Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 155 Antworten
und wurde 16.435 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
WildLion97 Offline




Beiträge: 1.098

21.03.2012 18:14
#76 RE: Löwen trennen sich von Clayton Beddoes Zitat · antworten

Ich will HANS ZACH !!!!



Daniel3411 Offline

Ouzo-Fan


Beiträge: 1.256

21.03.2012 18:20
#77 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

Zitat von Avalanche991
Hat denn irgendwer eine positive Entwicklung im verlaufe der Saison ausmachen können? Ich definitiv nicht!


ob das an beddoes lag, steht aber auf nem anderen papier



Goali Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 804

21.03.2012 18:33
#78 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

Zitat von Avalanche991
Die Entscheidung ist vollkommen richtig!
Und warum wird der neue Trainer nicht an der Kaderplanung arbeiten?
Wen haben wir bisher verpflichtet? Habe ich was verpasst?
Was ist wenn z.B. Spieler wie Thau, Breiter oder auch Barg gerne bleiben würden, aber eben nicht mit dem Trainer klarkommen? Damit meine ich nicht das er evtl. zu hart ist, oder das sie ihn nicht lieben. Vielleicht hat er es auch einfach nicht drauf!
Hat denn irgendwer eine positive Entwicklung im verlaufe der Saison ausmachen können? Ich definitiv nicht!



genau deswegen bist du auch "nur" ein fan und kein akteur hinter den kulissen oder hinter der bank


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

21.03.2012 18:41
#79 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

Das kritisieren von ( schlechten ) Leistungen muss ja wohl noch erlaubt sein. Man kritisiert ja nicht den Spieler xy als Menschen, sondern als Spieler bzw. seine Leistung. Das muss jeder Sportler, jeder der in der Öffentlichkeit steht und eigentlich auch jeder sonstige Arbeitnehmer über sich ergehen lassen.

Ich persönlich finde es schade das Beddoes gehen musste. Unabhängig davon was intern vorgefallen sein könnte, glaube ich schon das Beddoes gute Arbeit geleistet hat und bessere in der nächsten Saison geleistet hätte. Für das Verletzungspech konnte er ja wohl nichts und das bei so vielen Neuzugängen die Wahrscheinlichkeit groß ist auch daneben zu liegen ist auch normal. Zumal er die Mannschaft noch nicht mal zusammengestellt hat.

An der Stelle sei auch die Entwicklung von Bauscher unter Trainer Beddoes erwähnt. Ich hoffe nur, dass man sich nicht nur von Beddoes getrennt hat, weil man einen "besseren" an der Angel hat.

Ich habe auch einige Dinge der letzten Saison kritisiert, jedoch hätte Beddoes die Möglichkeit einer Besserung im zweiten Jahr verdient. Alles Gute Clayton


Avalanche991 Offline

Baby Löwe

Beiträge: 48

21.03.2012 18:50
#80 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

@ Daniel, da gebe ich dir recht! Er hat es meiner Meinung nach nicht gepackt das Potenzial aus jedem einzelnen Spieler raus zu kitzeln. Beweis dafür sind die wenigen guten Spiele, nach denen man immer die Hoffnung hatte das der Knoten geplatzt ist. Ganz ehrlich, für mich war der Kader auf dem Papier nicht schlecht, dachte an eine Kampfsau Play Off Truppe. Natürlich hatten wir die ganze Saison mit vielen Verletzungen zu kämpfen, so das uns am Ende auch die Luft ausging. Da war der Fisch aber so oder so schon geschuppt.....
@ Goali: woher willst Du das eigentlich wissen :-)


Jaroslav Mucha
Beiträge:

21.03.2012 18:56
#81 RE: Löwen trennen sich von Clayton Beddoes Zitat · antworten

Ziemlich überraschend aber wer weiß schon was tatsächlich vorgefallen ist.

Vielleicht lag man bei den Neuverpflichtungen sehr weit voneinander entfernt , also Management und Trainer.
Vielleicht hat man Vertragsverlängerungen vom Trainer abhängig gemacht oder gefeuerte haben Klartext gesprochen.
Vielleicht gefiel die Nase nicht............gibt zig Möglichkeiten aber darüber zu diskutieren ist so effektiv
wie ein Protest bei einer verhängten 2 Minuten Strafe.

Es ist eine Tatsache seit der Pressemeldung.

Nun hat man also einen kompletten Neustart geschaffen, dieser setzt nun vor allem MB unter Druck. Er hat den
kompletten Druck auf sich genommen, Respekt und Hochachtung dafür. Ich persönlich halte den Schritt für
nachvollziehbar und sehe darin mehr Chance als Risiko.


Staubi71 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 310

21.03.2012 19:14
#82 RE: Löwen trennen sich von Clayton Beddoes Zitat · antworten

Sucht denn nicht Fred Carroll nach einer neuen Aufgabe????


