000 € beinhalten nicht nur die Kosten, sondern auch die entgangenen Einnahmen, korrekt?



Er hat die Hallenmiete pro Spiel 20.000 € benannt (wie Du selber bestätigt hast). Das diese entgangene Einnahmen beinhaltet habe ich einfach mal unterstellt, weil es kaufmännisch gesehen in der Natur der Sache liegt. BN muss dieses auch (u.a. an den Betreiber der Gaststätte) zahlen.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.198

16.02.2012 18:59
#59 RE: Mein Bericht, ich hoffe er gefällt Zitat · antworten

Wie gesagt, die 20.000 € habe ich nur bei der Diskussion um einen hypothetischen Hallenausbau auf 10.000 Zuschauer gehört. Daher bin ich nach wie vor skeptisch, ob dies tatsächlich auch die aktuellen Kosten sind, da er im Rahmen dieser (Hallenvergrößerungs-)Diskussion erwähnte, dass man dann ja bei 20 Spielen bereits auf 400.000 € Hallenmiete käme, die erstmal eingenommen werden müssten.

Mein Vorschlag: warten wir ab, was Kit und Lionsburger nach ihrem Termin mit Stefan Krämer berichten.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Jaroslav Mucha
Beiträge:

16.02.2012 21:21
#60 RE: 15.02.2012 20 Uhr Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel


Ich wusste doch ich habe was vergessen. Spielerisch gebe ich Dir recht. Was das "vertragen" betrifft ist genau das Gegenteil der Fall. Ich habe gestern von mehreren Seiten unabhängig die Bestätigung erhalten, dass die Chemie innerhalb vom Team stimmt, bis heute. Darüber war ich selber überrascht.


Hat auch keiner behauptet. MB hat auch Fehler bei sich und CB eingestanden. Ackers war ein Beispiel. Zu den anderen Fehlern wollte er nichts sagen, weil es interna sind. Deswegen nennt er auch keine Namen wenn es darum geht, welche "Führungsspieler" in Augen von CB & MB enttäuscht haben. Das Schweiger dazu gehört brauch man wohl nicht erwähnen. Einen "C" auf der Bank schmoren zu lassen und dann abzusetzen sagt alles. Da brauche ich keine Bestätigung von MB. Allerdings hat man die Fehler "aller Beteiligten" identifiziert und Schlußfolgerungen gezogen. Welche das sein werden? Ggf kann man dies nach der Saison in Erfahrung bringen.



Nein, vergessen hast du nichts - man muß solche Aussagen immer etwas relativiert sehen. Niemand wäscht schmutzige Wäsche wenn es sich
vermeiden lässt, ist auch gut so. Wenn wirklich alles gestimmt hätte wäre einiges nicht so passiert wie es passiert ist.

Es bringt jetzt auch nicht viel nachzuhaken weshalb und warum, es ist passiert und verschüttete Milch von gestern. Wir müssen die
Augen nach vorne richten auch wenn noch paar Spiele folgen werden. Das Hauptaugenmerk muß man in die Zukunft lenken und nicht dem Gestern nachjaulen.
Alle Kritik und Meinungen zu dieser Saison sind gesagt, jetzt wird alles nur noch wiederholt, wirklich bringen tut das nix.

Ich für meinen Teil werde mir ansehen was man macht und wie man den Kader zusammenstellt. Was er taugt wird man in der nächsten Sasion sehen und
bis dahin werde ich meine Meinung bezüglich MB, CB & Mannschaft auf ein Mindestmaß reduzieren. Sicherlich werde ich mir meine eigenen Gedanken zu
manchem machen aber für diese Saison ist so ziemlich alles gesagt. Jetzt haben alle die Chance, zumindest bei mir, ihre Sache in der nächsten
Saison erfolgreicher zu gestalten.

Danke für deine Zusammenfassung, war sehr informativ


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Live Radio
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Draft LBL 2012/13
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Herzi
76 05.10.2012 14:49
von sandy70 • Zugriffe: 2588
Vorbereitungsspiele 2012/2013 1b und Jugend
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
2 14.09.2012 14:47
von marco1985 • Zugriffe: 773
Spielplan 2012/2013
Erstellt im Forum 1. Liga von C-Gam
1 26.06.2012 11:56
von C-Gam • Zugriffe: 663
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2012/13
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
20 19.03.2013 23:03
von Charlestown Chief • Zugriffe: 10505
Inlinehockeysommer 2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 03.08.2012 10:36
von marco1985 • Zugriffe: 678
Update vom 15.02.2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
17 07.03.2012 18:23
von Summer of 69 • Zugriffe: 648
Presse vom 15.02.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Leona
6 16.02.2012 04:12
von Daniel3411 • Zugriffe: 950
+++ Meisterrunde: Löwen starten mit Heimspiel am 6. Januar 2012! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
1 21.12.2011 16:24
von JUS67 • Zugriffe: 671
Löwentreff 25.02.2010
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von marco1985
15 02.03.2010 10:51
von marco1985 • Zugriffe: 2130
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software