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

21.03.2012 19:19
#83 RE: Löwen trennen sich von Clayton Beddoes Zitat · antworten

... vielleicht haben auch Eure Geldgeber stärkere finanzielle Zuwendungen abhängig gemacht davon, wer zukünftig Trainer werden soll!?!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Klaus I Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 95

21.03.2012 19:22
#84 RE: Löwen trennen sich von Clayton Beddoes Zitat · antworten

Das ist sehr schade, denn eigentlich hätte den Löwen ein bisschen Kontinuität gut getan.
Nun wird ein neues Team, mit neuem Führungspersonal verpflichtet, und das muss sich erstmal finden.

Mir hätte eine starke 1.Reihe als Ersatz für die 4.Reihe gereicht, um die Prozent mehr an Leistung zu bekommen, die KS oder BN noch besser waren. Und Beddoes hätte ich gewünscht, dass er die Chance bekommt, dieses Team mitzugestalten und zu trainieren.



vince riendeau Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 992

21.03.2012 20:10
#85 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

Zitat von GEB
Schade, ich hatte schon die Hoffnung, dass in Frankfurt einmal solide gearbeitet würde. Die Personen Bresagk und Vorobjev hatten mir diese Hoffnung vermittelt. Aber die Entscheidungen dieser Tage, lassen die Erkenntnis entstehen, dass die Löwen der "hire and fire"-Söldnertradition der "Lions" folgen.
Anfang der letzten Saison wurden an dieser Stelle "kleinere Brötchen" gebacken. Von "Halten" der Liga wurde gesprochen. Im Laufe der Saison setzte sich die "Durchmarsch"-Fraktion leider durch. Eigenartig, dass auch die Offiziellen der Löwen für den "Wahnsinns-Trip" offen geworden sind.



Was denn für eine "hire&fire"-Tradition der Lions???
Viele Spieler, auch Kanadier waren über JAHRE in Frankfurt!


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.377

21.03.2012 20:59
#86 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

ich habe CB auch immer kritisiert mit Hinsicht auf das Beurteilen von Führungsspielern, Ausstrahlung und emotionaler Nähe zum Team...

Ich war gerade platt, als ich das gelesen habe. Ich hoffe, es war eine (wie das unter den Umständen möglich ist) klare und korrekt ausgesprochene Entscheidung. Nicht nur die Tatsache ist wichtig für unsere Zukunft, sondern auch das wie wir so etwas machen und wer sich dafür verantwortlich zeichnet. Wir werden es wahrscheinlich nie erfahren und das ist auch richtig so, aber wenn es krumm gelaufen ist, dann wird uns dieses (wenn auch nicht bekannte) interne Verhalten auch in Zukunft in anderen Belangen und bei anderen Entscheidungen das ein oder andere Bein stellen...

Blick nach vorne!

Meine Daumen, lieber MB, sind jetzt noch fester für Dich gedrückt.


2. LIGA WIR SIND DA!!


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

21.03.2012 21:30
#87 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

@ vince riendeau: Schau mal auf die Trainerliste vor der Cherno Ära...


St.Mai
Beiträge:

21.03.2012 21:35
#88 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

Zitat von MaFia


@ vince riendeau: Schau mal auf die Trainerliste vor der Cherno Ära...



Diese Ära ging ja auch nur von 2003-2010...


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

21.03.2012 21:41
#89 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

Wie viele Trainer hatten wir von 94/95 bis 02/03...


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

21.03.2012 21:49
#90 RE: Diskussionsthread: +++ Löwen trennen sich von Clayton Beddoes +++ Zitat · antworten

Genug^^


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen trennen sich von Trainer Tim Kehler / Chernomaz übernimmt
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von marco1985
84 24.12.2015 07:45
von Nachtfalke • Zugriffe: 12762
+++ Löwen trennen sich von Trainer Clayton Beddoes +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von JUS67
2 21.03.2012 14:18
von Messier • Zugriffe: 767
+++ Vertragsverlängerung: Clayton bleibt! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 19.12.2011 15:52
von mike39 • Zugriffe: 305
+++ Herzlich willkommen in Frankfurt, Clayton! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
2 20.08.2011 15:34
von Hayzy • Zugriffe: 770
Trainer Clayton Beddoes
Erstellt im Forum Team 2011/12 von Messier
69 12.02.2012 12:56
von Mannix • Zugriffe: 6707
+++Clayton Beddoes kehrt als Cheftrainer nach Frankfurt zurück+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Holzkopp
22 30.07.2011 12:03
von LöwenDJ • Zugriffe: 1893
+++Interview mit Clayton Beddoes+++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Kampfsau#8
0 06.08.2009 15:16
von Kampfsau#8 • Zugriffe: 299
Co-Trainer Clayton Beddoes
Erstellt im Forum Das Team 09/10 von Messier
2 12.04.2010 01:08
von Messier • Zugriffe: 686
FR: Bartman weg, Beddoes neuer Co-Trainer
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von H.M. Murdock
16 01.01.2010 19:16
von Schneelöwe • Zugriffe: 1884
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 18
Xobor Xobor Community Software